+ Antworten
Seite 6 von 40 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 793
  1. V.I.P. Avatar von Lupine
    Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    17.538

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    Irgendwer hatte hier mal geschrieben, dass sie das Baby nach spätestens 90 Minuten zum Schlafen hinlegen musste, sonst war es unausstehlich und fand später aus Übermüdung nicht in den Schlaf. Wäre das noch ein Versuch?

    Und ansonsten stimme ich auch für eine Trage, eine Fräullein Hübsch oder ein Buzzidil. Die sind ab Geburt nutzbar und leicht zu binden. Bondolino wäre noch leichter, aber dann bitte den steg kleiner binden.
    Dann kannst du zwar auch nicht schlafen, aber dafür wirst du nicht taub.
    Ach ja, super Tipp, ich glaube, die Hexe hats mal gesagt: man ist keine schlechte Mutter, wenn man sein Kind nur mit Oropax erträgt!
    Denn im Großen und im Ganzen haben wir allen Grund zum Tanzen!

  2. Foreninventar Avatar von schnaengs
    Registriert seit
    24.10.2002
    Beiträge
    40.805

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    am besten eine kompetente trageberatung, die verschiedene tragen und tücher vorstellt
    ich fand ja am anfang das tuch am allerbesten...

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


  3. Alter Hase Avatar von prachtmädchen
    Registriert seit
    25.12.2008
    Beiträge
    7.166

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    Ja, hier auch tragen und Kinderwagen. Das wirkt auch heute noch am sichersten.
    Und gegen das Schlafdefizit hab ich auch noch keine Lösung gefunden leider.
    Mittlerweile schläft F allerdings tagsüber auch ganz gut ein, wenn ich neben ihr liege. Also Kind in meiner Achselhöhle und ich halte die kleinen Krakenhände fest.

  4. V.I.P. Avatar von enicmatical
    Registriert seit
    14.10.2003
    Beiträge
    17.162

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    sag mal prachti, schwitzt dein kind nicht, wenn es in deiner achselhöhle liegt?

  5. Regular Client Avatar von Brockenhexe
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    4.791

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    Zitat Zitat von Lupine Beitrag anzeigen
    Ach ja, super Tipp, ich glaube, die Hexe hats mal gesagt: man ist keine schlechte Mutter, wenn man sein Kind nur mit Oropax erträgt!
    😁 (aber ja, die waren zeitweise meine Rettung. Sehen aber nicht hören...)

    Jenny, J. hatte während der ersten Lebenswochen erst die abendlichen Schreistunden verbunden mit Dreimonatskoliken und war danach während der Entwicklungsschübe Herr Nöl und Herr Mecker par Excellence (jetzt mit anderthalb auch immer mal wieder wochenlang, seeehr schön, vor allem nach einem anstrengenden Arbeitstag 😨 ). Könnte es sein dass der Hase vielleicht trinken möchte? Das klassische Clustern haben nämlich auch Flaschenkinder, unserer hatte das auch immer mal wieder. Sonst kann ich mich nur den Trageempfehlungen anschließen.

  6. V.I.P. Avatar von Bällabee
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    10.920

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    Zitat Zitat von enicmatical Beitrag anzeigen
    sag mal prachti, schwitzt dein kind nicht, wenn es in deiner achselhöhle liegt?
    h. schläft da bei mir sogar manchmal nachts so ab 5 wenn ich einfach keinen bock mehr habe sie hin und her zu schieben und einfach schlafen will. und nein, sie schwitzt da nicht, da kriegt sie endlich mal normaltemperatur. sie hat momentan 3 schichten an und kann die wärme trotzdem kaum halten. sie ist halt ein kleines klammeräffchen, was nur an einem anderen körper warm bleibt
    Geändert von Bällabee (05.03.2014 um 20:30 Uhr)
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  7. gesperrt
    Registriert seit
    29.05.2012
    Beiträge
    13.060

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    ich war ja sogar bei ner trageberatung aber er hasst es total plötzlich auf mir zu liegen. er brüllt sich dann richtig ein.

    lupine, das dacht ich auch schon. auf mich wirkt er einfach übermüde. kein wunder, den er brüllt heute schon wieded fünf stunden am stück

  8. Member Avatar von Littlefeather
    Registriert seit
    30.03.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.775

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    Bällabee, du hast den Namen ausgeschrieben!

  9. V.I.P. Avatar von Bällabee
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    10.920

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    danke!
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  10. Foreninventar Avatar von schnaengs
    Registriert seit
    24.10.2002
    Beiträge
    40.805

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    Zitat Zitat von wechselwirkung Beitrag anzeigen
    ich war ja sogar bei ner trageberatung aber er hasst es total plötzlich auf mir zu liegen. er brüllt sich dann richtig ein.
    auf uns liegen und tragen waren für die knolle völlig unterschiedliche sachen. im tuch sitzend durch die gegend getragen werden war für sie viele wochen lang die liebste schlafsituation.

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


  11. V.I.P. Avatar von DieAnni
    Registriert seit
    17.01.2005
    Beiträge
    13.879

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    ich denk auch, Tragen könnte trotzdem funktionieren... Oft weinen sie auch da anfangs aber beruhigen sich dann durch Bewegung...

  12. Addict Avatar von Caipirinha
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    2.614

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    Zitat Zitat von Lupine Beitrag anzeigen
    Irgendwer hatte hier mal geschrieben, dass sie das Baby nach spätestens 90 Minuten zum Schlafen hinlegen musste, sonst war es unausstehlich und fand später aus Übermüdung nicht in den Schlaf. Wäre das noch ein Versuch?

    Und ansonsten stimme ich auch für eine Trage, eine Fräullein Hübsch oder ein Buzzidil. Die sind ab Geburt nutzbar und leicht zu binden. Bondolino wäre noch leichter, aber dann bitte den steg kleiner binden.
    Dann kannst du zwar auch nicht schlafen, aber dafür wirst du nicht taub.
    Ach ja, super Tipp, ich glaube, die Hexe hats mal gesagt: man ist keine schlechte Mutter, wenn man sein Kind nur mit Oropax erträgt!
    Hier war das so mit den Schläfchen , die alle 1,5 bis 2 Stunden stattfinden mussten (für jeweils 30 min). Und ja, da bin ich 3-4 x täglich mit dem Kiwa oder dem Buzzidil raus. War anstrengend, aber trotzdem nervenschonender für Baby und mich. Ein übermüdetes Baby zum schlafen zu bringen ist um Welten schwieriger.

    Du könntest das ja mal ein paar Tage lang probieren, und dann sehen, ob es so besser wird. und in den dann hoffentlich ruhigeren/zufriedeneren Wachphasen es dir mit dem Kleinen gemütlich machen..

    Warum schreibst du weiter oben, dass du dein Baby in Bauchlage (in der Trage/im Tuch?) trägst? Oder meinst du Bauch an Bauch (also in aufrechter Haltung)?

  13. Addict Avatar von Caipirinha
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    2.614

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    Zitat Zitat von schnaengs Beitrag anzeigen
    auf uns liegen und tragen waren für die knolle völlig unterschiedliche sachen. im tuch sitzend durch die gegend getragen werden war für sie viele wochen lang die liebste schlafsituation.
    Hier ebenso. In Bauchlage auf unserem Bauch geschlafen hat H. nie, da konnte sie nie entspannen.

  14. Regular Client Avatar von *apple*
    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    3.607

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    Jenni: Ich würde auch Trage und Spaziergänge im Kinderwagen, wenn er da verlässlich schläft, empfehlen. Unser Sohn hat die ersten Wochen gefühlt auch nur im Kinderwagen, auf dem Arm oder im Tragetuch geschlafen. Es wird besser, versprochen, auch wenn man sich das gerade nicht vorstellen kann. Hast du irgendwen, der mit ihm einfach mal ne Stunde spazieren gehen kann, so dass du schlafen kannst? Kann dein Freund ihn dir evtl. eine Stunde, bevor er zur Arbeit los muss abnehmen? Eine Stunde klingt erstmal wenig, aber wenn die Nacht bei uns mal ätzend war, dann ist auch der ungestörte Schlaf von fünf bis halb sieben eine Wohltat...
    Ansonsten habe ich auch schon gehört, dass einige Kinder gut in einer Federwiege (zB nomono) schlafen, da habe ich aber keine eigenen Erfahrungen.
    Glück ist ein Wunderding. Je mehr man gibt, desto mehr hat man.

  15. V.I.P. Avatar von Lupine
    Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    17.538

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    Stimmt, Federwiege soll auch so ein Schlafzaubermittel sein.

  16. Senior Member Avatar von LuCkee
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    6.535

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    Jenny, hast du mal versucht rambo mit einem spucktuch "abzuschalten"?
    Der Baggerfahrer ist viel ruhiger wenn er im KiWa oder dem maxi cosi ein Tuch davor bekommt und dann in den Schlaf geschunkelt wird.
    Er ist ein sehr visueller Typ, saugt alles auf und kann es dann nicht verarbeiten und weint nur...
    Und im dunkeln schläft er auch viel schneller auf meinem Arm ein als tagsüber.
    Gegen Koliken und Bauchweh helfen hier nur bigaia tropfen, die sind bewiesenermassen das einzige das wirkt. Hilfe zur Selbsthilfe (des Darmes).. vllt weint er ja deshalb auch so sehr. Ich fand es am Anfang noch schwer die zwei Arten weinen auseinander zu halten.
    "Die Öffentlichkeit hat eine unersättliche Neugier, alles zu wissen, außer dem Wissenswerten."

  17. Regular Client Avatar von Brockenhexe
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    4.791

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    Ohja, die Bigaiatropfen haben hier auch super geholfen. Vielleicht hat er auch Dreimonatskoliken? Oder meine Clustervermutung? Was sagt deine Hebamme?

  18. Addict Avatar von Caipirinha
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    2.614

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    Ah ja, das Spucktuch musste ich auch immer über den Kiwa hängen... Da lief das einschlafen echt um einiges schneller.

  19. Enthusiast Avatar von WisePumpkin
    Registriert seit
    12.04.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    864

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    Jenny, hier gibt's grad auch viel Geschrei. Ich fühle mit dir. Wir haben jetzt diese nonomo Federwiege bestellt, kann man vier Wochen lang testen. Ich berichte dann.
    M. findet auch nur schwer in den Schlaf tagsüber. D.h. er muss in Bewegung und es muss monoton laut sein.

  20. V.I.P. Avatar von enicmatical
    Registriert seit
    14.10.2003
    Beiträge
    17.162

    AW: Mein Baby 159 - März 2014

    Zitat Zitat von Bällabee Beitrag anzeigen
    h. schläft da bei mir sogar manchmal nachts so ab 5 wenn ich einfach keinen bock mehr habe sie hin und her zu schieben und einfach schlafen will. und nein, sie schwitzt da nicht, da kriegt sie endlich mal normaltemperatur. sie hat momentan 3 schichten an und kann die wärme trotzdem kaum halten. sie ist halt ein kleines klammeräffchen, was nur an einem anderen körper warm bleibt
    wahnsinn. ich nehme den zwerg ja auch ab und an zu mir ins bett ( also morgens, wenn er zappelig wird und ich noch schlafen will, aber da sind dann unsere kontaktpunkte immer völlig nass und er schweißgebadet...aber das ist auch der kleine schweißmaster

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •