+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Regular Client Avatar von Kaddykolumna
    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    Perle des Nordens
    Beiträge
    4.663

    Frage 3 Wochen Dänemark mit dem Bulli: Tipps?

    Wie der Titel bereits sagt, wollen wir im August nach DK. Üblicherweise haben wir drei Orte, an denen wir bleiben, ziehen also zweimal um (evtl. dieses Mal nur zwei Orte, weil mit 3,5 Monate altem Baby unterwegs). Es soll eine schöne Mischung aus Städtetour und Strandurlaub/Entspannung werden.

    Plan initial: Aarhus (weil etwas kürzere Anreise) und dann noch an einen schönen Strandort.
    Jetzt geht der Trend zu Kopenhagen, Strandort, evtl. auch noch kurz Aarhus. (Der Aarhus-Reiseführer spricht mich nicht so sehr an, dass ich mir vorstellen könnte, dort länger als wenige Tage zu bleiben).

    Welche Strände/Strandorte sind empfehlenswert? Lieber Nord- oder Ostsee?
    Wie viele Tage würdet Ihr für Kopenhagen einplanen? Was sollte man unbedingt anschauen?
    Wer war in Aarhus? Wie hat es Euch gefallen?
    Kennt jemand den Campingplatz Charlottenlund bei Kopenhagen?
    Noch irgendetwas, was beachtet werden sollte?

  2. Regular Client Avatar von Kaddykolumna
    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    Perle des Nordens
    Beiträge
    4.663

    AW: 3 Wochen Dänemark mit dem Bulli: Tipps?

    Keiner Tipps?

    Update:
    Haben jetzt eine Woche einen Campingplatz in der Nähe von Kopenhagen gebucht, Anbindung mit der S-Bahn ist gegeben.
    Anschließend wollen wir jetzt 10 Tage Fünen machen.

    Von daher sind Fünen-Tipps sehr gefragt! Wir mögen eher idyllische Campingplätze als Remmi-Demmi-Kinderanimation, ein schöner Strand in der Nähe wäre toll und ideal wäre, wenn es nicht ewig weit zur nächsten Stadt wäre.
    Die Strände sehen recht kiesig aus...oder täuscht das?

    Also, haut mal raus!

  3. Addict Avatar von nannena
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    2.640

    AW: 3 Wochen Dänemark mit dem Bulli: Tipps?

    Ich mag ja die ganzen Mini-Inseln in der Dänischen Südsee. War dort früher oft mit meinen Eltern im Segelurlaub, wie es mit Autoanreise, Campingplätzen etc aussieht, weiß ich nicht.
    Ansonsten die Ecke im Løkken, Lønstrup an der Nordseeküste.

  4. Urgestein Avatar von Sternenkind
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    9.801

    AW: 3 Wochen Dänemark mit dem Bulli: Tipps?

    Kaddy, wir haben ganz ähnliches vor! kannst du rückblickend was empfehlen?

    vorlieben sind die gleichen wie bei eurem trip

  5. Regular Client Avatar von Kaddykolumna
    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    Perle des Nordens
    Beiträge
    4.663

    AW: 3 Wochen Dänemark mit dem Bulli: Tipps?

    Also, wir waren südwestlich von Kopenhagen in Ishøj bei Tangloppen-Camping. 30 min Bahnfahrt nach Kopenhagen, der Ort selbst ist unschön, der Campingplatz ganz nett. Es gab noch zentralere, aber der beste war ausgebucht.
    Wir sind täglich nach K. rein.

    Danach waren wir auf Fünen in der Nähe von Kerteminde, Camp Hverringe. Am A... der Heide, aber echt toll mit Gemeinschaftsküche, Familiendusche, Trampolins, Strand (kiesig). Kerteminde ist nah und niedlich, Odense ist auch nicht weit weg. Und ein echtes Juwel und bei einem idyllischen Spaziergang zu erreichen: Måle. Måle Bagerbod ist ein sooo niedliches familiengeführtes Café ! Und die Rogery/Räucherei ein paar hundert Meter weiter lädt bei Wein und kulinarischen Leckerbissen im Bauerngarten ein.
    Das war toll, aber eben eher abgeschieden. Strandwetter war kaum, ich war einmal im Wasser. War okay.

  6. Urgestein Avatar von Sternenkind
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    9.801

    AW: 3 Wochen Dänemark mit dem Bulli: Tipps?

    allerbesten dank!!! ich schau mir die sachen mal an

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •