+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 22 von 22
  1. V.I.P. Avatar von lassie_singers
    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    14.228

    AW: Reiseroute Brasilien

    die ilha grande fand ich auch total sicher, da habe ich mir 0 gedanken gemacht.
    wir haben uns dort vor ort eine nette unterkunft gesucht und nichts im voraus gebucht. so lange du in gehweite zum strand bist, kann man da auch nicht viel falsch machen.

    moskitonetz hatte ich noch nie dabei und hab ich auch noch nie vermisst. wenn, dann nehm ich repellent.

    mit der kreditkarte hatte ich in brasilien keine probleme, aber meine normale bankkarte hat grundsätzlich nur bei HSBC bankomaten funktioniert und das limit zum abheben war aus irgendeinem grund extreeeem niedrig, ich glaub nur so um die 50 euro. bei meiner freundin, die bei einer anderen bank ist als ich, war das auch beides so. es war öfters ziemlich knapp, wenn wir hostel UND bus etc. an einem tag zahlen mussten, vielleicht das auch mti deiner bank abklären.


  2. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    12.099

    AW: Reiseroute Brasilien

    Ich frage noch mal hier: Steckdosen in Brasilien:
    Gehen die schmalen deutschen Stecker auch ohne Adapter und wo bekommt man den passenden Adapter (Saturn und Mediamarkt haben keine).

    Besser in Brasilien? Oder dort ein Handy-Ladegerät kaufen, bzw. den Steckerteil mit USB-Anschluss?

    Der von Amazon kommt einfach nicht an.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •