+ Antworten
Seite 974 von 985 ErsteErste ... 474874924964972973974975976984 ... LetzteLetzte
Ergebnis 19.461 bis 19.480 von 19692
  1. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.840

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von fitzgerald Beitrag anzeigen
    Ich finde Penelope aber auch schwierig abzukürzen. Mir fällt da eigentlich nur Penny ein und das ist gefühlt schon wieder so weit vom richtigen Namen weg, dass ich wohl auch dazu tendieren würde, den Namen immer voll auszusprechen.
    Während bei Josephine zum Beispiel würde ich wohl ohne größere Hemmung irgendwann zu Josi oder Phine übergehen.
    Ich habe mal eine kennengelernt, die Neli genannt wurde.

  2. Addict
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    2.750

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Auf Reisen:

    Ed.mund und al.win plus kleine Schwester, deren Name leider nicht erwähnt wurde

    Lo.tte und fr.anz

    Fe.lix und la.ura

  3. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.840

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Die Kombinationen finde ich alle sehr stimmig.

  4. Member Avatar von archenstone
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.689

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    A propos Penelope: Ich war vor etlichen Jahren mal in einem Zug mit einem Kind namens Ophelia, das von den begleitenden Erwachsenen teils beim vollen Namen und teils Ophel genannt wurde. Ausgesprochen wie das Ende von Kartoffel. Das fand ich kreativ.
    wtf momente

    Bei mir gibt es heute...
    Politische Bildung


    Jungfrau, Dauersingle (25) männlich sucht
    Tragetuch / Tragehilfe


    Flughafen BER: Wird er mal...
    Schwanger 11/2015


  5. Fresher Avatar von isar_
    Registriert seit
    05.04.2019
    Beiträge
    217

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    patricia

  6. V.I.P. Avatar von granny
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    12.115

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von archenstone Beitrag anzeigen
    und teils Ophel genannt wurde. Ausgesprochen wie das Ende von Kartoffel.
    kreativ ja, aber schön is anders.

    Heute auf den Spielplatz war eine Esmé (keine Ahnung wie man es schreibt). Gefiel mir gut..
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

  7. Senior Member Avatar von Maritty
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    6.443

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von granny Beitrag anzeigen
    kreativ ja, aber schön is anders.

    Heute auf den Spielplatz war eine Esmé (keine Ahnung wie man es schreibt). Gefiel mir gut..
    Da war die Mutter/der Vater/die Namensgeber wohl große*r Twilight fan*s

  8. V.I.P. Avatar von freitag
    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    15.735

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Ich kenne eine erwachsene Penelope/Penny, und könnte mir den Namen eigentlich ganz gut vorstellen (im englischsprachigen Raum).

    Offel finde ich dagegen grausam.

    Bei uns im Freundeskreis gab es jetzt einen kleinen schottischen Hamish. (Ausgesprochen hey-misch). Gefällt mir hier gut!
    _______________________There's a tribe in Papua-New Guinea, where, when a hunter flaunts its success to the rest of the village, they kill him and then drive away the evil spirits with a drum made from his skin.


    Superstitious nonsense, of course, but one can see their point.

  9. Senior Member Avatar von Maritty
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    6.443

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von freitag Beitrag anzeigen
    Ich kenne eine erwachsene Penelope/Penny, und könnte mir den Namen eigentlich ganz gut vorstellen (im englischsprachigen Raum).

    Offel finde ich dagegen grausam.

    Bei uns im Freundeskreis gab es jetzt einen kleinen schottischen Hamish. (Ausgesprochen hey-misch). Gefällt mir hier gut!
    Und da wahrscheinlich großer Fan von den Hunger Games.

  10. Urgestein
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.017

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von Maritty Beitrag anzeigen
    Da war die Mutter/der Vater/die Namensgeber wohl große*r Twilight fan*s
    solche rückschlüsse verwundern mich bei nicht-phantasie-namen immer...

  11. Junior Member Avatar von e-punk
    Registriert seit
    28.04.2008
    Beiträge
    570

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Ganz neu geboren: A.la

  12. Senior Member Avatar von Maritty
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    6.443

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von Serafina Beitrag anzeigen
    solche rückschlüsse verwundern mich bei nicht-phantasie-namen immer...
    Also ich kenne den Namen einfach nur daher und sonst hab ich den noch nie im Deutschsprachigen Raum gehört, deswegen komm ich drauf. Ich mag völlig falsch liegen, aber war einfach mein erster Gedanke weil ich es nur mit Twilight verbinde.
    neu.gierig.toll.kühn

  13. Fresher Avatar von Zamora
    Registriert seit
    22.08.2018
    Beiträge
    360

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von e-punk Beitrag anzeigen
    Ganz neu geboren: A.la
    Die Leute kommen auf Ideen... klingt für mich nach weiblichem Aal oder so (sorry )
    Oder wird das doch wie Alla gesprochen?

    Ah ja, und Esme ist auch ein türkischer Name (allerdings ohne Akzent, das wars dann wohl nicht).

  14. Addict
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    2.750

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von Zamora Beitrag anzeigen
    Die Leute kommen auf Ideen... klingt für mich nach weiblichem Aal oder so (sorry )
    Oder wird das doch wie Alla gesprochen?

    Ah ja, und Esme ist auch ein türkischer Name (allerdings ohne Akzent, das wars dann wohl nicht).
    Ich kenne eine (russische) Ala, die Alla ausgesprochen wird.

  15. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.840

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Also, fürs Protokoll: Hamish und Esme sind beides auch abseits von Teenie-Literatur existierende Namen

  16. Urgestein Avatar von Lina88
    Registriert seit
    16.08.2006
    Beiträge
    9.116

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich habe mal eine kennengelernt, die Neli genannt wurde.
    Ich kenne für Penelope noch die Abkürzung "Lope".

  17. Fresher Avatar von Zamora
    Registriert seit
    22.08.2018
    Beiträge
    360

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Das wiederum klingt ganz nett.

  18. Member Avatar von fitzgerald
    Registriert seit
    19.08.2016
    Beiträge
    1.912

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Betonung dann wie im Original, also Lopé? Oder vorn dann auf dem o? Find ich beides ehrlich gesagt nicht sonderlich schön. Wobei viele Spitznamen ja nicht schön sind sondern einfach praktisch.
    Don't tell Mama.

  19. Fresher Avatar von Zamora
    Registriert seit
    22.08.2018
    Beiträge
    360

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Die Penelope, die ich getroffen hab, wurde sowieso nicht Penelopeee ausgeprochen, sondern eher Penelopä. Also Betonung aber natürlich auf der 2. Silbe.

  20. Member
    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    1.094

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    J.ohanna, F.erdinand, L.eopold und L.udwig

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •