Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 138
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    Welches Auto mit Kindern?

    Welches Auto fahrt ihr denn und wie viele Kinder habt ihr? Geht das platzmäßig gut oder würdet ihr euch nicht nochmal so entscheiden?
    Wenn du tot bist, weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen.
    Genau so ist es, wenn du dumm bist.

  2. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Wir fahren einen Touran und haben zwei Kinder. Sind sehr zufrieden damit.

  3. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Renault Megane Kombi mit 2 Kindern und im Alltag sehr zufrieden.
    Wir haben einen Fahrradträger für die Anhängerkupplung und eine Dachbox, in die der Fahrradanhänger für 2 Kinder passt. Seitdem geht es auch im Urlaub hervorragend. Vorher war der Kofferraum mit dem Anhänger, den wir auch als Geschwisterkinderwagen nutzen, proppevoll,

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Wir haben nen Toyota Auris Hybrid Kombi und sind sehr zufrieden.
    Vorher hatten wir nen Audi A3 und ich dachte immer der würde reichen. Mit 2 Kinder ist der Toyota aber genau richtig!

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Wir haben einen Corsa und es klappt mit 2 Kindern erstaunlich gut. Im Alltag ist alles super. Für Urlaube ist er grenzwertig und wir überlegen genau,was wirklich mit muss
    och... nö.

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Wir haben einen Ford Grand CMax. Die Schiebetüren waren mit zwei MaxiCosi Gold wert und sind immer noch praktisch. Für den Urlaub haben wir eine Dachbox. Im Alltag ohne Bollerwagen/Fahrradanhänger und Co kommen wir aber auch gut mit unserem VW Golf aus. Für ein drittes Kind ginge es für uns wohl Richtung Alhambra.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Seat Alhambra (baugleich mit dem Sharan) für bald 3 Kinder.
    Ich bin immer noch schwer verliebt, die Schiebetüren und der Platz sind einfach nur ein Traum.

  8. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Wir haben auch den Alhambra und sind super zufrieden. Zwillinge und auch hier lieben wir die Schiebetüren, will nicht mehr ohne!

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Einen Seat Exeo (wie der A4), für den Urlaub haben wir ne Dachbox. Eigentlich geht es. Lieber hätte ich aber was größeres. Auf die Rückbank passen nur zwei Kindersitze und dazwischen niemand mehr, dass ist sehr unpraktisch, wenn man mal mehr als seine eigenen zwei Kinder mitnehmen will. Die Beinfreiheit hinten ist auch grenzwertug, vor allem wenn die Kinder größer werden.
    Am liebsten hätte ich aktuell einen Touran mit 3. Sitzreihe!
    Bei nem 3. Kind auf jeden Fall Sharan/Alhambra.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Zitat Zitat von agenda Beitrag anzeigen
    Wir fahren einen Touran und haben zwei Kinder. Sind sehr zufrieden damit.
    Touranund bald 2 Kinder. Der riesige Kofferraum ist traumhaft. Und ich mag auch die Sitzhöhe, da muss man sich nicht so tief runterbeugen beim Kind einladen.
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Zitat Zitat von Rückspiegel Beitrag anzeigen
    Seat Alhambra (baugleich mit dem Sharan) für bald 3 Kinder.
    Ich bin immer noch schwer verliebt, die Schiebetüren und der Platz sind einfach nur ein Traum.
    . Hier der sharan mit zwei Kindern und Oma, die oft mit kommt. Er ist perfekt und wird im Dezember durch einen Alhambra ausgetauscht. Firma erlaubt jetzt endlich auch Seat als Firmenwagen 😀

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Wir haben einen Sharan und zwei Kinder. Platz hat er ohne Ende; müsste ich ihn im Alltag nutzen, wäre er mir aber deutlich zu groß (um bei uns im Viertel noch einen Parkplatz zu finden).
    Würde Geld keine Rolle spielen, hätte ich lieber einen VW- Bus, da könnte man auf längeren Strecken auch mal drin übernachten.
    Davor hatten wir eine Golf IV Limousine (auch mit 2 Kindern), das ging fürs Gepäck eigentlich auch noch ganz gut, aber durch diese riesigen Reboarder konnte man vorne nur noch sehr beengt sitzen (obwohl wir beide ziemlich klein sind).

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Wir fahren mit bald 2 Kindern einen VW Caddy Maxi. Er ist riesig und genau das wollten wir auch.Wir sind sehr schlechte Minimalisten beim Packen für den Urlaub und es entspannt uns so, dass einfach wahnsinnig viel Platz da ist. Auch wenn man den Fahrradanhänger im ganzen, Laufrad und Gepäck dabei ist, bleibt genug Platz.
    Ist natürlich im normalen Alltag meist etwas überflüssig, aber dennoch liebe ich den Platz.
    Im Gegensatz zum Gold, den wir vorher gefahren sind, kann ich jetzt auch wieder sehr bequem auf dem Beifahrersitz sitzen, obwohl der Reboarder eingebaut ist.
    ~Bücher sind Schokolade für die Seele~

  14. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Ich habe seit J. auf der Welt ist einen Opel Zafira, das ist platzmäßig sehr komfortabel.

  15. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Zitat Zitat von lunacy84 Beitrag anzeigen
    Wir haben nen Toyota Auris Hybrid Kombi und sind sehr zufrieden.
    Vorher hatten wir nen Audi A3 und ich dachte immer der würde reichen. Mit 2 Kinder ist der Toyota aber genau richtig!
    Same here, ein Kind, große Hybridliebe.

  16. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Zitat Zitat von Lina88 Beitrag anzeigen
    Wir haben einen Ford Grand CMax. Die Schiebetüren waren mit zwei MaxiCosi Gold wert und sind immer noch praktisch.
    Hier auch.
    Mit Zwillingswagen und Wannen war der Kofferraum fast schon voll. Jetzt mit den Sportsitzen im Kinderwagen sollte etwas mehr Platz sein.


  17. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Wir haben einen VW Bus mit langem Radstand und 3 Kinder.
    Größer geht's eigentlich nicht mehr. Der Platz und die Möglichkeiten sind toll, allerdings hätte es vielleicht auch ne Nummer kleiner getan, zumal das Riesenteil mich im Alltag doch ab und zu hemmt.
    I am as bored as a pacific pistol

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Skoda Octavia Kombi mit einem Kind.
    Für den normalen Urlaub reicht das so, wenn wir noch unsern Sportkram mitnehmen, kommt ne Dachbox oben drauf.

    Ich hätte sehr sehr gerne den Alhambra/Sharan, aber den gibt es erst seit diesem Jahr als Dienstwagen bei uns. Wenn der nächste dran ist, wird’s der.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    Zitat Zitat von *Flower*Power* Beitrag anzeigen
    Skoda Octavia Kombi mit einem Kind.
    Für den normalen Urlaub reicht das so, wenn wir noch unsern Sportkram mitnehmen, kommt ne Dachbox oben drauf.
    so. wenn ein zweites kommt, reicht das auch noch. wenn wir wieder erwarten doch drei bekommen, muss es ein größerer sein, weil hinten nur zwei kindersitze hin passen.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: Welches Auto mit Kindern?

    scoda octavia kombi

    vier kinder aber nur ein erwachsener.
    und es geht nur, weil ein kind hinten in der mitte bereits auf der sitzerhöhung sitzt, bzw. bald ganz ohne fährt.

    ich liebe dieses auto. der kofferraum ist ein wunder (wie auch beim fabia kombi!). ansonsten ist es mit dreien auf der rückbank halt eng, aber die letzte reise (mit ferienhausessen für die ersten tage, kühlbox und strandkram, gummistiefeln und fahrradhelmen!) waren insgesamt 1500 km und es gab keine schwierigkeiten. wir sind aber mittlerweile ansonsten sehr sparsame packer.

    hätte ich geld würde ich über einen touran nachdenken, aber eignetlich wollen wir das mit dem auto mittelfristig eh auf null reduzieren.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •