+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Ägypten

  1. Fresher
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    286

    Ägypten

    Habt ihr Bedenken zurzeit nach Ägypten zu reisen?

    Es geht um einen Badeurlaub mit vielleicht 2, 3 (organisierten) Ausflügen. Kann man das problemlos machen oder ist's zu gefährlich?

    Vielleicht kann sogar jemand ein Hotel empfehlen. Schnorchelmöglichkeiten direkt vom Hotel aus wären super.

    Würde mich über Meinungen, eigene Erfahrungen etc freuen

  2. Senior Member
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    5.321

    AW: Ägypten

    Ich halte das Risiko für überschaubar, solange man in der Hotelanlage bleibt. Groß rumfahren würde ich momentan allerdings eher nicht.
    Ich war vor Jahren in Hurghada, da konnte man gut direkt vom Hotel aus losschnorcheln.
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  3. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.532

    AW: Ägypten

    Ich finde das Risiko recht schwer zu bewerten und würde deswegen zur Zeit nicht unbedingt hinfliegen. Aber zum Schnorcheln ist es schon toll, wir hatten sowohl in der Makadi Bay (Serenity Makadi Heights bzw. inzwischen Serenity Makadi Beach) als auch in Sharm el Sheikh (Sharm Resort, Sharm Plaza ist auf der gleichen Anlage) ein tolles Riff direkt vor dem Hotel. Die Hotels waren beide schön, das Essen fand ich in zweiterem besser, aber auch das war noch ausbaufähig. Für den Preis, den wir gezahlt haben, war's aber mehr als okay und wir hatten jeweils ne schöne Zeit.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  4. V.I.P. Avatar von ichs
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    15.789

    AW: Ägypten

    es gibt ein risiko und das schließt auch angriffe in hotelanlagen nicht aus. bezieht sich v.a. auf den sinai. außerdem sind flughäfen nicht sicher bzw. sicherheitsmaßnahmen nicht ausreichend, um zu verhindern dass irgendwas an bord geschmuggelt wird.
    Geändert von ichs (12.11.2017 um 13:09 Uhr)
    .the world has turned and left me here.

  5. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.504

    AW: Ägypten

    Wie siehst Du Kairo im Moment? Ich will schon so lange mal wieder Freunde da besuchen, bin aber etwas unschlüssig. Wobei auch der europäische Mann einer Freundin von dort, als sie letztens da waren, meinte, ist ganz OK (und er ist Nah-Ost-Journalist und kann auch Arabisch, also, er hat schon etwas Einblick. Hm

  6. Senior Member
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    5.525

    AW: Ägypten

    Mein Mann ist häufig beruflich in Nordafrika, besonders Ägypten und Algerien. Er informiert sich da natürlich immer ausführlich und wird von seinen Geschäftspartnern vor Ort auch beraten/abgeholt/untergebracht/betreut.

    Generell wird gesagt, dass die großen Städte in Mittelmeernähe (Kairo, Algier bspw.) recht sicher sind und auch die klassischen Touristikgebiete in Ägypten stehen nicht auf der Liste der abgeratenen Aufenthaltsorte.

  7. Member Avatar von Löööhnda
    Registriert seit
    29.04.2004
    Beiträge
    1.201

    AW: Ägypten

    Ich war in den letzten Jahren öfters da und gerade fürs Schnorcheln war es super. Hotels mit Hausriff gibt es ja einige. Die Anlage verlassen würde ich wohl aktuell auch nicht wirklich. Für einen reinen Bade-/Strand-/ Schnorchelurlaub passt es aber. Ich überlege im Frühjahr auch wieder zu fliegen und schwanke noch zwischen einem Hotel in Marsa Alam und einem in der Makadi Bucht.


  8. Fresher
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    286

    AW: Ägypten

    Ichs, es ginge um die Gegend um Hurghada. Ich denke/hoffe da müsste es sicherer sein als auf der Sinai Halbinsel?

  9. V.I.P. Avatar von ichs
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    15.789

    AW: Ägypten

    Zitat Zitat von Heyho Beitrag anzeigen
    Ichs, es ginge um die Gegend um Hurghada. Ich denke/hoffe da müsste es sicherer sein als auf der Sinai Halbinsel?
    ja ist auf jeden fall sicherer.
    .the world has turned and left me here.

  10. V.I.P. Avatar von ichs
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    15.789

    AW: Ägypten

    Zitat Zitat von Flashmuellarin Beitrag anzeigen
    Generell wird gesagt, dass die großen Städte in Mittelmeernähe (Kairo, Algier bspw.) recht sicher sind und auch die klassischen Touristikgebiete in Ägypten stehen nicht auf der Liste der abgeratenen Aufenthaltsorte.
    das stimmt nicht! der sinai um nuweiba herum ist zusammen mit der gegen um hurghda ja wohl das haupttourigebiet. die kämpfe finden zwar hauptsächlich im nordsinai statt, es kommt aber auch an der küste immer wieder zu anschlägen. das zerbombte flugzeug kam aus sham al-shaikh.
    .the world has turned and left me here.

  11. V.I.P. Avatar von ichs
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    15.789

    AW: Ägypten

    Zitat Zitat von durga Beitrag anzeigen
    Wie siehst Du Kairo im Moment? Ich will schon so lange mal wieder Freunde da besuchen, bin aber etwas unschlüssig. Wobei auch der europäische Mann einer Freundin von dort, als sie letztens da waren, meinte, ist ganz OK (und er ist Nah-Ost-Journalist und kann auch Arabisch, also, er hat schon etwas Einblick. Hm
    also ist ja eh immer die frage was geht und was nicht geht, wenn man sich auskennt. tatsache ist, dass die anschlagsgefahr in ägypten seit 2012/13 rasant angestiegen ist. dazu kommt, dass die ägyptischen sicherheitskräfte selbst ein risiko darstellen. es gab anfang des jahres und ende letzten jahres anschläge in kairo, der zu weihnachten war auch recht heftig.
    man kann das risiko natürlich minimieren, wenn man sich nicht an touristischen oder sonstwie anschlagsgefährdenten orten aufhält.
    ich fahre aktuell nicht, aber v.a. weil ich nach dem regeni-fall nicht sicher wäre, was mir ggf. von der polizei droht. das betrifft dich ja aber wahrscheinlich nicht.
    .the world has turned and left me here.

  12. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.504

    AW: Ägypten

    Also, irgendwelche amnesty Sachen habe ich wohl auch schon mal unterschrieben, so dass die meinen Namen haben, aber ich bin jetzt nicht selbst auffällig. Gerade die erwähnte Freundin ist aber bekannt. Sie fährt aber öfters, mit ihrem europäischen Mann. Ein anderer ägyptischer Freund war als Journalist mal kurzzeitig inhaftiert, das ist aber lange her. Eine andere Freundin ist auch Journalistin, hatte bisher nie richtig bedrohliche Erfahrungen.
    Und ja, ich wär nicht in primär touristischen Gebieten, halt bei denen zu Hause und so, bei anderen Freunden. Ein, zweimal sicher in Zamalek oder so, aber das ist ja auch nicht primär touristisch.

  13. Fresher
    Registriert seit
    14.11.2009
    Beiträge
    286

    AW: Ägypten

    Ich hole meinen alten Thread mal wieder hoch.

    Gibt es aktuelle Erfahrungen oder noch ein paar Hoteltipps? Leider lese ich immer wieder von Durchfallerkrankungen im Ägyptenurlaub. Wie sind da eure Erfahrungen?

  14. Senior Member
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    5.321

    AW: Ägypten

    Mein Eindruck ist dass die meisten dort Durchfall bekommen uns hat es damals auch beide erwischt, mich so schlimm dass ich beim Hotelarzt am Tropf hing.
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  15. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.532

    AW: Ägypten

    Und ich hatte auf drei Reisen nur einen blöden Tag und da war ich selber schuld, weil der Rotwein am Vorabend einfach zu viel war. Besonders vorsichtig war ich auch nicht, was Obst und Salat angeht. Also ich hab keine großen Mengen "normalen" Salat gegessen, aber wenn irgendwo im Couscous oder so frische Kräuter waren, hab ich nicht drauf verzichtet.
    Kann gut gehen, kann schief gehen.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  16. Enthusiast Avatar von Slimma
    Registriert seit
    16.01.2015
    Beiträge
    980

    AW: Ägypten

    Zitat Zitat von Heyho Beitrag anzeigen
    Habt ihr Bedenken zurzeit nach Ägypten zu reisen?
    Kurz und knapp: Ja.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •