+ Antworten
Seite 152 von 274 ErsteErste ... 52102142150151152153154162202252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.021 bis 3.040 von 5463
  1. Regular Client Avatar von vielleicht
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    4.298

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    Absolute Blödifrage wahrscheinlich. Aber wie ist das mit dem Köpfchen beim Tragen. Unsere Kleine legt sich manchmal so mit dem Gesicht ab, dass ich denke, sie bekommt keine Luft mehr und ich versuch dann immer umständlich ihren Kopf nach links oder rechts zu drehen. Ist das Unsinn?

  2. Alter Hase Avatar von Bibliophilia
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    7.155

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    Angeblich ist das Unsinn. Ich habe das aber auch immer so gemacht. Safety first


    Mein Kind wehrt sich momentan gegen die Trage (Eine Meitai ähnlich der Fräulein Hübsch). Zumindest am Anfang, wenn ich ihn reinsetze, fuchelt er wild mit den Armen und versucht rauszuklettern.
    Es ist wirklich schwierig mit so einem strampelnden 10-Kilobaby die Bänder straff zu ziehen.
    Wenn er ein paar Minuten drin ist, ist er wieder glücklich und will gar nicht mehr raus.

    Wird es dann langsam Zeit auf dem Rücken zu tragen oder soll ich den Anfangsprotest einfach übergehen?

  3. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    56.503

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    mein Sohn ist jetzt 15 Monate alt und ich hätte gerne eine Möglichkeit, ihn mal zwischendurch ein paar Minuten lang auf der Hüfte zu tragen, ohne dass mir gleich die arme abfallen. könnt ihr mir irgendeine unkomplizierte sling-variante empfehlen?



    biblio, wenn dein Sohn nur am Anfang protestiert, würde ich nicht automatisch davon ausgehen, dass er am rücken getragen werden muss. mich wundert nur, dass du 10 kg vorne tragen kannst. : )


  4. Member Avatar von mity
    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    1.046

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    Cyan,
    Ich bin mir nicht sicher, ob ich dich schonverstsndne habe. Meinst du eine hüfttrageweise mit Tuch oder suchst du nach einer Ring sling Empfehlung?

    Biblio,
    R schimpft beim einbinden auch oft. Hat er schon die Arme draußen? Hast du schon mal versucht ihn auf der Hüfte zu tragen? Dann sieht er ja auch schon mal mehr (was ja der große Vorteil vom Rückentragen für die Kinder ist).

  5. Regular Client Avatar von _Elsa
    Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    4.290

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    biblio, wie alt ist denn dein Kind? bei 8 Kilo würde ich auch sagen "Ab auf den Rücken!" - was nicht heißt dass er da bei, Einbinden nicht meckert

  6. Alter Hase Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    7.132

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    elsa, wieso ab 8 kg auf den Rücken? Mein Sohn hat mir 5 Monaten ja schon 10 kg jetzt, aber ich glaub ich krieg ihn noch nicht gut allein auf den Rücken und wieder runter, weil er noch so wenig körperspannung hat... also der Kopf ist schon stabil, aber der rumpf noch so wackelig. Rücken wäre natürlich bequemer. würdest du es in dem alter auch schon probieren?

  7. Regular Client Avatar von _Elsa
    Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    4.290

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    weil es einfach freundlicher für euren Körper ist wir tragen ja auch schwere rucksäcke auf dem rücken und nicht vorne. aber das ist total individuell. wenn du dich vorne nich gut fühlst, gibt es keinen grund. aber ab kopfkontrolle kann man die Babys in Tragehilfen gut auf den Rücken bein

  8. Addict
    Registriert seit
    21.10.2011
    Beiträge
    3.095

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    Passend zum Thema: unser kleiner Mann hat jetzt etwa 10 kg und zum einschlafen trage ich ihn auch noch vorne. Um aber auch mal was im Haushalt zu schaffen, wäre rückentragen doch besser. Den Bondolino finde ich nur leider nicht so wirklich bequem auf dem Rücken. Welche toddler tragen sind denn bequemer als der Bondolino beim rückentragen?

  9. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.016

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    mein kind hat nun knapp 8kg und ist aber noch keine 5 monate alt... könnte ich den wirklich schon auf dem rücken tragen? ich kann mir das gar nicht vorstellen, ich würde zb doch gar nicht merken, wenn er keine luft mehr kriegt.

    dass es langsam unangenehm schwer wird, kann ich nicht leugnen.

  10. Regular Client Avatar von _Elsa
    Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    4.290

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    Klar! Das geht im Tuch sogar schon ab Geburt TH sollte natürlich gut eingestellt/angelegt sein bzw. das Tuch gut gebunden, dann ist die Luftzufuhr und Atemzirkulation ja auch gewährleistet. Man kann ja auch regelmäßig checken ob hinten alles ok ist. Ist natürlich erstmal ungewohnt, aber da gewöhnt man sich schnell dran

  11. Urgestein Avatar von hanna_in_hult
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    9.408

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    Ich hab mein Kind auch schon im ersten Lebensmonat auf dem Rücken getragen. Allerdings traue ich mich das binden des Tuchs mit so kleinem Baby nur überm Bett, deshalb nur drinnen.

    Die emeibaby sitzt jetzt viel besser mit Bändchen zu!!
    Ich meine, ich glaube wirklich, die Liebe ist die beste Sache von der Welt, ausgenommen Hustenbonbons. Aber ich muss auch sagen, zum soundsovielten Mal, das Leben ist nicht gerecht. Es ist bloß gerechter als der Tod, das ist alles.

  12. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.016

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    hm, ich werde es ausprobieren. ich habe da auch irgendwie angst, dass er mir in der tragejacke "versinkt", oder dass ich im gedränge nicht auf ihn aufpassen kann...

  13. Regular Client Avatar von Stina
    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    4.755

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    Ich kann mir das im Moment auch noch gar nicht vorstellen.. Viel zu unkuschelig, und ich mag die Heizung vorne dran haben ;-) Außerdem verrutscht seine Mütze immer wieder.
    In ein paar Monaten sehe ich das bestimmt auch anders.

  14. Foreninventar Avatar von schnaengs
    Registriert seit
    24.10.2002
    Beiträge
    40.661

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    ich konnte mir auch lange nicht vorstellen auf dem rücken zu tragen und hab es mich letztendlich auch erst mit ca. 12 monaten getraut. hätte ich rückblickend viel früher machen sollen, gerade zuhause.

    isilotta,
    lange tücher kann man auch für diverse rückentrageweisen verwenden (double hammock z.b.).
    ich kann als anfänger und neugeborenengeeignet auch noch hoppediz und girasol empfehlen.
    eigentlich alle einfachen streifentücher aus baumwolle.

    cyan,
    einen normalen ringsling. hab ich mit etwas übung innerhalb von 10 sekunden gebunden. zum langen tragen ist das aufgrund der einseitigen belastung nix, aber man hat beide hände frei.

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


  15. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.016

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    ich habe gestern mal rückentragen probiert und hatte schon sehr das gefühl, dass es leicht passieren könnte, dass ich mich blöd drehe und das baby dann irgendwo dagegenhaue... gerade zuhause. hm.

  16. Senior Member Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    6.993

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    Zitat Zitat von Bibliophilia Beitrag anzeigen
    Angeblich ist das Unsinn. Ich habe das aber auch immer so gemacht. Safety first


    Mein Kind wehrt sich momentan gegen die Trage (Eine Meitai ähnlich der Fräulein Hübsch). Zumindest am Anfang, wenn ich ihn reinsetze, fuchelt er wild mit den Armen und versucht rauszuklettern.
    Es ist wirklich schwierig mit so einem strampelnden 10-Kilobaby die Bänder straff zu ziehen.
    Wenn er ein paar Minuten drin ist, ist er wieder glücklich und will gar nicht mehr raus.

    Wird es dann langsam Zeit auf dem Rücken zu tragen oder soll ich den Anfangsprotest einfach übergehen?
    Unser Sohn ist jetzt 8 Monate und wiegt so 8,5kg. Ich kann ihn noch gut vorne tragen, mit dem Ergobaby verteilt sich das Gewicht gut zwischen Hüfte und Rücken.

    Prinzipiell mag er es sehr gerne in der Trage. Aber man merkt wie ihm manchmal zu langweilig wird und er regelrecht rausklettern will. Er hebt dann erst die Arme nach oben raus und drückt sich dann mit den Beinen hoch.

  17. Regular Client Avatar von _Elsa
    Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    4.290

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    Biblio, ich würde es einfach mal probieren!
    Sora: natürlich ist es am Anfang noch ungewohnt. Aber auch mit Baby vorne bin ich anfangs mal irgendwo gegengestoßen :ups:

  18. Alter Hase Avatar von Bibliophilia
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    7.155

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    Zitat Zitat von _Elsa Beitrag anzeigen
    biblio, wie alt ist denn dein Kind? bei 8 Kilo würde ich auch sagen "Ab auf den Rücken!" - was nicht heißt dass er da bei, Einbinden nicht meckert
    Er ist 7 Monate alt.
    Körperspannung hat er genug. Er krabbelt und steht und hält sich auch ziemlich gut selbst fest, wenn ich ihn auf dem Arm habe.

    Es ist genau so, wie du beschreibst, Flower. Er wurschtelt die Arme raus und versucht sich mit den Beinen rauszudrücken.

    Ich glaube dann probiere ich es nachher einfach mal.
    Gestern waren wir beim Sankt Martinsumzug und nach 3 Stunden wurde er langsam doch schwer.

  19. Foreninventar Avatar von schnaengs
    Registriert seit
    24.10.2002
    Beiträge
    40.661

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    meine tochter war wesentlich zufriedener wenn ich die arme draußen gelassen hab beim binden.dann konnte sie nach herzenslust fuchteln.
    im tuch ist das kein problem, bei tragen weiß ich es nicht.

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


  20. Senior Member Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    6.993

    AW: Tragetuch/Tragehilfe

    Bei der Trage können die Arme auch draußen sein. Unserer hält sich dann gerne an den Schnüren fest bzw spielt damit.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •