+ Antworten
Seite 960 von 977 ErsteErste ... 460860910950958959960961962970 ... LetzteLetzte
Ergebnis 19.181 bis 19.200 von 19535
  1. Member Avatar von juno_
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.880

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Lüders kleine Schwester heißt bestimmt Dille. Für mich hier die Topnamen in der Kategorie "Wie kann man DAS für den besten Namen für sein Kind halten?".

  2. V.I.P. Avatar von Ananasringi
    Registriert seit
    16.02.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    14.903

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Lüder finde ich auch höchst furchtbar; ich kenne sogar zwei davon (beide aber schon um die 50).
    Herr Pisanelli! Herr Pisanelli!

  3. V.I.P. Avatar von tinki
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    16.916

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Lüder hab ich noch nie gehört. 😮
    Dafür kenne ich aus der Kategorie "Männernamen, die je nach Aussprache wie Frauennamen klingen" noch einen Krister. Das ist wahrscheinlich gar nicht so selten, aber hier in Bayern ist Christa halt deutlich verbreiteter...

  4. Regular Client Avatar von Kaddykolumna
    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    Perle des Nordens
    Beiträge
    4.672

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von juno_ Beitrag anzeigen
    Lüders kleine Schwester heißt bestimmt Dille. Für mich hier die Topnamen in der Kategorie "Wie kann man DAS für den besten Namen für sein Kind halten?".
    Dille klingt für mich nach einem ausgedachten Quatschnamen, Lüder ist zumindest ein - wenn auch für viele befremdlich klingender - gebräuchlicher (wenn auch nicht mehr häufiger) norddeutscher Vorname.
    Mit norddeutschem Nachnamen (Jansen, Harms etc.) und norddeutschem Slang ausgesprochen finde ich den gut.

  5. Member Avatar von archenstone
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.633

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Krister ist für mich ein Nebencharakter aus "Ferien auf Saltkrokan". Würde in den Trend mit anderen Lindgren-Namen passen.

    Zum Thema, norddeutsche Vornamen mit passenden Nachnamen: Kurz vor der Bürgschaftswahl in Bremen gab es auf tagesschau.de einen Artikel/Reportage/whatever von einem ortsnahen Journalisten Namens Immo Maus. Das fand ich super, das habe ich mir bis heute gemerkt.
    wtf momente

    Bei mir gibt es heute...
    Politische Bildung


    Jungfrau, Dauersingle (25) männlich sucht
    Tragetuch / Tragehilfe


    Flughafen BER: Wird er mal...
    Schwanger 11/2015


  6. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.083

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    lüder und dille nie gehört.
    für mich auch eher nachnamen und grausam für kinder sowie erwachsene jeden alters.
    christa kannte ich die meiste zeit auch nur einmal, erst sehr spät nochmal zusätzlich gehört.
    und war auch nicht regional zuzuordnen.

  7. Addict
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    2.699

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Als Kind war ich fest davon überzeugt, meine Söhne mal immo und giso zu nennen...

  8. Senior Member Avatar von none of us
    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    5.328

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    .
    Geändert von none of us (13.09.2019 um 16:04 Uhr)

  9. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.544

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von juno_ Beitrag anzeigen
    Lüders kleine Schwester heißt bestimmt Dille. Für mich hier die Topnamen in der Kategorie "Wie kann man DAS für den besten Namen für sein Kind halten?".
    Ja klingt ein bisschen wie Lude.


    Und noch NIE gehört. Würde sich mir jemand als "Lüder" vorstellen, würde ich denken, dass er seinen Nachnamen meint.
    Was ist das übrigens, Ludwig?

  10. Fresher Avatar von Zamora
    Registriert seit
    22.08.2018
    Beiträge
    324

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Muss bei Lüder außer mir niemand an "Luder" denken?? Ein Luder, zwei Lüder....
    Und an die Stadt Lüdenscheid.

    Bei Immo denk ich leider nur an Immoscout oder so...

  11. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    16.263

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von Zamora Beitrag anzeigen
    Muss bei Lüder außer mir niemand an "Luder" denken?? Ein Luder, zwei Lüder....
    Und an die Stadt Lüdenscheid.

    Bei Immo denk ich leider nur an Immoscout oder so...
    Ich dachte auch an Luder.

    Und Ludacris ..“put some luda in it“
    Geändert von GuteMiene (13.09.2019 um 18:16 Uhr)

  12. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.083

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    lüdershausen.
    oder den scetch 'herr müller-lüdenscheidt'
    war glaube ich, loriot und die ente in der wanne
    YouTube

  13. V.I.P. Avatar von Pinguine1981
    Registriert seit
    01.06.2003
    Beiträge
    13.161

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von Zamora Beitrag anzeigen
    Muss bei Lüder außer mir niemand an "Luder" denken?? Ein Luder, zwei Lüder....
    Und an die Stadt Lüdenscheid.

    Bei Immo denk ich leider nur an Immoscout oder so...
    Ach herrje. Ich habe vor kurzem einen Lüder kennengelernt und hab mich auch erstmal gefragt, ob das sein Vorname ist. Jetzt werde ich leider jedes Mal an ein Luder, zwei Lüder denken müssen. Danke auch. 🙈😂

  14. Member Avatar von schokosalami
    Registriert seit
    26.11.2013
    Beiträge
    1.323

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    ich fernsehen war die tage ein (realer) mann mit dem vornamen menno. whaaat?
    formerly known as virgin.suicides

  15. Member Avatar von juno_
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.880

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von schokosalami Beitrag anzeigen
    ich fernsehen war die tage ein (realer) mann mit dem vornamen menno. whaaat?
    Gleich sagt bestimmt wieder jemand, dass das in Ostfriesland ein ganz normaler und sehr gängiger Name ist.

  16. Member Avatar von schokosalami
    Registriert seit
    26.11.2013
    Beiträge
    1.323

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    ja, vermutlich, scheint jedenfalls aus dem norden zu stammen, der herr.
    formerly known as virgin.suicides

  17. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.544

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von juno_ Beitrag anzeigen
    Gleich sagt bestimmt wieder jemand, dass das in Ostfriesland ein ganz normaler und sehr gängiger Name ist.
    Ich kenne einen Holländer, der so heißt wirklich!

  18. V.I.P. Avatar von Samsara
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    17.686

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich kenne einen Holländer, der so heißt wirklich!
    Ja, ich auch.
    "Thanks, but I don’t really like to eat breakfast after lunch, it spoils my dinner."

  19. Junior Member Avatar von Magrat
    Registriert seit
    13.02.2012
    Beiträge
    418

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Scarlett und Samuel im Supermarkt. Ich bin nicht sicher, ob sie Geschwister waren.

  20. Enthusiast
    Registriert seit
    14.02.2014
    Beiträge
    855

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Ich gewinne den Thread und wir können hier schließen: Feivel.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •