+ Antworten
Seite 1017 von 1111 ErsteErste ... 1751791796710071015101610171018101910271067 ... LetzteLetzte
Ergebnis 20.321 bis 20.340 von 22218
  1. V.I.P. Avatar von kami.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    10.592

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Dazu müsste ich allerdings wissen, was du für den Sitz haben möchtest 😉

    Ich bin mir aber gerade eh unsicher, was die beste Lösung ist mit unsren Auto sitzen und wie lange J wohl noch in die Babyschale passt.
    ~Bücher sind Schokolade für die Seele~

  2. Junior Member Avatar von tilda23
    Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    456

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Welches Babybett (140x70cm) plus Matraze ist denn empfehlenswert? Wir brauchen neben dem Baby Bay jetzt noch ein „sicheres“ geschlossenes Bett.
    Geändert von tilda23 (16.03.2019 um 16:50 Uhr)

  3. V.I.P. Avatar von Cherry-Lady
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    18.577

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Ich glaube, ich würde da gar keine wissenschaftliche Arbeit draus machen, tilda und eins kaufen, das mir von Optik und Preis zusagt.
    Wichtig finde ich persönlich eigentlich nur Schlupfsprossen für später und bei der Matratze würde ich eine nehmen, die in den Tests halbwegs gut abgeschnitten hat.

    War der Tag nicht dein Freund, so war er dein Lehrer.



    Es ist ja in Wahrheit Glück nichts Vernünftiges, das an einem bestimmten Tun oder dem Besitz gewisser Dinge ein für allemal hinge, sondern weit eher eine Stimmung der Nerven, durch die alles zum Glück wird oder nichts.

  4. Junior Member Avatar von tilda23
    Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    456

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Ja genau, Schlupfsprossen wären wichtig. Es sollte halt nicht allzu klapprig, aber auch keine Premiumvariante sein.
    Die Ravensbergermatraze habe ich mir jetzt schon ausgeschaut.

  5. Addict
    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    2.422

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Wie ist das eigentlich mit Gitterbetten, die funktionieren nur, wenn das Kind ohne nennenswerten Körperkontakt einschläft, also maximal durchs Gitter Händchen halten, oder? Oder legt Ihr die Kinder da schlafend rein, z.B. nach dem Stillen? Und solange nachts noch mehr gebraucht wird zum Weiterschlafen als Schnuller anreichen, ist das auch nichts, oder?

    Wir hatten das bei unserer Tochter mal probiert mit Gitterbett, aber da sie nur mit Kuscheln eingeschlafen ist in den ersten 2 Jahren ca. und nachts auch zumindest im 1. Lebensjahr nur mit Stillen, später dann auch mit Kuscheln weitergeschlafen hat, haben wir das dann bald wieder abgeschafft. Ich fand es auch wahnsinnig schwer, ein Kleinkind da rauszuheben muss ich sagen. Im Nachhinein fand ich es also gut, da nicht viel Geld ausgegeben zu haben, wir hatten ein gebrauchtes von Ikea.

  6. Addict Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.095

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Wir legen uns einfach immer mit ins Bett

  7. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    28.642

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Helgoland, wir haben das Gitterbett neben unserem stehen, mit einer Seite komplett offen. Kind entscheidet, wo es einschlafen möchte, und wird spätestens, wenn wir schlafen gehen, in sein Bett verfrachtet. Durch die offene Seite finde ich das nicht so wild.

  8. Junior Member Avatar von tilda23
    Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    456

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Wir legen uns einfach immer mit ins Bett
    Mein Baby ist 8 Monate und schläft bei uns im wirklich hohen Boxspringbett, links steht noch ein Baby Bay. Nun ist sie nachts aber öfters wach und turnt dann durch die Gegend, zieht sich am Beistellbett hoch usw., so dass ich Angst habe sie purzelt vielleicht mal aus dem Bett während ich schlafe. Da würde ich sie gerne in einem separaten Bett „parken“. Für den Mittagsschlaf fände ich es auch praktisch, da ich sonst immer mit auf dem Sofa/Bett liegen muss und ihre Schlafenszeit nicht für Hausarbeiten o.ä. nutzen kann.
    Soweit die Theorie

  9. Addict Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.095

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Zitat Zitat von tilda23 Beitrag anzeigen
    Mein Baby ist 8 Monate und schläft bei uns im wirklich hohen Boxspringbett, links steht noch ein Baby Bay. Nun ist sie nachts aber öfters wach und turnt dann durch die Gegend, zieht sich am Beistellbett hoch usw., so dass ich Angst habe sie purzelt vielleicht mal aus dem Bett während ich schlafe. Da würde ich sie gerne in einem separaten Bett „parken“. Für den Mittagsschlaf fände ich es auch praktisch, da ich sonst immer mit auf dem Sofa/Bett liegen muss und ihre Schlafenszeit nicht für Hausarbeiten o.ä. nutzen kann.
    Soweit die Theorie
    Ich weiß nicht so genau, warum du mich zitiert hast.
    Ich leg mich mit ins Gitterbett (ist mit 70x140cm recht großzügig) und wenn das Kind schläft, kann ich seit dem Abstillen ziemlich zuverlässig das Bett auch verlassen. (Allerdings nur abends, mittags schläft hier keiner mehr).

  10. Addict
    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    2.422

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Ja, Beistellbett ging bei uns auch noch ganz gut. Ich meinte mit Gitterbett jetzt eins mit 4 geschlossenen Seiten mit ggf. Schlupfsprossen.

  11. Junior Member Avatar von tilda23
    Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    456

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht so genau, warum du mich zitiert hast
    Ups sorry!

  12. V.I.P. Avatar von granny
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    11.896

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Helgoland, wir hatten als J. Dann mit 9 Monaten im Kinderzimmer war und irgendwann später dann immer halb übers Gitter geklettert ist, recht bald die eine Seite abgemacht und stattdessen den Rausfallschutz dran. so konnte man sie einerseits leicht rein und rausheben nach dem Stillen oder sonst was. Gegen später haben wir dann unseren Kopf neben ihren gelegt. das war dann zu bestimmten Zeiten allerdings echt unbequem, wenn sie tw länger gebraucht hat, auch mit Matte daneben und so weiter. Daher gab's dann mit 2 Jahren ein stinknormales Jugendbett mit Rausfallschutz zum dazulegen.

    Edit, achso, 4 geschlossene Seiten meintest du....

  13. Ureinwohnerin Avatar von eskobar_w
    Registriert seit
    21.01.2002
    Beiträge
    39.286

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Helgoland.
    Mein Sohn ist 11 Monate und schläft auch nur mit Begleitung (und das heißt in 99% der Fälle wirklich Stillen oder zumindest beim Papa auf dem Arm sein) ein, lässt sich dann jedoch problemlos in sein Gitterbett legen, mittags und abends. Oft macht er die Augen auf und meckert kurz, pennt dann aber sofort weiter.
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  14. Enthusiast Avatar von ajanta
    Registriert seit
    08.09.2002
    Beiträge
    967

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht so genau, warum du mich zitiert hast.
    Ich leg mich mit ins Gitterbett (ist mit 70x140cm recht großzügig) und wenn das Kind schläft, kann ich seit dem Abstillen ziemlich zuverlässig das Bett auch verlassen. (Allerdings nur abends, mittags schläft hier keiner mehr).
    Ich frag mich grad die ganze Zeit, wie du das machst. Oder wie groß du bist. Und wie du da wieder raus kommst. Ich kann’s mir grad nicht vorstellen?

  15. Ureinwohnerin Avatar von eskobar_w
    Registriert seit
    21.01.2002
    Beiträge
    39.286

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Hahaha, ich mir auch nicht, Ajanta!
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  16. Addict Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.095

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Ich bin <1,6m, mein Mann gut 1,70m.
    Ich leg die Beine entweder oben auf dem Gitter ab oder winkel sie an (das hat den Vorteil, dass fürs Kind nicht mehr so viel Platz zum wühlen ist). Wenn es schläft, zieh ich mich an den Gitterstäben nach oben (damit der Lattenrost nichr knarrt) und steig übers Gitter auf meine Matratze.
    Beim Großen verlass ich das Bett durch die Schlupfsprossen, das geht leider nicht so geräuschlos, er schläft zum Glück aber recht tief.

  17. Enthusiast Avatar von ajanta
    Registriert seit
    08.09.2002
    Beiträge
    967

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Krass. Also für mich eher nix. >1,80.
    du musst echt gelenkig sein.

  18. Urgestein Avatar von Efeu
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    8.518

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Ich wäre da für immer gefangen, bis mein Mann das Bett auseinandersägen würde (wahlweise würde es vorher zusammenkrachen).

    Die gleiche Frage hätte ich mir aber auch schon gestellt. Der knapp 15 Monate alte Sohn schläft auch noch bei mir, mit kuscheln ein und wird nachts 2x gestillt plus 17-148x Schnuller reinstecken. Bislang schläft er daher einfach neben mir. Zum Glück wühlt er nachts nicht so.

  19. Enthusiast Avatar von Moehrchen
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    726

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Mit reinklettern kann ich mir auch gar nicht vorstellen sind die meisten Babybetten nicht auch nur für 20-50kg zugelassen? Mein Mann müsste sich mit seinen über 2m Körperlänge wohl zweimal im Kreis legen dadrin oder so
    Wir haben so ein Bett bei Kind 1‘nur kurz genutzt und auch nur zum Mittagsschlaf glaub ich, meistens schon schlafend oder fast schlafend reingelegt und dann noch etwas geschuckelt und gestreichelt. Für nachts wäre das nichts gewesen, deshalb haben wir kurze Zeit später auch auf ein normales 1m breites Bett gewechselt mit Rausfallschutz eben.
    Kind 2 ist erst 3 Monate alt und lag noch nie in dem Gitterbett und ich seh das auch für die nächsten Monate nicht. Aber wir nutzen es gern als Ablagefläche

  20. Senior Member Avatar von Wiggie
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    5.566

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Ich bin 1,63 und kann mir das grad auch gar nicht vorstellen, wie das funktioniert. Ist das denn bequem für dich? Ich stell es mir grad echt lustig vor, wie ihr da rein und raussteigt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •