+ Antworten
Seite 47 von 108 ErsteErste ... 3745464748495797 ... LetzteLetzte
Ergebnis 921 bis 940 von 2141
  1. Addict Avatar von Knadiskuh
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    2.237

    AW: Mein Baby 2019

    noch ein ohgott: ich hab hier son baby-anleitungsbuch aus den 50ern, da wird empfohlen, dem säugling ein beruhigungsmittel zu geben, wenn er die achtstündige nächtliche stillpause nicht "einhält"
    ein wunder, dass meine elterngeneration überhaupt das erwachsenenalter erreicht hat....

  2. Enthusiast Avatar von kaikoura
    Registriert seit
    05.05.2016
    Beiträge
    955

    AW: Mein Baby 2019

    Hm, ich sehe Schnuller nicht so kritisch. Kinder haben ein natürliches Saugbedürfnis und können sich mit dem Schnuller gut selbstregulieren. Ich mach mir eigentlich nur Gedanken um eine eventuelle Zahnfehlstellung, aber das dauert bei dir ja noch.

    Und oh mann, über die Tipps 50er Jahre kann man echt nur den Kopf schütteln. Leider hat sogar noch die Elterngeneration in meiner Familie das ganze verinnerlicht und gibt fleißig Tipps in die Richtung.

  3. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    62.733

    AW: Mein Baby 2019

    Da ich dann eh nicht mehr gestillt hab, hab ich mir dann mit dem Schnuller nicht so nen Kopf gemacht. Mein Kind hat trotz Schnuller gut gezeigt, dass es Hunger hatte. Also das merken die schon...
    I will dance
    when I walk away

  4. Addict Avatar von Knadiskuh
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    2.237

    AW: Mein Baby 2019

    ich komme kaum drüber hinweg:
    "Das Schreien, auch des jungen Säuglings, während der Nacht soll keine Beachtung finden. Am günstigsten ist es , wenn man das Kind in einen abgelegenen Raum schiebt, wo es durch sein Schreien niemanden stört."
    ich frag mich halt auch, wie diemütter das ausgehalten haben. mich macht das emotional schon total fertig wenn der mal zehn minuten schreit.

  5. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    62.733

    AW: Mein Baby 2019

    Ich frag mich aber, ob sich die Leute dann echt dran gehalten haben. Irgendwie war das während meiner Schwangerschaft mal Thema beim Familientreffen und da haben alle davon erzählt, dass es diese Empfehlung wohl gab, aber sie es eben nicht durchgehalten haben und deswegen nicht gemacht haben.
    I will dance
    when I walk away

  6. Urgestein Avatar von Ion
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    8.286

    AW: Mein Baby 2019

    Meine SchwieMu hat das bei meinem Mann gemacht. Also ob er in einem anderen Zimmer lag, weiß ich nicht, aber halt schreien lassen und nicht drauf reagieren, damit er sich dran gewöhnt, nachts zu schlafen. Hatte ihr eine Krankenschwester im Krankenhaus eindringlich eingeschärft und sie hat sich wohl dran gehalten. (Das war übrigens in den 70ern, wahrscheinlich eine Krankenschwester der alten Schule?!) Fiel ihr wohl auch schwer, aber die werden es ja wohl wissen... ein großes wtf für mich, wie man das durchhalten kann.

  7. Addict
    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    2.485

    AW: Mein Baby 2019

    Naja, es gibt auch heute noch genug Menschen, die dieses Ferber-Programm anwenden, so viel anders ist das nicht finde ich. Da geht man zwar alle paar Minuten rein zum Kind, aber einem Säugling hilft das ja nicht viel, wenn es die Mama kurz mal sieht, aber nicht auf den Arm genommen wird, nicht gestillt, nicht wirklich getröstet.

    Edit: Früher war es bestimmt auch noch leichter, weil viele Babys das aus dem Krankenhaus schon gewöhnt waren. Da haben die ja alle im Säuglingszimmer geschlafen und wurden nur zum Stillen zur Mutter gebracht in festen Abständen. Wenn sie dann nach Hause entlassen waren, hatten sie wahrscheinlich schon resigniert .

  8. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    62.733

    AW: Mein Baby 2019

    Wahrscheinlich denkt man, dass es total wichtig ist das Kind von Anfang an zu erziehen. Das wird ja wahrscheinlich so erklärt, dass es auch das Beste fürs Kind ist, dass es früh Regeln lernt oder so.
    I will dance
    when I walk away

  9. Addict Avatar von Mija
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    2.473

    AW: Mein Baby 2019

    Meine Mutter hat ganz oft betont, dass das Rooming-in bei meiner Geburt (85) sowas tolles war und das Krankenhaus daher was ganz besonderes. Sie hat auch erzählt, dass ein anderer Verwandter (geboren mitten in den 70ern) oft schreien gelassen wurde und sie es nicht ertragen konnte, wie das Baby im anderen Stock weint und sie unten gemütlich mit der Mutter saß.
    #Events occur in real time#

  10. Member
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.332

    AW: Mein Baby 2019

    bzgl Schnuller: N. durfte so ca. die ersten 6 Monate soviel schnullern wie sie wollte (hatte auch viel Bauchweh), seitdem wir gemerkt haben dass es Gewohnheit/aus Langeweile wird bekommt sie ihn nur noch im Bett, im Kinderwagen oder zum Trost wenn es ganz schlimm ist. Beim Spielen etc ist er erst gar nicht verfügbar

    hatte meine Hebamme so empfohlen und klappt gut

  11. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    56.965

    AW: Mein Baby 2019

    Meine Mutter hat immer wieder erzählt, dass mein Vater bei der Geburt meiner älteren Schwester in den 70ern nicht dabei sein durfte und das eines der wenigen Male war, wo sie ihn weinen gesehen hat.

  12. Foreninventar Avatar von rîwen
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    49.058

    AW: Mein Baby 2019

    Ich bin in den frühen 80ern geboren und meine Eltern haben mich auch beim einschlafen schreien lassen und sind aus dem Zimmer gegangen. Sie sind immer noch überzeugt davon, wie gut das geklappt hat.
    Remember
    your words
    can plant gardens
    or burn
    whole forests down

  13. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.494

    AW: Mein Baby 2019

    Zitat Zitat von Knadiskuh Beitrag anzeigen
    ich komme kaum drüber hinweg:
    "Das Schreien, auch des jungen Säuglings, während der Nacht soll keine Beachtung finden. Am günstigsten ist es , wenn man das Kind in einen abgelegenen Raum schiebt, wo es durch sein Schreien niemanden stört."
    ich frag mich halt auch, wie diemütter das ausgehalten haben. mich macht das emotional schon total fertig wenn der mal zehn minuten schreit.
    Das stammt noch aus der NS-Zeit, oder? Klingt nach Johanna Harrer.

  14. Junior Member
    Registriert seit
    21.02.2017
    Beiträge
    546

    AW: Mein Baby 2019

    Könnte das mit dem schreien lassen auch nicht, aber schaden tut es wohl nicht weiter.

    Meine Hebamme hat den Schnuller gerade als Mittel um herauszufinden ob Baby Hunger oder nur Nuckelbedürfnis hat empfohlen. Wir limitieren das auch gar nicht.

  15. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    56.965

    AW: Mein Baby 2019

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Könnte das mit dem schreien lassen auch nicht, aber schaden tut es wohl nicht weiter.
    Wie meinst du das jetzt?


  16. Junior Member
    Registriert seit
    21.02.2017
    Beiträge
    546

    AW: Mein Baby 2019

    Habe ein paar Studien dazu gelesen weil ich es gar nicht aushalten kann wenn sie schreit und wissen wollte, ob dieser Instinkt “gerechtfertigt” ist dem Sinne, dass sie Schäden nimmt, wenn sie schreit und da konnten sie keine Schäden durch schreien lassen feststellen. Verstehe aber trotzdem nicht, wie man das aushalten kann, ich heule eher selbst mit, wenn sie was hat :/
    Geändert von moth (05.06.2019 um 15:17 Uhr)

  17. V.I.P. Avatar von granny
    Registriert seit
    18.06.2001
    Beiträge
    12.035

    AW: Mein Baby 2019

    Du meinst sowas wie abendliches Schreien, gegen das nix hilft... oder?
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

  18. Junior Member
    Registriert seit
    21.02.2017
    Beiträge
    546

    AW: Mein Baby 2019

    Ja, also deswegen habe ich es nachgelesen, weil sie das eine ganze Weile gemacht hat und ich deswegen Panik hatte.

  19. Junior Member
    Registriert seit
    21.02.2017
    Beiträge
    546

    AW: Mein Baby 2019

    Ah und danke zu den Infos wegen Baden, ich werde mal die Wasserwerte checken und wenn die okay sind werde ich sie kurz mit ins Wasser nehmen!

  20. Enthusiast Avatar von kaikoura
    Registriert seit
    05.05.2016
    Beiträge
    955

    AW: Mein Baby 2019

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Ja, also deswegen habe ich es nachgelesen, weil sie das eine ganze Weile gemacht hat und ich deswegen Panik hatte.
    Aber du oder eine andere Bezugsperson war doch bei ihr wenn sie abends geweint hat oder? Die neuere Literatur macht ja an der Stelle die Unterscheidung: Babys sollen nicht einfach schreiend allein gelassen werden. Wenn die Eltern dabei sind und begleiten ist das ja was anderes.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •