Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Addict

    User Info Menu

    wenn leute (fast) ständig schlecht drauf sind

    .
    Geändert von Tjorven* (04.04.2014 um 08:47 Uhr)

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wenn leute (fast) ständig schlecht drauf sind

    jetzt nicht so der super Tipp, aber ich würd ein solchen Situationen dann so reagieren, dass ich ihn direkt darauf anspreche und er sich dann (hoffentlich) zu blöd vorkommt....also so ähnlich: "Schade, dass du sowas schönes nicht hast, nur fände ich es auch schön, wenn du dich mal mit mir freuen würdest, anstatt hier deswegen zu jammern", ...

    Ich habe übrigens auch so nen Typen in meinem Bekanntenkreis, der es irgendwie schafft, aus jeder positiven Bemerkung irgendetwas negatives für sich herauszuziehen. Sehr nervig..
    Just a dream away

  3. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: wenn leute (fast) ständig schlecht drauf sind

    Wenn sowas nur funktionieren würde ...
    Gibt leider auch resistente die auf nichts reagieren ...

  4. gesperrt

    User Info Menu

    AW: wenn leute (fast) ständig schlecht drauf sind

    Ich kenne dein Leid nur zu gut!!! Ist er vom Sternzeichen vielleicht Stier, man sagt ja, so hörte ich, das Stiere immer sehr negativ durchs Leben gehen.

    Eine Freundin von mir, ist auch nur am jammern und meckern. Das schlimmste ist, das wenn wir unterwegs sind, sie Leute anschaut und über alle herzieht. Und auch generell einfach unerträglich ist. Ich versuch hier auch immer wieder zu sagen das dieses Nörgeln einfach nicht angebracht ist und das ja auch keinen Grund gibt, aber irgendwie ignoriert sie das immer so gekonnt.
    Ich glaube das es mittlerweile schon so ein (vielleicht auch eingeredet) psychisches Ding ist, was aber einfach nichts rechtfertigt.
    Was die Depressionen deines Mitbewohners angeht, da weiß ich nur das es einem tatsächlich häufig schlecht geht, aber jeder das anders äußert. Also heißt das nicht gleich, das wenn man eine Depression hat nur am jammern ist. Medikamente wirken eigentlich nur unterdrückend und sollen einen nur auf so ein Level bringen nicht so viel von seinem seelischen Schmerz zu ertragen.
    Ich kann dir da leider auch keinen Rat geben, vielleicht wirklich noch mal ein Gespräch unter vier Augen suchen, alle Punkte die störend sind ansprechen. Wichtig ist nur das nicht vorwurfsvoll klingen zu lassen.

  5. Inaktiver User

    AW: wenn leute (fast) ständig schlecht drauf sind

    Es gibt Leute, denen passiert ständig nur schlimmes, also wenn man sie reden hört. Es ist m.E. eine Einstellungssache, ob man den komischen Blick der Kassiererin als eine Schlechtigkeit interpretiert, über die 15 Gesprächspartner in der kommenden Woche informiert oder ob man das mit einem achselzucken hinnimmt.
    Das einzige was ansatzweise hilft, ist aus den Geschichten des Schlechtdenkers das positive rauszuziehen: "Beim Netto gibt es tolles Himbeereis!" Gut ok, wenn dann wieder kommt: " Das Bier von denen, was 2 jahre im Keller stand, war schlecht, obwohl gerade mal 2 Monate über MHD." kann man auch nix mehr machen.

  6. Stranger

    User Info Menu

    AW: wenn leute (fast) ständig schlecht drauf sind

    Wohnt ihr denn nur zu Zweit? Dann ist es besonder schwierig...er will vielleicht Aufmerksamkeit damit, keine Ahnung. Aber lass dich nicht zu sehr da rein ziehen, am besten sag ihm freundlich aber direkt, was dich stoert. Weil aus dem Weg gehen steigert ja auch nicht gerade die Stimmung. Wenn es dich zu sehr belastet, dann wuerde ich ueber einen neuen Mitbewohner nachdenken. Die kann man sich wenigstens aussuchen...er ertraegt es wohl nicht zu sehen, dass du gut drauf bist und gleucklich sein kannst, wenn er so der depressive Typ ist. Da wird sich von alleine also eher nix aendern....

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: wenn leute (fast) ständig schlecht drauf sind

    @ziamaria: Das ist doch Dünnpfiff, den Du da erzählst. Wenn jemand depressiv ist, dann kann er sehr wohl das Glück anderer Leute ertragen. Das eine hat doch mit dem anderen überhaupt nichts zu tun.

    Zum Thema: Ich würde den Mitbewohner auch direkt darauf ansprechen und ihm sagen, dass Dich seine "nörgelige" Art stört. Wahrscheinlich ist ihm gar nicht richtig bewusst, wie stark er seine negativen Gefühle nach außen bringt.
    Das Leben ist ein Recht, keine Pflicht.

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wenn leute (fast) ständig schlecht drauf sind

    Zitat Zitat von kaffeetante
    @ziamaria: Das ist doch Dünnpfiff, den Du da erzählst. Wenn jemand depressiv ist, dann kann er sehr wohl das Glück anderer Leute ertragen. Das eine hat doch mit dem anderen überhaupt nichts zu tun.

    Zum Thema: Ich würde den Mitbewohner auch direkt darauf ansprechen und ihm sagen, dass Dich seine "nörgelige" Art stört. Wahrscheinlich ist ihm gar nicht richtig bewusst, wie stark er seine negativen Gefühle nach außen bringt.
    Volle Zustimmung für beides.

  9. Stranger

    User Info Menu

    AW: wenn leute (fast) ständig schlecht drauf sind

    hm, das ist ja schade, dass es mit euch nicht so klappt, bzw. du dich nicht wohlfühlst.

    Ich würde schon das Gespräch suchen, wenn es immer wieder so ist und es dich wirklich stört. Wenn sowas mal vorkommt, ja mei, aber immerzu...ich denke auch, dass ihm das vielleicht gar nicht bewusst ist.

    Ich kenne auch umgekehrte Fälle. Einige Leute gehen mir ziemlich auf den Senkel weil sie immerzu "happy-Friede-Freude-Eierkuchen" mässig grinsend durch die Gegend laufen und alles bei ihnen immer "supi" ist.

    Alles Gute und viel Erfolg!

  10. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: wenn leute (fast) ständig schlecht drauf sind

    Zitat Zitat von DasPuenktchen Beitrag anzeigen
    Medikamente wirken eigentlich nur unterdrückend
    unterdrückend?


  11. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: wenn leute (fast) ständig schlecht drauf sind

    ich glaube, ich würde ihn in einem ruhigeren moment mal fragen, ob er selber eigentlich merkt, dass er so viel jammert und auch anderen damit die laune verdirbt.
    ich wette, ihm selber fällt das gar nicht auf. dadurch gibst du ihm die chance, sich mal selber ein bisschen zu beobachten.

    aber klingt ziemlich unerträglich, ja.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •