+ Antworten
Seite 179 von 202 ErsteErste ... 79129169177178179180181189 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.561 bis 3.580 von 4022
  1. Addict
    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    2.513

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Ah ok. Wer weiß, wenn das aktuelle Baby ein Kleinkind ist, kann ichs ja mal probieren. Bei meiner Tochter hab ich meistens erstmal kurz mit Reden probiert, dann gefragt, ob sie auf den Arm will (will sie eigentlich nie dann, außer sie ist traurig und nicht sauer) und letztlich einfach abgewartet.

  2. Get a life! Avatar von Cinnamon
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    72.572

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Oh Mann ey.
    Gibt's irgendwie nen schub mit genau 2,5 oder so?! Meine Tochter ist wie ausgewechselt. Hört oft nicht, schreit viel rum, will alles selber machen und ärgert sich dann, dass ich nicht helfe, sagt sie will X und dann mache ich das (Spielen, essen, whatever....) und dann will sie doch Y und flippt halb aus dass ich ihr es nicht gebe?!
    Dann immer lachend: "Mama schau mal! Ich hab den J (kleinen bruder) gehauen!" bisher konnte ich die beiden eigtl bedenkenlos kurz alleine lassen... halt wenn ich mal aufs Klo gehe oder so. Aktuell nicht möglich...
    Es ist SO anstrengend gerade. echt schlimm. War das bei euch auch so?
    Und wie zur Hölle bleibt man ruhig? Ich nehme es mir jeden Tag wieder vor und scheitere, weil es mich irgendwann so auf die Palme bringt und dann schreie ich und dann heult sie.... furchtbar.

    Sie ist wirklich wie ausgewechselt. Ich kenne sie so extrem nicht. Grmpf

  3. V.I.P. Avatar von enicmatical
    Registriert seit
    14.10.2003
    Beiträge
    17.144

    AW: Mein Kleinkind 2019

    hier hilft auch nur ignoranz (2jahre)
    alle anderen versuche werden mit noch lauterem schreien, um sich schlagen, auf dem boden wälzen oder wegrennen quittiert.
    irgendwann kommt sie dann von sich aus und will auf den arm.
    aktuell ist es echt schlimm
    [rot]~Auch beim Lachen kann das Herz trauern~[/rot]

  4. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    5.238

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Schläft sie aktuell weniger, Cinnamon? Das hat bei uns für sehr viel Unausgeglichenheit gesorgt.

  5. Get a life! Avatar von Cinnamon
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    72.572

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Schläft sie aktuell weniger, Cinnamon? Das hat bei uns für sehr viel Unausgeglichenheit gesorgt.
    Nein. Im August hatte sie mal 3 Wochen ohne Mittagsschlaf, aber jetzt macht sie ihn wieder mit ca der regulären Zeit, Nachtschlaf ist auch gut und ruhig, sie schläft durch.


    Ich glaube sie versteht hslt jetzt gerade ziemlich deutlich, das jeder nen eigenen Willen hat oder vielleicht wir Eltern den Rahmen vorgeben in großen und ganzen und da möchte sie mitbestimmen. Das darf und kann sie ja auch und haben wir bisher immer so gemacht, aber nun scheint ihr nix mehr zu passen. oder keine Ahnung

  6. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    57.161

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Cinnamon
    Für mich klingt das schlichtweg wie die Autonomiephase. Welcome to my life sozusagen.

    Hier haben gerade beide Kinder gleichzeitig eine schwierige Phase. Der Große brüllt wegen jedem Schmarrn herum (das war schon so viel besser, keine Ahnung, was los ist) und die Kleine lässt sich zum Schlafen jetzt kaum mehr ablegen. Was bedeutet, dass die Wohnung ausschaut wie Sau, weil ich nie lange genug alleine bin, um mal in Ruhe aufzuräumen. Und DAS wiederum bedeutet, dass meine eigene Laune momentan auch zu wünschen übrig lässt.

    Wah.

  7. Foreninventar Avatar von rîwen
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    49.111

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Ja, die Phase hatten wir auch, Cinna.
    Ist wieder etwas zurück gegangen von der schlimmen Extreme.
    Ich bin auch fast wahnsinnig geworden.
    Remember
    your words
    can plant gardens
    or burn
    whole forests down

  8. Alter Hase
    Registriert seit
    08.03.2005
    Beiträge
    7.717

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Cinna, herzlich willkommen in der Trotzphase.
    Ich hab nun ein großes Kind, dass das ganze eigentlich schon einigermassen überstanden hat, aber mich in Grund und Boden diskutiert und einen kleinen Giftzwerg, der dann eben den Großen haut statt ein Baby. Aber ansonsten alles wie bei euch. Es ist wie es ist, ich nehms lockerer als beim Großen damals, da müssen wir nun durch.
    und am Ende ergibt alles einen Gin.

  9. Get a life! Avatar von Cinnamon
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    72.572

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Ja, manchmal wird mir dann bewusst, dass ich das alles jetzt wahrscheinlich nicht mal zum letzten Mal erlebe....
    Und ich mache mir oft so viel Gedanken über meine pädagogischen Ansätze, also auch die, die ich in der Arbeit gelebt habe und die funktioniert haben; die ich so weitergegeben habe etc, überlege oft wie ich morgen auf dies oder jenes reagieren könnte. Aber dann in der Situation wieder und beim eigenen Kind.... Pustekuchen....
    Schon interessant...


  10. Alter Hase
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    7.484

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Deswegen konnte ich mir lange kein zweites Kind vorstellen, weil mir völlig unklar war, wie man SOWAS UND noch ein Baby bewerkstelligen soll

    Mein Kleinkind hat heute morgen ne halbe Stunde lang sein Müsli angebrüllt, weil er einen anderen Löffel wollte (u.a. den, den wir ihm vorher angeboten haben, den er nicht wollte und den dann seine Schwester hatte), und dann hat er eine weitere halbe Stunde gebrüllt, nachdem das Frühstück vorbei war und wir zum Kindergarten mußten, weil er doch sein Müüüüsli essen wollte, sein Müüüüüsli, buhuhu.

  11. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    57.161

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Mein Sohn hat sich kürzlich abends in den Schlaf geweint, weil ich neben seinem Bett eine Mücke erschlagen habe.


  12. Member
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.424

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Deswegen konnte ich mir lange kein zweites Kind vorstellen, weil mir völlig unklar war, wie man SOWAS UND noch ein Baby bewerkstelligen soll

    Mein Kleinkind hat heute morgen ne halbe Stunde lang sein Müsli angebrüllt, weil er einen anderen Löffel wollte (u.a. den, den wir ihm vorher angeboten haben, den er nicht wollte und den dann seine Schwester hatte), und dann hat er eine weitere halbe Stunde gebrüllt, nachdem das Frühstück vorbei war und wir zum Kindergarten mußten, weil er doch sein Müüüüsli essen wollte, sein Müüüüüsli, buhuhu.
    Oh je, da werde ich schon beim Lesen gestresst, bei uns war es "aber den Löffel wollte iiiiccccchhh". Ich bin sehr froh, dass die Phase rum ist bei uns. Dennoch frage ich mich manchmal wie wir das überstanden haben.
    Aber ihr seht, es geht vorbei.
    Und dann kommt ne neue Phase, hust...

  13. Alter Hase
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    7.484

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Ach, ich bin da gar nicht mehr gestresst. Geht er halt ohne Frühstück zum Kindergarten, muß er lernen.
    Solange nicht mehrere Kinder gleichzeitig brüllen, man gerade im Laden an der Kasse steht oder so...
    Und wenn die anderen Kinder friedlich ihr Zeug machen und man sich nur um dieses eine groß kümmern muß, ist alles gut Aber ein Baby nebenher *schweißausbruch*

  14. Fresher Avatar von regina_phalange
    Registriert seit
    23.09.2015
    Beiträge
    210

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Deswegen konnte ich mir lange kein zweites Kind vorstellen, weil mir völlig unklar war, wie man SOWAS UND noch ein Baby bewerkstelligen soll
    Ich war schon wieder schwanger, als die Phase bei meiner Tochter angefangen hat Da müssen wir jetzt also durch.

    Zitat Zitat von Blumentopf Beitrag anzeigen
    Ich bin sehr froh, dass die Phase rum ist bei uns. Dennoch frage ich mich manchmal wie wir das überstanden haben.
    Aber ihr seht, es geht vorbei.
    Und dann kommt ne neue Phase, hust...
    Wann kann ich denn damit rechnen, dass wir das gröbste überstanden haben? Über das danach mach ich mir einfach keine Gedanken

  15. Ureinwohnerin Avatar von rosaPony
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.851

    AW: Mein Kleinkind 2019

    hst hier jemand ein kind mit rot-grün-schwäche? ich habe schon öfter überlegt, ob er das haben könnte. aber ich denke immer, dass er farbe einfach noch nicht gut kann. jetzt sagt er bei allen farben, dass sie grün sind. bei blauen dingen sagt er allerdings dann doch oft blau. kann ein augenarzt das irgendwie ohne einen sehtest durch seine instrumente feststellen? ich hab angst, dass wir zum arzt gehen und er die ganze zeit grün sagt, aber eigentlich alle farben sieht.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  16. Urgestein Avatar von Ion
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    8.344

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Es gibt doch diese Testbilder für Rot-Grün-Schwäche, hast du ihm sowas schon mal gezeigt?

  17. Ureinwohnerin Avatar von rosaPony
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.851

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Zitat Zitat von Ion Beitrag anzeigen
    Es gibt doch diese Testbilder für Rot-Grün-Schwäche, hast du ihm sowas schon mal gezeigt?
    hahahaha, guter punkt. hab es direkt mit dem kind getestet und er hat sieben bilder oder so gerade erkannt...
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  18. Urgestein Avatar von Ion
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    8.344

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Super

  19. Ureinwohnerin Avatar von rosaPony
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.851

    AW: Mein Kleinkind 2019

    offensichtlich verarscht unser kind uns seit wochen...
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  20. Senior Member Avatar von Marita
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    5.026

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Bei uns ist auch alles grün. Und wenn ich dann noch mal nachfrage, dann oft gelb. Da sind sich I. und L. sogar beide oft einig.
    Mein Mann hat die rot grün Schwäche und erzählt ihnen manchmal was von den Farben. Da muss ich schon mal korrigieren. 😉
    Habe sie dann aber mal Duplo farblich sortieren lassen. Unterschiede sehen sie ganz klar, ich glaube, sie haben nur kein so großes Interesse, die Farben zu benennen.

    Ach, und manchmal kommt es mir echt so vor, als fänden sie es besonders witzig, immer grün zu sagen und erwarten meine Reaktion.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •