+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29

Thema: Gruppenreisen

  1. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    11.736

    Gruppenreisen

    Ich habe noch nie eine Gruppenreise gemacht.

    Abgesehen von meiner Pfadfinderzeit (viel wandertouren mit wildcampen), bin ich bisher mit der gesamten Familie, mit Mama/Papa/Schwester einzeln, einmal mit meinem Freund und schon einige Male alleine verreist. Ich finde alleine reisen gut, aber habe gemerkt, dass es sehr die Wahl des Reiseziels bestimmt (nur Orte, wo man sich alleine nicht langweilt und wo man leicht Leute kennenlernt) und dass es mir etwas über ist. Ich würde gerne etwas mit mehr Natur und in Gesellschaft machen. Meine Freunde sind entweder in meinem Alter (36) und haben Kinder (machen also Familienurlaub) oder jünger und können sich Reisen gerade gar nicht leisten. Ich bin eigentlich noch nie länger als ein Wochenende mit Freunden verreist.

    Deshalb denke ich über eine Gruppenreise nach, aber fürchte, da das passende zu finden, ist nicht so leicht.
    Habt ihr Erfahrung mit Gruppenreisen?

    Ich sehe zur Zeit ganz viel Werbung für Flashpack, aber es kommt mir verdammt teuer vor.
    Die Werbeanzeigen (auf facebook oder Instagram) sind meist so Testimonials, die sagen "erst kam es mir teuer vor, aber es ist den Preis echt wert...".
    Kommt mir irgendwie so vor als setzen die alles dran, ihre Preise zu rechtfertigen.
    Bsp. 2599€ für 9 Nächste Sri Lanka ohne Flüge finde ich halt krass. Für das Geld kann ich selbst organisiert inkl. Flüge ja 3mal so lange da sein.

    Kennt ihr andere Anbieter, die etwas normalere Preise haben?

    Das andere ist, die Gruppensache generell. Wieder diese Testimonials: "Ich hatte etwas Angst, weil ich noch nie vorher alleine gereist war..."

    Nun bei mir ist es halt das Gegenteil, alleine reisen ist mein Normalzustand. Ich habe eher Angst, dass mich das feste Programm und immer Leute um mich rum, nerven.

    Habt ihr noch andere Ideen, wie man das etwas flexibler Planen kann, und trotzdem nette Leute dabei hat? Vielleicht eher vor Ort bestimmte Aktivitäten buchen.

    Achja, wo es hingehen soll, weiß ich auch noch nicht. Gerne auch außerhalb von Europa.

  2. V.I.P. Avatar von Nachtkerze
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    12.101

    AW: Gruppenreisen

    du könntest dir mal marco polo younglinetravel ansehen. da bist du zwar knapp über der altersgrenze, aber die wird da nicht sehr ernst genommen, bis 40 ist nicht unüblich.
    sri lanka kostet da um 2800 € incl. flug für 17 tage. bei denen sind aber häufig nicht sehr viele mahlzeiten inklusive, das kann ja auch den preis ausmachen.

    ich bin 2x mit denen weg gewesen und habe auch schon andere gruppenreisen gemacht. mir geht es etwas wie dir, alleine ist auf dauer doof, aber wenn das programm zu fix ist, fühle ich mich fremdbestimmt.
    ich versuche bei der auswahl der touren auf den reiseverlauf zu achten. wieviel zeit zur freien verfügung gibt es, wie oft wird das hotel gewechselt, das macht schon was aus.

  3. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    11.736

    AW: Gruppenreisen

    Die hatte ich eben auch beim googeln, aber dann öffnete sich der Treffer nicht, und ich hatte es schon wieder vergessen.

    Wo warst Du denn mit denen?
    War die Gruppe sehr partylustig/alkohollastig?

  4. Member Avatar von sommerlinde
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    1.590

    AW: Gruppenreisen

    schau mal bei Wikinger Reisen. Ich war in Island. Die Gruppe war eher ruhig, max. 1-2 Bier am Abend.
    Die Reiseleiterin hat durchaus auf extra-Angebote hingewiesen, aber nicht promotet.
    Zitat Zitat von Thomas de Maiziere
    Wenn wir wollen, dass Extremismusbekämpfung auch bei denen stattfindet, die schon gefährdet sind, oder halb abgerutscht sind, oder wenn es um Deradikalisierung geht, dann muss man auch mal den schwierigeren Weg probieren, und das heißt, dass man mit Menschen redet, mit denen man sonst vielleicht nicht so gerne reden würde, um eines höheren Ziels willen. Und wo da die Grenze zur Förderung ist, das ist nicht leicht zu bestimmen.

  5. V.I.P. Avatar von Nachtkerze
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    12.101

    AW: Gruppenreisen

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Wo warst Du denn mit denen?
    War die Gruppe sehr partylustig/alkohollastig?
    ich habe letztes jahr die tour durch den westen kanadas gemacht und war vor jahren in irland.

    nein, die gruppen waren nicht partylastig. wir waren in irland natürlich schon mal im pub, und in kanada, sind die, die wollten, nach dem abendessen noch was trinken gegangen.

    es gibt da viele "stammkunden", die schon etliche reisen gemacht haben, und eine sehr aktive facebook-gruppe, vielleicht willst du dich da mal umsehen.

  6. Member Avatar von Anin
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    1.724

    AW: Gruppenreisen

    War mit gadventures einmal in Costa Rica (mit einer Freundin) 14 Tage, dann noch 1 Woche mit ihr allein. Super Gruppe, hat Spaß gemacht. Gerade war ich mit gadventures in Marokko, weil spontan niemand Zeit hatte. Gruppe etwas weniger lustig, aber total zu empfehlen. Preis voll ok!

  7. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    11.736

    AW: Gruppenreisen

    Zitat Zitat von sommerlinde Beitrag anzeigen
    schau mal bei Wikinger Reisen. Ich war in Island. Die Gruppe war eher ruhig, max. 1-2 Bier am Abend.
    Die Reiseleiterin hat durchaus auf extra-Angebote hingewiesen, aber nicht promotet.
    Da habe ich heute irgendwie ausschließlich Wanderreisen gesehen. Haben die auch welche mit mehr Aktivitäten?

  8. Ureinwohnerin Avatar von Asterisque
    Registriert seit
    11.01.2003
    Beiträge
    28.832

    AW: Gruppenreisen

    Ich war zweimal mit Marco Polo Youngline weg und es war wirklich toll. Es steht und fällt aber auch viel mit der Gruppe. Bei meiner zweiten Reise waren wir tatsächlich jeden Abend noch irgendwo was trinken oder haben uns etwas zu trinken organisiert, aber die Leute, die nicht mitgekommen sind waren trotzdem nicht außen vor. Die Gruppe war insgesamt einfach sehr harmonisch und es sind auch einige Freundschaften daraus entstanden.

    Ich war in Südafrika und Kambodscha/Vietnam.
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  9. Regular Client Avatar von christabelle
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Hauptsache im Norden
    Beiträge
    3.915

    AW: Gruppenreisen

    Hier noch eine Stimme für Marco Polo Young Line. 6 Fernreisen bisher mit denen gemacht und es war immer super. Auch in meinen Gruppen wurde die Altersgrenze nie so ernst genommen, ein bis zwei Leute um die 40 waren immer dabei. Flashpack habe ich mir auch schon öfter angeschaut, aber ich finde das auch extrem teuer und es ist noch nicht mal die Anreise dabei.
    | I'd rather spoil it than be afraid |

  10. Member Avatar von archenstone
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.534

    AW: Gruppenreisen

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Meine Freunde sind entweder in meinem Alter (36) und haben Kinder (machen also Familienurlaub) oder jünger und können sich Reisen gerade gar nicht leisten. Ich bin eigentlich noch nie länger als ein Wochenende mit Freunden verreist.
    Ich würde ja eine Bym-Reisegruppe vorschlagen, aber ich habe selber kein Geld zum Verreisen

    On topic: Ich habe mal so eine Alte-Leute-Busreise gemacht, mit 14, mit meiner Oma. Gemeinsame Anreise, gemeinsame Halbpension, aber tagsüber kein Programm. Beim Abendessen hat man sich dann erzählt, was man erlebt hat. - Party ist was anderes, aber als fauler Urlaub ist das auch nicht so schlecht.
    wtf momente

    Bei mir gibt es heute...
    Politische Bildung


    Jungfrau, Dauersingle (25) männlich sucht
    Tragetuch / Tragehilfe


    Flughafen BER: Wird er mal...
    Schwanger 11/2015


  11. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    11.736

    AW: Gruppenreisen

    Öhm, also alte Leute Reise ist auch nicht was ich suche.

    Ich ärger mich, dass FlashPack so gut weiß, wie sie ihre Zielgruppe erreichen, Leute in den 30ern/40ern, klingt halt sehr passend.
    Bei den 18-35 Altersspannen habe ich ja ein bisschen das Gefühl, da bin ich wieder die Älteste, wie in meiner normalen Freizeit.

    Also Marco Polo Youngline klingt erstmal vielversprechend.

  12. Enthusiast
    Registriert seit
    10.09.2011
    Beiträge
    730

    AW: Gruppenreisen

    Eine Kollegin (Mitte 40) von mir schwört auf wikinger Reisen! Sie war auch schon auf einigen " Die Zeit" reisen, da kann es aber auch je nach Gruppe etwas versnobt sein ^^
    Es gibt auch einen Veranstalter explizit für Alleinreisende, aber habe den Namen leider vergessen..

  13. V.I.P. Avatar von Vancouver-Girl
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    13.645

    AW: Gruppenreisen

    Noch eine Stimme für Marco Polo Youngline Travel.
    Ich war zweimal mit ihnen unterwegs (zweimal in Asien) und würde es jederzeit wieder machen. Alles, was bisher gesagt wurde, kann ich so unterschreiben.
    Da schmunzelte der Zauberer
    Kori, Kora, Korinthe
    Und schwamm durchs ganze Tintenfass
    Und trank ein bisschen Tinte.

  14. Ureinwohnerin Avatar von Asterisque
    Registriert seit
    11.01.2003
    Beiträge
    28.832

    AW: Gruppenreisen

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Öhm, also alte Leute Reise ist auch nicht was ich suche.

    Ich ärger mich, dass FlashPack so gut weiß, wie sie ihre Zielgruppe erreichen, Leute in den 30ern/40ern, klingt halt sehr passend.
    Bei den 18-35 Altersspannen habe ich ja ein bisschen das Gefühl, da bin ich wieder die Älteste, wie in meiner normalen Freizeit.

    Also Marco Polo Youngline klingt erstmal vielversprechend.
    Also gerade bei den höherpreisigen Reisen ist das Durchschnittsalter auch etwas höher. Ich werde jetzt 34 und möchte evtl dieses Jahr auch nochmal mit mpyl weg und hab echt null Bedenken mich da als die Älteste zu fühlen.
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  15. Addict Avatar von Petrillo
    Registriert seit
    09.01.2014
    Beiträge
    2.179

    AW: Gruppenreisen

    ja, genau, allein der preis macht, dass der altersschnitt eher etwas höher ist.

    was ich auch eine ganz gute Kombination finde: die an- und abreise selbst organisieren und dann für einen Teil des Aufenthalts eine Gruppenreise buchen. hab ich letztens in Marokko gemacht (mit Intrepid, ich fand die Reise gut und auch ganz nett und interessant, dass es eine internationale Gruppe war). nach dem Gruppen-teil ging die reise dann noch allein weiter, und auch wenn ich die Leute nett fand, hab ich das Alleinreisen dann auch wieder mehr genossen, weil ich wieder machen konnte, was ich wollte.

  16. V.I.P. Avatar von Nachtkerze
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    12.101

    AW: Gruppenreisen

    Zitat Zitat von archenstone Beitrag anzeigen
    On topic: Ich habe mal so eine Alte-Leute-Busreise gemacht, mit 14, mit meiner Oma. Gemeinsame Anreise, gemeinsame Halbpension, aber tagsüber kein Programm. Beim Abendessen hat man sich dann erzählt, was man erlebt hat. - Party ist was anderes, aber als fauler Urlaub ist das auch nicht so schlecht.
    für so ein konzept wäre ich ja auch offen - minus die alten leute
    vor zwei jahren war ich auf madeira, pauschalreise, hotel mit yoga und fitnessstudio. dazu hatte ich tageswanderungen gebucht. ich habe mich alleine also wirklich nicht gelangweilt. aber abends alleine essen war immer doof


    du könnest dir auch mal moja travel anschauen
    Reisen fur junge Leute
    und yolo:
    Nachhaltig Reisen | YOLO Reisen

    da habe ich aber jeweils keine erfahrung

  17. Ureinwohnerin Avatar von Asterisque
    Registriert seit
    11.01.2003
    Beiträge
    28.832

    AW: Gruppenreisen

    Zitat Zitat von Petrillo Beitrag anzeigen
    ja, genau, allein der preis macht, dass der altersschnitt eher etwas höher ist.

    was ich auch eine ganz gute Kombination finde: die an- und abreise selbst organisieren und dann für einen Teil des Aufenthalts eine Gruppenreise buchen. hab ich letztens in Marokko gemacht (mit Intrepid, ich fand die Reise gut und auch ganz nett und interessant, dass es eine internationale Gruppe war). nach dem Gruppen-teil ging die reise dann noch allein weiter, und auch wenn ich die Leute nett fand, hab ich das Alleinreisen dann auch wieder mehr genossen, weil ich wieder machen konnte, was ich wollte.
    Oh stimmt, sowas in der Art hab ich auch mal mit Marco Polo gemacht. Ich bin schon ein Tage vor dem eigentlichen Beginn der Gruppenreise nach Bangkok geflogen und hab mir die Stadt alleine und in Ruhe angesehen. Ein paar andere aus der Gruppe haben am Ende noch alleine verlängert und sind noch in Vietnam geblieben während die Gruppe nach Hause geflogen ist.
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  18. Newbie Avatar von Pudelclub
    Registriert seit
    20.06.2014
    Beiträge
    194

    AW: Gruppenreisen

    Noch eine Stimme für Marco Polo Young Line. Bei uns haben sich damals in der Gruppe Untergruppen gebildet, manche sind jeden Abend feiern gegangen, andere um neun ins Bett.
    Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht, um auch mal eine Pause von den anderen zu haben, das fand ich sehr gut im Nachinhein

  19. V.I.P. Avatar von Philip
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    17.040

    AW: Gruppenreisen

    Von Macro Polo hab ich auch gutes gehört, war aber selber nie mit denen weg.
    Wenn Du Segeln gegenüber offen bist (keine Vorkenntnisse erforderlich!), dann kann ich Dir Joint The Crew sehr ans Herz legen!!! Und wenn Du außerhalb der Semesterferien buchst bzw. auch bei Fernzielen (Karibik, Thailand,..), dann bist Du auch altersmäßig voll im Schnitt.

  20. Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    9.121

    AW: Gruppenreisen

    Sagt mal, an diejenigen, die Erfahrumngen mit Marco Polo Young line haben.
    Wieviele Leute waren bei euch so in der Gruppe?
    Ich finde 25 echt riesig und es kommt mir viel zu viel vor.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •