+ Antworten
Seite 984 von 989 ErsteErste ... 484884934974982983984985986 ... LetzteLetzte
Ergebnis 19.661 bis 19.680 von 19770
  1. Regular Client Avatar von Kaddykolumna
    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    Perle des Nordens
    Beiträge
    4.798

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Beim Kinderarzt:
    Fanny

  2. V.I.P. Avatar von Tigerente99
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    11.131

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Hier wurde ein kleiner Fred geboren.

  3. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.067

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Wie sprecht ihr auf deutsch "Naomi" aus? Naómi? Náomi? Anders?

  4. Ureinwohnerin Avatar von Ingunn
    Registriert seit
    29.07.2002
    Beiträge
    21.602

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Wie sprecht ihr auf deutsch "Naomi" aus? Naómi? Náomi? Anders?
    Betonung auf dem O.


    Habe Zwillinge im Kindergartenalter kennengelernt: Benj.amin und Bald.uin
    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen.
    Genau so ist es, wenn du dumm bist.

  5. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.247

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von _Sophie_ Beitrag anzeigen
    Wie soll man es denn aussprechen? Wie Emily? Ich hätte gerade bei der Schreibung mit -ie gedacht, dass man es analog zu Emilia ausspricht
    Emilie ist ein alter deutscher Name, der bei meinen weiblichen Vorfahren öfter vorkommt . Mich irritiert immer wieder sehr, dass Leute meinen, das wie Emily aussprechen zu müssen.

  6. V.I.P. Avatar von granny
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    12.175

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Wie sprecht ihr auf deutsch "Naomi" aus? Naómi? Náomi? Anders?
    Ich weiß bei sowas nie, ob man das a und o verbinden spricht oder "abgehackt" mit Schwa-Laut

    Genau so bei Michael. Mein Papa heißt so und er spricht es verbunden aus, seine Frau sagt sogar Micha-ell.
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

  7. Alter Hase Avatar von stöckchen
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    7.139

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von granny Beitrag anzeigen
    Ich weiß bei sowas nie, ob man das a und o verbinden spricht oder "abgehackt" mit Schwa-Laut

    Genau so bei Michael. Mein Papa heißt so und er spricht es verbunden aus, seine Frau sagt sogar Micha-ell.
    Wenn ich versuche, Michael verbunden auszusprechen, dann klingt es wie mit 2,5 Promille intus. Ich spreche das Micha-el, also eher langes e.
    Naomi spreche ich Na-o-mi.

  8. Regular Client Avatar von Kaddykolumna
    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    Perle des Nordens
    Beiträge
    4.798

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von Rückspiegel Beitrag anzeigen
    Emilie ist ein alter deutscher Name, der bei meinen weiblichen Vorfahren öfter vorkommt . Mich irritiert immer wieder sehr, dass Leute meinen, das wie Emily aussprechen zu müssen.
    !

  9. Alter Hase Avatar von Johnny Fan
    Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    7.786

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Naja aber gerade bei „Emily“ und den drölfzig Schreibweisen, die gerade kursieren, kann man sich mmn nie 100% sicher sein, wie sich diejenige ausspricht, die gerade vor einem steht...
    ich hatte ziemlich sicher schon mit einigen Emilies zu tun, daran, dass eine aber tatsächlich Emili-e ausgesprochen wurde, kann ich mich nicht erinnern.
    Mornings are for coffee and contemplation.

  10. Alter Hase Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    7.563

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Nicht zu vergessen eine "Emelie" als weitere Schreibweise in meinem Umfeld, die ebenfalls Emily ausgesprochen werden soll...

  11. Addict Avatar von juno_
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    2.033

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen eine "Emelie" als weitere Schreibweise in meinem Umfeld, die ebenfalls Emily ausgesprochen werden soll...
    Ich finde schon Emely als Schreibweise schlimm, aber Emelie toppt das noch mal.

  12. Urgestein Avatar von Efeu
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    8.929

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Hier letztens Zwillinge Nicolas und Leonard. Find ich ganz nett.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  13. V.I.P. Avatar von granny
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    12.175

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von stöckchen Beitrag anzeigen
    Wenn ich versuche, Michael verbunden auszusprechen, dann klingt es wie mit 2,5 Promille intus. Ich spreche das Micha-el, also eher langes e.
    Naomi spreche ich Na-o-mi.
    Haha . Bei ihm wird das e dabei ein wenig verschluckt, klingt dann fast wie Michal.
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

  14. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.067

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Ich bin heute mit einem Kindergartenausflug Tram gefahren, zB mit

    Loki
    Aurélie
    Lill (?)
    Elina
    Jara

  15. Senior Member
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    5.102

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Krabbelgruppe:
    Asia
    Miro
    Leto (?)
    Tiffany
    Eddi (weiblich)
    Laura

  16. Member Avatar von Momang
    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    1.743

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von _Sophie_ Beitrag anzeigen
    Krabbelgruppe:
    Asia
    Miro
    Leto (?)
    Tiffany
    Eddi (weiblich)
    Laura
    Ich dachte gerade, ich wäre im ungewöhnliche-Namen-Thread und konnte es nicht fassen, dass du Laura schreibst

  17. Senior Member Avatar von Maritty
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    6.668

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Ich dachte grad auch da bin ich gelandet.
    neu.gierig.toll.kühn

  18. Junior Member Avatar von trip.fontaine
    Registriert seit
    05.01.2010
    Beiträge
    451

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich bin heute mit einem Kindergartenausflug Tram gefahren, zB mit

    Loki
    Aurélie
    Lill (?)
    Elina
    Jara
    Ich finde loki ja irgendwie echt gut, aber das ist doch glaub ich ein recht böser Gott ne. Fände ich daher schwierig.

  19. Junior Member Avatar von liorit
    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    696

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von trip.fontaine Beitrag anzeigen
    Ich finde loki ja irgendwie echt gut, aber das ist doch glaub ich ein recht böser Gott ne. Fände ich daher schwierig.
    am ende standen die eltern einfach auf marvels loki. :') wobei ich es nicht schlimm finde, wenn ein name eine eher negative bedeutung hat?? sowas wie tristan oder dolores sind ja keine namen wie major payne oder so und den meisten leuten ist die bedeutung eh nicht klar.
    "erst wollte ich als kind immer bäckerin werden. als sie mir dann gesagt haben, das ich da den kuchenteig nicht naschen darf, war der beruf dann doof."

  20. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    5.349

    AW: Kindernamen im Freundes-/Familienkreis

    Zitat Zitat von liorit Beitrag anzeigen
    wobei ich es nicht schlimm finde, wenn ein name eine eher negative bedeutung hat??
    Das ist wieder wie alles bzgl Namen Geschmackssache - ich würde es nicht wollen, bei anderen ist es mir egal.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •