+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 61 bis 70 von 70

Thema: Rückbildung

  1. V.I.P. Avatar von granny
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    12.139

    AW: Rückbildung

    Zitat Zitat von DieKathi Beitrag anzeigen
    Für die evtl Diastase im Bett liegend, abends hab ich es meist gemacht, Beine aufstellen, Oberkörper leicht anheben und mit der rechten Hand an den rechten Knöchel ziehen und links genau so. 3*30 hab ich gemacht. Nur leicht vom Boden abheben.
    Danke!
    Darf ich meine Frage hier kurz anschließen?

    Diastase heißt nicht unbedingt, dass der Beckenboden noch nicht in Ordnung ist, oder?

    Ich habe nämlich einen Rückbildungskurs gemacht und danach halt viel Spaziert, Rückbildungsyoga ca 7x und danach ne Weile 1-2x die Woche ne halbe Stunde Yoga. Trotzdem habe ich neulich nach 11 Monaten mit Erschrecken die Lücke bei mir gespürt. Beckenboden hatte ich hingegen noch nie was gemerkt.
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

  2. Senior Member
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    5.556

    AW: Rückbildung

    Nein, das sind zwei paar Schuhe.

    Für die rektusdiastase gibt’s aber auch spezielle Übungen. Glaub die gehen viel auf die schrägen Bauchmuskeln und man soll die geraden Bauchmuskeln explizit in Ruhe lassen, bis das wieder „zu“ ist.

  3. Ureinwohnerin Avatar von DieKathi
    Registriert seit
    31.10.2002
    Beiträge
    20.256

    AW: Rückbildung

    Ich glaube, meine geht nicht mehr richtig zu und ich mache mittlerweile auch wieder Übungen für die geraden Muskeln. Ein halber Finger breit ist die Lücke etwa noch.
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  4. Member Avatar von kaikoura
    Registriert seit
    05.05.2016
    Beiträge
    1.022

    AW: Rückbildung

    Von einer Rektusdiastase sind keine gesundheitlichen Probleme zu erwarten. Manche Menschen haben auch ohne Geburt eine. Bei manchen ist es optisch nicht schön und darum kann man schon versuchen, das ganze zu optimieren.

  5. V.I.P. Avatar von granny
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    12.139

    AW: Rückbildung

    Ah interessant. Dann mach ich wohl in nächster Zeit mam ein paar gezielte Übungen und schaue ob sich was tut. Die Optik ist eh schon total verhunzt .
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

  6. Addict Avatar von Knadiskuh
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    2.391

    AW: Rückbildung

    ich kann nur empfehlen, sich einfach nen riesentotenkopf auf den bauch tätowieren zu lassen, dann schert sich niemand mehr um rektusdiastasen.

  7. Junior Member Avatar von trip.fontaine
    Registriert seit
    05.01.2010
    Beiträge
    450

    AW: Rückbildung

    Für beckenboden und nebenbei trainieren: es gibt ja auch so beckenbodentrainer (sets) mit verschiedenen Gewichten, quasi wie liebeskugeln. Das kann man einfach mal beim putzen, spazieren etc nebenbei gut machen und zumindest laut meiner Internet Recherche soll es echt viel bringen.
    Vergesse es leider oft und bin immer noch bei Gewicht 2..

  8. Urgestein Avatar von Sternenratte.1
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    9.450

    AW: Rückbildung

    Kuh
    πάντα ῥεῖ


    und jedem anfang wohnt ein zauber inne
    der uns beschützt und der uns hilft zu leben


    winter is coming

  9. Member Avatar von kaikoura
    Registriert seit
    05.05.2016
    Beiträge
    1.022

    AW: Rückbildung

    Zitat Zitat von trip.fontaine Beitrag anzeigen
    Für beckenboden und nebenbei trainieren: es gibt ja auch so beckenbodentrainer (sets) mit verschiedenen Gewichten, quasi wie liebeskugeln. Das kann man einfach mal beim putzen, spazieren etc nebenbei gut machen und zumindest laut meiner Internet Recherche soll es echt viel bringen.
    Vergesse es leider oft und bin immer noch bei Gewicht 2..
    Hier ein interessanter Blogbeitrag einer Hebamme dazu (Selbsttest ) :
    Training-Tools fur einen knackigen Beckenboden - Hebammenblog.de

  10. Senior Member Avatar von babyface
    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    6.188

    AW: Rückbildung

    Zitat Zitat von na dann...
    Ich habe aus meinem Kurs noch behalten:
    - im Stehen das Becken nach vorne und hinten kippen (zB am Herd)
    - im Schneidersitz die Sitzhöcker zusammen ziehen (zB wenn das Baby auf dem Teppich/Krabbeldecke liegt)
    - auf einem Bein stehen (zB beim Telefonieren)
    Danke schonmal! Ich werde mal gucken, wann/wie/wo ich davon am besten was in meinen Alltag einbauen kann.
    1. Seien Sie vorbereitet!
    2. Werden Sie nicht panisch!
    3. Haben Sie einen Plan!



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •