+ Antworten
Seite 16 von 119 ErsteErste ... 614151617182666116 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 320 von 2363
  1. Ureinwohnerin Avatar von Softball-girl
    Registriert seit
    26.06.2001
    Beiträge
    30.233

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Das sieht gut aus!

  2. V.I.P.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    11.201

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    meinst du man hält es da auch 10 tage aus? wart ihr auch in der therme in meran?
    hab mal ne anfrage hin geschickt.. *wart*

  3. gesperrt
    Registriert seit
    29.05.2012
    Beiträge
    13.060

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    wie alt ist denn dein kind bis dahin?
    wir waren mit 5 monate altem baby da und es war für uns ideal. wir hatten eine wohnung im erdgeschoss, konnten den kinderwagen da parken und zum spazieren ists da einfach so nett. man kann auch zu fuß zum supermarkt. und morgens hängen dir die besitzer frische brötchen vom bäcker an die türe, wenn ihr sie vorbestellen wollt für die ganze zeit. das war für uns toll. einmal haben wirs nicht geschafft zu kochen am abend oder so, weil unser kind so furchtbar anstrengend war und da haben sie uns einen pizzaservice empfohlen bzw. sogar da für uns bestellt, glaub ich und ich habe noch nie so eine tolle pizza gegessen :O ich fands so gemütlich da. und es war irre sauber. ich bin echt penibel, aber da war kein funke von staub oder dreck. es riecht nach holz und die luft ist ganz frisch.
    der whirpool ist außerdem toll und entgegen meiner befürchtung fühlte sich da wirklich niemand belästigt durch kinder, die da in schwimmwindeln drin rumdödeln
    ich hätte es drei wochen da ausgehalten
    es gibt seilbahnen und aaah es war so toll ganz oben. aber der fritzi für vieles noch zu sehr baby.
    ich stells mir traumhaft vor wenn der fritz 1,5 ist oder so und wir in der umgebung noch mehr erkunden könnten. wir könnten mal in ruhe abends vielleicht sogar wo was essen gehen oder alle drei pizza bestellen und er könnt den spielplatz da schon nutzen.

    die therme kann ich nicht empfehlen. es war abnormal voll da :O

  4. Member Avatar von Malaga
    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.090

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    War hier schonmal jemand mit den kleinen in Südostasien oder vergleichbarem?
    Wir träumen grade davon. Die Kinder wären dann ca ein und drei Jahre. Das einjährige würde ich vermutlich noch stillen.
    Eher in Richtung Rucksackreise und nicht nur (aber auch) ausgetretene Pfade, aber auch nicht fernab jeglicher Zivilisation und je nach konkretem Ziel evtl sogar mit bekannten vor Ort. Dauer ca 3-4 Wochen.
    Was meint ihr? Realistisch Oder schnapsidee?

  5. Urgestein
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    8.891

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    ich kenne inzwischen lediglich so einige, die mit kleinkindern auf derartige reisen aufgrund der denguefieberverbreitung verzichtet haben. allerdings gibt es auch diese familie Travelling Tom | * kleiner Mensch auf großer Fahrt *

  6. Ureinwohnerin Avatar von Softball-girl
    Registriert seit
    26.06.2001
    Beiträge
    30.233

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    ich möchte das machen. aber erst, wenn das kind auch mmr geimpft ist und insgesamt größer und stabiler. in ein dengue- und malariagebiet würde ich nicht mit so kleinen kindern reisen.

  7. V.I.P.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    11.201

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Die Größe wird dann 3,5 sein und die kleine 10 Monate. Hab sogar schon ne Antwort bekommen, wohnung ist noch verfügbar! Wir würden im Juni fahren, also Vorsaison, vielleicht ist die Therme ja dann leerer..
    Sauberkeit ist mir auch seeeehr wichtig, klingt also ideal

  8. Regular Client Avatar von anouk van houdt
    Registriert seit
    23.03.2006
    Beiträge
    4.154

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Wir waren in Meran in der Therme ich fands echt schön und chillig und das Gelände ist ruhig und weitläufig. Es war nicht voll, das war im September in der letzten Woche in der der außenbereich noch geöffnet hatte. Mit baby war es total super weil die da ganz viele verschiedene Becken haben die eben auch warm genug sind. Und zwischen dem baden hat sie super zufrieden geschlafen draußen in decken und Handtücher eingemummelt bei der plätschergeräuschkulisse aber für ältere Kinder ist es definitiv nix, das ist halt eher ruhig und chillig, kein spaßbad.
    Naja und so schön wie es war, ich fands überteuert.

  9. gesperrt
    Registriert seit
    29.05.2012
    Beiträge
    13.060

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    oh ok
    wir waren im juli und es war ein schlechtwettertag und man musste anstehen und warten bis gäste raus gingen, damit man tickets bekam zum reingehen und draußen war schon ein schild, dass es voll belegt ist und keine liegen verfügbar und es wirkte wie im irrenhaus (von außen kann man ja so durchs glas reingucken) :'D

  10. V.I.P. Avatar von kami.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    10.651

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Welche Erfahrungen habt ihr gemacht mit euren Babys im Flugzeug? Wir haben ja Ende Mai ET und ich würde gerne in den Herbstferien irgendwohin fliegen, wo wir schon das ganze Jahr sonst keinen richtigen Urlaub in der Sonne machen. Aber mein Freund macht sich Gedanken, dass das Fliegen für Babyohren zu schmerzhaft ist. Er selbst hat halt immer ein paar Probleme mit den Ohren beim Fliegen und will mit Baby lieber nicht fliegen.
    ~Bücher sind Schokolade für die Seele~

  11. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    16.131

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Wir hatten keine Probleme mit den Ohren im Flugzeug. Als er 3 Monate alt war sind wir nach Deutschland geflogen, da habe ich ihn bei Start und Landung gestillt und es war okay. Man kann das Baby auch am sauberen Finger oder Schnuller nuckeln lassen um Ohrenschmerzen vorzubeugen. Während der Babyzeit sind wir dann nochmal geflogen als er 10 Monate alt war, da war er schon so leicht von de Umwelt abzulenken dass das im dem Stillen nicht hingehauen hat, war aber trotzdem kein Problem.
    Was unheimlich hilft beim Fliegen mit Baby ist ein Bassinet, V. Hat da fast 5 Stunden am Stück drin geschlafen und selbst wenn das Baby nicht darin schläft ist es fantastisch einen Platz zum Baby ablegen zu haben. Ich fand das sehr angenehm vor allem weil ich alleine mit ihm geflogen bin und halt keinen dabei hatte dem ich das Kind hätte in den Arm legen können. Ebenfalls ein Lebensretter im Flugzeug wenn man alleine mit Baby fliegt: Tragehilfe. Damit kann man mit Baby zur Toilette gehen

  12. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    16.131

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Zitat Zitat von Malaga Beitrag anzeigen
    War hier schonmal jemand mit den kleinen in Südostasien oder vergleichbarem?
    Wir träumen grade davon. Die Kinder wären dann ca ein und drei Jahre. Das einjährige würde ich vermutlich noch stillen.
    Eher in Richtung Rucksackreise und nicht nur (aber auch) ausgetretene Pfade, aber auch nicht fernab jeglicher Zivilisation und je nach konkretem Ziel evtl sogar mit bekannten vor Ort. Dauer ca 3-4 Wochen.
    Was meint ihr? Realistisch Oder schnapsidee?
    Das geht bestimmt ist aber eine Herausforderung mit kleinen Kindern glaube ich.
    Eine Rucksacktour in Asien haben wir nicht gemacht, aber wir müssen manchmal nach Mexiko zur Schwiegerfamilie und das gestaltet sich schon ein wenig kompliziert. Ich passe auf wie ein Luchs wegen dem dreckigen Leitungswasser. Das Kind will beim Baden ständig Wasser in den Mund nehmen, weshalb wir ihn mit abgefülltem Wasser baden, Eiswürfel und Obst/ Gemüse ist auch gefährlich wegen Magen und Darm Infekten.

  13. Ureinwohnerin Avatar von Softball-girl
    Registriert seit
    26.06.2001
    Beiträge
    30.233

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Achja. Als wir in Thailand waren, teilweise auf Inseln ohne fähranleger, waren dort stets viele Skandinavier mit ihren kleinen Kindern. Da wurden buggys in longboats übergeben. Es ist also scheinbar generell gut möglich.

  14. V.I.P.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    11.201

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Ich hab jetzt das Appartement in Südtirol gebucht :vorfreude:

  15. V.I.P. Avatar von *seepferdchen*
    Registriert seit
    07.09.2003
    Beiträge
    17.917

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    uiiiii ich glaub ich speicher das mal ab mit südtirol, so für herbst oder nächstes jahr... da solls ja generell so schön sein und ich wollt immer schon hin, und wenn das mit kleinem bobbele auch geht
    iss mit den füßen oder dem gesicht, dem besteck entkommst du nicht.

  16. Member Avatar von Malaga
    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.090

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Danke für eure Einschätzungen. Wir sind grade wieder etwas zur Vernunft gekommen, mein Bauchgefühl sagt eher noch ein paar Jahre warten.
    Aber wir haben auch so fernweh :-\

  17. Ureinwohnerin Avatar von rhabarber*
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    28.112

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Zitat Zitat von Softball-girl Beitrag anzeigen
    Achja. Als wir in Thailand waren, teilweise auf Inseln ohne fähranleger, waren dort stets viele Skandinavier mit ihren kleinen Kindern. Da wurden buggys in longboats übergeben. Es ist also scheinbar generell gut möglich.
    Haha...ja, die verbringen gerne die gesamte elternzeit dort.
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  18. Enthusiast Avatar von Nagapie
    Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    717

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Malaga, wir reisen gerade mit Baby und fast Dreijähriger. Zwar mit dem Auto, je nach Infrastruktur könnte ich mir backpacken aber auch gut vorstellen. Tatsächlich fehlt uns der Berliner Nahverkehr gerade am meisten. Wir haben eine super Zeit und die Große nimmt jetzt schon so viel mit von der Reise. Tatsächlich überlegen wir gerade, länger durch Südostasien zu reisen, bevor die Große in die Schule kommt.

  19. Stranger
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    1

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Meine Frau ud ich waren schon früher gerne an der Ostsee. Jetzt mit Kindern haben wir den Strand nochmal richtig lieben gelernt. Die Kinder auch =) Also ich kann die Ostseeinseln empfehlen, also Usedom (...), Darß oder Rügen (...)
    Geändert von admin (02.02.2015 um 11:52 Uhr) Grund: Werbung gelöscht

  20. Urgestein Avatar von Jimi
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.248

    AW: Urlaub mit Baby/Kleinkind

    Wie ist das denn mit Fliegen und Buggy. Also dass die Buggies als Gepäck aufgegeben und im Laderaum mitgenommen werden können, ist klar. Mir erzählte heute jemand, dass man auch mit dem Buggy bis zum Gate fahren kann und dieser dann für den Flug irgendwo im Flieger verstaut wird. Hat jemand da Erfahrung?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •