Antworten
Seite 224 von 224 ErsteErste ... 124174214222223224
Ergebnis 4.461 bis 4.468 von 4468
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Hier ging's doch letztens um Zeckenzangen, welche könnt ihr konkret empfehlen?
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Wir haben heute übrigens unseren KA nach FSME gefragt und er meinte, bis ca 14 hätte die Impfung mehr Nebenwirkungen als die Krankheit.
    Und nach durchgemachter Krankheit hat man lebenslange Immunität.
    Generell empfiehlt er die Impfung frühestens ab 3.
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  3. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Das so pauschal zu behaupten ist ziemlich gewagt finde ich. Also ja, wir hatten das Thema ja schon, dass FSME bei (Klein)Kindern meist viel milder verläuft. Es gibt aber auch durchaus schwere Verläufe und davon auch vereinzelte mit (schweren) Langzeitfolgen fürs Kind.

    Also in Risikogebieten, oder wenn man sich hin und wieder - Urlaub?! - in Risikogebieten aufhält, finde ich es sehr seltsam einem Kind diesen Schutz zu verweigern, nur weil statistisch gesehen das Risiko gering ist. Statistisch gesehen ist das Risiko (inzwischen) für alle Krankheiten, die die Stiko empfiehlt, äußerst gering, trotzdem steht außer Frage, dass man Kinder gegen diese Krankheiten impfen lässt. Und davon verursachen einige Impfungen zu einem ähnlich hohen Prozent Impfreaktionen - das Argument halte ich vor dem Hintergrund für ein ziemliches Bullshitargument, und würde mich schwer an der Kompetenz des Arztes zweifeln lassen.

  4. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Hier ging's doch letztens um Zeckenzangen, welche könnt ihr konkret empfehlen?
    Zecken-Pinzette | Schutz gegen Zecken und Mucken | mosquito(R) Parasitenschutz

    Die haben wir und im Vergleich war sie die beste für uns

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    ja, mit der kommen wir auch am besten klar.

  6. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Von verweigern war nie die Rede. Ich halte unseren KA durchaus für kompetent und vertraue ihm da tatsächlich mehr als Dir. Mehr möchte ich darüber auch nicht diskutieren.
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  7. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Hier auch noch eine Stimme mit Kinderarzt, der die Impfung nicht empfiehlt - kein Risikogebiet, aber Waldkindergarten. Ich glaube auch, dass Ärzte den besseren Überblick haben über die individuellen Risiken.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kindergesundheit - Fragen und Tipps

    Ab 3 Jahren nehmen scheinbar die Nebenwirkungen der Impfung stark ab, weshalb die Risikoabwägung dann anders ausfällt.

    Unsere Kinderärztin hat uns letztes Jahr davon abgeraten (es uns aber letztlich freigestellt), ich gehe aber stark davon aus, dass das Kind diese Woche bei der U-Untersuchung die Impfung jetzt empfohlen bekommt.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •