+ Antworten
Seite 234 von 284 ErsteErste ... 134184224232233234235236244 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.661 bis 4.680 von 5680
  1. V.I.P. Avatar von Philip
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    17.140

    AW: A wedding from hell.

    Er ist definitiv ein Fan der Sportis. Ich werd ihn mal drauf ansprechen wie es dazu kam... aber definitiv waren das super schräge Minuten für die „Veteranen“ und sorgte für diversen Gesprächsstoff danach auf der Hochzeitsfeier.

  2. Member Avatar von Sonnenklar
    Registriert seit
    27.12.2012
    Beiträge
    1.495

    AW: A wedding from hell.

    Oh Gott, ich finds auch total furchbar

  3. Urgestein Avatar von Sternenratte.1
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    9.476

    AW: A wedding from hell.

    ich auch!
    πάντα ῥεῖ


    und jedem anfang wohnt ein zauber inne
    der uns beschützt und der uns hilft zu leben


    winter is coming

  4. Addict Avatar von Hellooni
    Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    3.274

    AW: A wedding from hell.

    Das wieder-verwenden des Liedes ist schon ziemlich kurios, aber ich finde es gerade ziemlich wtf, dass da dann welche den Saal verlassen haben. Richtig unhöflich!

    Zur Brautentführung: diesen Brauch (und jetzt auch mit dem Hintergrundwissen) finde ich auch richtig unnötig. Ich war einmal auf einer richtig tollen Hochzeit - bis die bekloppte Entführung kam. Die Braut war auf einmal weg, die meisten wussten nicht wieso und weshalb, haben sich in den 2 Stunden mit Alkohol die Wartezeit "verkürzt", so dass viele, inklusive meinem Mann, dann schon gut einen in der Krone hatten. Ich war schwanger und bin auf dem Hotelzimmer eingeschlafen.

  5. V.I.P. Avatar von ladyinrosa
    Registriert seit
    18.04.2004
    Beiträge
    14.092

    AW: A wedding from hell.

    zu der Hochzeit gab es leider wenig zu erzählen, außer, dass auf einmal ein Zauberer kam, der einfach nur super nervig war. die Stimmung war dann noch mehr am Boden, weil das Essen permanent unterbrochen wurde durch irgendwelche Reden und Generve.... und permanent wurde das Zusammenkommdatum des Brautpaares berichtet- ich werde dieses Datum vermutlich nie vergessen.

    Ich war froh, als ich im Auto nach Hause saß. . .
    Wer immer in den Himmel schaut,
    wird nie etwas auf der Erde entdecken.


    "Wenn du dich auf die Waage stellst kommt eine Handynummer heraus!"

  6. V.I.P. Avatar von ladyinrosa
    Registriert seit
    18.04.2004
    Beiträge
    14.092

    AW: A wedding from hell.

    Zitat Zitat von Hellooni Beitrag anzeigen
    Das wieder-verwenden des Liedes ist schon ziemlich kurios, aber ich finde es gerade ziemlich wtf, dass da dann welche den Saal verlassen haben. Richtig unhöflich!

    Zur Brautentführung: diesen Brauch (und jetzt auch mit dem Hintergrundwissen) finde ich auch richtig unnötig. Ich war einmal auf einer richtig tollen Hochzeit - bis die bekloppte Entführung kam. Die Braut war auf einmal weg, die meisten wussten nicht wieso und weshalb, haben sich in den 2 Stunden mit Alkohol die Wartezeit "verkürzt", so dass viele, inklusive meinem Mann, dann schon gut einen in der Krone hatten. Ich war schwanger und bin auf dem Hotelzimmer eingeschlafen.
    das klingt auch nach einem totalen Alptraum
    Wer immer in den Himmel schaut,
    wird nie etwas auf der Erde entdecken.


    "Wenn du dich auf die Waage stellst kommt eine Handynummer heraus!"

  7. V.I.P. Avatar von Philip
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    17.140

    AW: A wedding from hell.

    Zitat Zitat von Hellooni Beitrag anzeigen
    Das wieder-verwenden des Liedes ist schon ziemlich kurios, aber ich finde es gerade ziemlich wtf, dass da dann welche den Saal verlassen haben. Richtig unhöflich!
    .
    um das Thema abzuschließen: Das waren 2 Leute, die raus sind und es lief so diskret ab, dass es niemand mitbekommen hat, schon gar nicht das Brautpaar. Ich weiß es nur weil wir danach drüber gesprochen hatten eben im Freundeskreis.
    Also kein unter-Protest-raus-stürmen

  8. Stranger
    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    41

    AW: A wedding from hell.

    Wir sind auf eine Hochzeit eingeladen, soll wohl an eine Adelshochzeit erinnern (der vater zahlt). Das Paar wünscht sich Geld- auf der Hochzeitseinladung ist aber die Kontonummer angegeben. Also wirklich, dass sie sich über Geld auf Konto xy freuen.

    Hattet ihr sowas schon mal? Geldgeschenke sind ja mittlerweile üblich, aber dann schreib / bastle ich wenigstens eine nette Karte. Einfach nur Geld aufs Konto überweisen, das kommt mir so unpersönlich vor. Aber ich will dann auch nicht den ganzen Abend mit der Karte herumlaufen und es ist nirgends vorgesehen sie abzugeben.

    Wie würdet ihr das machen?

  9. Alter Hase Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    7.558

    AW: A wedding from hell.

    Finde ich auch grausam.

    Andererseits ist auf der letzten Hochzeit von guten Freunden sehr viel Geld abhanden gekommen und nie wieder gefunden. Da wäre das sehr praktisch gewesen...

  10. Addict
    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    2.037

    AW: A wedding from hell.

    Ich hatte das noch nicht, aber dann würde ich halt überweisen und eine Karte basteln. Die wird man doch irgendwo abgeben können, mit Karten oder Blumen muss man als Brautpaar doch rechnen. Vielleicht wollen sie einfach nicht so viel Bargeld in der Location rumliegen haben.

  11. Junior Member Avatar von sneakers
    Registriert seit
    23.06.2018
    Beiträge
    660

    AW: A wedding from hell.

    Zitat Zitat von DeDonde Beitrag anzeigen
    Wir sind auf eine Hochzeit eingeladen, soll wohl an eine Adelshochzeit erinnern (der vater zahlt). Das Paar wünscht sich Geld- auf der Hochzeitseinladung ist aber die Kontonummer angegeben. Also wirklich, dass sie sich über Geld auf Konto xy freuen.

    Hattet ihr sowas schon mal? Geldgeschenke sind ja mittlerweile üblich, aber dann schreib / bastle ich wenigstens eine nette Karte. Einfach nur Geld aufs Konto überweisen, das kommt mir so unpersönlich vor. Aber ich will dann auch nicht den ganzen Abend mit der Karte herumlaufen und es ist nirgends vorgesehen sie abzugeben.

    Wie würdet ihr das machen?
    Ich fände das schon irgendwie praktisch.
    Ich fühle mich für die nächste Hochzeit verpflichtet, ein kreatives Geldgeschenk zu basteln und das stresst mich schon jetzt.

  12. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.511

    AW: A wedding from hell.

    Fände es toll, wenn das Standard wäre 🙈 Kenne mittlerweile auch zwei bei denen einiges auf der Feier abhanden gekommen ist und mich hat das entfalten der ganzen Scheine echt tierisch genervt.

  13. V.I.P. Avatar von *Eve*
    Registriert seit
    12.02.2003
    Beiträge
    18.027

    AW: A wedding from hell.

    Zitat Zitat von *Flower*Power* Beitrag anzeigen
    Andererseits ist auf der letzten Hochzeit von guten Freunden sehr viel Geld abhanden gekommen und nie wieder gefunden. Da wäre das sehr praktisch gewesen...
    What?!? Also das ist für mich auch "from hell"... Das heißt ja quasi, dass jemand von den Gästen oder das Personal bei der Feier Geld geklaut hat...
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  14. Alter Hase Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    7.558

    AW: A wedding from hell.

    Zitat Zitat von *Eve* Beitrag anzeigen
    What?!? Also das ist für mich auch "from hell"... Das heißt ja quasi, dass jemand von den Gästen oder das Personal bei der Feier Geld geklaut hat...
    Wir gehen vom Personal aus. Aber ist halt schwer bis gar nicht zu beweisen. Das Brautpaar hat blöderweise keine Anzeige erstattet.

  15. Urgestein Avatar von Jimi
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.432

    AW: A wedding from hell.

    Mein Mann war vor ein paar Jahren auf der Hochzeit eines alten Freundes und da war am Ende auch sehr viel Geld einfach weg (u.a. auch der Umschlag meines Mannes). :-/
    Ich habe das auch schon öfter gehört leider.
    Wohin führt mein Weg?
    Ich kann es nicht sehn.
    Was macht es schon aus,
    Wohin Leute gehn?
    ♥♥

  16. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.511

    AW: A wedding from hell.

    Die eine Freundin hat alles einfach so anstandslos vom Hotel ersetzt bekommen, die hatten wohl Angst um ihren Ruf als exklusive Hochzeitslocation.

  17. Member Avatar von Sonnenklar
    Registriert seit
    27.12.2012
    Beiträge
    1.495

    AW: A wedding from hell.

    Kann mir auch vorstellen, dass es praktische Gründe hat. Würde dann einfach trotzdem ne Karte schreiben und zu den Geschenken tun. Selbst wenn Geld gewünscht ist, schenken doch viele noch Sachgeschenke.

  18. Regular Client Avatar von FrauGoldwasser
    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    3.743

    AW: A wedding from hell.

    Zitat Zitat von algol Beitrag anzeigen
    Vielleicht wollen sie einfach nicht so viel Bargeld in der Location rumliegen haben.
    oder die folgetage mit anderen dingen als dem auseinanderfriemeln (und glätten!) von origami-blümchen/herzen/schmetterlingen verbringen.

    eine karte kann man ja trotzdem schreiben. wird ja eh nicht jeder was überweisen, einen geschenketisch gibts sicher trotzdem.

  19. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: A wedding from hell.

    Wie dreist, dass so oft Geld wegkam! Ich nehme an, die Schuldigen wurde nie gefunden...?
    Mom! Theron's dried his bed again!

  20. V.I.P. Avatar von Hawaii
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    12.493

    AW: A wedding from hell.

    Bei uns kam damals auch etwas weg.
    "Ich wünschte ich könnte, aber ich will nicht."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •