+ Antworten
Seite 2 von 132 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 2640
  1. Addict Avatar von *lalune*
    Registriert seit
    21.02.2004
    Beiträge
    2.856

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Hier:

    "Schläft sie schon durch?"
    "Kannst du sie nicht mal ablegen?"
    "Du verwöhnst sie."
    "Daran (tragen, Familienbett, etc.) gewöhnt die sich. Das kriegst du ganz schwer wieder weg."

  2. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.540

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    "Ist sie denn wirklich von dem Papa?"
    unfassbar.

  3. V.I.P. Avatar von enicmatical
    Registriert seit
    14.10.2003
    Beiträge
    17.143

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Zitat Zitat von *Flora* Beitrag anzeigen
    Mir hat vor kurzem jemand kinderloses erklärt, dass Babys doch überall schlafen 😁.
    das dachte ich auch bis mein kind knapp 1 jahr alt war
    [rot]~Auch beim Lachen kann das Herz trauern~[/rot]

  4. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    16.263

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Zitat Zitat von *lalune* Beitrag anzeigen
    Ich auch! Und meine Trageberaterin meinte, dass es leider nicht alle einschätzen können. Es Ersticken tatsächlich Babys bei sowas
    :-(

    Ich muss mich immer zurueckhalten wenn Leute ein Baby in der Trage haben und der Babykopf nach hinten raushaengt und bei jedem Schritt wippt..
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  5. Urgestein Avatar von Ion
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    8.305

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Zitat Zitat von *lalune* Beitrag anzeigen
    Ich auch! Und meine Trageberaterin meinte, dass es leider nicht alle einschätzen können. Es Ersticken tatsächlich Babys bei sowas
    Ja, das soll hier vor ein paar Jahren mal passiert sein

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    unfassbar.
    !

  6. Alter Hase Avatar von jewa
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    7.324

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Zitat Zitat von GuteMiene Beitrag anzeigen
    :-(

    Ich muss mich immer zurueckhalten wenn Leute ein Baby in der Trage haben und der Babykopf nach hinten raushaengt und bei jedem Schritt wippt..
    Ja, das find ich auch immer etwas grausam mitanzusehen. Genauso wie die bereits beschriebene Situation mit der geschlossenen Jacke über dem Köpfchen. Wenn man immer wieder das gleiche CO2 einatmet, erhöht das ja schon die SID-Gefahr.

    Aber am allerschlimmsten sind echt die zahlreichen Mütter ( bei uns in der Kita), die sich mit Kind in der Maduca fröhlich aufs Fahhrad schwingen. Oder ihre Kinder in völlig völlig durchgerockte und materialmüde Kindersitze auf dem Fahrrad setzen, die schon richtig sichtbare Bruchstellen, Löcher und Schlitze aufweisen.

    Ich hab nicht das Gefühl, dass sich alle immer so der Gefahrenquellen bewusst sind, ehrlich gesagt.

  7. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    16.263

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Zitat Zitat von jewa Beitrag anzeigen
    Ja, das find ich auch immer etwas grausam mitanzusehen. Genauso wie die bereits beschriebene Situation mit der geschlossenen Jacke über dem Köpfchen. Wenn man immer wieder das gleiche CO2 einatmet, erhöht das ja schon die SID-Gefahr.

    Aber am allerschlimmsten sind echt die zahlreichen Mütter ( bei uns in der Kita), die sich mit Kind in der Maduca fröhlich aufs Fahrrad schwingen. Oder ihre Kinder in völlig völlig durchgerockte und materialmüde Kindersitze auf dem Fahrrad setzen, die schon richtig sichtbare Bruchstellen, Löcher und Schlitze aufweisen.

    Ich hab nicht das Gefühl, dass sich alle immer so der Gefahrenquellen bewusst sind, ehrlich gesagt.
    Ich habe mich zunaechst gewundert warum auf Tragen der Warnhinweis ist, sie nicht auf dem Fahrrad zu benutzen. Weil ich dachte, dass so bescheuert doch keiner sein kann. Ich habe dann mehrfach erlebt dass definitiv Leute gibt die so bescheuert sind. Meine Highlight war eine Mutter die mit Kind in der Trage aufs Pferd gestiegen ist und einen Ausritt gemacht hat.

  8. Enthusiast Avatar von Arenicola
    Registriert seit
    01.06.2013
    Beiträge
    853

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Wenn die Kinder wenigstens in uralte Kindersitze gesetzt werden... ich sehe fast täglich Kleinkinder auf Fahrradgepäckträgern mitfahren.

  9. Member Avatar von Sweep
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    1.535

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Zitat Zitat von Wannabebaby Beitrag anzeigen
    Ich fange einfach mal an.

    Wir übernachten eine Woche bei den Schwiegereltern. Baby ist ca. 6 Wochen alt. Schwiegervater fragt jeden (!) Morgen: "Und, hat er dieses Mal durchgeschlafen?" Äh, nein.
    Wir haben Zwillinge in diesem Alter und genau das wurde mein Freund neulich von einer Bekannten gefragt.

    Schön hier auch von eher Fremden: "Sind die natürlich entstanden?"
    - "Das war bestimmt ein Kaiserschnitt!" (Ja, aber ungeplant)
    - "Stillen Sie die?"

    Ganz am Anfang waren wir früh morgens nach einer durchwachten Nacht zombiemäßig mit ihnen spazieren. Ein entgegenkommendes Paar, die Frau,: "Glücklich sieht anders aus!"

  10. Member Avatar von konfusemuse
    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    1.943

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Ich bin "bemitleidenswerte" Vollzeit-Mama.
    "Verdummst Du denn nicht -so den ganzen Tag nur mit Kindern und Haushalt beschäftigt?"
    Sagt mir doch bitte, was ich darauf antworten soll. Am Anfang habe ich noch mit einem verlegenen "Lächeln" gemeint: "Ich hoffe doch nicht!" :S

    Bei Kind 1 haben mich die (gutgemeinten) Sprüche der Anderen verrückt gemacht, weil man selbst noch in vielem unsicher war. Bei Kind 2 hat sich das mittlerweile geändert.

    Zum Babytransport auf dem Fahrrad: hier in NL ist das normal, dass sich die Eltern die Babys auf Rücken oder Bauch schnallen und dann auf das Fahrrad steigen. Ich trau mich nicht!

  11. Urgestein Avatar von Lina88
    Registriert seit
    16.08.2006
    Beiträge
    9.115

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Zitat Zitat von Sweep Beitrag anzeigen

    Schön hier auch von eher Fremden: "Sind die natürlich entstanden?"
    - "Das war bestimmt ein Kaiserschnitt!" (Ja, aber ungeplant)
    - "Stillen Sie die?"
    Als Zwillingseltern wird man meiner Erfahrung nach genau mit diesen Fragen ständig genervt. Da verlieren manche alle Hemmungen. Überhaupt konnte ich das erste Jahr nicht einkaufen, ohne dass 1-3 Leute quietschend auf den Kinderwagen losstürzten mit "Da MUSS ich aber mal gucken jetzt". Oder die vielen Gespräche zu "Sind das etwa Zwillinge?" "Von meiner Nachbarin die Nichte, die hat auch Zwillinge!!" "Viel Arbeit oder?" bzw. "Das wollte ich auch immer".

    Ansonsten liebe ich noch vorwurfsvolle Hinweise, wenn ein Kind keine MÜTZE trägt, aber das passiert sicher auch Einlingseltern.

  12. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.540

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Ja

  13. Alter Hase
    Registriert seit
    08.03.2005
    Beiträge
    7.703

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    'Nach der Geburt, wenn das Kind im Arm liegt, ist alles vergessen' (von einer Kinderlosen älteren Frau)

    Äh nein, das ist nicht bei jedem so. Es kann unter Umständen sehr sehr lange dauern bis man überhaupt irgendwas davon verarbeitet / vergisst.

  14. Member
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.641

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    konfusemuse - bei mir das genaue Gegenteil: Ich bin seit Ende des Mutterschutzes Vollzeitarbeitnehmerin und ich find es ganz schön blöd, wenn Arbeitskollegen mitleidig gucken und Sprüche bringen wie: "Fehlt dir da nicht was?" oder (besonders die kinderlosen) "Ach, so eine kleine Auszeit fänd ich aber doch schön".

    Am meisten nervt mich aber, wenn mich Leute (auch gerne die Oma zum hundersten Mal) darauf anspricht, dass die Haare unseres Sohnes zu lang seien und ob wir nicht zum Friseur mit ihm gehen wollten. Haare gehen ihm grade bis zu den Ohren, er muss also noch nnicht einmal wie ein Hippie rumlaufen. Und er mag es selber so.
    Den manchmal darauf folgenden Aussagen, auch grade der Großeltern, ihm doch einfach zwangsweise die Haare abzuschneiden, find ich einfach nur grotesk, das würd mir im Leben nicht einfallen.

  15. Alter Hase
    Registriert seit
    08.03.2005
    Beiträge
    7.703

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Zitat Zitat von Lina88 Beitrag anzeigen
    Als Zwillingseltern wird man meiner Erfahrung nach genau mit diesen Fragen ständig genervt. Da verlieren manche alle Hemmungen. Überhaupt konnte ich das erste Jahr nicht einkaufen, ohne dass 1-3 Leute quietschend auf den Kinderwagen losstürzten mit "Da MUSS ich aber mal gucken jetzt". Oder die vielen Gespräche zu "Sind das etwa Zwillinge?" "Von meiner Nachbarin die Nichte, die hat auch Zwillinge!!" "Viel Arbeit oder?" bzw. "Das wollte ich auch immer".

    Ansonsten liebe ich noch vorwurfsvolle Hinweise, wenn ein Kind keine MÜTZE trägt, aber das passiert sicher auch Einlingseltern.
    Oh gott bei dem 'viel Arbeit' usw hab ich mich auch schon ertappt. .... Ich wollte eigentlich jemand Mut zusprechen, dass sie es sicher super macht mit den zweien, die Mama war einfach erschöpft, und hab nur so dummes Zeug gequasselt 🙄

  16. Urgestein Avatar von Jimi
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.272

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Zitat Zitat von babykeks Beitrag anzeigen

    Am meisten nervt mich aber, wenn mich Leute (auch gerne die Oma zum hundersten Mal) darauf anspricht, dass die Haare unseres Sohnes zu lang seien und ob wir nicht zum Friseur mit ihm gehen wollten. Haare gehen ihm grade bis zu den Ohren, er muss also noch nnicht einmal wie ein Hippie rumlaufen. Und er mag es selber so.
    Den manchmal darauf folgenden Aussagen, auch grade der Großeltern, ihm doch einfach zwangsweise die Haare abzuschneiden, find ich einfach nur grotesk, das würd mir im Leben nicht einfallen.
    Oh ja, das nervt mich auch! Unser Sohn hat Haare bis zum Nacken und jeder glaubt, seine Frisur kommentieren zu müssen. "Na, aber langsam darfst du schon mal zum Friseur gehen!" Als ob es nichts wichtigeres gäbe. Und ihn stört es halt auch nicht - sobald es das tut, können wir gerne die Haare kürzer schneiden.
    Wohin führt mein Weg?
    Ich kann es nicht sehn.
    Was macht es schon aus,
    Wohin Leute gehn?
    ♥♥

  17. Senior Member Avatar von Pepparmint
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    6.589

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Also das mit dem viel Arbeit hört man nicht gern als Zwillingsmama?
    Ich sag das manchmal so anerkennend, also wenn ich mit denen in's Gespräch komm, dass ich vor Zwillingsmamas den Hut ziehe, weil ich oft denke "Oh Gott die hat den Schub/Zahn/etc. gleich doppelt.

  18. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    16.263

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Also das mit dem viel Arbeit hört man nicht gern als Zwillingsmama?
    Ich sag das manchmal so anerkennend, also wenn ich mit denen in's Gespräch komm, dass ich vor Zwillingsmamas den Hut ziehe, weil ich oft denke "Oh Gott die hat den Schub/Zahn/etc. gleich doppelt.
    Ja, das versuche ich auch.Also wenn ich zb Muetter mit mehreren Kindern im Zug oder Supermarkt sehe und allein der Anblick dessen was sie leisten mich in den Wahnsinn treibt. Dann sage ich was Nettes. Ich habe vor ein paar Wochen eine Frau mit 4 Kindern bei Walmart gesehen, Baby und Kleinkind im Kiwa, zwei aeltere Kinder die rumgelaufen sind. Sie hat den Kiwa geschoben und den vollen Einkaufswagen hinter sich hergezogen. Und dann hab ich gesagt dass sie ihre Haende krass voll hat und dass ich es total beeindruckend finde wie sie das schafft. Und ich glaube sie hat sich gefreut. Manchmal macht ein nettes Wort soviel aus.
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  19. Get a life! Avatar von Cinnamon
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    72.455

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Gestern von meiner Omi, unser Baby ist 2 Wochen alt: "Na sie muss ja mal lernen allein in ihrem Bett zu liegen und nicht dass immer jemand kommt, wenn sie schreit."

    Mensch ey. Ich weiß ja, sie meint es auf keinen Fall böse und ich habe sie echt sehr lieb, aber es nervt mich jetzt schon.

    Wieso um Himmels willen kommt dieser Spruch einfach immer und immer wieder?!?! Also bei so vielen. Ich glaub das hat doch jeder schon mal gehört von irgendwem.

  20. Enthusiast
    Registriert seit
    06.07.2016
    Beiträge
    947

    AW: Dumme Sprüche, die ihr als Eltern zu hören bekommen habt

    Ich glaube die Sprüche (wie von der Omi) kommen deshalb, weil die Leute nicht mehr genau im Kopf haben, wann das bei so einem kleinen Kind ein Thema ist. Bei Schwiegervater verwechselt da auch einiges. Der vermengt z.B. bzgl Essen und Schlafen Dinge, die für 3 Monate alte Kinder, für 6 Monate alte und für Einjährige zutreffen / früher empfohlen wurden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •