+ Antworten
Seite 96 von 135 ErsteErste ... 46869495969798106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.901 bis 1.920 von 2699
  1. Urgestein Avatar von Efeu
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.083

    AW: Mein Baby 2019

    Ich kann mittlerweile bei beiden Kindern abends rausgehen und habe dann gegen 8 „Feierabend“ und es ist so herrlich! Der Kleine ist aber schon immer unkompliziert gewesen, dafür der Große umso komplizierter. Nach über 6 Jahren in dunklen Zimmern hocken ist das grade echt grandios (und wer weiß, ob es sich nicht beim Kleinen auch wieder ändert).
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  2. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.571

    AW: Mein Baby 2019

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen

    Vielleicht sollte ich das mal testen.
    Mein Mann hat die Taktik entwickelt und perfektioniert Wichtig ist es, das ganze unauffällig und gaaaanz nebenbei zu machen, so als ob der Arm einfach so immer weiter vors Gesicht rutschen würde.
    Ich verleihe meinen Mann gern für Kurse.

    Hier schläft das Baby übrigens auch tagsüber seit ein paar Wochen am liebsten im komplett abgedunkelten Schlafzimmer. Wir stopfen sogar die Ritze vom Rolladen unten zu. Davor war ihr das egal.

  3. Addict Avatar von Knadiskuh
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    2.410

    AW: Mein Baby 2019

    ich bin jetzt nach 5 monaten gestern zum zweiten mal abends nach dem einscglafen des babys noch in der küche gesessen (ist zum glück direkt neben dem schlafzimmer, mit geöffneter tür kann ich das machen und muss auch nur alle 10 minuten nachschauen ob alles ok ist ).
    leider weiß ich noch garnix anzufangen mit der neuen freizeit. habe dann totalen leerlauf und fühle mich drekt nutzlos

  4. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.571

    AW: Mein Baby 2019

    Noch eine ganz andere Frage. Bzw 2
    Unsere Tochter ist glaube ich langsam bereit für den Hochstuhl, bisher war sie im Tripp Trapp Newborn Aufsatz und zum Essen auf dem Schoß.
    Die Kinderärztin meinte bei der letzten U, dass sie noch einen Monat oder so warten würde mit hinsetzten und das wäre bald soweit. Damals hat sie sich aber wohl schon ganz gut ‚ausbalanciert‘ laut der KiÄ. Sie ist jetzt 7,5 Monate alt.
    Habt ihr eure Kinder erst in den Hochstuhl gesetzt, als sie sich selber hinsetzen konnten? Also von allein aufsetzen? Oder wenn sie sich im sitzen halten konnten ohne ‚rumzueiern‘?
    Und was könnt ihr zum Babyset von Stokke empfehlen? Das Polster auf jeden Fall oder? Auch das Tablett (Playtray) und den Gurt?

    Danke

  5. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.571

    AW: Mein Baby 2019

    Zitat Zitat von Knadiskuh Beitrag anzeigen
    ich bin jetzt nach 5 monaten gestern zum zweiten mal abends nach dem einscglafen des babys noch in der küche gesessen (ist zum glück direkt neben dem schlafzimmer, mit geöffneter tür kann ich das machen und muss auch nur alle 10 minuten nachschauen ob alles ok ist ).
    leider weiß ich noch garnix anzufangen mit der neuen freizeit. habe dann totalen leerlauf und fühle mich drekt nutzlos
    Das war bei uns auch die erste Stufe Mit geöffneter Tür alle 10 Minuten lauschen oder Hand auf den Bauch legen!
    Mittlerweile sind wir schon bei geschlossener Tür und nur noch alle 30 Minuten checken.

  6. Senior Member Avatar von babyface
    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    6.277

    AW: Mein Baby 2019

    Zitat Zitat von Knadiskuh
    leider weiß ich noch garnix anzufangen mit der neuen freizeit. habe dann totalen leerlauf und fühle mich drekt nutzlos
    Eine laaaange Dusche nehmen
    1. Seien Sie vorbereitet!
    2. Werden Sie nicht panisch!
    3. Haben Sie einen Plan!



  7. Addict Avatar von Knadiskuh
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    2.410

    AW: Mein Baby 2019

    Zitat Zitat von babyface Beitrag anzeigen
    Eine laaaange Dusche nehmen
    duschen kann ich zum glück wenn er wach ist, wippe steht davor, er findets meistens witzig wenn ich ihm was vordusche

  8. Senior Member
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    5.602

    AW: Mein Baby 2019

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Noch eine ganz andere Frage. Bzw 2
    Unsere Tochter ist glaube ich langsam bereit für den Hochstuhl, bisher war sie im Tripp Trapp Newborn Aufsatz und zum Essen auf dem Schoß.
    Die Kinderärztin meinte bei der letzten U, dass sie noch einen Monat oder so warten würde mit hinsetzten und das wäre bald soweit. Damals hat sie sich aber wohl schon ganz gut ‚ausbalanciert‘ laut der KiÄ. Sie ist jetzt 7,5 Monate alt.
    Habt ihr eure Kinder erst in den Hochstuhl gesetzt, als sie sich selber hinsetzen konnten? Also von allein aufsetzen? Oder wenn sie sich im sitzen halten konnten ohne ‚rumzueiern‘?
    Und was könnt ihr zum Babyset von Stokke empfehlen? Das Polster auf jeden Fall oder? Auch das Tablett (Playtray) und den Gurt?

    Danke
    Ich finde den Stokke recht schwer für Sitzanfänger, meiner Erfahrung nach dauert es ne Weile, bis sie da ordentlich drin sitzen können. Als Zubehör finde ich das Babyset und Polster wichtig. Gurt würde ich erst holen, wenn das Baby rausklettern will.

    Wir sind jetzt grad beim Antilop mit Aufblasdings angekommen. Und obwohl mein Sohn (ebenfalls 7,5 Monate) schon ne Weile frei sitzt (einen Monat circa), sieht man, dass das ne ganz schön schwierige und wackelige Angelegenheit ist und ja: ich hab gewartet, bis er sitzen konnte, weil wir mit dem Newbornset gut klarkamen.

    Den Antilop wollten wir ohnehin für Terrasse und zum Mitnehmen anschaffen, daher nutzen wir den, bis J noch stabiler sitzt.

  9. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.626

    AW: Mein Baby 2019

    Kuh, wie wärs mit nem (Video)Babyphone? Obwohl ich trotzdem manchmal hingehe und gucke ob sie noch atmet. Aber so kann man sich frei durch die Wohnung bewegen. Sowas wie duschen traue ich mich aber nicht mit schlafendem Baby wenn ich alleine zu Hause bin.

    Hochstuhl:
    Bringt dieses Minikissen beim Stokke was im Vergleich zum normalen Babykissen? Wahrscheinlich besser mit Handtüchern stabilisieren?

    Mein Baby (6,5 Monate) eiert leider noch sehr rum. Im Urlaub haben wir sie beim Essen jetzt immer auf dem Schoß, das ist schon etwas anstrengend und das Füttern geht auf den Rücken. Ist auch keine Sache von fünf Minuten und wenn sie fertig ist will sie meist weiter auf dem Schoß sitzen (und eh was von meinem Essen abhaben).
    Mit dem Newborn Set kommen wir an sich gut klar, aber das geht ja nur für Brei und ich fürchte wir knacken jeden Moment die 9kg, wenn es nicht schon passiert ist.
    Etwas nervig und noch nen Antilop rumstehen haben mag ich auch nicht. Wir haben gerade schon einen Tischsitz für unterwegs geschenkt bekommen.

    Manchmal stecke ich ihr auch was (sehr weiches Brot zb) zu wenn sie in der Trage ist oder gebe ihr einen Schluck Wasser aus dem Glas, das sieht sehr lustig aus.

  10. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    5.571

    AW: Mein Baby 2019

    Warum nicht duschen? Falls sie aufwacht und du nass bist, oder was ist der Grund?

  11. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.587

    AW: Mein Baby 2019

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Warum nicht duschen? Falls sie aufwacht und du nass bist, oder was ist der Grund?
    Das wäre mein Grund, ja. Ein plötzlich losschreiendes Baby, während ich voller Schaum bin. (Ich dusche aber auch problemlos mit Baby in der Wippe.)

  12. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.626

    AW: Mein Baby 2019

    Ja, das stresst mich. Ich gehe halt möglichst auch hin bevor sie schreit.

    (Ich habe aber auch kein großes Problem zum Duschen zu kommen, bin nicht so oft alleine und wenn ich es morgens sofort nach dem Aufwachen mache, klappt es wenn sie wach ist.)

  13. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    5.571

    AW: Mein Baby 2019

    Achso, ich hatte bei "traue mich nicht" an irgendeinen Grund gedacht, auf den ich nicht komme
    Ich dusche auch selten allein mit Baby, weil ich eh abends dusche.

  14. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.571

    AW: Mein Baby 2019

    Zitat Zitat von Flashmuellarin Beitrag anzeigen
    und ja: ich hab gewartet, bis er sitzen konnte, weil wir mit dem Newbornset gut klarkamen.
    Ok, danke dir. Bei uns klappt essen im Newbornset leider nicht so, zum einen wegen verschlucken, zum anderen weil unsere Tochter aus so (halb) liegenden Position immer Sit Up artig versucht ins sitzen zu kommen.

    Habt ihr dann gewartet bis euer Kind aus dem Vierfüßlerstand oä selbst ins sitzen gekommen ist?

  15. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.626

    AW: Mein Baby 2019

    Das versucht meine auch oft, es klappt trotzdem ganz gut. Aber ja, wegen Verschlucken halt nur Brei und sie mag jetzt auch Stücke.

  16. Senior Member
    Registriert seit
    13.10.2005
    Beiträge
    5.426

    AW: Mein Baby 2019

    Mein Baby sitzt seit mehreren Wochen im Hochstuhl, wenn sie isst und kann noch nicht frei sitzen. Ich lege ihr ein flach, längliches Kissen in bzw. um den Rücken. Das ist für mich die bessere Alternative als dauerhaft diese komischen Situps im Newbornset mitanzusehen. Auf dem Schoß füttern finde ich total unpraktisch.

  17. Alter Hase Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    7.833

    AW: Mein Baby 2019

    Wir hatten auch kein Polster, sondern Kissen oder kleine Decken/Handtücher. Faktisch haben wir das auch immer nur so 2-4 Wochen gemacht und dann ging es gut ohne. Da unsere Babys den newbornaufsatz doof fanden, saßen sie alle eher früh im babyset.

  18. Senior Member
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    5.602

    AW: Mein Baby 2019

    Wenn das bei den Babys gut klappt, würde ich das auch ohne Hemmungen machen. Meins ist nur immer total seitlich weggekippt, egal mit wie vielen Kissen gestützt, solange es noch nicht sitzen konnte

  19. Ureinwohnerin Avatar von eskobar_w
    Registriert seit
    21.01.2002
    Beiträge
    39.682

    AW: Mein Baby 2019

    Wenn ich bis zum selber hinsetzen können gewartet hätte, dann wär mein Baby elf Monate oder so alt gewesen? Er saß mindestens vier Monate lang schon im Babyset und das null zusammengesackt oder ähnliches.
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  20. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.571

    AW: Mein Baby 2019

    Wir haben unsere Tochter eben am WE mal testweise bei Freunden in den Tripp Trapp gesetzt und sie saß echt schon gut drinnen, also ohne Schwanken oder so. Daheim setzen wir sie kaum hin, nur auf den Schoß.
    Setzt ihr eure Babys manchmal auch auf die Decke oder aufs Sofa oder so?
    Wie eskobar geschrieben hat kann es ja sonst ewig dauern bis die sich selber hinsetzen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •