Antworten
Seite 262 von 291 ErsteErste ... 162212252260261262263264272 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.221 bis 5.240 von 5809
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Ich hab in einem Brautkleid geheiratet :spiesser:
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Ich hab meins selbst genäht weil ich hochwertige Stoffe wollte und das wäre unbezahlbar geworden. Außerdem hat mir eh keins gefallen.

    Auf dem Weg zum Standesamt war ich so aufgeregt und hab ganz fest die Hand meiner Trauzeugin gehalten, uns haben sicher 10 Passanten zur Hochzeit gratuliert, die trug einen schicken dunkelblauen Jumpsuit

    Bei uns gabs keine Feier, sondern eine Party und ich hab allen Gästen gesagt es gibt keinen Dresscode, kommt so wie ihr mögt. Und das war super.
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Ich als unverheiratete finde gerade die Pinterest Hochzeit fast weniger lächerlich als dieses „also meine Hochzeit war ja am wenigsten Hochzeitsmäßig und trotzdem/deshalb viel cooler/weniger spiessig“

  4. Fresher

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Zitat Zitat von maedchen Beitrag anzeigen
    Auf dem Weg zum Standesamt war ich so aufgeregt und hab ganz fest die Hand meiner Trauzeugin gehalten, uns haben sicher 10 Passanten zur Hochzeit gratuliert, die trug einen schicken dunkelblauen Jumpsuit


    Mein Hochzeitskleid war weiß mit roten Blumen drauf und hat 120 Euro gekostet. Dafür waren meine Hochzeitsschuhe von Louboutin. Ich bereue nichts und hatte sowohl Kleid als auch Schuhe die letzten Jahre noch öfter an. Ich konnte nie nachvollziehen, wie man so viel Geld für ein Kleid ausgeben kann, das man nur einen Tag lang anhat. Die meisten Bräute, die ich gesehen hab, sahen auch einfach schrecklich verkleidet und fehl am Platz aus in ihren weißen Tüll-Ungetümen.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Stimmt, natürlich tut man das alles nur, um cool zu sein. So wie heiraten - nur der Coolness wegen
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Zitat Zitat von Battlestar Beitrag anzeigen


    Mein Hochzeitskleid war weiß mit roten Blumen drauf und hat 120 Euro gekostet. Dafür waren meine Hochzeitsschuhe von Louboutin.
    So ähnlich war es bei mir auch, nur waren es Salvatore Ferragamo Schuhe und ein Kaviar Gauche Gürtel

  7. Fresher

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    So ähnlich war es bei mir auch, nur waren es Salvatore Ferragamo Schuhe und ein Kaviar Gauche Gürtel
    War es dieser typische goldene Gürtel den Kaviar Gauche gern bei den Brautkleidern verwendet? Den find ich nämlich total schön!

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Ja genau der, den hatte ich mittlerweile auch öfter so mal an.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Für mich wäre ja gerade ein total krass übertriebene Kleid ein Grund zu heiraten.

    Aber gut mein bester Freund hat an nem oscarnominierten Film mitgearbeitet und ich hoffe einfach das nächste mal nimmt er mich mit.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  10. Regular Client

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Ich finde ein aufwändiges Kleid auch überhaupt nicht verwerflich, aber dass ein Polyesterfetzen aus gröbstem Faschingstüll 1300€ kostet, nur weil ‚Braut‘ drauf steht, allerdings schon.
    Und ich habe echt viele Kleider probiert, ein paar Marken hatten auch eine gute Qualität, aber wirklich viele echt nicht für den Preis. Und ich war nicht mal in so einem riesigen Lagerhallenteil, sondern in kleinen Boutiquen.

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Ja klar. Das, was man so unter Brautkleid kennt, wäre auch nichts für mich. Aber halt eben schon ein Kleid, das so richtig drüber wäre.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Ja.
    Natürlich soll jeder absolut die Hochzeit haben, die er sich wünscht, mit den Klamotten die man sich wünscht.
    Allerdings ist der Wahn einfach nicht mehr gerechtfertigt. Blumen, Backwaren, Fotos und Kleider werden absolut beschissen teuer, nur weil Braut drauf steht. Ich war auch mal in einem Brautmodeladen dabei und konnte dabei sein, wie normale Modeschmuck Haarspangen für 50 Euro über den Tisch gingen. Bei Bijou Brigitte hätten die 12,99 Euro gekostet.
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Ja, genau!

    Ich fand mein Kleid schon auch besonders, aber das hätte ich in nem Brautmodenladen auch einfach nicht bekommen. Also es gibt nen Laden, der den Stil verkauft, aber die Kleider da wären mir schon „zuviel“ (dafür bin ich einfach nicht der Typ) und die kosten mindestens so viel, wie wir insgesamt für Kleid, Anzug und Ringe ausgegeben haben.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Ich wollte kein Brautkleid, wir haben nur mit unserem Eltern, Geschwistern und unserem und deren Nachwuchs gefeiert und da wäre ich mir in voller Brautmontur wirklich lächerlich vorgekommen.
    Mit Coolness hatte das echt sehr wenig zu tun, instawürdig war die Feier auch eher nicht.

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    @ Caly: Gibt's was Neues von "Deiner" Hochzeit neulich?
    Herzrasen kann man nicht mähen.

    "Gestört und vorbelastet, dunkel und verdreht..."

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Ich fand auch nicht, dass das hier bei irgendwem so rübergekommen ist, dass es um Coolness geht. Ist ja einfach nicht jede hier der Typ für ne große Feier mit traditionellem Brautkleid, aber das ist deshalb doch kein Wettbewerb um die unspießigste Hochzeit? Und es gibt ja auch noch was zwischen 100% Pinterest und nur zu zweit.

    Mir ist auch völlig egal, wie andere das machen, ich war schon auf völlig unterschiedlichen Hochzeiten und die waren alle toll und haben genau so wie sie waren zum jeweiligen Paar gepasst und das ist doch die Hauptsache. Da war auch einmal das ganz große Kleid aus dem Brautmodenladen dabei, aber das war halt perfekt für die Braut und wenn es ihr das wert ist, ist das doch auch ihr Ding.

    Mir wäre es das aber eben nicht wert gewesen (und vielen anderen hier halt offensichtlich auch nicht) und ein großes Kleid (egal ob weiß, rot oder schwarz) hätte einfach null zu mir gepasst. Ich hatte ein Zwischending, ein bisschen schlicht, ein bisschen ausgefallen und 100% ich. Ob mich das cool macht, ist mir ziemlich egal, ich fand’s toll und mein Mann auch, das war mir wichtig.

    Wir haben eher klein gefeiert, weil wir recht kurzfristig beschlossen haben, doch schon früher zu heiraten und wollten ursprünglich irgendwann nochmal ne große Party machen, haben aber im Laufe der Zeit festgestellt, dass wir das eigentlich gar nicht wollen und unsere Hochzeit so wie sie war genau perfekt für uns war.

    Ich find weder große klassische Hochzeiten generell spießig noch kleine unkonventionelle Hochzeiten generell cool. Das einzige, was ich albern und sehr uncool finde (und so wie ich das verstanden hab ging’s auch allen anderen genau darum), sind überzogene Ansprüche an Trauzeuginnen und Gäste und überteuertes Hochzeitszeug.
    Geändert von poppyred (30.09.2019 um 20:31 Uhr)
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Ihr Lieben, ich hab’s getan ich habe mich für Sonntag für einen 10km-Lauf in Frankfurt angemeldet.

    Von meiner Familie kam (zum Glück) nichts mehr. So allmählich komme ich wieder zur Ruhe.



  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.


    zur ruhe kommen bei 10 km lauf??!!
    okee.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Das ist toll! Mach Dir ein ganz wunderbares Wochenende!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: A wedding from hell.

    Zitat Zitat von clubby Beitrag anzeigen

    zur ruhe kommen bei 10 km lauf??!!
    okee.
    Vorher verbringe ich den Tag davor (Hochzeitstag) mit einer lieben Freundin in Marburg und wir gehen abends schön essen.

    Mit Plauze läuft es sich besser



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •