Antworten
Seite 153 von 176 ErsteErste ... 53103143151152153154155163 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.041 bis 3.060 von 3505
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Oh Mann, das sind ja Aussichten...

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Bei uns waren dasStreptokokken. Die gehen aber schnell weg und den Kindern geht es meist nach der Medizin schnell gut.
    Hoffentlich müsst ihr nicht zu lange warten beimArzt!

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Hm. Er hat die restliche Nacht gut geschlafen. Heute morgen 39,0, die Nase ist ziemlich zu, Schmerzen hat er angeblich gar keine. Mal abwarten, oder?

    Oder anders gefragt: bei einem Dreieinhalbjährigen geht man nicht allein wegen hohem Fieber zur Bereitschaft oder doch? Ich bin da total unerfahren, er war ewig nicht mehr so doll krank.
    Geändert von sora (08.02.2020 um 08:13 Uhr)

  4. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Falls ihr gehen wollt, kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass morgens dort noch nicht so viel los ist 😅
    Gute Besserung!
    try
    not
    to
    think
    so
    much.

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Hm. Er hat die restliche Nacht gut geschlafen. Heute morgen 39,0, die Nase ist ziemlich zu, Schmerzen hat er angeblich gar keine. Mal abwarten, oder?

    Oder anders gefragt: bei einem Dreieinhalbjährigen geht man nicht allein wegen hohem Fieber zur Bereitschaft oder doch? Ich bin da total unerfahren, er war ewig nicht mehr so doll krank.
    Hätte eher gesagt jetzt gehen, bevor es wieder abends schlimm wird.

    Wir gehen mit dem eitrigen Ohr auch, sobald es auf macht. :/ kind ist weiter quitschfidel, aber scheint ja echt eine sonst symptomlose MOE zu sein.

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    Anitak, meine Kinder sind nicht mittelohrentzündungsanfällig, aber ich glaube, irgendeine bymse (serafina??) meinte mal, bei ihrem Kind ist MOE nur durch den auslaufenden Eiter aufgefallen...
    Danke dir! Muss mir solche Beiträge echt mal irgendwie in die Lesezeichen Zeichen, die Suchfunktion und ich werden keine Freunde mehr.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Er klagt jetzt doch wieder über Schmerzen, das Fieber ist auch weiter gestiegen, wir gehen also nachher. So fertig, das Kind

  8. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Alles Gute euch!
    try
    not
    to
    think
    so
    much.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Danke!
    (Wohin geht ihr immer? Ich habe irgendwie in Schwabing gute und im Elisenhof schlechte Erfahrungen gemacht, aber eigentlich müsste es ja Zufall sein, oder?)

  10. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Dritter Orden unter der Woche war großartig.
    Elisenhof 1x nachts blöd und morgens super.
    try
    not
    to
    think
    so
    much.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Mein Mann war nun beim Arzt, wir haben ein Rezept für Ohrentropfen bekommen. Hätten wohl aber auch einfach bis Montag warten können. Also gelernt fürs nächste Mal.
    Aber so kann er Montag wieder in die Betreuung, bin ich nun auch nicht böse drum.

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Ich höre wirklich oft dass das Kitajahr ständig Krankheiten bringt. Aber meine Tochter ist eine Woche krank, eine gesund seitdem.
    Ist das noch "normal"

  13. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Zitat Zitat von LaNuit Beitrag anzeigen
    Ich höre wirklich oft dass das Kitajahr ständig Krankheiten bringt. Aber meine Tochter ist eine Woche krank, eine gesund seitdem.
    Ist das noch "normal"
    Ja. Leider.

  14. Fresher

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Ich habe eine Frage zum Kinderkrankengeld. Morgen werde ich wahrscheinlich eine Krankschreibung für mein Kind brauchen und nicht zur Arbeit gehen. Allerdings habe ich einen Abendtermin, den ich wahrnehmen möchte und auch kann, weil dann mein Mann aufpassen kann. Geht das überhaupt? Gleichzeitig an einem Tag?

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Zitat Zitat von LaNuit Beitrag anzeigen
    Ich höre wirklich oft dass das Kitajahr ständig Krankheiten bringt. Aber meine Tochter ist eine Woche krank, eine gesund seitdem.
    Ist das noch "normal"
    Hier das gleiche
    Confusion
    Solution
    Conclusion
    Resolution


  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Nein, Tage splitten geht leider nicht.
    Ganz selten mal haben wir sowas über Überstunden geregelt.

  17. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Ok das beruhigt mich.
    Ich bin schon total angenervt wenn sie wieder was anbringt

    Gute Besserung für euch

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Zitat Zitat von Sandsilber Beitrag anzeigen
    Ich habe eine Frage zum Kinderkrankengeld. Morgen werde ich wahrscheinlich eine Krankschreibung für mein Kind brauchen und nicht zur Arbeit gehen. Allerdings habe ich einen Abendtermin, den ich wahrnehmen möchte und auch kann, weil dann mein Mann aufpassen kann. Geht das überhaupt? Gleichzeitig an einem Tag?
    Würdest du denn eigentlich ohne kindkrank an dem Tag Überstunden machen? Oder ist das eher wie ein abends essen gehen mit Kunden, und dir ist es auch egal, dass du an dem Tag "nur" das Krankengeld bekommst statt den Lohn? Dann würde ich trotzdem gehen.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Zitat Zitat von LaNuit Beitrag anzeigen
    Ich höre wirklich oft dass das Kitajahr ständig Krankheiten bringt. Aber meine Tochter ist eine Woche krank, eine gesund seitdem.
    Ist das noch "normal"
    Ja.

  20. Fresher

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Ach mist, habe ich schon befürchtet, dass das nicht geht.

    Eigentlich wären das dann Überstunden. Und vormittags ist eben Kernzeit, zu der ich anwesend sein muss. Mein Arbeitgeber ist aber so verpeilt, dass es wahrscheinlich gar nicht auffallen würde und mir trotzdem die Stunden auf mein Zeitkonto gebucht werden. Aber wenn es rauskommt ist es wahrscheinlich ziemlich doof. Hm.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •