+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    11.614

    Babykleidung lagern

    Wie lagert ihr zu klein gewordene Größen (und Umstandssachen), wenn ihr die Sachen aufheben wollt?

    Ich überlege was in einem Keller (der nicht mir gehört) unterzustellen, da wird es evtl. etwas muffig. Am besten wohl Plastikkisten und nach einzelnen Größen sortiert. Ich bin unsicher ob besser möglichst luftdicht (wegen Muff), oder nachher schimmelt es dann gerade?

    Berichtet mal Gerne auch konkrete Produkte (also zb Kisten) verlinken.

  2. Foreninventar Avatar von schnaengs
    Registriert seit
    24.10.2002
    Beiträge
    40.631

    AW: Babykleidung lagern

    bisher hatte ich alles in einfachen umzugskarton in einer abseite im dach.
    gerade am wochenende hab ich umgepackt in plastikkisten von ikea, allerdings nicht luftdicht.

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


  3. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.117

    AW: Babykleidung lagern

    Ikea SAMLA-Boxen mit Deckel. Pro Größe eine Box.

  4. Addict Avatar von LaNuit
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    3.492

    AW: Babykleidung lagern

    Zitat Zitat von Rückspiegel Beitrag anzeigen
    Ikea SAMLA-Boxen mit Deckel. Pro Größe eine Box.
    So haben wir das auch. Ich überlege aber aufzuhören mit dem Aufheben

  5. V.I.P. Avatar von Bällabee
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    10.757

    AW: Babykleidung lagern

    wir haben eine große kommode von ikea gekauft, da die kleine die sachen der großen auftragen wird, ich also alles so lange aufbewahre, bis es der kleinen zu klein ist.
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  6. Get a life! Avatar von Cinnamon
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    72.150

    AW: Babykleidung lagern

    Ich benutze diese großen Beutel von Ikea mit Reißverschluss oben und stell die dann auf den Dachboden. Klappt bisher gut.


  7. Urgestein Avatar von Jimi
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.165

    AW: Babykleidung lagern

    Bei uns stehen die Sachen nach Größen sortiert in Kunststoffkisten im (trockenen) Keller. Solche Sachen wie Schlafsäcke, Jacken, Mützen etc. haben eine extra Kiste. Die Kisten sind nicht luftdicht und wir haben sie - glaube ich - von Obi. Bisher ist nichts geschimmelt oder wurde muffig. Ich habe auch bisher nie das Gefühl gehabt, ich müsse die Sachen waschen, wenn ich sie für die Kleine wieder hervorhole.
    Wohin führt mein Weg?
    Ich kann es nicht sehn.
    Was macht es schon aus,
    Wohin Leute gehn?
    ♥♥

  8. Senior Member Avatar von stöckchen
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    6.762

    AW: Babykleidung lagern

    Wir haben auch die Samla-Boxen. Früher standen sie im Keller, jetzt auf dem Dachboden. Beide sind trocken. Mehr Angst als vor Schimmel hatte ich vor Kleidermotten, da wir viel Wolle/Wollwalk/Wolle-Seide haben. Ich habe deshalb überall Lavendel-Säckchen reingetan. Bislang ist nichts passiert.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  9. Urgestein Avatar von lasol
    Registriert seit
    27.06.2003
    Beiträge
    8.492

    AW: Babykleidung lagern

    Auch Samla-Boxen aber nicht sortiert nach Größen, sondern nach Klamottenart also Hosen zusammen, T-Shirts zusammen, da ich oft mehrere Größen an Freundinnen weiterverkaufe und es dann so blöd ist, überall die passenden Größen rauszufischen.

  10. Alter Hase
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    7.191

    AW: Babykleidung lagern

    Windelkartons in der Wohnung, da unser Keller feucht ist. Die Kartons stehen oben im Kinderkleiderschrank und in einem Stauraumschrank, nach Größen sortiert.

  11. Senior Member Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    6.888

    AW: Babykleidung lagern

    Hier auch Team Samla. Immer (mindestens) eine große Kiste pro Größe inkl. Schlafsäcke. Dann noch 1-2 Kisten mit Schuhen und eine für Wintersachen. Wir haben Gott sei Dank einen großen Dachboden.

    Ich gebe die Kisten oft Größenweise an Freundinnen weiter, bekomme sie zurückbinde geb’s an den nächsten weiter. Das ist dann einfacher, wenn es so Sortier ist sttt nach Bekleidungsart.

  12. Ureinwohnerin Avatar von eskobar_w
    Registriert seit
    21.01.2002
    Beiträge
    39.286

    AW: Babykleidung lagern

    Ich hab Vakuumbeutel.
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •