Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 78
  1. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Nicht sooo oft, die wohnen jeweils so 3 Autostunden entfernt.
    Den Schwiegervater vielleicht 2-4x im Jahr, meist für einen Nachmittag nur. Die Schwiegermutter öfter, aber auch nicht regelmäßig, so alle 2 Monate vielleicht? Dann aber länger, meist mit übernachten, manchmal mehrere Tage am Stück. Wie es sich halt ergibt und der ein oder andere Zeit hat für Besuch.
    Wir sehen aber schon zu, daß wir uns halbwegs regelmäßig sehen (haben ja auch ein Kind).
    Die restliche Schwiegerverwandtschaft 2x im Jahr und ggf. noch zusätzlich zu irgendwelchen Geburtstagsfeiern, falls wir da anwesend sind.

    Ich mag die alle, ja. Ich denke auch, daß ich zur Familie gehöre für alle. Sie sind für mich auch Familie. Gerade die restliche Verwandtschaft sehe ich häufiger und habe einen besseren Draht als zu meiner eigenen Sippe. Trotzdem ist natürlich mein Mann da mehr "eingebunden", klar, er ist ja mit denen aufgewachsen.

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Faszinierend, wie viele sich hier ein Haus mit den Schwiegereltern teilen.
    Das könnte ich mir für mich ja gar nicht vorstellen (auch nicht mit meinen eigenen Eltern).
    wir wohnen in einem mehrfamilienhaus
    schwiegereltern im ersten stock und wir im vierten
    in einem einfamilienhaus könnte ich mir das auch nie vorstellen. so ist es mir manchmal auch schon zu nah, aber wir wohnen halt umsonst, weils familieneigentum ist

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Faszinierend, wie viele sich hier ein Haus mit den Schwiegereltern teilen.
    Das könnte ich mir für mich ja gar nicht vorstellen (auch nicht mit meinen eigenen Eltern).
    !
    Denn ich bin total gegen Sekten!

  4. Member

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Ich habe meine Schwiegereltern überhaupt erst einmal gesehen Sie wohnen aber auch 10.000km entfernt.

    Die Schwiegerfamilie, die hier in der Stadt lebt, sehe ich zum Glück sehr selten. 2013 gar nicht

    Ich fühle mich nicht zugehörig. Wobei ich meine Schwägerin sehr mag, mit ihr habe ich öfters über whatsapp Kontakt.
    Kinder, die;
    kleine Menschen, die ihre Eltern wahnsinnig machen.
    Vor allem vor Glück
    .

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    ich habe meine jetzt seit über einem jahr nicht mehr gesehen, die wohnen zwar nur 200km weit weg (ein teil sogar fast in der gleichen stadt wie ich) aber ich lege echt keinen wert auf kontakt.

    das war ein sehr schönes jahr ohne die

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Zitat Zitat von prendrelesarmes Beitrag anzeigen
    aber wir wohnen halt umsonst, weils familieneigentum ist
    Wir zahlen auch nur Nebenkosten. Sobald ich arbeite,ziehen wir aus.

  7. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    .
    Geändert von shine.on. (30.01.2014 um 14:32 Uhr)

  8. Inaktiver User

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    .
    Geändert von Inaktiver User (12.09.2017 um 23:17 Uhr)

  9. Inaktiver User

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    x
    Geändert von Inaktiver User (11.02.2014 um 01:29 Uhr)

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Die zählen mich schon zur Familie, aber ich fühle mich bei denen immer unwohl und absolut nicht zugehörig.

    Wir sehen uns vielleicht einmal im Monat?! Früher deutlich seltener, aber seitdem unsere Tochter auf der Welt ist, wird von der Schwiegermutter natürlich viel Druck gemacht.

    Wenn wir zu Besuch sind, sehen wir normalerweise nur Mutter, Schwester und Oma vom Mann.

    Tante und Onkel eigentlich nur Ostern & Weihnachten. Dann auch manchmal die eine Kusine. Die andere habe ich zuletzt vor 2,5 Jahren gesehen.
    Effi, komm!


    I had a dream my life would be
    So different from this hell I'm living
    So different now from what it seemed
    Now life has killed the dream I dreamed



  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Es gibt eigentlich nur eine Schwiegermutter und die zählt mich eher zur Konkurrenz als zur Familie. Ich sehe sie etwa ein Mal im Monat. Mein Mann geht mit dem Kind meistens alleine zu ihr. Die Halbgeschwister meines Mannes habe ich teilweise erst zwei Mal gesehen überhaupt. Einen Halbbruder sehen wir so ein Mal in drei Monaten und die Stiefschwiegermutter ein bis zwei Mal im Jahr. Bei keinem von denen habe ich ein Verwandtschaftsgefühl, mein Mann bis auf bei seiner Mutter aber auch nicht.
    Beim Ex war ich selbstverständlich ein Teil der Familie. Das war echt schön und ich vermisse das. Allerdings war die Trennung von der Familie dann auch härter als vom Ex .
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  12. Inaktiver User

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Zitat Zitat von prendrelesarmes Beitrag anzeigen
    wir wohnen in einem haus, deswegen trifft man sich öfter
    aber ich besuche sie auch ungefähr einmal die woche oder bringe meinen sohn runter
    Ich bringe immer ihren Sohn runter

  13. Inaktiver User

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Faszinierend, wie viele sich hier ein Haus mit den Schwiegereltern teilen.
    Das könnte ich mir für mich ja gar nicht vorstellen (auch nicht mit meinen eigenen Eltern).
    Das dachte ich auch immer.
    Dafür wohnen wir großstadtmäßig halbwegs günstig und können es uns zur Zeit leider auch nicht leisten, auszuziehen

  14. Inaktiver User

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Zitat Zitat von SemolinaP Beitrag anzeigen
    das war ein sehr schönes jahr ohne die
    Neid

  15. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    alle paar monate, sie wohnen – wie auch meine eltern – mehrere hundert km weg.
    die schwester vom freund sehe ich ein wenig öfter.
    als familie betrachte ich sie alle noch nicht, nein. dafür kenne ich sie noch zu wenig. aber ich mag sie alle gern.
    und ich denke auch nicht, dass sie mich umgekehrt als familie betrachten. auch wenn schon ein foto von uns beiden für das heimische regal angefordert wurde.

    ... aber, wenn ich so drüber nachdenke: ich kann mir auch gar nicht vorstellen, jemanden außerhalb meiner herkunftsfamilie als familie zu betrachten. abgesehen von meinem freund und etwaigen kindern natürlich. konnte ich in der letzten beziehung auch nach 10 jahren noch nicht. und ich muss sagen, das ist auch nicht so wirklich mein ziel oder wunsch.

    vielleicht bin ich da komisch.


  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Gar nicht mehr. Sie mögen mich nicht (mehr).
    Aber mein Sohn liebt sie und so geht mein Freund immer allein mit ihm zu ihnen. Das ist ok.

  17. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    ... aber, wenn ich so drüber nachdenke: ich kann mir auch gar nicht vorstellen, jemanden außerhalb meiner herkunftsfamilie als familie zu betrachten. abgesehen von meinem freund und etwaigen kindern natürlich. konnte ich in der letzten beziehung auch nach 10 jahren noch nicht. und ich muss sagen, das ist auch nicht so wirklich mein ziel oder wunsch.

    vielleicht bin ich da komisch.
    mir geht's auch so. familie bedeutet für mich, dass mir jemand emotional sehr nah ist und das kann ich mir mit menschen, die ich alle paar monate mal seh und mit denen ich auch keinen alltag oder irgendwas teile, gar nicht vorstellen. das heißt wirklich nicht, dass ich mich mit den "schwieger"-eltern nicht verstehe, aber damit ich jemanden außerhalb meiner leiblichen familie als familie empfinde, muss ich denjenigen schon wirklich lange und gut kennen und viel alltag mit demjenigen geteilt haben.

  18. Member

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    die eltern meines freundes wohnen nur ein paar kilometer weg, mal seh ich sie 1-2 mal pro woche, mal einen monat gar nicht. die sind total entspannt und machen überhaupt keinen druck, find ich super! aber ich mag die beiden echt gern und fühle mich immer mehr als ein teil der familie, auch wenn ich meinen eltern viel näher bin.
    heute hat mir die schwiegermama eine mail geschickt, zum geburtstag bekam sie ein tablet und probiert grad so rum. der betreff war "ich". ;D

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    ... aber, wenn ich so drüber nachdenke: ich kann mir auch gar nicht vorstellen, jemanden außerhalb meiner herkunftsfamilie als familie zu betrachten. abgesehen von meinem freund und etwaigen kindern natürlich. konnte ich in der letzten beziehung auch nach 10 jahren noch nicht. und ich muss sagen, das ist auch nicht so wirklich mein ziel oder wunsch.

    vielleicht bin ich da komisch.
    wie gesagt, mir gehts auch so. wir sind jetzt über 6 jahre zusammen, ich glaube auch nicht, dass sich das irgendwann ändert. wobei es mit kindern sicher nochmal anders ist.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  20. gesperrt

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    ...bei mir kommt es in der Regel einmal im Quartal vor.

    Kann aber auch in gewissen Zeiten (Weihnachten) zunehmen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •