+ Antworten
Seite 34 von 36 ErsteErste ... 243233343536 LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 680 von 712
  1. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.112

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Er war in Sex And The City ;-)

    Keine Ahnung, hier in München haben sich Cybex, Bugaboo und Joolz irgendwie als schick etabliert und die haben alle drei eine vorgeformte Schale.

  2. Alter Hase Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    7.374

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Vorgeformte Schale hat ja je nach Baby auch Vorteile - meine Babys fanden Wanne sowieso sehr schnell blöd und ich hab ewig mit stillkissen und Decken versucht, da gemütliche Mulden zu schaffen, damit sie nach dem einschlafstillen/-tragen in den Kinderwagen umbettbar waren. Meine große Tochter ist im Kinderwagen auch oft wieder aufgewacht, wenn man die Rückenlehne vom sportsitz runtergeklappt hat - im Quinny zapp, der ja auch eine vorgeformte Schale hat, deren Neigung sich als ganzes verstellen lässt, hat das dagegen immer problemlos geklappt.
    Gerade Rückenlehne find ich eigentlich nur für Babys/kinder wirklich richtig, die gerne auf dem Bauch schlafen wollen. Bei Schnupfen zb find ich es viel wichtiger, dass es eine leicht schräge Einstellung gibt, so dass die Nase möglichst nicht gleich zu geht und der Kopf trotzdem entspannt liegt.
    (Unser Kinderwagen kann nur ganz flach, so 45° und dann 90°, letzteres ist total beknackt, voll unbequem, und 45° ist zum schlafen nix, also bzgl Schnupfen blöd. Da finde ich die feine Einstellungsmöglichkeit beim mytrax viel viel besser.)

  3. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.538

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Zitat Zitat von Teezeremonie Beitrag anzeigen
    Habt ihr die Sachen "original" dazugekauft oder bei DM etc?

    Meine Kollegen meinen alle man könne Kinderwagen ruhig Second Hand kaufen, meine Freunde haben alle neu gekauft.
    Was habt ihr so gemacht?
    Ich hätte beim Gebrauchtkauf einfach nicht gewusst, worauf ich da achten sollte, woran ich erkenne, ob ich da einen super erhaltenen kaum genutzten Wagen erwischt habe oder ob mir der bald nur Ärger macht. Das hat mich abgeschreckt.
    Unser Wagen ist seit 3 Jahren eigentlich täglich im Einsatz und wir gehen nicht zimperlich damit um, der ist danach definitiv für die Tonne.

  4. Addict Avatar von apieceofcake
    Registriert seit
    01.01.2016
    Beiträge
    2.127

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Was hattet ihr denn bei euren neugeborenen Herbst-/ Winterkindern noch im Wagen liegen? Wir haben eine feste Wanne und einen Walkoverall für den Kleinen, ich dachte noch an eine Wolldecke - und ein Lammfell dazu? Oder eine Bett- statt Wolldecke? Der Kleine kommt Ende Oktober, falls relevant.

  5. Stranger Avatar von Temple
    Registriert seit
    21.02.2015
    Beiträge
    75

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Mein Kind ist im Januar geboren und war so unterwegs: feste Wanne + Matratze + Schaffell + Kind im Wollfleeceanzug + Wolldecke + diese "Kinderwagenabdeckung" (wie nennt man das? Ich meine das Teil, dass über die Wanne kommt). Hat geklappt, ist nicht erfroren

  6. Foreninventar Avatar von schnaengs
    Registriert seit
    24.10.2002
    Beiträge
    40.707

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Er war in Sex And The City ;-)

    Keine Ahnung, hier in München haben sich Cybex, Bugaboo und Joolz irgendwie als schick etabliert und die haben alle drei eine vorgeformte Schale.
    das gilt zumindest nicht für cybex allgemein. unser sitz (priam) lässt sich ganz prblemlos komplett flach stellen. und auch bei den anderen modellen, die ich von cybex kenne, geht das.

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


  7. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    14.460

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Zitat Zitat von Temple Beitrag anzeigen
    Mein Kind ist im Januar geboren und war so unterwegs: feste Wanne + Matratze + Schaffell + Kind im Wollfleeceanzug + Wolldecke + diese "Kinderwagenabdeckung" (wie nennt man das? Ich meine das Teil, dass über die Wanne kommt). Hat geklappt, ist nicht erfroren
    Hier auch im Januar:
    Feste Wanne, Matratze, Lammfellfußsack (von Kaiser glaube ich), darin haben die normalen Wohnungsklamotten gereicht. War immer muckelig warm.
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  8. Stranger Avatar von Temple
    Registriert seit
    21.02.2015
    Beiträge
    75

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Upsi ich habe den Muckisack vergessen!

  9. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.112

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Zitat Zitat von schnaengs Beitrag anzeigen
    das gilt zumindest nicht für cybex allgemein. unser sitz (priam) lässt sich ganz prblemlos komplett flach stellen. und auch bei den anderen modellen, die ich von cybex kenne, geht das.
    Ah ok, dann hab ich das falsch in Erinnerung.

  10. Ureinwohnerin Avatar von rosaPony
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.807

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    wir haben neu gekauft. wegen der klapmaße musste es ein sehr kleiner wagen werden und ds kamen eigentlich nur zwei in frage. wir haben dann auch überlegt, ob wir neu oder gebraucht kaufen und uns dann für neu entschieden, weil wir erstens mehr als ein kind wollen und zweitens auch keinen buggy. wir haben nach wie vor keinen buggy. benutzen den wagen aber eigentlich gar nicht mehr. aber bis er zwei war, fuhr er im sportsitz.

    ah, und meine eltern haben uns den geschenkt und uns kein limit gegeben. es ist aber der günstigere von beiden geworden.

  11. Alter Hase Avatar von Teezeremonie
    Registriert seit
    25.10.2004
    Beiträge
    7.715

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich hätte beim Gebrauchtkauf einfach nicht gewusst, worauf ich da achten sollte, woran ich erkenne, ob ich da einen super erhaltenen kaum genutzten Wagen erwischt habe oder ob mir der bald nur Ärger macht. Das hat mich abgeschreckt.
    Unser Wagen ist seit 3 Jahren eigentlich täglich im Einsatz und wir gehen nicht zimperlich damit um, der ist danach definitiv für die Tonne.
    Ja ersteres finde ich eben auch noch schwer.
    a) welches von den älteren Modellen ist wirklich gut
    b) wie gut erhalten ist der Wagen

    Die Lager gehen auch echt auseinander was die Nutzungsdauer angeht.
    1 Jahr bis 3 Jahre - macht ja schon einen erheblichen Unterschied.

  12. Alter Hase Avatar von Teezeremonie
    Registriert seit
    25.10.2004
    Beiträge
    7.715

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Zitat Zitat von florence55 Beitrag anzeigen
    Warum genau ist der Bugaboo so beliebt, obwohl die Sitzfläche nicht gerade zu stellen ist? Irgendwie erschließt sich mir das nicht so ganz.
    Welche Sitzfläche? Von der Wanne oder vom Sportsitz? (Bin noch nicht in allen Details so drin )

  13. Alter Hase Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    7.228

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Zitat Zitat von Teezeremonie Beitrag anzeigen
    Welche Sitzfläche? Von der Wanne oder vom Sportsitz? (Bin noch nicht in allen Details so drin )
    Sportsitz

  14. Alter Hase Avatar von Teezeremonie
    Registriert seit
    25.10.2004
    Beiträge
    7.715

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Ah ok, und das will man, damit die Kinder besser drin schlafen können?

  15. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.112

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Da gab es vor ein paar Seiten schon die Pros und Contras dazu.
    Für uns war es super weil unsere Tochter recht schnell aus der Babywanne rausgewachsen war und zudem mehr sehen wollte - da war der Sportsitz auf ganz flach gestellt perfekt.
    In der vorgeformten Schale (ja ich bin ein bisschen verrückt und habe 2 Sportsitze...) hängt sie immer noch drin wie ein Schluck Wasser in der Kurve.

    EDIT ab Beitrag 517

  16. V.I.P. Avatar von Philip
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    17.076

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Wir hatten das mal ne Weile diskutiert in nem Fachgeschäft, die beides anbieten, also in unseren Augen recht objektiv sein könnten, dazu natürlich mit Eltern, die dass eine oder andere haben.
    Einfach vor dem Hintergrund, dass einem einerseits als Laie eine gerade Fläche völlig logisch vorkommt, andererseits ein Großteil der Hersteller das genau anders macht und trotzdem super verkauft.
    Fazit war: Beides hat vor- und Nachteile und beides funktioniert in der Praxis. Keine der Eltern hatten jemals den Kauf ihres Wagens mit „ergonomischem Sitz“ bereut. Vielleicht muss man sich einfach mehr an den Gedanke gewöhnen, dass Kinder in vielem einfach nicht sooo empfindlich sind...

  17. Alter Hase Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    7.228

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Zitat Zitat von Philip Beitrag anzeigen
    Fazit war: Beides hat vor- und Nachteile und beides funktioniert in der Praxis. Keine der Eltern hatten jemals den Kauf ihres Wagens mit „ergonomischem Sitz“ bereut. Vielleicht muss man sich einfach mehr an den Gedanke gewöhnen, dass Kinder in vielem einfach nicht sooo empfindlich sind...
    Dito. Und man kann sich nich so viele Gedanken machen und nachher kommt es vielleicht doch ganz anders (zB, dass das Kind den mühevoll ausgesuchten Kinderwagen komplett verschmäht und nur getragen werden will).

  18. Member Avatar von Imogen
    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    1.826

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Ich hätte eine Frage: wir fahren demnächst übers Wochenende nach Prag, und unsere Tochter ist leider extremst gehfaul. Allerdings ist sie auch schon 4,5 Jahre alt (und hat ca. 15 Kilo) - gibt's für sie wohl noch einen kleinen, leichten Klappbuggy?

  19. Alter Hase Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    7.228

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Bym Antwort: ich war lange nicht mehr da, aber ist in Prag nicht sehr viel Kopfsteinpflaster und hügelig? Das macht mit so nem billo Klappbuggy keinen Spaß. Freunde hatten das in Stickholm probiert und schnell aufgegeben.

    Bei den Babymärkten kriegt man die aber ab 25€ falls ihr es probieren wollt. Ansonsten vielleicht ein Mittelding von Freunden leihen?

  20. Alter Hase Avatar von Teezeremonie
    Registriert seit
    25.10.2004
    Beiträge
    7.715

    AW: Welchen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

    Wir waren jetzt heute nochmal im Laden und da gab es ein Vorführmodell vom Emmaljunga NXT 60 (weiß nicht mehr ob F oder nicht) reduziert. Den fand ich auf Anhieb auch nicht schlecht. Laut Internet ist jedoch die Wanne recht klein, und nur bei der F Version kann man dann beim Sportsitz die Liegeposition flach stellen.

    Desweiteren hat die Verkäuferin den Harvey Easywalker sehr angepriesen. Der erschien uns aber ein bisschen sehr Plastik.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •