Antworten
Seite 163 von 180 ErsteErste ... 63113153161162163164165173 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.241 bis 3.260 von 3593
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    Zitat Zitat von red_sparkle Beitrag anzeigen
    Jilcee, ich hab Salbeitee getrunken. Weiß nicht, ob das was gebracht hat. Ich hatte noch ziemlich viel Milch zum Zeitpunkt des Abstillens.

    Trotz meiner Schlafprobleme denke ich zur Zeit ganz oft an ein Winzbaby. Denkt noch jemand "schon" an ein zweites/ drittes Kind hier?
    Hier, ich bin schwanger mit dem zweiten Kind und wir haben kurz nach dem ersten Geburtstag die Entscheidung dazu getroffen! (Hab gerade geguckt, unsere kleinen sind 5 Monate auseinander, der Zeitpunkt stimmt also so ungefähr). Wir hatten zu der Zeit auch noch Schlafprobleme etc, aber der Wunsch wurde einfach wieder so groß. Ich hab jetzt natürlich auch ab und zu ein paar Ängste, aber wir freuen uns so riesig darauf! Wenn alles gut geht, werden die beiden dann etwa 25 Monate Abstand haben

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    Ach, wie schön, Salt! Herzlichen Glückwunsch!
    Ich muss mich erstmal gegen Windpocken impfen lassen. Bevor ich wieder schwanger werde.

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    Wir denken (und arbeiten) seit knapp 6 Monaten an einem 2. Baby, obwohl J. Grad erst 1 geworden ist. Der Wunsch kam sehr schnell wieder auf, wurde aus Vernunftgründen etwas aufgeschoben, aber jetzt ist er sehr stark. Manchmal halte ich es für verrückt, aktuell denk ich, dass ich das nie schaffe, gerade wenn so eine Krankheitsphase nicht enden möchte.

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    Wir möchten auch ein zweites Kind, etwa seit das erste 8 Monate alt war. Hat bisher leider noch nicht geklappt.
    Ich meine, ich glaube wirklich, die Liebe ist die beste Sache von der Welt, ausgenommen Hustenbonbons. Aber ich muss auch sagen, zum soundsovielten Mal, das Leben ist nicht gerecht. Es ist bloß gerechter als der Tod, das ist alles.

  5. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    bei uns war es auch beim 1. geburtstag, da haben wir auch beschlossen, dass wir es wieder versuchen wollen. irgendwie war da gefühlt "das schlimmste" geschafft. wenn er krank ist - so wie jetzt - empfinde ich es aber auch als vollkommen irre und wüsste nie im leben wie ich gerade jetzt ein zweites kind versorgen sollte in all dem chaos aus durchfall, kotzerei und der ganzen kleinkindwut.

  6. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    Sternschnuppe , gute Besserung an deinen Kleinen, L. Hat auch zum 1. Mal Antibiotika nehmen müssen und es gibt danach Tropfen zum Aufbau der Darmflora, die sind super! Das Antibiotika macht da ja leider sehr viel zunichte und gerade in der Husten - Schnupfen-Zeit jetzt bin ich froh durch diese Bakterien die Abwehr wieder zu stärken, sprich mal den Kinderarzt an!

    Und wenn man Antibiotika gibt soll man übrigens keine Milchprodukte geben, erst danach wieder, ist dann sehr gut für den Darm.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    Zitat Zitat von Jilcee Beitrag anzeigen
    ah gut, danke jimi!

    und hast du dann noch pfefferminztee getrunken oder so?
    Nein, das ging aber auch so ganz gut. Ich glaube auch, dass nicht mehr so viel Milch da war bzw. ist (denn es ist definitiv auch jetzt noch Milch da und vorhin ist es sogar etwas ausgelaufen ) und ich hatte bisher (toitoitoi!) auch keine Probleme mit schmerzenden oder verhärteten Stellen.
    Zitat Zitat von red_sparkle Beitrag anzeigen

    Trotz meiner Schlafprobleme denke ich zur Zeit ganz oft an ein Winzbaby. Denkt noch jemand "schon" an ein zweites/ drittes Kind hier?
    Ja, ich! Der Wunsch ist auch schon recht lange da (Kind ist 16 Monate), allerdings gibt es einige Gründe, weshalb wir noch ein paar Monate warten. Ich freue mich schon total auf diese aufregende Zeit! Allerdings werden unsere Nächte gerade entspannter (und ich hoffe, das ist nicht nur eine Phase!) und der Kleine ist so cool und lustig zur Zeit, dass ich im Moment so auch sehr glücklich bin!

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    Zitat Zitat von *sternschnuppe* Beitrag anzeigen
    Jilcee, ich habe nachts das stillen durch Wasser ersetzt und einen Monat drauf das morgendliche weggelassen. Das ging ohne Pfefferminztee und Brustprobleme.
    Es ging viel einfacher als gedacht. Ich hatte mir auch zig Pläne überlegt. Das einzige was nun anders ist, ist dass er großen Hunger beim Aufwachen hat und wir schnell runter flitzen und Müsli holen. Dann erst machen wir alle uns fertig. Aber vielleicht hilft euch da eine Milchflasche.

    oh das klingt ja sehr motivierend, danke!

    Zitat Zitat von Jimi Beitrag anzeigen
    Nein, das ging aber auch so ganz gut. Ich glaube auch, dass nicht mehr so viel Milch da war bzw. ist (denn es ist definitiv auch jetzt noch Milch da und vorhin ist es sogar etwas ausgelaufen ) und ich hatte bisher (toitoitoi!) auch keine Probleme mit schmerzenden oder verhärteten Stellen.

    haha, das mit der so lange vorhandenen milch hört man immer wieder 🙈

    gut, dass es so gut klappt, ohne schmerzen und verhärtungen!

    Zitat Zitat von red_sparkle Beitrag anzeigen
    Jilcee, ich hab Salbeitee getrunken. Weiß nicht, ob das was gebracht hat. Ich hatte noch ziemlich viel Milch zum Zeitpunkt des Abstillens.

    ok, danke auch dir.

    à propos windpocken-impfung:

    in der schweiz lässt man die kinder in der regel erst mit 10 jahren gegen varizellen impfen - wenn sie die windpocken bis dahin nicht durchgemacht haben. in deutschland doch regulär (empfohlen?) mit 1, oder?

    würde meine auch gerne schon dagegen impfen lassen, aber dann liest man wieder sowas wie diese impfung halte nur 10 jahre und erwachsene haben ja mehr komplikationen, also lieber als kind die krankheit durchmachen.

    und bei den meningokokken bin ich mittlerweile auch hin- und hergerissen. haben den termin für diese impfung ende monat, aber da hört man, hirnhautentzündungen gäbe es so viele verschiedene - das sei wie eine grippenimpfung. oder auch mit der zeckenimpfung wird sie in verbindung gebracht. das ist aber nicht die, oder? zeckenimpfung möchte ich definitiv nicht geben.

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    (Mahu - falls du mitliest - hast du diese beiden impfen lassen?)

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    Ich habe Windpocken impfen lassen, glaube laut "plan" gibts als Kind/jugendlicher ne Auffrischung?!

    Meningokokken, gibts hier in Deutschland eine Impfung für C und B, wobei zur Zeit nur C von der stiko empfohlen ist und von den Kassen übernimmen wird. B kann man glaub seit 2013(?) überhaupt erst impfen, ist meines Wissens aber die häufigere Erkrankung. Und ja es gibt wohl grundsätzlich noch mehr Stämme, die kommen hier jedoch wohl kaum/gar nicht vor.
    Und ja, die Zecken Impfung ist auch gegen Hirnhautentzündung (FSME), wird glaub auch erst "später" empfohlen - sollte man halt machen wenn man im risokogebiet liegt, und sein Kind nicht mehr täglich an/auszieht (das Kind es also selbst macht). FSME wird wohl dann über tragen wenn die Zecke mehrere (12/24?) Stunden dran sitzt.

    (Hab jetzt nix mehr nachgelesen! Ist nur noch das was ich aus dem Gedächtnis weiß,lass mich gerne korrigieren!)

  11. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    ich hab es auch so im gedächtnis wie knuddelente, also dass men-c nur etwa 30% der erkrankungen in deutschland ausmachen - aber hey, besser 30% als völlig ungeschützt, oder? hier haben auch schon einige davon erzählt, dass ihre kasse die men-b übernommen hat, vielleicht fragst du einfach mal bei deiner krankenversicherung an. men-c war auch eine der unkompliziertesten impfungen, die wir bisher hatten, die lief völlig ohne impfreaktion ab.
    [the more you suffer.]
    [the more it shows you really care.]
    [right?]
    [yeeeah.]

  12. Stranger

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    Sternschnuppe, meine Schwiegermutter ist Apothekerin und schwört zum Aufbau der Darmflora auf Symbioflor. Das sind vielleicht auch die, die tragedy meint

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    Zitat Zitat von knuddelente Beitrag anzeigen
    Ich habe Windpocken impfen lassen, glaube laut "plan" gibts als Kind/jugendlicher ne Auffrischung?!

    Meningokokken, gibts hier in Deutschland eine Impfung für C und B, wobei zur Zeit nur C von der stiko empfohlen ist und von den Kassen übernimmen wird. B kann man glaub seit 2013(?) überhaupt erst impfen, ist meines Wissens aber die häufigere Erkrankung. Und ja es gibt wohl grundsätzlich noch mehr Stämme, die kommen hier jedoch wohl kaum/gar nicht vor.
    Und ja, die Zecken Impfung ist auch gegen Hirnhautentzündung (FSME), wird glaub auch erst "später" empfohlen - sollte man halt machen wenn man im risokogebiet liegt, und sein Kind nicht mehr täglich an/auszieht (das Kind es also selbst macht). FSME wird wohl dann über tragen wenn die Zecke mehrere (12/24?) Stunden dran sitzt.

    (Hab jetzt nix mehr nachgelesen! Ist nur noch das was ich aus dem Gedächtnis weiß,lass mich gerne korrigieren!)

    danke! habe mir das über die zeckenimpfung direkt mal kopiert.

    Zitat Zitat von dizzie Beitrag anzeigen
    ich hab es auch so im gedächtnis wie knuddelente, also dass men-c nur etwa 30% der erkrankungen in deutschland ausmachen - aber hey, besser 30% als völlig ungeschützt, oder? hier haben auch schon einige davon erzählt, dass ihre kasse die men-b übernommen hat, vielleicht fragst du einfach mal bei deiner krankenversicherung an. men-c war auch eine der unkompliziertesten impfungen, die wir bisher hatten, die lief völlig ohne impfreaktion ab.

    oh gut - keine impfreaktion.

    habe vorhin in der praxis angerufen und sie impfen in der schweiz nur men C (diese impfung lassen auch die meisten machen). men B müsste man aus deutschland kommen lassen. die MPA fand das unnötig.

    und varizellen auch - 90% würden diese nicht impfen lassen. die krankheit sei so unkompliziert und besserer schutz.

    WENN man varizellen aber impfen lässt hier, sei es nur eine impfdosis.

    ich mache jetzt wohl einfach nur men C ... (varizellen ist ja dann doch irgendwie nicht die selbe wie bei euch *blöddahinred)

    dizzie, men B habt ihr also nicht impfen lassen?

  14. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    bis jetzt noch nicht, nein, weil die tk vor einem jahr die übernahme noch abgelehnt hat und mir 300 euro und die noch nicht abschätzbaren folgen des bis dato einzigen wirkstoffs auf dem markt noch nicht geheuer waren - aber es gibt hier einige [jimi?], die men-b machen ließen, weil die kasse [barmer?] das bezahlt hat.

    wir sind mit dem stiko-plan nicht nicht ganz durch, weil das kind kürzlich so oft krank war, uns fehlt noch die letzte 6fach-auffrischung, danach werde ich mich darum kümmern, dass unsere kasse es hoffentlich auch übernimmt und dann lasse ich men-b auch impfen.
    [the more you suffer.]
    [the more it shows you really care.]
    [right?]
    [yeeeah.]

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    ok, danke.

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    Zitat Zitat von red_sparkle Beitrag anzeigen
    Jilcee, ich hab Salbeitee getrunken. Weiß nicht, ob das was gebracht hat. Ich hatte noch ziemlich viel Milch zum Zeitpunkt des Abstillens.

    Trotz meiner Schlafprobleme denke ich zur Zeit ganz oft an ein Winzbaby. Denkt noch jemand "schon" an ein zweites/ drittes Kind hier?
    Ja ich...total verrückt eigentlich, weil jetzt gerade alles easy ist. Die Nächte werde immer besser, ich geh wieder mit Freunden aus, wir haben wieder Zeit als Paar und mein master &job laufen auch gut

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    Zitat Zitat von dizzie Beitrag anzeigen
    bis jetzt noch nicht, nein, weil die tk vor einem jahr die übernahme noch abgelehnt hat und mir 300 euro und die noch nicht abschätzbaren folgen des bis dato einzigen wirkstoffs auf dem markt noch nicht geheuer waren - aber es gibt hier einige [jimi?], die men-b machen ließen, weil die kasse [barmer?] das bezahlt hat.

    wir sind mit dem stiko-plan nicht nicht ganz durch, weil das kind kürzlich so oft krank war, uns fehlt noch die letzte 6fach-auffrischung, danach werde ich mich darum kümmern, dass unsere kasse es hoffentlich auch übernimmt und dann lasse ich men-b auch impfen.
    Die TK hat bei uns die Kosten übernommen!
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  18. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    danke, bällabee, gut zu wissen!
    ich hatte vor einem jahr zuletzt angefragt, als bei uns der empfohlene zeitraum für die impfung war, damals haben sie es noch nicht bezahlt.
    [the more you suffer.]
    [the more it shows you really care.]
    [right?]
    [yeeeah.]

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    bei uns ist es noch nicht so lange her, ich kann aber nicht mehr genau sagen wie lange. 6 Monate vielleicht. wir haben vorher allerdings nicht nachgefragt, da wir die impfung sowieso wollte und haben direkt die rechnung eingereicht. wir sind nicht davon ausgegangen, dass die was dazu geben und haben uns dann sehr gefreut
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2015

    Bei uns hat es die BKK pronova übernommen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •