+ Antworten
Seite 31 von 36 ErsteErste ... 212930313233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 620 von 712
  1. Ureinwohnerin Avatar von florence55
    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    27.173

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Danke!

    Runterstellen, wenn sie schläft, funktioniert hier leider (noch) nicht...🙄
    Und diesen Mechanismus find ich auch etwas nervig. Hab ich jetzt auch und find ich etwas unkomfortabel. Hm...
    Und endlich unendlich.

  2. Alter Hase Avatar von Teezeremonie
    Registriert seit
    25.10.2004
    Beiträge
    7.715

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Zitat Zitat von Philip Beitrag anzeigen
    Gibts hier Leute, die 2019 Kombi-Kinderwagen gekauft haben? Was habt Ihr denn da so genommen?

    Gefühlt ist dieser Thread ja schon etwas "veraltet", dir ursprünglichen und hier wohl beliebten Teutonias gibt es nicht mehr, andere Modelle der bekannten Hersteller sind ersetzt worden und viele hier haben nun Kinder im Buggy-Alter...
    Ich hab jetzt auch mit der Recherche nach einem Kinderwagen begonnen. Bekommen im Januar das erste Kind und wenn es nach den Eltern kommt wird es eher groß werden

  3. Ureinwohnerin Avatar von feem
    Registriert seit
    27.01.2002
    Beiträge
    20.065

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Wir haben jetzt auch den Joie Mytrax und sind total zufrieden!

    Danke für die Empfehlungen
    Geändert von feem (18.08.2019 um 11:17 Uhr)

  4. Newbie
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    165

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Ich antworte einfach mal.

    Wir haben einen Trille Hippa mit 4 Vollgummireifen. Die Wanne ist sehr groß, man kann locker als Zweijähriger noch drin schlafen. Wir haben bei beiden Kindern allerdings schon recht bald den Sportsitz genommen, da die Kinder mehr sehen wollten und die verstellbare Sitzposition (steil, schräg, flach) dann praktisch. Die Dänen nehmen lang die Wanne und Kissen zum Aufsetzen. Eigentlich auch gut.

    Er ist sehr stabil und ein richtiges Multitalent Haben mehrere Großstädte damit erkundet, er war in der Kita zum Mittagsschlaf im Einsatz und auf Wald- und Wiesengrund mit den großen Rädern und der leichten Federung auch top.

    Ähnliche Modelle gibts einige von Odder, Emmaljunga usw.

  5. V.I.P. Avatar von Philip
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    17.076

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Zitat Zitat von Teezeremonie Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt auch mit der Recherche nach einem Kinderwagen begonnen. Bekommen im Januar das erste Kind und wenn es nach den Eltern kommt wird es eher groß werden
    na dann ist es für Euch ja auch sicher gut wenn der Wagen eher etwas höher ist
    Hier würde es nun doch der Bugaboo Fox, ab Dezember kann ich dann berichten.,,

  6. Ureinwohnerin Avatar von eskobar_w
    Registriert seit
    21.01.2002
    Beiträge
    39.381

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Wir haben unseren Leihgabe (Teutonia Cosmo) zurückgegeben und einen gebrauchten Brio Go gekauft, würd ich immer wieder machen
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  7. Ureinwohnerin Avatar von chaosmädchen
    Registriert seit
    22.06.2003
    Beiträge
    22.417

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    .

  8. Ureinwohnerin Avatar von chaosmädchen
    Registriert seit
    22.06.2003
    Beiträge
    22.417

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Zitat Zitat von Philip Beitrag anzeigen
    na dann ist es für Euch ja auch sicher gut wenn der Wagen eher etwas höher ist
    Hier würde es nun doch der Bugaboo Fox, ab Dezember kann ich dann berichten.,,
    Ui. Herzlichen Glückwunsch
    och... nö.

  9. Ureinwohnerin Avatar von chaosmädchen
    Registriert seit
    22.06.2003
    Beiträge
    22.417

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Für Kind 1 haben wir den Teutonia BeYou 2015 exzessiv genutzt.
    K2 wurde, weil k1 nicht aus dem Wagen weichen wollte, sehr lange getragen und dann sind wir schnell auf den doppelanhänger gewechselt.
    Den Kinderwagen nutzen wir fast nur für den Mittagsschlaf von k2. Dafür ist der auf jeden Fall top.
    Wir hatten kurz mit dem bugaboo doppelwagen geliebäugelt, der war aber letztlich für beide Kinder zu schmal und zu kurz.
    och... nö.

  10. Foreninventar Avatar von schnaengs
    Registriert seit
    24.10.2002
    Beiträge
    40.707

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    nicht 2019, aber ende 2018 einen cybex priam.
    allerdings auch nur mit sportsitz (in unserem fall den lux), weil wir die babywanne nicht mehr brauchten.
    der wagen ist super komfortabel, war allerdings schon nach wenigen wochen kaputt und der kundenservice war eine absolute katastrophe. das problem hat man aber wohl nicht, wenn man über einen babyladen bestellt (wir haben direkt bei cybex zu sonderkonditionen bestellt). ich find sehr angenehm, dass man den wagen mit sportsitz zusammenklappen kann, sich der sitz aber auch total einfach abnehmen lässt und man so auch mit einer hand die sitzrichtung des kindes ändern kann. das große, mit reißverschluss erweiterbare verdeck macht ein zusätzlichen sonnensegel, schirm o.ä. unnötig. die großen hinterräder machen den wagen sehr stabil, er ist aber dennoch wendig. gepäcknetz ist gut zu erreichen und hält ne menge aus.

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


  11. Senior Member Avatar von Wiggie
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    5.745

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Für alle, die noch einen Buggy suchen, der in beide Richtungen geschoben werden kann:
    gb PLATINUM Kinderwagen Maris Monument Black - babymarkt.de

    Gerade im Angebot für knapp 180 EUR
    Ich kann zu dem aber nichts sagen, finde aber, dass er ganz gut aussieht und evtl etwas stabiler als der Quinny. Hab sogar überlegt, den mal zu bestellen, aber ich befürchte mein Mann würde mir nen Vogel zeigen.

    Zum Teutonia Cosmo wollte ich auch noch was sagen (falls den jemand noch gebraucht kaufen möchte). Da gibt es riesen Unterschiede in der Ausstattung und damit verbunden im Fahrkomfort. Wir haben ihn damals neu gekauft und in bin so froh, dass wir keinen gebrauchten mit einfacher Ausstattung genommen haben. Das wär mir damals aber gar nicht so bewusst. Wir haben jedenfalls die besseren Reifen usw genommen und es hat sich total gelohnt. Mit dem kann man über alle Wege fahren, wir sind da noch nie an unsere Grenzen gekommen. Die Handbremse ist auch vorteilhaft und er ist super wendig, leicht und klein zusammenfaltbar. *werbungende
    Geändert von Wiggie (22.08.2019 um 10:47 Uhr)

  12. Senior Member
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    5.000

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Wiggie, hast du eine Ahnung, warum der sooo günstig ist? gb gehört ja zu Cybex, das ist ja auch keine Billigfirma und die Kritiken lesen sich so gut.

    Wir haben den jetzt bestellt, weil wir fürs Krankenhaus einen brauchen. In dieser Uniklinik steht man manchmal 45 Minuten vor den Aufzügen und passt dann mit Kinderwagen nicht rein (bei 14. Etage). Den kann man dann zur Not einhändig einklappen und das Baby auf den Arm nehmen (oder Treppe laufen ).
    Ich bin gespannt. Wir hatten bei J. keinen Buggy und ich liebe unseren Teutonia BeYou immer noch und will den Buggy echt nur für Urlaub und Krankenhaus verwenden, aber vielleicht überzeugt er mich ja so sehr, dass er doch häufiger zum Einsatz kommt.

    Danke für den Tipp!

  13. Addict Avatar von Leni4561
    Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    2.530

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Oh cool. Hab ihn auch mal bestellt. Bin gespannt! Danke!

  14. Senior Member Avatar von Wiggie
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    5.745

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Sophie, da nur einige Farben reduziert sind und die anderen noch über 500 EUR (WTF ) kosten, gehe ich davon aus, dass es sich um ein altes Modell bzw um alte Farben handelt.
    Meint ihr es lohnt sich, den zu bestellen, wenn man schon den Quinny Zapp 2.0 hat? Hm hm hm. Mich juckt es etwas in den Fingern muss ich zugeben . Was ich nicht rausgelesen hab, sind da Adapter für die Autoschale von MC dabei?

  15. Addict Avatar von Hellooni
    Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    3.167

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Danke Wiggie für den Tipp, habe ihn auch mal bestellt.
    Wir sind ja auch gerade auf der Suche nach einem Buggy mit Liegefunktion, wir fliegen Ende September in den Urlaub und wir brauchen was fürs Baby (dann 6 Monate alt). Habe den Cybex Eezy S und GB Qbit+ zur Ansicht gestellt. Der GB Qbit ist eigentlich ganz cool, lässt sich auch in Liegeposition bringen, nur ist er zusammengeklappt doch noch ziemlich sperrig. Der Cybex Eezy S ist kleiner im Faltmaß, die Liegeposition ist aber doch noch ziemlich hoch, zu hoch fürs Baby. Außerdem hat er keinen Bügel, anders als der GB. Der geht auf jeden Fall zurück, dann vergleiche ich die GB Modelle miteinander.

  16. Senior Member Avatar von Wiggie
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    5.745

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Mich hat das hohe Gewicht überrascht. Ich glaube, aufgrund dessen habe ich ihn auch nicht bestellt. Er wiegt scheinbar knapp doppelt so viel wie der Quinny. Ich bin jedenfalls gespannt was ihr alle berichtet . Mein Post scheint sich jedenfalls gelohnt zu haben

  17. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    14.462

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Heute ist das Angebot auch schon wieder weg.
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  18. Enthusiast Avatar von Moehrchen
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    774

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Zitat Zitat von Philip Beitrag anzeigen
    na dann ist es für Euch ja auch sicher gut wenn der Wagen eher etwas höher ist
    Hier würde es nun doch der Bugaboo Fox, ab Dezember kann ich dann berichten.,,
    Wir haben seit Frühling 2015 den Vorgänger vom Fox, also den Bugaboo Buffalo, pausenlos im Einsatz. Ich kann ihn uneingeschränkt empfehlen, unserer ist immer noch absolut einwandfrei, nichts quietscht oder wackelt oder hakt. Über die Anschaffung eines Buggys haben wir die ganze Nutzungsdauer bei Kind 1 niemals nachgedacht, weil er so kompakt und komfortabel ist, dass es dafür keinerlei Anlass gegeben hätte. Also uneingeschränkte Empfehlung hier.

    Ach so, diese Beach-Funktion auf 2 Rädern ist toll! Die nutzen wir sooo oft am Strand. Und das Verdeck, weil man kein zusätzliches Sonnensegel oder sowas braucht.
    Geändert von Moehrchen (23.08.2019 um 10:32 Uhr)

  19. Senior Member Avatar von Wiggie
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    5.745

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Ok, nochmal ein ziemlich gutes Angebot. Den Mytrax gibt's hier für unter 180 EUR (und den Litetrax für unter 130) Joie Mytrax Kollektion 2019 Navy Blazer | Rakuten

  20. Foreninventar Avatar von rîwen
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    49.062

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Zum gb Buggy: die Farbe ist vermutlich ein Auslaufmodell und Babymarkt hat einen Container voll davon bestellt.
    Remember
    your words
    can plant gardens
    or burn
    whole forests down

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •