+ Antworten
Seite 84 von 89 ErsteErste ... 34748283848586 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.661 bis 1.680 von 1774
  1. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    5.510

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Zitat Zitat von schnaengs Beitrag anzeigen
    das war schlecht formuliert.
    ich meinte eher sowas wie "das jugendamt ist involviert" oder "wir haben beim spz angefragt" statt hilflosigkeit zu äußern.
    Ne, auch das ist zu viel Info, finde ich. Was der Kindergarten- oder Dorftratsch z.B. aus dem Stichwort Jugendamt macht, kann man sich ja gut vorstellen. Und das wird das Kind/die Familie dann auch nicht so einfach wieder los..

  2. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.360

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Ja, sehe ich auch so. Den Anspruch, zu wissen, was da getan wird, halte ich für realitätsfern, auch wenn ich ihn verstehe (ich würde das schon auch wissen wollen, einfach für das Gefühl, dass das nicht einfach hingenommen wird). Wenn Kitas erzählen, was der Stand ist, so wie es bei rîwen offenbar der Fall war, tratschen sie meiner Ansicht nach. Die Antwort darf höchstens "Problem ist bekannt, wir sind dran" lauten.

  3. Foreninventar Avatar von schnaengs
    Registriert seit
    24.10.2002
    Beiträge
    40.805

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    gestern bei meiner tochter in der krippe:
    kind hat deutlich gelblich-verklebte augen. vater wischt die augen in der garderobe notdürftig sauber und schiebt das kind in die einrichtung.
    ich hab ihn angesprochen, aber leider versteht er kein deutsch.
    den erzieherinnen hab ich bescheid gegeben. natürlich sah es für sie nicht so arg aus wie für mich, da die augen ja gerade gesäubert wurden. das kind rieb sich aber fast permanent die augen. sie wollten es beobachten.
    würdet ihr da nachhaken?

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


  4. Foreninventar Avatar von rîwen
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    49.175

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Joa, würde ich.
    Records que omplen l'ànima.

  5. Senior Member Avatar von Pepparmint
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    6.773

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Ja. Wobei es denen im Lauf des Kitatages eh auffallen müsste, wenn es nicht besser wurde.

  6. Senior Member
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    5.586

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Sowas macht mich sehr wütend - wie fies das gegenüber den anderen Kindern ist!

  7. Regular Client Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.687

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Ich seh das ein bisschen zwiespältig.
    Verklebte Augen bedeuten ja nicht unbedingt eine Bindehautentzündung. Eins meiner Kinder hat quasi immer total verklebte Augen, sobald es erkältet ist.
    Wie oft ich ihn deswegen schon abholen musste (und unnötig zum Arzt).
    Seine Augen sind dabei aber nicht rot (außer das Zeug hängt zu sehr im Auge und er reibt dann sehr).

  8. Member Avatar von kaikoura
    Registriert seit
    05.05.2016
    Beiträge
    1.069

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Ich sehs wie blauer Engel.

  9. Alter Hase Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    7.721

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Zitat Zitat von kaikoura Beitrag anzeigen
    Ich sehs wie blauer Engel.
    .

  10. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.360

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Ich seh das ein bisschen zwiespältig.
    Verklebte Augen bedeuten ja nicht unbedingt eine Bindehautentzündung. Eins meiner Kinder hat quasi immer total verklebte Augen, sobald es erkältet ist.
    Wie oft ich ihn deswegen schon abholen musste (und unnötig zum Arzt).
    Seine Augen sind dabei aber nicht rot (außer das Zeug hängt zu sehr im Auge und er reibt dann sehr).
    Nachdem mein zweites Kind auch so ein Kandidat zu sein scheint: ich würde auch mal nicht gleich die Pferde scheu machen.

  11. Senior Member
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    5.586

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Mir war nicht klar, dass man verklebte schleimige Augen auch von ner normalen Erkältung haben kann - sorry! Gut, dass ich nicht in der Situation war und entrüstet rumgeblökt habe

  12. Junior Member Avatar von Zamora
    Registriert seit
    22.08.2018
    Beiträge
    401

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Hattet ihr schon mal die Situation, dass ein persönlicher Gegenstand (größer als Socken oder Haargummi..) von eurem Kind in der Kita auf Nimmerwiedersehen verschwunden ist (und ich meine jetzt auch nicht aus der Garderobe, sondern aus dem Gruppenraum)? Also Stofftier zb, dass das Kind extra für die Kita hat? Wenn ja, was habt ihr gemacht? Würdet ihr noch irgendwie versuchen, es wiederzubekommen? Es regt mich irgendwie total auf, dass das bei uns passiert ist, vor allem weil das Kind halt wirklich dran hing. Es ist noch Krippe, also da bewegt sich das Ganze echt in ziemlich abgeschlossenen Räumen, entweder suchen die nur nicht richtig, aber sie sagten jetzt einige Tage nach dem Verschwinden auch, sie hielten es für möglich, dass vielleicht ein anderes Kind es mitgenommen hätte. Das ist dann einfach Pech, oder? Die Kita haftet ja nicht dafür. Aber ich finde es schon schwach. Die persönlichen Stofftiere gehören bei uns nach dem Schlafen normalerweise oben ins Regal und nicht irgendwo rumliegen gelassen, sodass man sie klauen kann (die meisten Kinder bleiben länger in der Kita als meins). Und auch die Eltern des "Diebs" müssten ja merken, dass da plötzlich ein fremdes Stofftier im Haus ist, das zumindest der Kita gehören müsste. Es war halt definitiv kein teures oder sonstwie besonderes Tier, aber halt das persönliche Lieblingskuscheltier meines Kindes.

  13. Member Avatar von kaikoura
    Registriert seit
    05.05.2016
    Beiträge
    1.069

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Hm, ich finds super wenn die Erzieher suchen, mehr können sie doch nicht machen? Du könntest aktiv werden und die anderen Eltern ansprechen bzw. könnte man bei uns auch einen Aufruf in der Eltern-Whats-App-Gruppe starten. Wir haben ansonsten auch eine Fundbox, in die Erzieher und Eltern Dinge reintun, die nicht zugeordnet werden können. Dort würde ich Ausschau halten.

    Ich finde sowas zwar auch ärgerlich, aber auf die Kita sauer wäre ich nicht. Da fliegt soviel Zeug rum, viele Kinder schleppen Dinge von zuhause mit, da ist das Verlorengehen irgendwie normales Lebensrisiko.

  14. Junior Member Avatar von Zamora
    Registriert seit
    22.08.2018
    Beiträge
    401

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Na ja, ob sie suchen, bin ich mir ja gar nicht so sicher, bisher wurde nur gesagt "ist noch nicht wieder aufgetaucht", jetzt hieß es dann irgendwann mal, jemand habe gesucht, aber ob das stimmt, weiß ich nicht.
    Also eigentlich versteh ich es nicht, wie bei uns was wirklich verschwinden kann (und sie sagten ja zuerst auch "keine Sorge, hier kann nichts verschwinden"). Da sind nur 1-2jährige Kinder und es ist nicht erwünscht und nicht üblich, dass von zu Hause Sachen mitgebracht werden, außer eben das eine Tier, das schon ab Eingewöhnung dabei sein darf.
    Spielzeugkisten existieren in der kleinen Gruppe noch in überschaubarer Anzahl, morgens ist es ja auch immer top aufgeräumt, also räumt nach dem Spielen jemand auf und müsste "Fremdkörper" wie Stofftiere in Bausteinkisten o.ä. doch bemerken. Und in der Stofftierecke müsste man halt mal wirklich genau schauen, am liebsten würde ich selber.
    Sicher ist es trotzdem normales Lebensrisiko, aber verstehen tu ichs nicht, vor allem weil sie ja auch erst immer meinten "hier kann nichts wegkommen" (das war dann wohl nur Geschwafel).
    Aber das mit der Whatsapp ist ne gute Idee!

  15. Addict Avatar von Schokofondue
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    2.070

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Wir hatten das hier auch mal. Es war exakt das gleiche Kuscheltier und ich habe es erst viel später gemerkt als wir auf einmal 2 davon zu Hause hatten. Habe es dann wieder mitgebracht und es wurde vom anderen Kind auch schon vermisst. Danach haben wir uns abgesprochen und die Eltern von dem anderen Kind haben das Schild abgeschnitten und wir dran gelassen aber dann auch nochmal den Namen drauf geschrieben. Und es war jetzt kein 0-8-15 Kuscheltier, ich habe das vorher für sehr unwahrscheinlich gehalten. Wäre daher auch nochmal für nachfragen bei den anderen Eltern. Wir können auch immer in die Räume ich würde da beim bringen oder holen dann einfach auch kurz mal selbst in der Kuschelecke schauen und vllt. nochmal die persönliche Bedeutung für das Kind erwähnen damit die Erzieher/innen nochmal suchen. Mehr kannst du wohl nicht machen.

  16. Senior Member Avatar von Pepparmint
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    6.773

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Gibt's ein Foto davon? Aushang mit Foto an's schwarze Brett und hoffen, dass Eltern bemerken, wenn ihr Kind das Kuscheltier mitgeschleppt hat.

  17. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    13.010

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Gibt's ein Foto davon? Aushang mit Foto an's schwarze Brett und hoffen, dass Eltern bemerken, wenn ihr Kind das Kuscheltier mitgeschleppt hat.
    Ja. Oder rundmail im emailverteiler.

    Wird hier von allen sehr regelmäßig gemacht. In unserer kita verschwindet wahnsinnig viel.

  18. V.I.P. Avatar von Lamb
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    13.010

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Gibt es verschiedene Gruppen?

    Hier waren schon persönliche Kuscheltiere oder trinkflaschen wochenlang nicht auffindbar und schlussendlich sind sie in einer anderen Gruppe im Haus dann aufgetaucht.

  19. Member
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.648

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    Ich hätte auch in die WhatsApp Gruppe geschrieben, bzw ein Foto an die Pinnwand gehängt. Das geht ganz schnell, dass da ein neues Stofftier Zuhause ist und sich keiner groß wundert. Oma/Opa hat abgeholt und das Stofftier nicht in Frage gestellt. Später hat das Kind das Stofftier von den Großeltern mit zu sich nach Hause genommen und die Eltern denken es ist von Oma oder so in der Art. Und schwupps wundert sich keiner über das Stofftier. Mir würde sowas auffallen, aber meinem Mann 100%ig nicht, und wenn er dann auch noch das Kind bei Oma abholt und ich quasi keine Übergabe dort mache, könnte ich mir vorstellen, dass es dann tatsächlich nicht sofort auffällt, dass da was neues rumliegt.

    Ich würde also erst Mal keine böse Absicht vermuten.

  20. Urgestein Avatar von Sternenratte.1
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    9.476

    AW: Alles zu Krippe / Kita / Kindergarten

    bei uns werden bei länger verschwundenen Sachen von den Eltern auch manchmal Zettel aufgehängt.

    eigentlich kann ich mir nicht vorstellen, dass jemand einem Krippenkind das Kuscheltier klaut und denke auch, dass es wieder auftauchen wird. bei uns ist ein Stofftier mal nach mehreren Monaten wieder erschienen (es war in einem anderen Gruppenraum gelandet, von unserem Kind selbst dahingeschleppt. das ist bei euch, so wie du die Situation schilderst, ja eher unwahrscheinlich, aber trotzdem mal in der ganzen Einrichtung fragen/ggf. selbst suchen?)
    πάντα ῥεῖ


    und jedem anfang wohnt ein zauber inne
    der uns beschützt und der uns hilft zu leben


    winter is coming

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •