+ Antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. Regular Client Avatar von YuckFou
    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    4.657

    (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Habt ihr Ideen wo man hinfahren könnte? Ich bin inspirationslos - irgendwie ist überall im September scheiß Wetter
    Sri Lanka ist glaub ich wettertechnisch blöd, Thailand auch, Dom Rep auch, ...
    Bisher hätte ich an Malaysia Ostküste, Bali oder Sansibar gedacht. Zur Not würde auch was in Europa in Frage kommen (Valenica z.B.).

  2. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.524

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Mittelstrecke? Kanaren, Madeira, Georgien/Armenien?

    Für Malaysia würd ich aber unabhängig davon immer stimmen.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  3. Regular Client Avatar von alabaster
    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    4.187

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    wenn du nicht dringend eine fernreise machen möchtest, und natürlich je nach interessen, finde ich südtirol und italien ja zu der jahreszeit oft sehr schön. wettertechnisch kann man da ja auch mitte oktober noch campen.
    she is so cold I bet she has her period in cubes

  4. Regular Client Avatar von YuckFou
    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    4.657

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Kilauea, auf dich hatte ich gehofft. Mittelstrecke fänd ich so medium interessant. Georgien muss ich mal googlen.

    Alabaster:
    Campen? Oh Gott, das wär mein Horrorurlaub Aber von Südtirol hab ich neulich so schöne Bilder bei Instagram gesehen! Wobei ich auf Auto-Urlaub irgendwie nicht so Bock hab.

    Hach schwierig :/

  5. V.I.P. Avatar von Vancouver-Girl
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    13.724

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Mittelstrecke? Kanaren, Madeira, Georgien/Armenien?

    Für Malaysia würd ich aber unabhängig davon immer stimmen.
    Ich auch!

    Und Georgien/Armenien ist auch schon lange mein Traum. Aber dieses Jahr wird's bei mir im September tatsächlich auch Südtirol/Italien .
    Da schmunzelte der Zauberer
    Kori, Kora, Korinthe
    Und schwamm durchs ganze Tintenfass
    Und trank ein bisschen Tinte.

  6. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.524

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Zitat Zitat von YuckFou Beitrag anzeigen
    Kilauea, auf dich hatte ich gehofft. Mittelstrecke fänd ich so medium interessant. Georgien muss ich mal googlen.


    Kannst du's noch weiter einschränken? Also muss es warm sein oder darfs auch in den Norden gehen? Wie sieht's mit USA-Lust aus?
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  7. Senior Member
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    5.317

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Im September würde ich den europäischen Sommer nutzen Südtirol, Toscana, Finnland, griechische Inseln wären meine Favoriten.
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  8. Fresher
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    286

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Ich glaube bei Sri Lanka kommts auch auf die Region an. Osten geht glaub ich.

    Ansonsten Namibia? Ist super da. Oder Usa?
    Kommt natürlich drauf an ob du eher rumreisen oder dich erholen willst...

  9. Fresher Avatar von Valenciana
    Registriert seit
    20.10.2015
    Beiträge
    312

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Zitat Zitat von YuckFou Beitrag anzeigen
    Zur Not würde auch was in Europa in Frage kommen (Valenica z.B.).
    Falls du Valencia in Spanien meinst: das Wetter im September ist dort zwar toll, aber für Urlaub ist diese Stadt/Gegend m. E. nicht interessant/schön genug, schon gar nicht für 2-3 Wochen. Zum Wohnen allerdings schon.

  10. Member Avatar von chartreuse
    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    1.301

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    andalusien ist im september der knaller, das ist der erste monat, wo man es dort wieder aushalten kann und tatsächlich was von den städten, der kultur etc hat statt an der hitze zu sterben. und es gibt schöne landschaften, meer, wahnsinnig tolle städte (sevilla, granada, càdiz...), sport (windsurfen, wellenreiten klettern...). mit einer rundreise da kann man locker 2-3 wochen füllen, geht auch ohne auto super. ich war da letzten september für 11 tage und es war einer der besten urlaube meines lebens.
    miss almost, miss maybe, miss halfway

  11. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.524

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Wie wär's mit den Seychellen? Ich liebäugel grad spontan damit für den Sommer.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  12. Regular Client Avatar von YuckFou
    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    4.657

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Ups, ich hab meinen Thread total vergessen!

    Zitat Zitat von Vancouver-Girl Beitrag anzeigen
    Ich auch!
    Und Georgien/Armenien ist auch schon lange mein Traum. Aber dieses Jahr wird's bei mir im September tatsächlich auch Südtirol/Italien .
    Ok, also schreib ich jetzt Südtirol tatäschlich mal mit auf die Liste. Das fühlt sich sehr erwachsen an in meinem Kopf - Südtirol klingt so spießig

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Kannst du's noch weiter einschränken? Also muss es warm sein oder darfs auch in den Norden gehen? Wie sieht's mit USA-Lust aus?
    Mmh also warm wäre mir schon lieber. USA fänd ich super (Oregon/Nordkalifornien z.B.), aber das ist meinem Freund glaube ich zu teuer.

    Zitat Zitat von Cherrycoke Beitrag anzeigen
    Im September würde ich den europäischen Sommer nutzen Südtirol, Toscana, Finnland, griechische Inseln wären meine Favoriten.
    Schon wieder Südtirol! Habt ihr euch alle abgesprochen? Sonstiges Europa ist mir eigentlich zu "langweilig" (im Sinne von "das kann man ja immer noch machen").

    Zitat Zitat von Heyho Beitrag anzeigen
    Ich glaube bei Sri Lanka kommts auch auf die Region an. Osten geht glaub ich.
    Ansonsten Namibia? Ist super da. Oder Usa?
    Kommt natürlich drauf an ob du eher rumreisen oder dich erholen willst...
    Ich muss mich ins Thema Sri Lanka nochmal mehr einlesen. Ich hab bisher nur was von 2x Monsun gelesen und wenn die eine Seite trocken ist, ist die andere Seite nass oder so. Ist der Osten empfehlenswert?
    Namibia fänd ich auch interessant, kann ich aber preislich überhaupt nicht einschätzen. Generell ist Afrika/Safari schon eher teurer oder?

    Zitat Zitat von Valenciana Beitrag anzeigen
    Falls du Valencia in Spanien meinst: das Wetter im September ist dort zwar toll, aber für Urlaub ist diese Stadt/Gegend m. E. nicht interessant/schön genug, schon gar nicht für 2-3 Wochen. Zum Wohnen allerdings schon.
    Ja, da würden wir dann vielleicht nur eine Woche oder so hinfahren damit wir mal was anderes als immer nur Barcelona machen. Wäre also eher ein Kurztrip.

    Zitat Zitat von chartreuse Beitrag anzeigen
    andalusien ist im september der knaller, das ist der erste monat, wo man es dort wieder aushalten kann und tatsächlich was von den städten, der kultur etc hat statt an der hitze zu sterben. und es gibt schöne landschaften, meer, wahnsinnig tolle städte (sevilla, granada, càdiz...), sport (windsurfen, wellenreiten klettern...). mit einer rundreise da kann man locker 2-3 wochen füllen, geht auch ohne auto super. ich war da letzten september für 11 tage und es war einer der besten urlaube meines lebens.
    Wie reist man denn dort ohne Auto? In Spanien war ich bisher nur in Barcelona, Girona, Madrid, Bilbao und Zaragoza und da ging es mit Zug immer ganz easy. Ist das im Süden ähnlich?

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Wie wär's mit den Seychellen? Ich liebäugel grad spontan damit für den Sommer.
    Das fänd ich auch richtig gut, aber kann man da viel "machen"? Wir gehen beide nicht tauchen oder so und leider langweilit sich mein Freund total schnell und kann nicht nur am Strand liegen (im Gegensatz zu mir )

  13. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.524

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Zitat Zitat von YuckFou Beitrag anzeigen
    Das fänd ich auch richtig gut, aber kann man da viel "machen"? Wir gehen beide nicht tauchen oder so und leider langweilit sich mein Freund total schnell und kann nicht nur am Strand liegen (im Gegensatz zu mir )
    Achso. Nee, ich glaub, da geht gar nix. Die Hauptstadt hat 28000 Einwohner und es gibt ne Teeplantage. :')
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  14. Regular Client Avatar von Noise&Kisses
    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    3.787

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Zitat Zitat von chartreuse Beitrag anzeigen
    andalusien ist im september der knaller, das ist der erste monat, wo man es dort wieder aushalten kann und tatsächlich was von den städten, der kultur etc hat statt an der hitze zu sterben. und es gibt schöne landschaften, meer, wahnsinnig tolle städte (sevilla, granada, càdiz...), sport (windsurfen, wellenreiten klettern...). mit einer rundreise da kann man locker 2-3 wochen füllen, geht auch ohne auto super. ich war da letzten september für 11 tage und es war einer der besten urlaube meines lebens.
    genau das. ich würde sofort da hinfahren, so wunderschön und man kann so vieles machen!

  15. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.524

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Was ist es eigentlich am Schluss geworden, YuckFou?
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  16. Regular Client Avatar von YuckFou
    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    4.657

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Was ist es eigentlich am Schluss geworden, YuckFou?
    Was ganz anderes, weil wir uns nicht einigen konnten... Jetzt fliegen wir 2 Wochen nach Thailand

  17. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.524

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Auch gut.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  18. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.524

    AW: (Fern)Reise im September (2-3 Wochen)

    Zitat Zitat von kilauea Beitrag anzeigen
    Achso. Nee, ich glaub, da geht gar nix. Die Hauptstadt hat 28000 Einwohner und es gibt ne Teeplantage. :')
    Nachdem ich grad zufällig auf der Suche nach Ideen für Oktober drüber gestolpert bin: Ich bleib dabei. =D Außer Strand ist nicht viel los.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •