+ Antworten
Seite 191 von 213 ErsteErste ... 91141181189190191192193201 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.801 bis 3.820 von 4252
  1. V.I.P. Avatar von caleida
    Registriert seit
    20.11.2007
    Beiträge
    12.728

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Ich glaube, ich habe den Ikea-hack für den Lernturm hier zum ersten Mal gesehen.

    Hat jemand von euch den? Ab welchem Alter ist der denn gut?

    Mein Kind kann mit 14m noch nicht frei laufen, aber sehr gut stehen und es nervt mich beim kochen gerade sehr

    Wäre euch das zu früh?
    Lernturm selber bauen: Ikea Hack aus zwei Hockern mit einfacher Anleitung
    Dies ist keine PR-Aktion…wir waren vorher schon berühmt

  2. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.272

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Eine Bekannte hat den schon für ein 7 Monate altes Baby gebaut (das war allerdings motorisch immer SEHR weit, konnte da auch schon locker stehen) und ist begeistert. Sie haben allerdings oben noch eine dicke Schnur ganz oft drumgewickelt damit das Baby nicht rausklettern/fallen kann.

  3. Regular Client Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.548

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Zitat Zitat von caleida Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich habe den Ikea-hack für den Lernturm hier zum ersten Mal gesehen.

    Hat jemand von euch den? Ab welchem Alter ist der denn gut?

    Mein Kind kann mit 14m noch nicht frei laufen, aber sehr gut stehen und es nervt mich beim kochen gerade sehr

    Wäre euch das zu früh?
    Lernturm selber bauen: Ikea Hack aus zwei Hockern mit einfacher Anleitung
    Ja, wir haben sogar für jedes Kind einen
    L hat ihn, seit er stehen kann.
    Man muss allerdings schon aufpassen, wenn das Kind nicht so riesig ist. L ist schon rückwärts mit dem Hinterkopf auf den Fußboden gefallen, als er sich etwas hingehockt hatte.

  4. Senior Member
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    5.090

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Wir haben den Lernturm auch vor ein paar Wochen für die Kleine (jetzt 13 Monate) gebaut. Allerdings habe ich ihn erstmal wieder weggeräumt. Wie oben erwähnt, droht sie ständig, rückwärts hinten rauszukippen, da sie relativ klein ist (73cm oder so). Außerdem wackelt sie absichtlich furchtbar darin rum, sodass ich Angst habe, dass er kippt. Und sie nutzt ihn als Kletterhilfe, um auf die Arbeitsplatte oder den Esstisch zu steigen. Wir müssen auch die Tripptrapps immer hinlegen, weil sie die als Leiter nutzt.
    Ich denke, wir warten noch eine ganze Weile, bis sie vielleicht für 5 Minuten versteht, dass sie in dem Ding nicht rumhampeln darf. Wenn sie total unzufrieden ist während ich koche, kommt sie (angeschnallt) in den Tripptrapp und damit an die Arbeitsfläche.

  5. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    62.894

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Ich hab den und mein Kind hat da glaub ich gerade so angefangen mit laufen. Am Anfang ist er nicht alleine hochgekommen, aber fands total cool zuzuschauen. Er war viel entspannter.
    I will dance
    when I walk away

  6. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    57.226

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Wir hatten den Lernturm auch schon sehr früh und er hat uns das Leben sehr erleichtert.


  7. V.I.P. Avatar von granny
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    12.140

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Ich hab ihn diese Woche rausgekramt (11 Mon) Allerdings mit Rausfallschutz durch Schnüre hinten. Sie versucht aber ebenfalls mittlerweile dort noch weiter hochzuklettern..
    Im Trip Trap sitzt sie nicht allzu gern.
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

  8. Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    31.715

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Ich finde den leider sauhässlich und auch wackelig, deshalb haben wir einen fertigen gekauft, der auch als Rutsche fugieren kann. Die Rutsche kommt super an. Als Lernturm habe ich ihn bisher einmal genutzt, das Kind hat dabei eine Kochplatte angeschaltet auf der ein Plastikteil lag, alles hat gestunken und ich musste noch den Herd schrubben. 👍🏽
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  9. Ureinwohnerin Avatar von rosaPony
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.871

    AW: Mein Kleinkind 2019

    wir haben ihn und können ihn nicht benutzen... das kind will dann immer im waschbecken mit wasser stehen. in prinzip ok, wenn wir danach dann nicht die gesamte küche renovieren müssten. und er kann dann nie aufhören. wenn wir das ding dann wegräumen wollen, gibt es super viel geschrei und geheule.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  10. Foreninventar Avatar von rîwen
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    49.120

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Aus dem Grund gibt's hier auch keinen.
    Er hat so einen Ikea Hocker, um ans Waschbecken ins Bad zu kommen und da macht er täglich 15min Wasserparty.
    Inzwischen schleppt er ihn auch in die Küche und da kommt damit an alle Oberschränke und möchte alles, alles ausräumen.
    Selbst kochen, usw usf.
    Ist mir momentan zu nervig und gefährlich.
    Remember
    your words
    can plant gardens
    or burn
    whole forests down

  11. Alter Hase Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    7.356

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Wir hatten/haben auch keinen. Erstens weil ich die auch echt unschön findendes zweitens weil es auch ohne geklappt hat. Wir haben nur den normalen Hocker, also den unteren Teil vom Lernturm und das reicht.

  12. Regular Client Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.548

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Wir nutzen die immer noch jeden Tag zum kochen; ich wüsste garnicht, wie das anders funktionieren sollte. Wir haben aber auch kein Tisch in der Küche, an dem die Kids dann mithelfen könnten. Am meisten nervt mich, dass sie so sperrig sind.

  13. Urgestein Avatar von Ion
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    8.365

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Wir haben auch keinen, weil dafür eigentlich kein Platz da ist (es würde schon hinpassen, aber permanent nerven) und hässlich finde ich sie auch. Wir haben das nie vermisst, wir haben auch so Plastikhocker von Ikea oder die Kinder stellen/knien auf den Esstischstühlen an der Kücheninsel (Esstisch steht direkt daneben). Zum Zuschauen sitzen meine Kinder beide gern auf der Arbeitsfläche, beide schon vor dem 2. Geburtstag.

  14. Get a life! Avatar von Cinnamon
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    72.607

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Ich frage mich auch oft ob das bei euch echt gut klappt, das "zusammen kochen"? Da liegt doch immer mal ein Messer dort oder Abfälle oder... mir wäre es zu stressig. Einzelne arbeiten kann sie auf ihrem Stuhl am Esstisch machen, Plätzchen ausstechen, Teig rühren etc, oder mal kurz auf der Arbeitsfläche sitzen. Ansonsten legen wir ganz hinten auf diese oft gefährliche sachen hin wie Feuerzeug, Messer oä und ich hab echt keine lust dass sie da jetzt auch noch selbständig hin kommt
    Paar Plätze zum Verstauen braucht man ja!


  15. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    62.894

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Liegt wahrscheinlich auch einfach an der Verteilung in der Küche. Hier steht der Lernturm in der Mitte der Arbeitsplatte. Der Messerblock ist ganz links und die Kochplatten ganz rechts. Also da kommt er eigentlich nirgendwo ran.
    Ich muss dann schon ein bisschen umplanen teilweise und halt mal das Brett zum Schnippeln auf die Kochfläche tun, aber geht ja auch mal.
    So richtig viel machen tut er aber eigentlich beim kochen nicht. Er guckt da eher zu...
    I will dance
    when I walk away

  16. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.999

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Habt ihr Tipps für einen Adventskalender ohne Kleinkrams und Süßigkeiten, vielleicht mit was zum Aufkleben jeden Tag und/oder Vorlesen?

  17. Addict Avatar von Anitak
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    2.292

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Wir haben den Lernturm auf der anderen Seite der Kochinsel stehen. Da wo viele Barhocker haben, wir haben da aber noch Schränke im Unterbau und daher keinen wirklichen Tresen zum Essen. Das ist perfekt für den Lernturm. Richtig helfen kann er ab mit 2.5 nicht. Er isst dann was und schaut mir zu, probiert usw.
    Er wird nicht täglich genutzt aber ist schon cool. Er steht aber auch null im. Weg hier.
    Manchmal holt er sich den Barhocker und verschiebt den überall hin, an den Kühlschrank und so. Das finde ich viel nerviger, weil ich ständig gegenlaufe. Der Lernturm kann nur schwer und laut verschoben werden für ihn, deshalb bleibt er am Platz.

  18. Senior Member
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    5.090

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Wir hatten jedes Jahr den Vorlesekalender vom Schaf Rica. Da entsteht zusätzlich ein Fensterbild.
    Von dm gibt es auch einen mit Magneten, den habe ich letztes Jahr nach Weihnachten reduziert gekauft, den gibt es wohl dieses Jahr.
    Statt lauter Kleinkram gibt es hier dann auch Karussellchips für den Weihnachtsmarkt oder Karten fürs Theater, wo wir in der Vorweihnachtszeit sowieso zweimal hingehen.

  19. Senior Member Avatar von Marita
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    5.033

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Habt ihr Tipps für einen Adventskalender ohne Kleinkrams und Süßigkeiten, vielleicht mit was zum Aufkleben jeden Tag und/oder Vorlesen?
    Ich habe hin und her überlegt, ob L. und I. dieses Jahr schon einen Adventskalender bekommen sollen (2;4). Ich habe mich jetzt für ein Buch entschieden (https://www.amazon.de/Elias-auf-dem-...3298827&sr=8-1).

    Ich habe keine Lust auf Geschrei am 25.12., wenn es nichts mehr gibt und auch keine Lust, unsere Morgenroutine noch um 15 Minuten zu verlängern, weil sie verständlicherweise mit etwas neuen spielen/es sich angucken wollen.
    So werden wir jetzt jeden Abend eine Seite in dem Buch lesen und darüber erzählen, was bisher in der Geschichte passiert ist.

    Den Magnetkalender von dm habe ich auch hier, verschiebe den aber noch auf nächstes Jahr, weil I. noch sehr viel Kram in den Mund nimmt.


  20. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    5.297

    AW: Mein Kleinkind 2019

    Zitat Zitat von _Sophie_ Beitrag anzeigen
    Wir hatten jedes Jahr den Vorlesekalender vom Schaf Rica.
    Wir werden den auch dieses Jahr einfach recyceln, die Bilder kommen dieses Jahr in einen geerbten Filzkalender rein. Und vielleicht packen wir die passenden Ostheimer Krippenfiguren mit rein, soweit wir bzw. die Großeltern die besitzen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •