Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 78
  1. Addict

    User Info Menu

    wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    mich würde interessieren, wie oft ihr eure schwiegerfamilie seht.
    gerne unterschieden in schwiegereltern und restliche schwiegerfamilie.
    findet ihr, dass das auch eure familie ist? und umgekehrt, sehen die euch wirklich als familie an?
    was meint ihr?

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Seit unsere Tochter auf der Welt ist, sind wir mindestens alle 2 Wochen zum Essen da, oft aber auch mal zwischendurch. Für mich ist das genau so Familie wie meine leibliche, nur dass es weniger Stress gibt.

    Ich denke schon, dass ich zur Familie gehöre. Jedenfalls haben die bereits lange vor unserer Tochter ein Foto von meinem Mann in der Familiencollage im Wohnzimmer ausgetauscht gegen ein Foto von uns beiden.

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Wir sehen sie so 2 mal im jahr. 1 mal davon zu weihnachten die ganze famile bei den schwiegereltern, das 2. mal alle getrennt voneinander. Leider wohnen alle weit verstreut und die schwiegereltern sogar mitten im nirgendwo so dass oefter nicht drin ist.

    und ja ca. nach 2-3 jahren habe ich voll dazu gehoert. Mir wird komischerweise von allen familienmitgliedern viel "geheimes" erzaehlt. Von der oma ihre wilden jugendsuenden, von der mutter die zweifel bezueglich einer schwiegertochter etc.

  4. Stranger

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Ich habe früher immer versucht, die Besuche zu minimieren, aber ich glaube, wenn man sich mit arrangiert, sind 1-2 im Monat oder über 2 Monate drin, dann reicht es aber auch wieder.

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Ganz unterschiedlich, manchmal sehen wir uns zweimal im Monat, manchmal monatelang nicht, je nachdem wie es passt. Das ist auf jeden Fall auch meine Familie und ich gehöre ganz selbstverständlich dazu.
    I sigh as I observe
    The mathematics of the storm

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    momentan 1x die woche, manchmal öfter. das ist aber baustellenbedingt.
    ich hoffe sie, wenn die baustelle fertig ist, sie wieder seltener zu sehen. ( mein mann kann doch auch mal alleine mit dem sohn zu seinen eltern )

    rest der schwiegerfamilie sehen wir gar nicht. die haben zu meinen schwiegereltern keinen kontakt.

    ich denke schon, dass ich zur familie gehöre (zumindest geben sie mir das gefühl) und für mich sind sie auch familie, aber nicht wie meine eltern die ich gerne öfter sehe

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    drei mal im jahr ungefähr. ja, ich sehe sie als meine familie an. umgekehrt.. hm, keine ahnung. denke schon.

  8. Inaktiver User

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Im schlimmsten Fall täglich, denn wir wohnen alle in einem Haus....

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    zu oft. wir wohnen über den schwiegereltern.

    die geschwister meines mannes plus familien sehen wir auch mind. 1 mal pro woche, was an unserer wohnsituation liegt.
    ich seh sie als familie an, allerdings "eine stufe tiefer" als meine eigene (versteht man das?) und ich denke schon, dass sie mich als zugehörig empfinden. noch mehr jedoch erst, wenn ich 2-3 kinder geboren habe...
    Geändert von Suddenly (27.01.2014 um 13:23 Uhr)
    a penny for your thoughts, my dear

  10. Member

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Einmal die Woche. Zur Familie gehöre ich auf jedenfall und auch für mich sind sie Familie.

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Ich seh die zu oft, seitdem wir ein Kind haben. Aber es fühlt sich auch nicht an, als wäre es meine Familie. Die sind halt da und melden Ansprüche dem Enkel gegenüber an, aber wir mögen uns halt nicht. Dieser Teil der Familie ist sehr sehr merkwürdig und die ganzen anderen die da noch dazugehören sind alle noch schlimmer (so Hartz4-RTL2-mässig) und ich versuche Abstand zu halten.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Meine Schwiegereltern sehe ich ca. alle 8 Wochen (wohnen 400km entfernt und sind nicht sooo mobil) und wir mögen uns gegenseitig sehr gern. Da fühle ich mich auf jeden Fall zugehörig. Dann gibt es noch Bruder + Frau + Kinder, die ich nur zu Familienfeiern ca. 4x im Jahr treffe (Familienfeier ist aber auch der Geburtstag der Kinder). Wir verstehen uns, haben aber irgendwie keinen Draht zueinander. Wahrscheinlich steige ich da auch im Ansehen, wenn ich ein Kind habe.

  13. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    schwiegers wohnen in derselben gegend wie meine eltern (und großteil der familie), so 2,5 autostunden entfernt. dh wenn wir meine familie besuchen (was ich sehr, sehr gerne mache), schauen wir zwangsläufig auch bei den schwiegereltern vorbei. allerdings immer viel kürzer, wir sind dann die meiste zeit bei mir und fahren vllt noch 2 tage zu den schwiegereltern. sie nerven mich wirklich sehr (sind nette menschen, haben aber beide hohes nervpotential...es wird einfach sooo viel gelabert und dabei kommt nix rum, keine echte unterhaltung, immer nur dieselben geschichten und vorträge....ich hab nach einem tag kopfweh und mein bedarf ist dann mal wieder gedeckt für ne weile.)
    die wissen auch, dass wir länger und öfter bei meinen eltern sind als bei ihnen. aber ich glaube, es macht ihnen nichts aus und sie sind sehr merkbefreit, was ihr verhalten angeht. die denken sich nix dabei.... haben eh viel zu tun und würden glaub ich nie drauf kommen, dass sie nerven. naja.
    zu den enkeln sind sie sehr toll, deswegen möchte ich das meinen söhnen auch nicht vorenthalten. die fühlen sich dort auch wohl. aber ich mich halt nicht.
    die restliche schwiegerfamilie ist nett, die sehen wir aber nur 1-2 mal im jahr.
    also insgesamt ist mir meine familie schon viel mehr wert....dort ist alles viel entspannter und natürlicher, meiner meinung nach. mein mann sieht das übrigens ähnlich. aber ihm ist seine familie schon auch wichtig und v.a., dass seine kinder eine beziehung zu oma und opa haben. deswegen beiße ich die zähne zusammen und fahre dann halt mit. ist aber auch schon vorgekommen, dass er mit einem kind allein zu ihnen gefahren ist für 2 tage.

  14. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    ich seh sie alle paar monate mal. kenne auch nur die eltern, zum rest der familie hat mein freund selbst kaum kontakt, insofern bezweifle ich auch, dass ich die jemals kennenlernen werde.

    ich mag sie und sie mögen mich, aber als meine familie seh ich sie ehrlich gesagt nicht an. dazu ist die emotionale bindung zu ihnen, im vergleich zu meiner "richtigen" familie, viel zu klein. und ich denke mal, den beiden wird's mit mir genauso gehen.

    aber freund und ich sind jetzt auch erst bisschen über 2 jahre zusammen und haben seine eltern in der zeit nicht wirklich häufig getroffen. und ein kind haben wir auch nicht, was ja auch noch mal viel verändern dürfte.

  15. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Aktuell alle 14 Tage. Manchmal komme ich drum herum, manchmal stehen sie einfach unangemeldet vor der Tür, dann kann es auch viel häufiger sein.

    Sie sind nicht meine Familie. Zum Glück.
    Und ich gehöre auch in keiner Weise dazu. Allgemein sind Schwiegertöchter für meine Schwiegermutter die Bösen, die ihr die Söhne rauben. Also zu ihrer Familie gehört keine ihrer 5 Schwiegertöchter. Aber mit mir verbindet sie außerdem noch eine tiefe Abneigung.

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    wir wohnen in einem haus, deswegen trifft man sich öfter
    aber ich besuche sie auch ungefähr einmal die woche oder bringe meinen sohn runter

    meine schwiegeroma sehe ich seltener, sie wohnt etwas außerhalb, so alle 1-2 monate
    meine schwägerin und den schwager mal einen monat gar nicht und dann dreimal die woche, total unterschiedlich

    es ist auf jeden fall meine familie
    wir kennen uns aber auch erst zwei jahre, deswegen ist das verhältnis natürlich nicht so eng wie zu meiner leiblichen familie

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    die Familie (der mutter) alle paar monate. auf jeden fall weihnachten und dann sind so etwas zwei weitere "anlässe" ihm jahr, würde ich sagen.
    die mutter meines freundes sehe ich noch öfter, meist nur kurz (wenn ich ihn dort abhole oder so), aber so alle paar monate gehen wir auch essen (also nicht alleine). und dann sehe ich auch manchmal seinen Bruder. seinen vater sehe ich dafür so gut wie nie.
    so wirklich als familie sehe ich sie nicht, nein. das kann ich mir aber auch allgemein nicht so richtig vorstellen. also wir haben auch kein schlechtes verhältnis, ist alles ok so.

    zur situation: wir wohnen seit 5 1/2 jahren gemeinsam in einer anderen Stadt, sind aber so einmal im monat übers wochenende (in den ferien mal länger) in der Heimat. da schläft mein freund immer mit bei meiner familie und geht seine dann von da aus besuchen, also er sieht meine familie deutlich mehr, war auch schon mit im urlaub etc.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  18. Inaktiver User

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Faszinierend, wie viele sich hier ein Haus mit den Schwiegereltern teilen.
    Das könnte ich mir für mich ja gar nicht vorstellen (auch nicht mit meinen eigenen Eltern).

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    so alle 1-2 Wochen. Finde ich völlig okay
    Just a dream away

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: wie oft seht ihr eure schwiegerfamilie?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Faszinierend, wie viele sich hier ein Haus mit den Schwiegereltern teilen.
    Das könnte ich mir für mich ja gar nicht vorstellen (auch nicht mit meinen eigenen Eltern).
    der zustand ist (zumindest bei mir) auch nur vorübergehend

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •