+ Antworten
Seite 55 von 62 ErsteErste ... 5455354555657 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.081 bis 1.100 von 1238
  1. Ureinwohnerin Avatar von Skall
    Registriert seit
    31.03.2004
    Beiträge
    34.788

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    Schoko, hier hat der Kinderarzt auch gesagt, dass wir die Zäpfen bei der Impfung mit bekommen..

  2. Member Avatar von lunacy84
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    1.954

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    Ich bin auch schon auf unsere zweisprachige Erziehung gespannt. Habt ihr gleich nach der Geburt mit dem Baby in der jeweiligen Muttersprache geredet oder erst später?

  3. Alter Hase
    Registriert seit
    08.03.2005
    Beiträge
    7.734

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    ich habe zwar erst zur u5 impfen lassen hatte aber ben u ron Zäpfchen daheim. wir hatten aber überhaupt keine impfreaktion und falls er nur unleidig geworden wäre und kein fieber gehabt hätte ,hätte ich als erstes ein viburcol Zäpfchen gegeben, die sind pflanzlich.

  4. Foreninventar Avatar von dizzie
    Registriert seit
    28.11.2002
    Beiträge
    41.742

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    ich hab auch ben u ron zäpfchen gegeben - bei der ersten impfung ist das fieber sehr schnell geklettert, da hatte das kind sehr plötzlich schon 39°, als ich das zäpfchen gegeben habe und es ging trotz zäpfchen auch nicht nennenswert runter in den nächsten stunden, das war eine sehr durchwachte nacht für uns, da wir stündlich gemessen haben, ob wir nicht vielleicht doch in die notaufnahme müssen und dann nach 3 stunden noch mal ein zäpfchen nachgeschoben haben, mit dem es dann letztendlich bis morgens wieder auf 38° gesunken ist. ich hätte mich aber vielleicht gar nicht so verrückt gemacht, wenn nicht der allgemeinzustand auch deutlich schlecht und das kind ziemlich apathisch gewesen wäre, davon würde ich es letztendlich abhängig machen. bei der zweiten impfung stieg das fieber langsamer und wir haben aufgrund der erfahrungen vom ersten mal schon bei 38,5° ein zäpfchen gegeben, das war blieb auch das einzige, das nötig war.
    [the more you suffer.]
    [the more it shows you really care.]
    [right?]
    [yeeeah.]

  5. Addict Avatar von Schokofondue
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    2.085

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    Oh man
    Mal sehen, ob ich da n ruhiges Seminar haben kann. Ich mach mich wahrscheinlich verrückter als nötig, aber stehe halt auch nicht 100%ig dahinter (bitte nicht falsch verstehen es geht mir nur um den Zeitpunkt nicht um die Impfungen an sich, da stehe ich natürlich dahinter), da er mit 8 Wochen halt noch so mini mini ist und noch kein richtig ausgereiftes Immunsystem hat, aber das ist ja mein Problem und meine blöden Ängste
    Ich werds wie Sophie nach Gefühl machen und wenn ich kein gutes Gefühl habe, werd ich einfach nicht zum Seminar gehen. Danke schonmal für eure Antworten wg. den Zäpfchen.
    "Lohnt es sich denn?" fragt der Kopf.
    "Nein, aber es tut so gut!" antwortet das Herz.

  6. Urgestein Avatar von Sternenratte.1
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    9.486

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    wir haben auch beim impfen ein rezept für ben u ron bekommen, es aber bisher gar nicht gebraucht. die ersten drei impfungen haben ihn nur tagsüber lange schlafen lassen, ansonsten war er total normal und die nächsten 2-3 nächte waren eher unruhig (was aber eh öfter der fall war). die mmr scheint ihn jetzt einigermaßen mitzunehmen, irgendwie merkt man ihm an, dass er nicht so fit ist, aber es gab nur an einem abend erhöhte temperatur, allerdings so wenig besorgniserregend, dass ich nicht mal gemessen hab.

    (ich kenn auch kinder, die nach den impfungen schlimm schmerzen zu haben schienen und den ganzen tag geweint haben - aber es kann total glimpflich abgehen! ich fand die ersten impfungen sogar klasse, weil er so schön geschlafen hat und ich pause hatte )


    edit: er war auch etwa acht wochen bei der ersten impfung, war gar kein problem (versteh dein gefühl aber, hatte ich auch)!
    πάντα ῥεῖ


    und jedem anfang wohnt ein zauber inne
    der uns beschützt und der uns hilft zu leben


    winter is coming

  7. Addict Avatar von red_sparkle
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    2.511

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    Wir haben Nurofen verschrieben bekommen. Hab bei jeder Impfung ein Zäpfchen abends gegeben. Die Temperatur war höher als 38 Grad. Die Nächte waren ok, am Folgetag war sie meistens nicht so gut drauf.

    Ich habe hier zuhause eine noch nicht geöffnete Packung Stilltee von Weleda. Ich habe ihn geschenkt bekommen, brauche ihn aber nicht. Kann ich ihn jemandem von euch schenken? Bei mir liegt er nur im Schrank... Wer Interesse hat, einfach bei mir melden.

  8. V.I.P. Avatar von Ananasringi
    Registriert seit
    16.02.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    15.089

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    Sternenratte, das ist gut, was du zum Impfen schreibst. Wir hatten letzte Woche die erste MMR und L. zeigt bislang überhaupt keine Reaktion bzw. ist supergut gelaunt. Ich hab ein bisschen Angst, dass da noch was nachkommt :/

  9. V.I.P. Avatar von yuna-lesca
    Registriert seit
    18.10.2003
    Beiträge
    10.941

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    Ich mag den anderen Thread nicht unterbrechen, ab wann kann man MMR impfen? Zehn Monate?
    wir haben nen Termin mit der U6, da ist er ein Jahr. Würdet ihr die Impfung früher machen?
    Die Gedanken sind frei!

  10. Urgestein Avatar von Sternenratte.1
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    9.486

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    Zitat Zitat von Ananasringi Beitrag anzeigen
    Sternenratte, das ist gut, was du zum Impfen schreibst. Wir hatten letzte Woche die erste MMR und L. zeigt bislang überhaupt keine Reaktion bzw. ist supergut gelaunt. Ich hab ein bisschen Angst, dass da noch was nachkommt :/
    ich drück die daumen!
    m schläft seit der mmr (wieder) nahezu durch ich bin sehr gespannt, ob sich das nach den zwei wochen wieder gibt
    πάντα ῥεῖ


    und jedem anfang wohnt ein zauber inne
    der uns beschützt und der uns hilft zu leben


    winter is coming

  11. Alter Hase Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    7.801

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    yuna, ab 11 monaten wird normalerweise MMR geimpft, es kann bei bedarf (z.b. früherem kita-start) auch schon ab 9. monat geimpft werden, dann sind aber die erfolgsraten etwas geringer, weil evtl. noch mütterliche antikörper gegen masern im blut vorhanden sind. besteht denn ein erhöhtes kontaktrisiko mit potenziellen masernkranken für dein baby? sonst würd ich nicht früher impfen lassen.

  12. V.I.P. Avatar von yuna-lesca
    Registriert seit
    18.10.2003
    Beiträge
    10.941

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    Hm, nee ich hoffe nicht. Also er geht nicht früher in die Kita. Dann lassen wir es ggf bei dem Termin mit 12 Monaten.
    Die Gedanken sind frei!

  13. gesperrt
    Registriert seit
    29.05.2012
    Beiträge
    13.060

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    Zitat Zitat von yuna-lesca Beitrag anzeigen
    Ich mag den anderen Thread nicht unterbrechen, ab wann kann man MMR impfen? Zehn Monate?
    wir haben nen Termin mit der U6, da ist er ein Jahr. Würdet ihr die Impfung früher machen?
    wir haben es mit 11 monaten impfen lassen. aber laut aussage vom arzt sei das der früheste termin. früher bringt wohl nix bzw. hat nicht die entsprechende wirkung. aber unser kind kam auch mit 11 monaten in die krippe und da wollt ich es unbedingt geimpft haben.
    soweit ich es in erinnerung habe, ginge ab 9 monate nur so, dass man 3 mal impfen muss (statt normalerweise nur 2 mal)

  14. Addict Avatar von Hellooni
    Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    3.296

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    Vorhin im rbb lief eine Sondersendung zum Thema Masern wegen dem verstorbenen kleinen Jungen ( ) und da war eine Kinderärztin zu Gast, die sagte, man könne theoretisch schon ab 6 Monaten impfen, müsse es aber mehrmals wiederholen (keine Ahnung wie oft). Sie sagte auch, dass jede Impfung zählt, also besser einmal zu oft als gar nicht.

  15. V.I.P. Avatar von yuna-lesca
    Registriert seit
    18.10.2003
    Beiträge
    10.941

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    Danke. Er kommt mit knapp 15 Monaten in die Kita. Das sollte dann noch passen.
    Die Gedanken sind frei!

  16. Regular Client Avatar von _Elsa
    Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    4.290

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    Hellooni, das wollte ich grad schreiben. Ich mach mir auch wirklich Sorgen wegen dieses Masernausbruchs hier in Berlin in die Kita kommt T. voraussichtlich mit knapp 11 Monaten, da will ich sie auf jeden Fall geimpft wissen!!!

  17. V.I.P. Avatar von Lupine
    Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    17.538

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    Ab 6 Monate hab ich noch nie gelesen. 9 Monate war immer das früheste, was ich gelesen habe.
    Wobei es wohl bei bewusstem Masernkontakt auch schon früher möglich ist, diese schnelle Postexpositionsimpfung zu geben, um eine Ansteckung zu verhindern. Dann muss allerdings 3 Mal geimpft werden. Was ja immernoch sehr viel besser als Masern ist. Würde mein Kind mit ca 9 Monaten in die Kita gehen, würde ich mich bemühen, vorher eine Impfung zu bekommen. Aber dann würden vermutlich ebenfalls 3 Impfungen nötig sein.


    edit: ach, 11 Monate waren es. Dann würde ja sogar die Planimpfung klappen.
    Denn im Großen und im Ganzen haben wir allen Grund zum Tanzen!

  18. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    13.107

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    ich hab zwei fragen an euch!

    1. J. kann ja nun robben. vorwärts,um die eigene achse. er dreht sich vom bauch auf den rücken und vom rücken auf den bauch. ABER er dreht sich immer nur von der selben richtung vom rücken auf den bauch. immer nur über seine rechte seite. nie links. ist das bedenklich? ich hab mir da nie gedanken gemacht, weil er ja alles andere kann. aber die pekip-tante meinte gestern,dass solte sich mal ein osteopath ansehen. meinungen?

    2. J. fängt mit 9 monaten mit der kita-eingewöhnung an. und bisher hat die kitaleiterin nichts gesagt zwecks impfungen und pipapo. komisch oder? sollte ich das mal ins rollen bringen?

  19. Urgestein Avatar von Sternenratte.1
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    9.486

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    ich persönlich würd das nicht bedenklich finden. man hat doch selbst bei vielen bewegungsabläufen ne lieblingsseite. ich bin ziemlich sicher, dass m sich auch immer über dieselbe seite gedreht hat... also, wenn sonst an seiner haltung etc nichts auffällig ist, würd ich ihn nicht zum osteopathen schleppen. (ich halt aber eh nix davon, dass plötzlich jedes baby da hin soll - meiner meinung nach oft geldmacherei. im zweifel würd ich beim nächsten termin mal meinen kinderarzt fragen)
    πάντα ῥεῖ


    und jedem anfang wohnt ein zauber inne
    der uns beschützt und der uns hilft zu leben


    winter is coming

  20. Member Avatar von *pancakes*
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.052

    AW: Mein Baby - Februar 2015

    Ich hab auch mal ne Frage.
    S. Hat Bronchitis. Und fieber und Rotznase. Er röchelt auch ganz doll beim atmen. Waren gestern beim Arzt und haben salbubronch verschrieben bekommen. Tropfen zum erweitern der Bronchien.
    Heut find ichs schlimmer als gestern. Lieber gleich heute nochmal zum Arzt? Oder morgenfrüh? Bin so unsicher. Irgendwelche Geheimtipps?

    Danke schonmal

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •