Antworten
Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 275
  1. Newbie

    User Info Menu

    Gefühle für Freundin als Frau

    Seit 8monaten weiss ich nun schon nicht mehr wie ich diese Gefühle beschreiben soll, wie ich damit umgehen soll und was ich machen soll ... Und die Gefühle scheinen tiefer zu gehen als ich an Anfang dachte ...
    Es geht um die Gefühle zu einer Frau ... Obwohl ich mit einem Mann verheiratet bin und eine Tochter habe .. Sie ist 25 älter als ich und die Erzieherin meiner Tochter .. Und irgendwie ist eine echt tolle Freundschaft draus geworden .. Aber ich hab so verdämmte Gefühle - Gefühle die nicht sein dürfen ... Wir machen so einmal die Woche was zusammen und schreiben fast täglich ...
    Letztens waren wir zusammen zur Massage und waren in einem rassoulbad- nackt !!! Und gehen oft was trinken oder essen ...
    Ich lerne auch Erzieherin - zu meiner Vorprüfung hat die mich sehr unterstützt und am Tag meiner hospi lag ein Zettel und ein Glücksbringer bei meiner kleinen im Fach .. Auf dem Zettel war ein herzl ... Ich weiß ich steigere mich nur rein ..
    Aber was soll ich machen ?
    Meine Gefühle ansprechen und die Nähe und die Freundschaft gefährden ? Hilfe !!!!

  2. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    Ich denke, du solltest für dich erst mal klären, was du möchtest.
    Angenommen, du suchst das Gespräch und legst deine Gefühle dar. Und angenommen, sie sagt dir, dass sie es genauso sieht und sich mehr vorstellen kann oder irgendwie in die Richtung. Was würdest du dann machen?
    Solange du da keine Antwort für dich findest, würde ich nichts machen.

    I used to be a superhero. I didn’t make it.

  3. Newbie

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    Ich Kann mir keine Beziehung oder so zu ihr vorstellen - ich bin mit meinen Gefühlen total überfordert ...
    Ich hab einfach das Bedürfnis nach ihrer Nähe .. Und ich wöllte schon das wir uns dann wenn wir uns treffen .. Ja- einfach näher kommen

    denk jeden Tag an sie- jeden Abend wenn ich einschlafe, wenn ich sie im kiga sehe- wird mir ganz warm und wenn sie mir schreibt schwebe ich auch... Ich bin so gern in ihrer Nähe und es ist als würden wir uns ewig kennen...
    Engeren Kontakt haben wir erst seit Dezember .. Aber ich kann mit ihr so offen reden- über alles ... Sie hat mir im Februar erzählt das sie von ihrem Mann mal ziemlich hintergangen wurde- ich war erst die zweite die das weiß ..
    Sie ist auch so wertschätzend, sie sieht meine Arbeit die ich mache hoch an .. Sagt das ich da was ganz besonderes bin .. Das macht sonst keiner .. Sie ist eine wundervolle Frau und meine Gefühle tun mir in der Hinsicht selber weh ...

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    mach lieber (noch) nichts.
    meist empfindet man extrem sympathie, weil jemand besonders nett ist, aber von ihr geht vermutlich kein (liebes-) gefühl aus bzw. ihr wird nicht bewusst sein, was ihr verhalten in dir auslöst.
    im normalfall legt es sich bei dir wieder mit der zeit. nutz die zeit mit ihr, während es in dir gerade brodelt und unternimm viel mit ihr, schau, dass du sie wirklich oft siehst, aber halte dich mit aktivität zurück.
    wie es aussieht hat es von ihrer seite her nichts und du würdest zu viel aufs spiel setzten und ob du dann zurück könntest, wäre die frage und ob die gute zusammenarbeit und freundschaft hält, ist auch nicht sicher.
    vielleicht nimmt sie sich dann nur mehr zurück und der kontakt schläft ein.
    nein, besser nur schwärmen, gucken und häufige treffen machen.
    (also jetzt mein eindruck und meine meinung. keine allgemeingültige aussage, deshalb nicht gleich )

  5. Newbie

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    Danke für deine Antwort ...
    Das klingt wirklich am vernünftigsten ...
    Gestern war ich abends noch bei ihr ... Haben einfach bisschen gequatscht
    Ich denke auch nicht das von ihr was ausgeht .. Aber ist eine so gute Freundschaft bei dem Altersunterschied ( ich 22 sie 47 ) nicht komisch ?

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    oh, gut, du hast es für dich behalten und bleibe am besten weiter so.
    ich denke, ab einem bestimmten alter bzw. einer vielzahl von erfahrungen oder reife, ist es egal zunächst, wie das alter in der freundschaft ist. zumindest, wie man sich menschlich versteht.
    auf dauer, wenn sie deine feste/beste freundin oder gar partnerin wäre, wäre es möglicherweise nicht mehr so optimal und locker und sie so umschwärmt von dir. so geht es gut, weil ihr euch zu euren gemeinsamen themen treffen und unterhalten könnt, aber stell dir vor, du hast noch lust auf disco und junge dinge, sie ist darüber evtl. hinaus und so müsstet ihr immer kompromisse aushandeln, oder eine tun, was ihr nicht liegt.

    du bist wahrscheinlich durch familie schon weiter, als andere in deinem alter, denkst vielleicht, du brauchst dieses typische von jüngeren nicht mehr, aber so sehr nach oben orientiert, bist du sicher noch nicht.
    und daher denke ich, ist es einfach die zuneigung, die sie im alter her für dich ausstrahlt, was du bewundernswert und so liebenswert findest und sie dagegen wird sich geschmeichelt fühlen, dass eine junge frau so viel auf sie gibt und ihr vielleicht etwas verjüngendes wieder nahe bringt, aber liebe, im sinne von beziehung oder partnerschaft oder auch nur ein ausprobieren, so sieht sie es nicht.

    ich bin ja eigentlich dafür, klare sache zu machen, mich drückt sowas unausgesprochen auch und ich will wissen, woran ich bin. aber in dem fall ist es besser, nichts zu sagen und abzuwarten, weil da viel in die falsche richtung gehen könnte.
    nämlich dass sie evtl. schiss bekommt, was du von ihr erwartest, was sie selber zu tun hat, ob sie sich verantwortlich fühlen würde, was mit deiner familie sein könnte, oder einfach, wie sie sich ganz banal verhalten sollte.

    genieße lieber die zeit so mit ihr und freu dich darüber. da kannst du ihr unbewusst viel näher sein, also sie wird weniger merken und hemmungen haben, als wenn sie irgendwas davon wüsste. dann würde sie vielleicht unsicher und würde sich zurück nehmen und der kontakt könnte einschlafen.
    also zunächst die sache beobachten, dann kannst du weiter sehen. meist tut sich von selber was, man muss nur warten können. ja, sorry, leicht gesagt.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    Zitat Zitat von Jule512 Beitrag anzeigen
    Meine Gefühle ansprechen und die Nähe und die Freundschaft gefährden ? Hilfe !!!!
    vor den konsequenzen für deine ehe hast du weniger angst als vor den konsequenzen, die das für eure freundschaft haben könnte?

  8. Newbie

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    Ich möchte nicht meine Ehe aufgeben oder mich trennen - ich möchte Nähe zu ihr .. Aber sonst alles so lassen hab nie darüber nachgedacht das sich einer deshalb trennen sollte
    Einfach dass wir uns bei den Treffen nah sind ..

    Aber es stimmt- ich belasse es bei dieser heimlichen Schwärmerei - da habe ich am meisten von ihr, bevor was kaputt geht .. War vorhin und gestern spontan bei ihr und sie zu sehen ist einfach schön...

  9. Newbie

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    Ich bin auch kein Partygänger- also irgendwie liegen wir komplett auf einem- auch mit Interessen und so. Wollen demnächst joggen einführen
    Sie ist absolut nicht wie 47 und ich glaube nicht wie 22 ..
    Es passt echt gut soweit
    Aber ich erwische mich eben immer wieder beim schwärmen ..
    Und denken tu ich ununterbrochen an Sie

    Hoffe irgendwie ihr mal bisschen näher kommen zu können

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    die nähe kommt bestimmt noch und ich denke nicht, dass diese freundschaftliche nähe gegen deine ehe steht.
    ist doch bei besten freundinnen im teeniealter so, mit umarmen, mal aneinander lehnen, sich auf den schoß hocken oder zusammen fernsehen unter einer decke.

    meinem gefühl nach, wie du es so beschreibst, kannst du gut auf sie zu gehen, mal anstubsen, anlehnen oder sogar spasshalber auf den schoß setzen, mit einem netten spruch.

    denken, schwärmen, joggen, geht ja alles klar. selbst rumkabbeln oder mal ankuscheln ist, finde ich, voll okay und kein vergehen an deinem mann oder kind. steht irgendwie auf einer ganz anderen ebene.
    also mach dich nicht verrückt oder rede dir schuldgefühle ein. nein, eine frauenfreundschaft hat dazu genug abstand und eine andere auslegung.
    trotzdem, ihr nichts sagen, nur still genießen und häufig was verabreden. leider leider legt es sich viel zu schnell oft von selber.

  11. Newbie

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    Es wird ja auch immer mehr das man sich berührt oder mal näher kommt ...
    Eben das eine mal im rassoulbad- hat sie mir angefangen den Rücken zu beschlammen, hat mir danach den Rücken abgewaschen .. Sie selbst stößt mich auch oft an oder kommt mir näher - umarmen ja sowieso
    Letztens hatte sie was im Gesicht und das hab ich gesagt- da wollte sie auch das ich es weg mache .. Also Berührungen kommen da immer mal, ich hoffe sehr es wird mehr ...

    Nächste Woche wollen wir bei uns an den See gehen- mit ner Flasche Sekt und ner Packung Schokolade und dann einfach mal bisschen quatschen und uns ans Wasser setzen ..

    Es ist nicht so ne Art beste Freundschaft wie zwischen teenies.. Aber für das halbe Jahr engeren Kontakt haben wir schon bisschen was gemacht zusammen .. Shoppen, weg gehen, 5/6 mal essen gewesen, Massagen .. Na und fast einmal die Woche einfach quatschen

    Ich hab nur Angst ich könnte sie mal küssen oder doch zärtlicher berühren

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    ich finde halt, die angst davor, die freundschaft kaputt zu machen, ist kein guter grund dafür, nicht zu versuchen, aus der freundschaft "mehr" zu machen.

    angenommen, du würdest wirklich einen annäherungsversuch starten, sie würde zurückweichen, und die freundschaft wäre dann vorbei. klar, das wäre in dem moment unschön und klar, sie würde dir am anfang fehlen, insbesondere, da du ja auch mehr gefühle für sie hast als nur freundschaftliche. aber gesetzt der fall, sie wäre auch offen für mehr, findest du wirklich, das bewahren dieser noch recht kurz andauernden freundschaft wiegt das auf, das du verpasst, wenn keine von euch sich traut, den ersten schritt zu machen?

  13. Newbie

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    Klar- die Freundschaft ist echt sehr frisch, aber es fühlt sich wirklich an als wenn wir uns ewig Kenn.. Sie geht bei uns ein und aus und ich bin ja auch häufig dort ... Auch was wir uns so erzählen - alles einfach .. Dinge über die ich sonst mit niemandem Rede- weil sie mich versteht ... Sind beide "stiefmütterchen"

    Ich denke echt, wenn meine Gefühle so stark bleiben, werde ich immer mehr auf Nähe gehen, ich werde ja sehen wie sehr sie mich zurückweist ..
    Und ich glaube ich wäre in jedem Fall auch bereit ehrlich zu sein ...
    Erstmal hoffe ich auf einen schönen Spaziergang am See

    Ihre Nachrichten gehen mir immer unter die Haut- hab geschrieben mich mit einer aus der Berufsschule zu treffen, die sie auch kennt- "was Michelle datet MEINE Jule " kam zurück von ihr 😳

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    die idee, dich zunächst langsam, aber dennoch vor zu bewegen ist gut.
    da siehst du ihre reaktion und lässt ihr doch die möglichkeit, ihr einen ruckzug zu ermöglichen, ohne dass es für eine peinlich, für die andere abweisend ist.
    die sms hört sich jedenfalls gut an.

  15. Newbie

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    Naja- es kommen ganz oft Nachrichten die mein Herz echt höher schlagen lassen 😳
    Als ich ihr meine neue Hose präsentiert hab kam auch "Mensch da haste Vllt nen knackarsch drin" .. Unter Freunden normal, aber ich bedenk eben doch dann das Alter ..

    Ich lass einfach alles auf mich zu kommen und werd es mal mit Berührungen versuchen und schön viel planen 😊 aber das will sie ja auch immer von sich aus

    Ich will sie eben als Freundin ne verlieren .. Aber es hält ja nun schon seit 8monaten das Gefühl bei mir.. Es verfliegt auch einfach nicht 😣

  16. Member

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    Also ich würde einen ganz anderen Weg wählen und auf Abstand gehen, wenn mir etwas an meiner Ehe gelegen wäre. Ich sehe den Unterschied nicht so ganz, ob es ein Freund oder eine Freundin ist, ist ja erstmal egal. Du beschreibst Gefühle, die deiner Meinung nach über Freundschaft hinaus gehen. Werde dir bewusst, wie viel dir deine Ehe bedeutet, ob eine offene Beziehung für euch in Frage kommt, eine Trennung oder ihr einander treu sein wollt. Und wenn nur letzteres der Fall ist und du deinen Mann liebst, dann lass die Finger von der Sache und lass es nicht noch näher werden. Fremdverlieben kann jedem mal passieren, aber die Folgen hat man in der Hand und man steht da meiner Meinung nach in der Verantwortung de rFolgen für die Partnerschaft.

  17. Inaktiver User

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    Zitat Zitat von plum Beitrag anzeigen
    Also ich würde einen ganz anderen Weg wählen und auf Abstand gehen, wenn mir etwas an meiner Ehe gelegen wäre. Ich sehe den Unterschied nicht so ganz, ob es ein Freund oder eine Freundin ist, ist ja erstmal egal. Du beschreibst Gefühle, die deiner Meinung nach über Freundschaft hinaus gehen. Werde dir bewusst, wie viel dir deine Ehe bedeutet, ob eine offene Beziehung für euch in Frage kommt, eine Trennung oder ihr einander treu sein wollt. Und wenn nur letzteres der Fall ist und du deinen Mann liebst, dann lass die Finger von der Sache und lass es nicht noch näher werden. Fremdverlieben kann jedem mal passieren, aber die Folgen hat man in der Hand und man steht da meiner Meinung nach in der Verantwortung de rFolgen für die Partnerschaft.
    Sehe ich ähnlich.

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    Ich auch! Ich stelle mir einfach vor, mein Mann würde sowas mit einer anderen Frau/Mann mal einfach auf sich zukommen lassen und ganz aktiv Nähe suchen. Das ist doch wahnsinnig verletzend

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    Zitat Zitat von Jule512 Beitrag anzeigen
    Sie hat mir im Februar erzählt das sie von ihrem Mann mal ziemlich hintergangen wurde
    und jetzt würdest du mit ihr deinen mann hintergehen (und sie ihren mit dir - hat sie noch einen?). glaubst du, das fände sie nach dieser erfahrung gut?

    vielleicht solltest du wirklich mal als allererstes klären, wie es um deine ehe steht.

  20. Newbie

    User Info Menu

    AW: Gefühle für Freundin als Frau

    Ich habe lange nachgedacht wie ich mit meinen Gefühlen umgehen soll.. Aber ich brauch mir da nichts schön reden ..
    Die Beziehung zu meinem Mann ist eine besondere, wir haben harte Zeiten durch.. Er ist eben auch 20 Jahre älter als ich ..
    Momentan haben wir eher sowas wie eine Freundschaft - ich bin zwar recht schlank aber mag meinen eigenen Körper nicht mehr unbedingt ...
    Und ja- wenn sich die Gelegenheit mit IHR bieten würde- dann würde ich nicht nachdenken sondern meinen Gefühlen freien Lauf lassen
    Man lebt nur einmal.. Und ich habe diese Gefühle, ich weiß nicht ob es Liebe ist- aber da ist etwas ganz starkes .. Was ich nicht unterdrücken kann, aber wofür ich meine Ehe nicht aufgeben würde ...
    Es ist ein Gefühl für eine Frau- das ist anders als für einen Mann .. Ein anderes Gefühl auf jeden Fall !
    Aber ich wöllte nie das sie ihren Mann verlässt .. Ich wöllte eben kuscheln, küssen und Zärtlichkeit ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •