+ Antworten
Seite 117 von 121 ErsteErste ... 1767107115116117118119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.321 bis 2.340 von 2416
  1. V.I.P. Avatar von kami.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    10.678

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Kann jmd. einen Stopp (Mittagessen/Spielpause) auf der A2 empfehlen, so grob um Bielefeld herum?
    Oelde 4 Jahreszeiten Park,der ist ganz nah an der Autobahn.
    Da gibt's was zu gucken, Spielplatz etc.
    Essen kann kann man gegenüber in der Potts Brauerei.

    Vier-Jahreszeiten-Park
    ~Bücher sind Schokolade für die Seele~

  2. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.037

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Kann jemand was im auf dem Landweg gut zu erreichenden Europa für Reise mit Baby empfehlen? Also für September, eher eine wärmere Ecke damit es noch schön ist. Es sollte Wasser geben. Ich dachte an Frankreich, Kroatien ist aber auch im Gespräch und eigentlich sind wir flexibel.
    Und falls jemand einen konkreten Unterkunft-Tipp hat, wäre was mit Küche toll.

  3. Senior Member
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    5.000

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Südfranzösische Atlantikküste.
    Wir waren mit Kind in Mimizan-Plage, hier.

  4. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    17.03.2005
    Beiträge
    31.180

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Kann jmd. einen Stopp (Mittagessen/Spielpause) auf der A2 empfehlen, so grob um Bielefeld herum?
    Wen es nur ein kurzer Stopp an der Autobahn sein soll:
    Rasthof Lipperland hat drinnen und besonders draußen einiges für Kinder.
    Ist zudem sehr sauber.

  5. Enthusiast Avatar von Moehrchen
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    774

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Wieauchimmer, da würde ich die französische Mittelmeerküste nehmen. Wir sind aktuell an der Atlantikküste und es ist traumhaft, aber im September kann das Wetter auch schon instabiler werden hier.
    Unterkünfte habe ich keine Tipps, weil wir campen, aber vielleicht kommt für euch auch so ein Chalet auf einem Campingplatz in Frage? Die sind ja immer mit Küche dann. Wir wollen im September zb hier einen Zwischenstopp machen mit Baby & Kleinkind:
    Camping Le Serignan Plage ***** Yelloh! Village in Serignan

  6. Alter Hase Avatar von aliní
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    7.703

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Macht hier jemand auch ohne den Partner allein Urlaub mit dem Kind/Kindern? Ich weiß nicht, ob ich die Vorstellung voll schön oder voll stressig finden soll 😅
    Dazu könnte ich zb direkt Mal Unterkunftstipps für Sankt Peter-Ording, Büsum, Husum und die Umgebung gebrauchen...
    Ja, habe ich gemacht und war recht schön. Wir waren in Hamburg bei tollem Wetter. Ich habe aber meine Bedürfnisse ziemlich zurück gestellt und mich drauf eingestellt. Also ich sitze schonmal gerne ne Stunde im Cafe und mache nichts, das geht da natürlich nicht.
    Manchmal in der Nacht denk ich, ich sollte lieber fliehen vor dir, solang ich es noch kann
    Doch rufst du nach mir, bin ich bereit dir blind zu folgen, selbst zur Hölle würd ich fahren mit dir
    Manchmal in der Nacht gäb ich mein Leben her, für einen Augenblick, in dem ich ganz dir gehör
    Manchmal in der Nacht möcht ich so sein, wie du mich haben willst und wenn ich mich selber zerstör
    Ich hör eine Stimme, die mich ruft, ich spür eine Sehnsucht, die mich sucht



  7. Get a life! Avatar von Feuerfee
    Registriert seit
    01.06.2001
    Beiträge
    61.482

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    hat jemand einen ferienhaus-tipp für (südliches) dänemark für 2 familien? (4 erwachsene, 5 kinder, in einem haus)
    alles wird aus HACK gemacht

  8. Regular Client Avatar von Jatzi
    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    4.867

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Zitat Zitat von Feuerfee Beitrag anzeigen
    hat jemand einen ferienhaus-tipp für (südliches) dänemark für 2 familien? (4 erwachsene, 5 kinder, in einem haus)
    Für eine Familie würde mir reichen
    Am besten direkt am Strand!
    .
    stop making stupid people famous.

  9. Enthusiast Avatar von Moehrchen
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    774

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Keinen konkreten Tipp, aber ich fand diese Vermietungsseite gut:
    https://www.feline-holidays.de

    Die haben viele auch modernere Häuser, waren gut in der Abwicklung und haben flexible Anreisedaten (nicht nur Samstag - Samstag).

  10. Enthusiast Avatar von Moehrchen
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    774

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind


  11. Get a life! Avatar von Feuerfee
    Registriert seit
    01.06.2001
    Beiträge
    61.482

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    sieht gut aus! leider schon auagebucht in dem zeitraum.
    alles wird aus HACK gemacht

  12. Foreninventar Avatar von rîwen
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    49.062

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Hat jemand Tipps für Unternehmungen im Allgäu (Region Oy)?
    Remember
    your words
    can plant gardens
    or burn
    whole forests down

  13. V.I.P. Avatar von kami.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    10.678

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Habt ihr einen Tipp für Urlaub übt Silvester? Es sollte im Ort ein Schwimmbad sein, vielleicht eine Indoorhalle oder ähnliches... Gerne Nordsee oder Ostsee. Ich fände es auch schön, wenn am Ort ein bisschen war nettes ist und nicht alle Geschäfte geschlossen haben.
    Wir waren schon oft auf Norderney und ich mag esdort sehr gerne, allerdings ist es eben auch sehr voll.

    Wie sind denn die anderen Inseln an Silvester?
    ~Bücher sind Schokolade für die Seele~

  14. V.I.P. Avatar von Ananasringi
    Registriert seit
    16.02.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    14.900

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Zitat Zitat von rîwen Beitrag anzeigen
    Hat jemand Tipps für Unternehmungen im Allgäu (Region Oy)?
    Da sind wir gerade. Ich empfehle die Abenteuer Alpe am Alpsee - hochfahren mit Sessellift, oben ist ein riesiger Spielplatz (kostet aber extra) und Streichelzoo, runter (falls euer Kind schon 3 ist) mit der Sommerrodelbahn. Der Wanderweg runter sieht ansonsten auch gut aus. Das Walderlebniszentrum bei Füssen ist sehr schön - kleine, kindertaugliche Wanderwege mit Spielmöglichkeiten nebendran. Füssen generell ist nett zum Durchschlendern und Eis essen. Am Grüntensee kann man Paddeln, Baden, Chillen und es gibt einen ganz netten Kletterpark auch schon für kleine Kinder. Von der Alpspitze (Nesselwang) runter gibt es wohl auch einen schönen Weg (Wasserfallweg), den haben wir aber noch nicht ausprobiert. Dort ist aber auch eine schöne Rodelbahn - nicht ganz so actionreich wie die am Alpsee. Leckeres Eis gibt es in Nesselwang bei Civetta. Bei schlechtem Wetter ist das Allgäulino in Wertach ganz gut. Ist halt ein Indoorspielplatz, aber sehr sauber und auch für Eltern erträglich. Gleich nebendran ist ein nett aussehendes Schwimmbad.
    Geändert von Ananasringi (25.08.2019 um 18:00 Uhr)

  15. V.I.P. Avatar von Ananasringi
    Registriert seit
    16.02.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    14.900

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Ich habe mal eine vielleicht blöde, urlaubstheoretische Frage: Urlaub auf dem Bauernhof - was erwartet ihr da? Ist man da lediglich auf einem Bauernhof, d. h. es sind halt auch noch Tiere da, oder gibt es da noch irgendein Mitmach“programm“? Also dass die Kinder mal mithelfen können, füttern, reiten, Eier sammeln etc.?
    Herr Pisanelli! Herr Pisanelli!

  16. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    5.073

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Ich glaube, da gibt's eine ganz große Bandbreite von "gar nix" bis richtigem Kinderprogramm. Ich mag lieber auf kleine, aktiv bewirtschaftete Höfe und da kann man nicht sooo viel erwarten, denke ich. Wir waren bisher 2x, einmal gab's täglich eine halbe Stunde oder so "Stallzeit" für die Kinder und Teile der Ställe durften) mit Erwachsenem immer besucht werden, wobei die Milchkühe tagsüber eh auf der Weide waren. Einmal gab's echt gar nix und wenig Interesse an den Gästen, das war schade (der Urlaub war aber trotzdem schön und für unseren 2jährigen war es toll genug, die Stallhasen zu füttern )

  17. Foreninventar Avatar von rîwen
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    49.062

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Vielen Dank Ringi!
    Remember
    your words
    can plant gardens
    or burn
    whole forests down

  18. Foreninventar Avatar von ana.
    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    45.185

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Zitat Zitat von Ananasringi Beitrag anzeigen
    Ich habe mal eine vielleicht blöde, urlaubstheoretische Frage: Urlaub auf dem Bauernhof - was erwartet ihr da? Ist man da lediglich auf einem Bauernhof, d. h. es sind halt auch noch Tiere da, oder gibt es da noch irgendein Mitmach“programm“? Also dass die Kinder mal mithelfen können, füttern, reiten, Eier sammeln etc.?
    Bei uns gab es ziemlich viel, aktive landwirtschaft, ein paar tiere die man immer besuchen konnte, tägliche eine fütterungszeit an der man teilnehmen konnte, an ein paar tagen pony reiten, lagerfeuer, pizza backen. Es gab einen großen Spielplatz und eine spielscheune, viele kinderfahrzeuge, einen dachboden mit kicker und co. Und ein spielzimmer gab es noch.

  19. Urgestein Avatar von Efeu
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    8.790

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Zitat Zitat von Rückspiegel Beitrag anzeigen
    Wen es nur ein kurzer Stopp an der Autobahn sein soll:
    Rasthof Lipperland hat drinnen und besonders draußen einiges für Kinder.
    Ist zudem sehr sauber.
    Da waren wir dann übrigens, wir haben leider keinen so sauberen Tag erwischt, und direkt vor dem Kinderspielbereich hatte jemand einen Hund angeleint (und sich dann woanders hingesetzt). Aber wir hatten es eh eher eilig (daher passten auch die anderen Stopps leider nicht).

    Danke auch an kami und RosaPony!
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  20. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.037

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Wie haltet ihr das eigentlich mit der medizinischen Versorgung wenn ihr mit Babys/Kleinkindern verreist? Also worauf achtet ihr, Krankenhaus in x km Entfernung o.ä.?

    Zitat Zitat von _Sophie_ Beitrag anzeigen
    Südfranzösische Atlantikküste.
    Wir waren mit Kind in Mimizan-Plage, hier.
    Zitat Zitat von Moehrchen Beitrag anzeigen
    Wieauchimmer, da würde ich die französische Mittelmeerküste nehmen. Wir sind aktuell an der Atlantikküste und es ist traumhaft, aber im September kann das Wetter auch schon instabiler werden hier.
    Unterkünfte habe ich keine Tipps, weil wir campen, aber vielleicht kommt für euch auch so ein Chalet auf einem Campingplatz in Frage? Die sind ja immer mit Küche dann. Wir wollen im September zb hier einen Zwischenstopp machen mit Baby & Kleinkind:
    Camping Le Serignan Plage ***** Yelloh! Village in Serignan
    Danke!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •