Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 50
  1. Get a life!

    User Info Menu

    rucksack für den kindergarten

    mein patenkind (fast 1,5 jahre) kommt bald in den kindergarten. ich würde ihm gern einen kleinen rucksack schenken. gerne auch einen, zu dem es passendes zubehör (zb eine brotdose) gibt.
    mit welchen schönen rucksäcken habt ihr gute erfahrungen gemacht? worauf muss man achten?

  2. Get a life!

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    wie sehr sollte man auf die altersempfehlung achten?
    Geändert von miss thunder_ (26.09.2015 um 11:06 Uhr)

  3. Inaktiver User

    AW: rucksack für den kindergarten

    mein kind hat einen minikanken mit nachgekauftem brustgurt, ohne rutschten die träger.
    würde also auf einen brustgurt achten. ich mag noch den waldfuchs von deuter sehr gern. und die tierrucksäcke von skiphop!

  4. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    meine tochter hat den hier
    sie ist recht schmal und ging auch mit ca. anderthalb in die krippe. zu der zeit waren viele rucksäcke einfach viel zu groß für sie.

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    Ich find alle Ruchsäcke von deuter gut.
    Der Waldfuchs ist allerdings schon recht groß, für ein 1,5-jähriges Kind sicher viel zu groß. Mein Sohn hat mit knapp 3 den Schmusebär bekommen, der reicht immer noch. Mit 6 bekommt er aber dann einen neuen.

    Aber letztendlich: Es ist nur ein Kindergarten-Rucksack. Gerade die Kleinen tragen den doch kaum mal selbst, und wenn, dann nicht lange. Kauf einfach, was Dir gefällt.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    Meine Kleine hat den gleichen wie den von schnaengs gezeigten, aus den gleichen Gründen - sehr zierliches Kind. Bisher passt alles gut rein, was sie so braucht, also Brotbox, Trinkflasche und ein kleines Kuscheltier oder Handtuch.

    Das wichtigste ist tatsächlich für mich der Brustgurt. Bei uns tragen die Kleinen so ab zweieinhalb die Rucksäcke auch mal ein Stückchen selbst bei Ausflügen, deshalb würde ich da schon auch drauf achten.
    我不明白你的意思 . 别胡说了!

  7. Inaktiver User

    AW: rucksack für den kindergarten

    Ich kann Fettnäpfchen da nur zustimmen, nicht auf "er muss ihn ja eh nicht selber tragen" verlassen. Erstens wissen wir ja gar nicht, ob er zum Beispiel später zufuss zur kita geht, er wird den Rucksack hoffentlich einige Jahre nutzen und auch die kleinen machen schon Ausflüge. Nichts ist nerviger, als rutschende Rucksäcke.(und die Erzieherinnen können klar mal 1-2 Rucksäcke abnehmen, aber wenn jeder so denkt, sinds 25).

  8. Senior Member

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    J. hat den blauen Deuter pico-Rucksack. Er bekommt ihn selbst auf und zu und mit dem Brustgurt hält er auch gut auf dem Rücken.

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    J. hat den Frosch von Skip Hop. Ich mag den, letztlich trägt er ihn mit seinem 1 Jahr eh nicht selbst.

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    Vaude hat auch ganz nette Rucksäcke!

    Am wichtigsten, finde ich, ist wirklich der Brustgurt, selbst wenn die Kinder noch so klein sind. Rutschende Rucksäcke die die Kinder hinter sich herschleifen gehen gar nicht. Ein kleines Vorderfach ist auch ganz praktisch für kleine Dinge (Schnulli, etc...)
    Dass ist jetzt das, was mir bei meinen Kinder in der Arbeit so auffällt...
    'weißt du, was ich jetzt mache? ich nehme all diese negativität und wandle sie in positive energie um. in einen silberstreif am horizont!'

  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    Unser Sohn hat auch den von Schnaegs gezeigten. Wir sind super zufrieden mit dem.
    Glück ist ein Wunderding. Je mehr man gibt, desto mehr hat man.

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    wir haben einen franky junior, einen deuter kikki und einen waldfuchs. jedes kind liebt seinen. genutzt werden sie nur für kitaausflüge und urlaube. für den kitaalltag brauchen sie keine.

  13. Regular Client

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    Guter Thread!

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    Zitat Zitat von _Sophie_ Beitrag anzeigen
    J. hat den blauen Deuter pico-Rucksack. Er bekommt ihn selbst auf und zu und mit dem Brustgurt hält er auch gut auf dem Rücken.
    Wir haben den jetzt auch zum 1. Geburtstag für N. gewünscht. Irgendwann (in absehbarer Zeit) wird sie den Reißverschluss selber aufmachen und schließen können. Das war uns wichtig. Der Rucksack von Jako-o hat z.B. Schnallen und so ne Kordel zum Ziehen, das schafft kein Kind in dem Alter, auch wenn der Rucksack optisch was hermacht.
    Also ich würd drauf achten, dass das Kind den Rucksack selbst tragen könnte.

  15. Member

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    Die Schildkröte wär unser 1.
    Little Life Kleinkind Daypack Animal Kinderrucksack-66426 im Onlineshop von Mont K Berlin kaufen
    Der ist super für das Mini-Alter. Danach den Deuter Waldfuchs ab 3.
    da gibt es keine passenden Dosen oder Flaschen. Aber ich empfehle die von nalgene für Kinder, sehr robust. Ich benutze die für erwachsene.

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    Wir haben auch den deuter kikki

  17. Regular Client

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    Da ich aktuell auf der Suche bin und wir uns gern alles zu Eeihnachten schenken lassen wollen: könnt ihr auch brotdosen empfehlen?
    Ich tendiere rucksackmäßig zum kikki.

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    Wenn das Kind die selbst aufmachen soll, finde ich einen leichten Clip wichtig.
    Mittlerweile haben wir die, das mit dem festen Fach klappt einfach besser, als wenn man so einen herausnehmbaren Steg hat (der war bei uns schnell verschwunden). Es ist allerdings nicht auslaufsicher (insgesamt schon, aber für Joghurt etc. würde es nicht funktionieren, da der Deckel nicht die einzelnen Fächer teilt).
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  19. Regular Client

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten

    Ich bin auch bei der verlinkten gelandet. Die erste hatte eine kleine Schale zum mit hinein stellen. Da kam Obst und Gemüse rein, das aber leider bei Bewegung der Dose ins Brotfach rüber gesifft ist.,

  20. Member

    User Info Menu

    AW: rucksack für den kindergarten


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •