+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 61 bis 80 von 80

Thema: Schnuller

  1. Member
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.176

    AW: Schnuller

    Zitat Zitat von Flashmuellarin Beitrag anzeigen
    Nein, laut meiner Hebamme spricht nichts dagegen.
    laut meiner auch nicht

    @kami: der sohn einer Freundin war auch so ca. 5 Monate als er Schnuller akzeptiert hat

    N. hat mit 4 Wochen einen Werbe-Schnuller (Avent ultra soft) bekommen. Die extra zahnfreundlichen mochte sie nicht, die Soothies waren ihr wohl zu schwer. Ich will jetzt mit 6 Monaten mehr darauf achten, ihn nur noch zum schlafen zu geben

  2. V.I.P. Avatar von kami.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    10.584

    AW: Schnuller

    Sind denn allgemein diese Soothies beliebt? Ich finde die sehen so gruselig aus mit dem Loch 😮
    ~Bücher sind Schokolade für die Seele~

  3. Member Avatar von Ocean
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    1.297

    AW: Schnuller

    Zitat Zitat von kami. Beitrag anzeigen
    Sind denn allgemein diese Soothies beliebt? Ich finde die sehen so gruselig aus mit dem Loch 😮
    Finde ich auch. In den USA scheinen die aber weiter verbreitet zu sein, oder?

    Wir haben den Schnuller gegeben als sie anfing am Daumen und an meiner Brust (ohne trinken) zu nuckeln. Wir hatten Mam. Zwischendurch mal Avent und Nuk. Die Avent sehen irgendwie ganz schnell eklig aus, finde ich.

  4. Newbie
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    148

    AW: Schnuller

    Zitat Zitat von kami. Beitrag anzeigen
    Kann man da mit 5.5 Monaten wohl noch den schnuller angewöhnen?

    Meine haben erst mit je 7 und 10 Monaten den Schnuller genommen

  5. Addict
    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    2.375

    AW: Schnuller

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    Ich biete auch 3 Babys ohne Schnuller und ohne Daumen. Und abgesehen vom Autofahren gibt's in der jetzt kommenden warmen Jahreszeit doch kaum Situationen, in denen man nicht schnell stillen kann?
    .
    Öh, wenn man ein Mann ist z.B.? Oder eine Großmutter oder Tante oder Freundin? Nicht nur Mütter sind ja mit Babys unterwegs...

  6. Senior Member Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    6.810

    AW: Schnuller

    Ja klar! Ich bezog mich damit nur hierauf:

    Zitat Zitat von bella.vendetta Beitrag anzeigen
    Naja, dann muss ich wohl lernen, das Geschrei in "unpassenden" Situationen (ohne schnell erreichbare Stillmöglichkeit) auszuhalten.

  7. Regular Client Avatar von vielleicht
    Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    4.243

    AW: Schnuller

    Zitat Zitat von kami. Beitrag anzeigen
    Sind denn allgemein diese Soothies beliebt? Ich finde die sehen so gruselig aus mit dem Loch ��
    Unsere Große mochte anfangs nur die, später dann alle. Und kann sien, ich erzähle jetzt völligen Quatsch, aber ich meine mich zu erinnern, dass in den USA in den Kliniken diese Schnuller angeboten werden, weil die aufgruind ihres Gewichts schwerer zu saugen gehen, was wiederum fürs Stillen anfangs gut ist, weil es sozusagen auch ein bisschen "Training" ist. Ich weiß nicht mehr woher ich das habe, am Ende hab ich es mir ausgedacht oder so.

    Unsere Kleine nimmt leider keinen Schnuller und ich würd es mir tatsächlich manchmal wünschen, weil sie nämlich oft auch über den Duirst hinaus trinkt und dann viel spuckt. Das ist besonders nachts nervig.
    Ist das Candy Crush Herr Bundeskanzler?

  8. Addict Avatar von fliegen_lernen
    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    2.389

    AW: Schnuller

    Wie lange nutzt ihr denn Schnuller bzw wie oft tauscht ihr sie gegen neue aus?
    Ich hab seine nach 6 Monaten mal alle weggeworfen und neue gekauft, seitdem nicht mehr... also hat er dieselben jetzt seit 8 Monaten. Oder kann man die jahrelang nutzen?
    was ist denn da sinnvoll?
    Ich koche sie so einmal die Woche aus...

  9. Senior Member Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    6.835

    AW: Schnuller

    Wir haben sie solange benutzt, bis sie entweder verlorenen gegangen sind, auf die nächste Größe umgestiegen sind oder sie merklich durch waren. Abgekocht würden sie auch immer seltener mit der Zeit.

  10. Senior Member
    Registriert seit
    13.10.2005
    Beiträge
    5.086

    AW: Schnuller

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    Ja klar! Ich bezog mich damit nur hierauf:
    Ich habe nach Schnullerempfehlungen, nicht nach Stilltipps gefragt. Ich denke, es sollte jeder Frau selbst überlassen sein, wo sie stillt und was sie als für sich geeignete Stillmöglichkeit empfindet.

  11. Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    31.430

    AW: Schnuller

    Hier wurde der Schnuller nach ein paar Monaten plötzlich ganz dringend eingefordert (weil nur genuckelt werden wollte, Milch da aber störend war) und nach 3-4 weiteren Monaten nicht mehr genommen. Wir mussten also weder irgendwas an- noch abgewöhnen.

    Maedchen: Daumenlutschen war auch nur für zwei Wochen spannend. Am Fäustchen lutschen war aber ewig der Hit.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  12. Get a life! Avatar von Teddy01
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    71.866

    AW: Schnuller

    Der große hatte seinen Schnuller mit ca. 18 Monaten nur noch zum einschlafen im Bett. Das hat er problemlos akzeptiert. Mit zwei Jahren waren zufällig zwei kaputt, die in der Dose für abends lagen. Da konnte er sie nicht nehmen und seitdem schläft er ohne Schnuller.
    Meine Tochter ist leider total fixiert auf den Schnuller. Sobald ihr was nicht passt oder sie sich wehgetan hat, verlangt sie den Schnuller. Wenn sie irgendwo einen sieht, dann steckt sie ihn auch in den Mund.
    Einerseits ist es natürlich gut, dass sie eine Möglichkeit hat sich selbst zu beruhigen. Andererseits nervt es mich doch ziemlich und es gibt bestimmt ein Drama, wenn er mal ganz weg soll.
    S (21:22) :
    könnte mir vorstellen, dass er einfach gar nix denkt. wie alle männer

  13. Member Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    1.613

    AW: Schnuller

    Ich bin beim Schnuller ausprobieren leicht eskaliert und da viele Schnuller ja in 2er oder größeren Packungen verkauft werden, hätte ich gegen Porto 6 fancy Schnuller zum testen abzugeben.
    Vielleicht hat ja noch jemand so ein anspruchsvolles Baby was Schnuller betrifft

    1x Avent Soothie (Einteiliger Soothie Shapes Schnuller aus Silikon SCF194/01 kaufen | Philips Shop)
    2x Bibs Größe 1 (Bibs Schnuller Kautschuk | Lila Lammchen Onlineshop)
    1x Nuby Natural Flex (Natural Flex™ Beruhigungssauger Kirschform – Blau - 0-6M - detail - Nuby™)
    1x Nuk sensitive (NUK Sensitive Schnuller aus 100% weichem Silikon)
    1x Mam Start Nature (MAM Start Nature Safari- Schnuller)

    Da ich nicht bedacht hatte, dass man zum testen ja logischerweise nur ein Exemplar je Ausführung braucht, habe ich zu Beginn alle einmal mit Spülmittel gewaschen und abgekocht.
    Die Farben sind eher so rosa lila mäßig außer die Bibs - falls das eine Rolle spielt

  14. Junior Member Avatar von tilda23
    Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    443

    AW: Schnuller

    Ich hätte Interesse an Bibs.

  15. V.I.P. Avatar von kami.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    10.584

    AW: Schnuller

    An dem Soothie und dem Nuk hätte ich Interesse.
    ~Bücher sind Schokolade für die Seele~

  16. Member Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    1.613

    AW: Schnuller

    Ah ok, ich dachte, dass eine vielleicht alle haben will, aber so gehts natürlich auch
    Ich schau mal in welchen Umschlag die jeweils passen würden, damit es sich vom Porto her lohnt.

  17. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    11.478

    AW: Schnuller

    Könnt ihr bestimme Naturkautschuk-Schnuller für Minibabys empfehlen oder muss man einfach durchprobieren?

    (Ich hatte bisher Mollis* im Blick, sonst evtl Goldis oder die gerade erwähnten Bibs.)
    Geändert von wieauchimmer (20.03.2019 um 11:55 Uhr)

  18. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    11.478

    AW: Schnuller

    *Oh je, da gibt es ja auch nochmal unterschiedliche...vielleicht erstmal sowas Goldi Beruhigungssauger, Naturkautschuk Schnuller, oval XS, 2er-Set, 2 Stuck, ab 0 Monaten

  19. Member Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    1.613

    AW: Schnuller

    Joa so ging es mir auch und schwupps hatten wir 19 Schnuller hier :/
    Und jetzt wo ich den verlinkten ohne Schlaufe gesehen habe, bin ich natürlich schon wieder angefixt *facepalm* Ich glaub mein Mann denkt schon, dass ich ein ernsthaftes Problem hab ...
    An Naturkautschuk hab ich Goldies in Kirschform, Bibs und Lenya in Tropfenform probiert.
    So eine Schnullertauschbörse wär mal was!
    Aber das Kind nimmt sowieso jegliches Modell nur ab und an je nach Laune
    Geändert von Jazzy Belle (20.03.2019 um 13:41 Uhr)

  20. Member Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    1.613

    AW: Schnuller

    Ach ja, Tilda und Kami -
    die Schnuller könnte ich jeweils als Großbrief für 1,45€ verschicken, wenn sie es bei der Post ganz genau mit der Dicke nehmen als Maxibrief für 2,60€.
    Wenn das ok ist schickt mir einfach eine PN mit der Adresse, morgen komm ich an der Post vorbei.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •