Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 35 von 35
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Wohin würdet Ihr gerne auswandern?

    Klischee ahoi:

    Missfallen: Wetter, Bürokratie (Steuererklärung in Australien hat gegen Dtl. richtig Spaß gemacht u. ging super schnell), Autogeilheit (nicht Radfahrfreundlich)

    Gefallen: Bäckereien und die Auswahl , Gesundheitssystem, "soziales Sicherheitsnetz", Bauweise der Häuser (Dämmung, dichte Doppelglas-Fenster usw.), kein gechlortes Wasser

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Wohin würdet Ihr gerne auswandern?

    Ich denke in die USA
    Nicht wer mit Dir lacht,
    nicht wer mit Dir weint,
    nur wer mit Dir fühlt
    ist Dein wahrer Freund.

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wohin würdet Ihr gerne auswandern?

    Israel - ich vermisse die Hitze, das viele Licht, das intensive Leben (ähm, laut und enthusiastisch ), religiöse Menschen.

    Ich finde es bei den Ländervorlieben immer witzig, wie subjektiv das ist, kenne viele Menschen, die genau aus den Gründen, die ich genannt habe, Israel verlassen haben.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wohin würdet Ihr gerne auswandern?

    Zitat Zitat von ~snow06~ Beitrag anzeigen
    Ich finde es bei den Ländervorlieben immer witzig, wie subjektiv das ist, kenne viele Menschen, die genau aus den Gründen, die ich genannt habe, Israel verlassen haben.
    Für mich würden die von Dir genannten Punkte auch alle eher gegen ein Land als dafür sprechen. Ich find das auch immer wieder interessant, wie sehr sowas auseinandergeht!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  5. Newbie

    User Info Menu

    AW: Wohin würdet Ihr gerne auswandern?

    Ich würde gerne nach Dänemark auswandern, realistisch werde ich aber mittelfristig eher an die dänische Grenze ziehen.

  6. Stranger

    User Info Menu

    AW: Wohin würdet Ihr gerne auswandern?

    Ich liebe es ja, immer neue Städte und Länder kennenzulernen – richtig auswandern ist da wieder was anderes… da würde mir die Entscheidung schon sehr schwer fallen… aber wenn, dann auf jeden Fall irgendwo in Europa… hier haben wir schon eine super Lebensqualität und man kann auch schnell und einfach verreisen und neue Kulturen kennenlernen… Das ist in so großen Ländern wie USA, Kanada, Australien usw. schwierig… außerdem denke ich, ist der bürokratische Aufwand innerhalb der EU deutlich einfacher, als sonst irgendwo… also gegen Südeuropa hätte ich nichts einzuwenden

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Wohin würdet Ihr gerne auswandern?

    Zitat Zitat von babyface Beitrag anzeigen
    Darf ich die Frage mal abwandeln? Wenn Ihr im Ausland leben würdet, was würde Euch denn an Deutschland zum dorthin Auswandern ge-/missfallen?

    Gründe aus dem Ausland (UK) zurück nach Deutschland zu gehen waren für mich (Liste nicht nach Wichtigkeit geordnet )

    - Wetter
    - Geografische Lage (viel einfacher/schneller in verschiedene Länder zu reisen)
    - Wohnort in der EU zu haben
    - Besseres Zugnetz, besserer ÖPNV
    - Großteils öffentlicher Hochschulsektor
    - großes Angebot an Möglichkeiten für zivilgesellschaftliches Engagement, viele Vereine
    - Höherer Wohnstandard, besserer Mietmarkt und bessere Mieterrechte


    Misfallen tut mir nach der Rückkehr

    - Mangelnde Digitalisierung, bürgerunfreundliche Bürokratie (beinhaltet Gestaltung und Kommunikation der Internetangebote und jeglicher schriftlicher Kommunikation)
    - Mangelnder Wille zur Innovation
    - Fehlendes Bewusstsein/Bekenntnis zu einer multikulturellen Gesellschaft
    - Ausprägung hierarchischer Strukturen
    - Grad an Distanziertheit im professionellen Kontext
    Einsam bist du sehr alleine.
    Aus der Wanduhr tropft die Zeit.
    Stehst am Fenster. Starrst auf Steine.
    Träumst von Liebe. Glaubst an keine.
    Kennst das Leben. Weißt Bescheid.
    Einsam bist du sehr alleine -
    und am schlimmsten ist die Einsamkeit zu zweit.

  8. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Wohin würdet Ihr gerne auswandern?

    Australien!
    Ich war da nach dem Abi, und das Wetter, die Landschaft und die Mentalität haben mir einfach so gut gefallen! Es ist halt auch westlich, also nicht so weit weg von unserer Kultur, die Leute sind alle entspannt und nett und es ist einfach wunderschön da, die Strände, die Regenwälder, das Outback....

    Aber ich fände es schade, so weit weg von meiner Familie und von meinen Freunden zu sein....

  9. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Wohin würdet Ihr gerne auswandern?

    Zitat Zitat von Laurita
    Gründe aus dem Ausland (UK) zurück nach Deutschland zu gehen waren für mich (Liste nicht nach Wichtigkeit geordnet )

    - Wetter
    - Geografische Lage (viel einfacher/schneller in verschiedene Länder zu reisen)
    - Wohnort in der EU zu haben
    - Besseres Zugnetz, besserer ÖPNV
    - Großteils öffentlicher Hochschulsektor
    - großes Angebot an Möglichkeiten für zivilgesellschaftliches Engagement, viele Vereine
    - Höherer Wohnstandard, besserer Mietmarkt und bessere Mieterrechte


    Misfallen tut mir nach der Rückkehr

    - Mangelnde Digitalisierung, bürgerunfreundliche Bürokratie (beinhaltet Gestaltung und Kommunikation der Internetangebote und jeglicher schriftlicher Kommunikation)
    - Mangelnder Wille zur Innovation
    - Fehlendes Bewusstsein/Bekenntnis zu einer multikulturellen Gesellschaft
    - Ausprägung hierarchischer Strukturen
    - Grad an Distanziertheit im professionellen Kontext
    Das kann ich voll unterschreiben, das sind in etwa die Punkte, die mir fehlen oder die mich von der Rückkehr nach Deutschland abhalten .
    Ausserdem fehlen mir noch die deutschen Kuchen/Bäckereien und Drogerien!
    Dafür macht mir die oft fehlende U1-Kinderbetreuung (bzw der mit einer solchen Betreuung latent einhergehende Rabenmutter-Vorwurf) Sorgen. Ich hab auch nicht ganz auf dem Schirm, wie es inzwischen mit Nachmittagsbetreuung bei Schulkindern ist, also ob es jetzt normal ist, dass das Kind den ganzen Tag irgendwo betreut ist und dass beide Elternteile Vollzeit arbeiten. Zumindest hier in der Bym-Bubble kommt es mir oft so vor, als sei es noch immer Gang und Gäbe, dass vor allem die Mütter nur Teilzeit arbeiten.
    Geändert von babyface (20.05.2021 um 16:24 Uhr)
    1. Seien Sie vorbereitet!
    2. Werden Sie nicht panisch!
    3. Haben Sie einen Plan!



  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Wohin würdet Ihr gerne auswandern?

    Zitat Zitat von Traumtante
    Australien!
    Ich war da nach dem Abi, und das Wetter, die Landschaft und die Mentalität haben mir einfach so gut gefallen! Es ist halt auch westlich, also nicht so weit weg von unserer Kultur, die Leute sind alle entspannt und nett und es ist einfach wunderschön da, die Strände, die Regenwälder, das Outback....

    Aber ich fände es schade, so weit weg von meiner Familie und von meinen Freunden zu sein....
    Ich frage mich bei diesen grossflächigen Ländern wie insbesondere Australien und Kanada nur, ob man nicht sehr festgelegt auf einen kleinen Ort ist? Also dass man nicht mal eben in einer halben oder ganzen Stunde oder auch zwei Stunden Fahrt in einer anderen Stadt ist, sondern dann gleich entweder eine mehrstündige Fahrt oder einen Flug einplanen muss. Begrenzt das die Flexibilität vor Ort nicht sehr?
    1. Seien Sie vorbereitet!
    2. Werden Sie nicht panisch!
    3. Haben Sie einen Plan!



  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wohin würdet Ihr gerne auswandern?

    Mir gefällt es in D eigentlich sehr gut. Ich würde aber gern hinter unserem Haus einen See ausheben, das fehlt mir. Ansonsten bleibe ich wo ich bin. Andere Länder haben so viele Sachen die mich nerven, nee, da bin ich hier zu sehr verwurzelt.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wohin würdet Ihr gerne auswandern?

    Ich würde für ein Jahr super gerne mal in südkoreanischen oder japanischen Großstadt arbeiten.

    Komplett auswandern... in den Niederlanden würde ich mich glaube ich total wohl fühlen. Ich fand dort selten eine Stadt nicht nett. Gibt irgendwie immer schöne Läden, Cafés, alles ist so detailliert und lieb eingerichtet, auch in eher kleinen Städten, in denen ich war. Und es ist nah an meiner Heimat.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Wohin würdet Ihr gerne auswandern?

    In Japan zu arbeiten, wäre mein absoluter Albtraum Mir hat es schon gereicht mit Japanern zusammen in einem japanischen Unternehmen in Deutschland zu arbeiten... Horror!!

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wohin würdet Ihr gerne auswandern?

    Witzig, warum?
    An einer Schule stelle ich es mir aber nett vor
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  15. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Wohin würdet Ihr gerne auswandern?

    Puh, wo soll ich da anfangen?
    Extrem hierarchisches Denken, es darf nix hinterfragt werden, Frauenfeindlichkeit usw.
    Für mich hat die japanische Kultur einfach nur was extrem unfreundliches und feindliches.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •