+ Antworten
Seite 12 von 33 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 643

Thema: Mein Baby 55

  1. Addict Avatar von hcschaf
    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    2.609

    AW: Mein Baby 55

    ja, genau, hört sich nach stillstreik an. ist leider in dem alter nicht mal so selten, geht aber bald vorbei. es ist zwar stressig, aber wie paulinchen schon sagt: anbieten wann es geht, immer mal wieder. ich hab da auch zwei tage oben ohne verbracht und beinahe dem postboten aufgemacht ohne was drüber zu ziehen
    Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist,
    habe ich beschlossen, glücklich zu sein.
    (Voltaire)

  2. Inaktiver User

    AW: Mein Baby 55

    So glücklich war ich mit der Flasche heute auch nicht, aber ich musste einfach was ausstreichen, sonst wär ich an die Decke gegangen. Hab es gleich in die Flasche und dann dachte ich, ich probier einfach mal, ob er's nimmt.
    Er hat in den letzten Tagen generell schlechter getrunken. Ich hab das auf die Impfung geschoben. Aber nun ist die ja fast ne Woche her und ich dachte, dass sich alles normalisieren müsste Aber so "schlimm" wie heute war es bisher nicht. Jetzt bin ich mal gespannt auf die Nacht... Sonst kommt er mittlerweile nur noch ein Mal, aber nachdem er ja heute fast nix getrunken hat, müsste ihn ja jetzt irgendwann mal der Hunger packen.

  3. Inaktiver User

    AW: Mein Baby 55

    Danke schon mal für Eure Erklärungen! Stillstreik, das hab ich vorher noch nie gehört. Mit dem ruhig bleiben ist das so ne Sache, nachdem er in den letzten Tagen ja schon immer wieder so schlecht getrunken hat, hat mich der heutige Tag irgendwie total beunruhigt. Und jedes Mal, wenn ich ihn anlegen wollte, dann hatte ich schon so ne negative Einstellung - nicht gerade förderlich...

  4. Ureinwohnerin Avatar von rhabarber*
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    28.148

    AW: Mein Baby 55

    Zitat Zitat von Kugelbauch
    frage: wie schwer ist der baby safe plus und wer hat den?
    wir hatten (bzw. besitzen ihn noch immer) den auch....mit kind war die schale schon sehr schwer, aber ich hab auch nie eine andere autoschale getestet sinddie von maxi cosi beispielsweise wirklich leichter?

  5. Addict Avatar von GoaGirl1981
    Registriert seit
    11.11.2003
    Beiträge
    2.585

    AW: Mein Baby 55

    ich hab zar noch kein baby, aber zwei freundinnen mit babys im gleichen alter, auch von der figur nich groß unterschiedlich. die eine mama hat den römer und die andere den maxi cosi. habe beide schon geschleppt und den maxi cosi als leichter und auch handlicher empfunden.

    vielleicht wars nur einbildung, aber der römer kommt mir klobiger vor.
    Am 6.12.08 hat Emma unsere Familie komplett gemacht!

  6. Regular Client Avatar von Kugelbauch
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    3.642

    AW: Mein Baby 55

    es ist ein wunder, wie ein soooooooooooooooooooo kleines baby doch einen großen raum voll blähen kann... und wie es donnert, wenn sie richtig loslegen...
    Es ist Unsinn...sagt die Vernunft
    Es ist was es ist...sagt die Liebe


    NUKULAR... das Wort heißt NUKULAR!!!


    Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem Arsch!



    "Wir lieben die Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken - falls sie das gleiche denken wie wir." (Mark Twain)

  7. Senior Member Avatar von d4mn
    Registriert seit
    26.04.2007
    Beiträge
    5.541

    AW: Mein Baby 55

    Zitat Zitat von Kugelbauch
    neue bilder...
    kurz vor dem spazieren gehen:
    http://i197.photobucket.com/albums/a...uch/411075.jpg
    Oh Gott der Strampler ist ja suuuuper süß Wo gibts denn sowas?

  8. Addict Avatar von GoaGirl1981
    Registriert seit
    11.11.2003
    Beiträge
    2.585

    AW: Mein Baby 55

    ich hab auch mal ne frage:

    guckt ihr fernsehen mit euren babys?

    meine cousine war gestern mit ihrer kleinen (8 wochen) bei mir. wir hatten die kleine zwischen uns liegen und haben nebebei ein bissel ferngesehen. die kleine fand das schon sehr interessant und hat immer dahin geschaut. meine cousine macht das sonst wohl nich, außer vielleicht mal beim stillen, versucht es aber zu vermeiden, den fernseher anzuhaben, wenn die kleine dabei ist.

    wie handhabt ihr das? ist das "schlecht" fürs baby?


    hab auch grad im netz gelesen, dass das nich gut sein soll...meine frage hat sich also erübrigt
    Geändert von GoaGirl1981 (11.11.2007 um 21:31 Uhr)
    Am 6.12.08 hat Emma unsere Familie komplett gemacht!

  9. Ureinwohnerin Avatar von Paulinchen
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    lübeck
    Beiträge
    25.465

    AW: Mein Baby 55

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Danke schon mal für Eure Erklärungen! Stillstreik, das hab ich vorher noch nie gehört. Mit dem ruhig bleiben ist das so ne Sache, nachdem er in den letzten Tagen ja schon immer wieder so schlecht getrunken hat, hat mich der heutige Tag irgendwie total beunruhigt. Und jedes Mal, wenn ich ihn anlegen wollte, dann hatte ich schon so ne negative Einstellung - nicht gerade förderlich...
    das kann ich verstehen. das ist frustrierend. wenn er schon länger schlechter stillt, würde ich nicht scheuen und eine stillberaterin kontaktieren. die kann sich euch mal ansehen und es besser beurteilen als wir. vllt hat es ja irgendwas mit den hütchen zu tun. oder die impfung ist wirklich dran schuld.
    Lieb mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauch ich es am meisten.

  10. Inaktiver User

    AW: Mein Baby 55

    Gut ist es nicht. Babys können die bunten, schnellen Bilder kaum verarbeiten. Wenn Jonas im Wohnzimmer ist, dann bleibt der Fernseher daher in der Regel aus.

  11. Inaktiver User

    AW: Mein Baby 55

    goa wir haben gar keinen fernseher, also stellt sich die frage zum glück nicht. aber gut ist es def. nciht für babys. es ist eine totale reizüberflutung für das gehirn des babys.

    hob hoffentlich klappt das stillen bald wieder besser!

    coll das video von felix ist toll! ich musste richtig mitlachen.

    lene oh, das hört sich ja nciht schön an. wie lange bleiben die schwiegereltern denn?

    ich hab da auch zwei tage oben ohne verbracht und beinahe dem postboten aufgemacht ohne was drüber zu ziehen
    ich musste so lachen grad!

    edit: hob, das ist ja schonmal toll! ich drück dir auch die daumen!
    Geändert von Inaktiver User (11.11.2007 um 21:38 Uhr)

  12. Inaktiver User

    AW: Mein Baby 55

    Zitat Zitat von Paulinchen
    das kann ich verstehen. das ist frustrierend. wenn er schon länger schlechter stillt, würde ich nicht scheuen und eine stillberaterin kontaktieren. die kann sich euch mal ansehen und es besser beurteilen als wir. vllt hat es ja irgendwas mit den hütchen zu tun. oder die impfung ist wirklich dran schuld.
    Ich werd jetzt morgen noch abwarten, und wenn es wirklich nicht besser wird, dann red ich am Dienstag mit meiner Hebamme darüber.

    Gerade war ich erfolgreich, im Halbschlaf hat er eine halbe Stunde lang getrunken

  13. V.I.P. Avatar von Cherry-Lady
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    18.635

    AW: Mein Baby 55

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Gerade war ich erfolgreich, im Halbschlaf hat er eine halbe Stunde lang getrunken
    guut! ich drück dir auch die daumen, dass der streik jetzt vorbei ist!

    War der Tag nicht dein Freund, so war er dein Lehrer.



    Es ist ja in Wahrheit Glück nichts Vernünftiges, das an einem bestimmten Tun oder dem Besitz gewisser Dinge ein für allemal hinge, sondern weit eher eine Stimmung der Nerven, durch die alles zum Glück wird oder nichts.

  14. Ureinwohnerin Avatar von Paulinchen
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    lübeck
    Beiträge
    25.465

    AW: Mein Baby 55

    was mir noch einfällt. wie äußert sich sein schlechteres stillen? stillt er kürzer und häufiger? geht er, mal abgesehen von der brüllerei heute, nicht mehr so gerne an die brust, dockt häufiger ab? es kann auch daran liegen, dass er viel mehr wahrnimmt und abgelenkter ist. aber das habe ich meist mit vier monaten beobachtet. besprich es mal mit deiner hebamme und wenn sie nicht weiter weiß, kannst du ja noch eine stillberaterin zu rate ziehen.
    Lieb mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauch ich es am meisten.

  15. V.I.P.
    Registriert seit
    21.05.2002
    Beiträge
    11.107

    AW: Mein Baby 55

    Vielleicht denkt er, er wär Bahnangestellter ;-)
    Lol. Sorry.
    Alles Gute für Euch 2 !!!

  16. Inaktiver User

    AW: Mein Baby 55

    Als ich die Woche bei meinen Eltern war, da war er unglaublich abgelenkt und hat entsprechend oft abgedockt, den Blick schweifen lassen und dann kein Interesse mehr an der Brust gezeigt. Aber aufgrund der fremden Umgebung und den neuen Eindrücken fand ich das ganz verständlich... Hier zu Hause dockt er ebenfalls zunächst immer wieder ab, und wenn ich ihm die Brust dann immer wieder an den Mund halte, dann fängt er irgendwann an zu schreien und hört erst auf, wenn ich ihn aufrecht auf den Arm nehme.

    Was die Stilllänge betrifft: Zwischendurch war er mal bei 20 Minuten pro Mahlzeit, mittlerweile dauert es wieder eine halbe Stunde, bis er satt ist. In der Regel still ich nur eine Seite, nur selten biete ich beide an (Mir platzt dann allerdings fast die Brust, wenn er so viel stimuliert).

  17. Inaktiver User

    AW: Mein Baby 55

    Zitat Zitat von Chrissy21
    Vielleicht denkt er, er wär Bahnangestellter ;-)
    Lol. Sorry.
    Alles Gute für Euch 2 !!!
    Mein Mann hat ihm das Streiken bereits untersagt, schließlich ist er kein Gewerkschaftsmitglied

  18. V.I.P.
    Registriert seit
    21.05.2002
    Beiträge
    11.107

    AW: Mein Baby 55

    hehe richtig so!!!

    toi toi toi

  19. V.I.P. Avatar von Baddy
    Registriert seit
    27.01.2002
    Beiträge
    13.162

    AW: Mein Baby 55

    Zitat Zitat von GoaGirl1981
    ich hab auch mal ne frage:

    guckt ihr fernsehen mit euren babys?

    meine cousine war gestern mit ihrer kleinen (8 wochen) bei mir. wir hatten die kleine zwischen uns liegen und haben nebebei ein bissel ferngesehen. die kleine fand das schon sehr interessant und hat immer dahin geschaut. meine cousine macht das sonst wohl nich, außer vielleicht mal beim stillen, versucht es aber zu vermeiden, den fernseher anzuhaben, wenn die kleine dabei ist.

    wie handhabt ihr das? ist das "schlecht" fürs baby?


    hab auch grad im netz gelesen, dass das nich gut sein soll...meine frage hat sich also erübrigt
    ich weiß nur von meinen tanten, dass der fernseher immer aus war mit baby.
    und auch mein cousin (im februar 6) guckt am tag nicht mehr als 20 Minuten (Sandmann und das eine kurze was es davor gibt mit einem könig) ... und mehr braucht er auch gar nicht, da er sich so toll selbst beschäftigen kann... ein fernseher ist natürlich immer suuuper interessant und spannend...aber nunja

  20. Inaktiver User

    AW: Mein Baby 55


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •