Antworten
Seite 140 von 156 ErsteErste ... 4090130138139140141142150 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.781 bis 2.800 von 3117
  1. Newbie

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Super Ideen, danke!
    Mäusespeck-Gutschein

  2. Member

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Meine Gewissensfrage: Ich hab mit FreundinA und FreundinB eine Aktion geplant, FreundinB hat aber gar nicht so richtig Lust und irgendwie den Zeitpunkt verpasst das kund zu tun. FreundinA steckt schon tief in der Planung und weiß davon nichts. FreundinB antwortet einfach nicht mehr auf die Fragen von A, weil sie A nicht verletzen will. Ich würde A jetzt natürlich gerne sagen, was Sache ist, aber das will B auch nicht. Soll ich B ein Ultimatum setzen, dass ich A sage, dass sie keine Lust hat, wenn sie das bis Zeitpunkt x nicht selbst gemacht hat?

    So ein Kindergarten, ey...

  3. Member

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Was ist denn der Plan von B? Abwarten und hoffen, dass sich das Problem in Luft auflöst?

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Zitat Zitat von SundaySun Beitrag anzeigen
    Was ist denn der Plan von B? Abwarten und hoffen, dass sich das Problem in Luft auflöst?
    Das Problem erstmal verdrängen bzw. hoffen dass A durch die fehlende Reaktion checkt, was Sache ist. B ist der Meinung, dass A das von Anfang an hätte auffallen müssen, dass B nicht so begeistert ist 🙄
    (Die Aktion ist noch etwas hin, aber der Preis steigt mit der Zeit, weshalb A das gerne jetzt schon dingfest machen will)

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Ich würde es A jetzt sagen. Klar, ein Ultimatum wäre die korrektere Art, aber ich wär so genervt von B. Soll sie halt die Konsequenzen ihres Verhaltens tragen.

    Gibt es jemanden, der B bei der Aktion ersetzen könnte? Das würde es wohl für alle etwas einfacher machen.
    Don’t believe everything you think.

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    ich kann so ein geschiss überhaupt nicht leiden & finde es unmöglich, wenn jemand erwartet, dass andere gedanken lesen können. ich würde es A sagen, & wäre ziemlich genervt von B.
    formerly known as virgin.suicides

  7. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Zitat Zitat von schokosalami Beitrag anzeigen
    ich kann so ein geschiss überhaupt nicht leiden & finde es unmöglich, wenn jemand erwartet, dass andere gedanken lesen können. ich würde es A sagen, & wäre ziemlich genervt von B.
    Ja!
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Erwartungsmanagement und Kommunikation ist sowas schönes

    Also ja, A Bescheid geben und Klartext reden. Mit allen Beteiligten.
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Zitat Zitat von Momang Beitrag anzeigen
    Das Problem erstmal verdrängen bzw. hoffen dass A durch die fehlende Reaktion checkt, was Sache ist. B ist der Meinung, dass A das von Anfang an hätte auffallen müssen, dass B nicht so begeistert ist 🙄
    Hogott
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Ich würde einfach schreiben "hey a, ich habe mitbekommen, dass b doch nicht mitmachen kann. Wollen wir dann was anderes machen? "

    Ich kann auch b verstehen, ich denke auch, dass ich meine Grenzen klar mache, aber viele Leute verstehen das nicht/ wollen das nicht verstehen.
    Aber absagen würde ich natürlich trotzdem

  11. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Zitat Zitat von schokosalami Beitrag anzeigen
    ich kann so ein geschiss überhaupt nicht leiden & finde es unmöglich, wenn jemand erwartet, dass andere gedanken lesen können. ich würde es A sagen, & wäre ziemlich genervt von B.
    Das.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Ich finde das irgendwie schwierig zu beurteilen, ohne zu wissen worum es geht.

    Wenn es zB. um eine Reise geht, finde ich es unmöglich. Also, vor allem auch weil man da ja wirklich viel Zeit und Geld und Planung usw. reinsteckt.
    Wenn es aber zB. um ein Picknick im Park geht, wo im schlimmsten Fall dann das Brot fehlt, was B mitbringen sollte, finde ich es relativ unproblematisch und "nur" nervig.
    Bei der ersten Situation würde ich wohl B klar kommunizieren, dass sie das A kommunizieren soll, weil du das sonst für sie kommunizierst.
    Bei der "kleineren" Situation würde ich wohl nur B eine Ansage machen und es dann laufen lassen und ggf. selbst einplanen, Brot mitzubringen o.ä.
    Im Rausch der Liebe ist Wahnsinn immer süß.

  13. Member

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Da es heißt, der Preis steigt mit der Zeit, gehe ich mal davon aus, dass es schon was größeres als ein Picknick ist.

    Ansonsten erinnert mich das sehr an den Thread mit der Restaurantkritik, wo direkte Kommunikation ja nicht so gut ankam bei einer und sie indirekte Kommunikation vorzieht.
    Vielleicht sollte man B mal sagen, je länger sie sowas rauszögert desto verletzter reagiert A am Ende, aber lange hätte ich auf den Kindergarten eh keine Lust. Am Ende ist man wahrscheinlich eh selbst der depp.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    würde B sagen, dass ihr Verhalten von Tag zu Tag beschissener wird, weil der Preis steigt und ankündigen, dass ich A heute Abend informiere, wenn sie es bis dahin nicht selbst getan hat.

    Ich hätte nämlich auch keinen Bock drauf, mehr zu bezahlen, nur weil B Gedankenlesen erwartet.

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Zitat Zitat von viole(n)t eyes Beitrag anzeigen
    würde B sagen, dass ihr Verhalten von Tag zu Tag beschissener wird, weil der Preis steigt und ankündigen, dass ich A heute Abend informiere, wenn sie es bis dahin nicht selbst getan hat.

    Ich hätte nämlich auch keinen Bock drauf, mehr zu bezahlen, nur weil B Gedankenlesen erwartet.
    Das.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    ich würde meine bewertung und mein genaues verhalten ein bisschen davon abhängig machen, ob a und b ein von mir unabhängiges, eigenständiges verhältnis zueinander haben, ob ich mit einer der beiden deutlich enger bin als mit der anderen und davon, wie die idee und einbeziehung der beteiligten genau zustande kam. und evtl. noch davon, wie ich selbst davon erfahren habe, dass b eigentlich keine lust auf die sache hat.

    unterm strich finde ich aber, dass das so oder so zeitnah klar an a kommuniziert werden sollte. ich persönlich wäre vermutlich mittlerweile ziemlich angenervt von b, würde ihr sagen, dass a ja relativ offensichtlich nach wie vor davon ausgeht, dass b mit an bord ist, es ihr gegenüber menschlich und auch angesichts des steigenden preises ziemlich unfair ist, sie da weiter im unklaren zu lassen und sie dich als diejenige, die es weiß aber bitte nichts sagen soll, auch in eine ziemlich beschissene position gegenüber a bringt. das einzige, was ich an stelle von a nämlich noch blöder, enttäuschender und verletzender fände als es nicht von b selbst zu erfahren, wäre nämlich, irgendwann zu erfahren, dass b sich so verhalten hat und die dritte im bunde das wusste, aber nichts getan hat was dazu führte, dass ich einigermaßen zeitnah informiert werde.

    ich würde b unter angabe dieser gründe ein kurzfristiges ultimatum stellen, es a selbst zu sagen, und ihr auch sagen, dass ich ihr anderenfalls kommunizieren werde. je nach genauer gesamtsituation würde ich ihr evtl. auch noch sagen, was ich generell von so einer vorgehensweise und einstellung halte. dieses "ich bin nicht das problem, sondern a, die den wink mit dem zahnstocher nicht sieht" ist nämlich nicht nur kindergarten, sondern auch ein ziemliches negieren der verantwortung für die eigenen verhaltensweisen und deren folgen. wobei man sich vom ansprechen dieses punktes bei jemandem mit der einstellung von b evtl. nicht zu viel erwarten sollte.

    ob ich a ggf. (erstmal) nur über die tatsache, dass b keine lust hat, informieren oder ihr direkt komplett reinen wein einschenken würde, ist ja nochmal eine andere frage.
    love is a litany, a magical mystery

  17. Member

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Danke euch für die zahlreichen Rückmeldungen!
    Ich habe A nun kurz und knapp geschrieben, dass ich denke, dass B doch nicht dabei ist - nachdem ich das kurz bei B angekündigt hatte. A wirkte überrascht und möchte jetzt von B wissen, was los ist. Da bin ich aber raus, das müssen die beiden klären.

    (Die Konstellation ist etwas schwierig: Ohne B wird die Aktion nicht statt finden.
    Aus ihrer Perspektive würde die Situatuon wahrscheinlich auch eher so klingen: A und Momang planen was über meinen Kopf hinweg und bringen mich dadurch in die blöde Situation, A vor den Kopf stoßen zu müssen.)

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Ich kann B ein bisschen verstehen, ich wurde auch schon bei Gruppenaktivitäten eingeplant, ohne dass es irgendwem aufgefallen wäre, dass ich überhaupt nie richtig zugesagt habe, und ich kenne das Gefühl, dass man sich da denkt "na toll, und jetzt habe ich die Wahl zwischen mitmachen, obwohl ich gar nicht will und alle enttäuschen". Insbesondere, wenn es ohne B nicht stattfinden wird, das ist für B ja wirklich eine saublöde Situation.
    (Geht es um Festivaltickets?)

  19. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    Ich hab das nicht so verstanden, dass es über ihren Kopf hinweg gelaufen ist. sondern, dass sie mit geplant hat und sich dann rausgestellt hat, dass sie eigentlich keine richtige Lust hat,sie das aber nicht gesagt hat?
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Gewissensfragen

    sora, was ist denn "nicht richtig zusagen"?
    ich hab gerade überhaupt keine Idee, was das bedeutet bzw. wie es dann dazu kommt, eingeplant zu werden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •