Antworten
Seite 1319 von 1319 ErsteErste ... 319819121912691309131713181319
Ergebnis 26.361 bis 26.378 von 26378
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Mein Kind macht jetzt gerade die ersten Schritte, es läuft noch nicht wirklich Strecken, aber ich würde jetzt dennoch gerne die ersten Schuhe kaufen, damit er draußen auch mal aus dem Kinderwagen raus kann oder wir mit ihm mal in den Garten gehen können, ohne ihn die ganze Zeit auf dem Arm zu haben.
    Kaufe ich jetzt als erste Schuhe direkt so Winterstiefel?

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Zitat Zitat von Fr.Scheibe Beitrag anzeigen
    Mein Kind macht jetzt gerade die ersten Schritte, es läuft noch nicht wirklich Strecken, aber ich würde jetzt dennoch gerne die ersten Schuhe kaufen, damit er draußen auch mal aus dem Kinderwagen raus kann oder wir mit ihm mal in den Garten gehen können, ohne ihn die ganze Zeit auf dem Arm zu haben.
    Kaufe ich jetzt als erste Schuhe direkt so Winterstiefel?
    Aus fachlicher Sicht: Nein. Eher gefütterte Lauflerner, lieber geschnürt, aber da finde ich gerade kein Bild.

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Ich würde wohl sogar eher erstmal gefütterte richtig weiche Krabbelschuhe kaufen. Sowas: Anna und Paul Trainer-Robbi 1282 gefuttert, 100 % Wollfutter, KrabbelAnna und Paul Robbi 1264, Krabbelschuhe, Gummisohle, weich, hochgezogene Gummisohle, Krabbelschutz, Zehenschutz, sehr weich, Barfusslaufen, schuhe, Ledersohle
    Wir haben anfangs einfach so gefütterte Überzieher von playshoes über die krabbelpuschen (oder über Stoppersocken) gezogen. Gibt’s auch in ausgefeilt: Barfussschuh Stonz ~ Toddler Booties Preimum ~ Heather Grey bei freizehn.de - Minimalschuhe
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Ich würde wohl sogar eher erstmal gefütterte richtig weiche Krabbelschuhe kaufen. Sowas: Anna und Paul Trainer-Robbi 1282 gefuttert, 100 % Wollfutter, KrabbelAnna und Paul Robbi 1264, Krabbelschuhe, Gummisohle, weich, hochgezogene Gummisohle, Krabbelschutz, Zehenschutz, sehr weich, Barfusslaufen, schuhe, Ledersohle
    Wir haben anfangs einfach so gefütterte Überzieher von playshoes über die krabbelpuschen (oder über Stoppersocken) gezogen. Gibt’s auch in ausgefeilt, damit kann man wahrscheinlich besser laufen: Barfussschuh Stonz ~ Toddler Booties Preimum ~ Heather Grey bei freizehn.de - Minimalschuhe

  5. Senior Member

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Meine Tochter fing letztes Jahr im November an zu laufen und hatte als erste Schuhe Pepino Corany und ist damit durch den ganzen Winter gekommen.

    Die Playshoes-Überzieher fand ich übrigens nur im Krabbelalter nutzbar, die sitzen doch so lose über den Füßen (egal ob mit Socken oder Krabbelpuschen oder Schuhen), dass sich da immer Falten bilden, die Trittfläche uneben ist oder das Kind vorn drüber stolpert. Die hatte meine Tochter wirklich nur an, wenn sie draußen auf feuchtem Untergrund gekrabbelt ist.

  6. Member

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Wir haben damals gesagt bekommen, dass man Schuhe frühestens kaufen soll, wenn das Kind 10-20 Schritte frei am Stück laufen kann und dass man den Kauf möglichst lange rauszögern sollte.

  7. Member

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Wir haben jetzt auch erst Schuhe gekauft, als sie quasi "unendlich" gelaufen ist, aber vorher war es eben auch noch warm...
    Moth, mir werden jetzt üvrigens die ganze Zeit die Schuhe beworben. Bym wird sie dir noch wegschnappen...
    And all I want to do is ride bikes with you
    And stay up late and watch cartoons

  8. Senior Member

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Das haben wir beim ersten Kind auch gemacht, das war aber auch zufrieden damit, draußen im Kinderwagen zu sitzen, wenn kein passendes Wetter für Krabbelpuschen war.
    Beim zweiten Kind hat das nicht funktioniert, es war halt November, wenn das große Kind auf dem Spielplatz oder im Wald war, wollte das Kind auf gar keinen Fall im Kinderwagen sitzen und in Krabbelpuschen auf nassem, matschigem Boden zu stehen (sie ist dann oft an den Bänken entlang gelaufen oder ein Stück gekrabbelt und hat sich am nächsten Spielgerät hochgezogen, um dort weiter zu laufen) war keine Option, die mir sinnvoll erschien.
    Sie hat die Schuhe in den ersten Wochen nicht viel getragen, aber für die Situationen fand ich sie schon sinnvoll. Wäre es Juni gewesen, wären wir sicher 8 Wochen länger mit Krabbelpuschen ausgekommen. Aber da die Schuhe eh bis März gepasst haben und getragen wurden, hat sich der Kauf auch gelohnt.

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Ja, bisher haben wir gewartet, weil es auch noch barfuß oder mit Socken ging, aber jetzt ist das doch zu kalt, oder nicht?

    Oder würdet ihr noch warten, bis er sicherer läuft und solang halt nach draußen nur im Kinderwagen?
    Geändert von Fr.Scheibe (Heute um 11:36 Uhr)

  10. Regular Client

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Ich fände es barfuß jetzt auch zu kalt.

    Was für Lichter haben eure Kinder denn am Fahrrad? Nach Möglichkeit sollten sie nicht so schnell leer gehen und auf jeden Fall aufladbar sein.

  11. Senior Member

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Zitat Zitat von _Sophie_ Beitrag anzeigen
    Die Playshoes-Überzieher fand ich übrigens nur im Krabbelalter nutzbar, die sitzen doch so lose über den Füßen (egal ob mit Socken oder Krabbelpuschen oder Schuhen), dass sich da immer Falten bilden, die Trittfläche uneben ist oder das Kind vorn drüber stolpert. Die hatte meine Tochter wirklich nur an, wenn sie draußen auf feuchtem Untergrund gekrabbelt ist.
    Die von Playshoes sind wirklich eher rutschig, wir hatten jetzt so "Stiefel" ähnlich denen von Stonz geliehen, die sind wirklich zum Laufen geeignet und man kann sie einfach kurz mal überziehen.

    Aber ob du ihm für die paar Schrittchen draußen sowas anziehst oder flexible Schuhe ist m.E. einfach Geschmackssache.

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Unser läuft an der Hand, da hat sich diese Matschhose bewährt:
    BMS "BabyBuddy" Krabbel- und Regenhose, marine, Gr.1 (8-16 Monate)

  13. Regular Client

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Zitat Zitat von souffleuse Beitrag anzeigen
    Unser läuft an der Hand, da hat sich diese Matschhose bewährt:
    BMS "BabyBuddy" Krabbel- und Regenhose, marine, Gr.1 (8-16 Monate)
    Die hatten wir auch, haben sie aber aussortiert, als das Kind laufen konnte (ich weiß, die kann man eigentlich abschneiden, aber sie sollte fürs 2. Kind komplett bleiben).
    Ich glaub auch nicht, dass sowas besser ist als normale Schuhe. Zumal die in diesem Alter sowieso nicht ewig getragen werden.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Die von Playshoes sind wirklich eher rutschig, wir hatten jetzt so "Stiefel" ähnlich denen von Stonz geliehen, die sind wirklich zum Laufen geeignet und man kann sie einfach kurz mal überziehen.

    Aber ob du ihm für die paar Schrittchen draußen sowas anziehst oder flexible Schuhe ist m.E. einfach Geschmackssache.
    Ja, würde auch sowas (gebraucht) kaufen. Aber stimmt, für die paar Schritte ist es wahrscheinlich egal.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Was für Lichter haben eure Kinder denn am Fahrrad? Nach Möglichkeit sollten sie nicht so schnell leer gehen und auf jeden Fall aufladbar sein.
    der frage schließe ich mich an!
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Kann jmd ein pekip/oder anderes Buch zur Förderung für babys empfehlen. Gerne mit vielen Übungen.
    neu.gierig.toll.kühn

  17. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Update zur Suche nach einem großen Kinderwagen:

    Hartan, Joolz, Cybex und vor allem Bugaboo sind viel zu klein und hatten in den Modellen, die wir ansehen konnten (außer Bugaboo, da war die Wanne aber super niedrig), auch an der Hinterachse die Stange mit der Bremse, sodass ich, wenn ich große Schritte gemacht habe, an die Stange gekommen bin oder sogar die Bremse festgestellt habe.

    Hesba war schön hoch von der Wanne her, kostet mit flexiblen Vorderrädern aber ein Vermögen und hat außerdem auch die Stange zwischen den Hinterrädern.

    In der engeren Auswahl sind nach wie vor der TFK und der ABC Design Salsa, weil der keine Stange zwischen den Rädern hat und eine relativ große Wanne.
    Trilla konnten wir hier noch nirgends finden.

  18. Member

    User Info Menu

    AW: BABYAUSSTATTUNG - was bekommt man wo?

    Zitat Zitat von jukebox Beitrag anzeigen
    ABC Design Salsa
    den hatten Freunde (er über 2 m, sie so 1,85m) und waren soweit zufrieden

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •