+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 80
  1. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.014

    Baby und Hitze

    Tipps? Wie verbringt ihr eure Tage mit der kleinen Heizung?

    Hilfe!

  2. Alter Hase Avatar von stöckchen
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    7.002

    AW: Baby und Hitze

    Ich hatte das vor 4 Jahren mit der Kleinen. Ich bin tagsüber nicht wirklich raus, höchstens mal in den Wald gefahren (U3 Endhaltestelle hat immer etwa 3 Grad weniger) oder tatsächlich ins EKZ. Leider klebte sie im wahrsten Sinne an mir und brüllte im Wagen. Ich habe mir aus purer Verzweiflung ein Oscha mit Seidenanteil gegönnt, das war schon deutlich besser als andere Tragetücher. Allerdings immer noch sehr warm, man hat so oder so eben ein 5 kg-36Grad-Bündel vorm Bauch. Ich habe oft die Füße in Wasser gestellt ( meine) und darauf gewartet, dass es wieder kühler wird.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  3. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: Baby und Hitze

    Puh, das steht mir auch bald bevor. Ich bin gespannt auf Tipps. Im Moment liege ich einfach nur rum. Vielleicht nachher noch ins Freibad
    Mom! Theron's dried his bed again!

  4. Get a life! Avatar von Cinnamon
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    72.425

    AW: Baby und Hitze

    Einfach nur Garten und ne Decke im Schatten und die große spielt alles mögliche, beim schlafen auf jeden Fall Trage und weiterhin bei der großen sein und sich halb tot schwitzen. Baby reguliert sich aber gut am Mamakörper. Ansonsten lege ich sehr oft an, auch ohne Anzeichen. Und zwischendurch immer mal wieder rein gehen. Und abends wasche ich ihn lauwarm ab am ganzen Körper, vielleicht jetzt dann auch mal tagsüber.
    Und ganz wichtig bei uns: Autofahren vermeiden. es ist die absolute Quälerei für ihn!!!

  5. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: Baby und Hitze

    Hach, einen Garten hätt ich auch gern.
    Mom! Theron's dried his bed again!

  6. Stranger
    Registriert seit
    06.06.2019
    Beiträge
    7

    AW: Baby und Hitze

    Hi,
    wir haben auch einen Garten. Zwar ziemlich klein und man kann leider noch nicht mal einen Pool aufbauen aber gerade ausreichend für unsere kleine Familie. Leider steht unser Haus so das wir ab Mittags bis abends komplett die Sonne im Garten haben. Wir haben lange rum getüftelt um wenigsten auf der Terrasse Schatten zu haben. Durch eine Internet Recherche sind wir dann auf eine Sonnensegel gestoßen bei [...]. Einen Sonnenschirm hatte bei uns nicht lange gehalten, da der Große rumgetobt ist und den Sonnenschirm so abgeräumt hat. Aber wenn es unerträglich heiß wird, wie es diese Woche geschehen wird, stelle ich mir einfach ein Eimer mit Wasser heraus wo ich mir immer wieder ein Tuch nass machen kann oder auch die Füße reinstellen kann.
    Hoffe das hilft dir weiter
    LG
    Geändert von admin (24.06.2019 um 17:03 Uhr) Grund: Link gelöscht

  7. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    56.978

    AW: Baby und Hitze

    Hier auch Garten und Planschbecken. Oft anlegen, dementsprechend selber viel trinken und Wassermelone mampfen.
    Trage halt ich persönlich kaum mehr aus.

    Und am heißesten Tag werden wir zur Familie ins Hochgebirge flüchten.


  8. Regular Client Avatar von Joline
    Registriert seit
    28.11.2006
    Beiträge
    4.681

    AW: Baby und Hitze

    Hotel auf dem Feldberg kann ich echt empfehlen ansonsten habe ich nicht wirklich was gemacht. Mein Kind hat zum Glück die meiste Zeit geschlafen und raus bin ich eigentlich kaum. Nur Abends auf die Terrasse.

  9. Enthusiast Avatar von |Penny
    Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    723

    AW: Baby und Hitze

    Wir haben tollerweise einen Babykurs am superheißen Tag mittags, und weil ich schon beim ersten Mal gefehlt hatte wollte ich eigentlich schon gerne hin. Ist zwar klimatisiert, aber das Problem ist eher An- und Abreise :/

    Mein Plan derzeit sieht so aus, den Vormittag in einem benachbarten klimatisierten Café zu verbringen und dann nach Kursende mal zu schauen.
    We all change, when you think about it. We are all different people, all through our lives. And that's OK, that's good, you gotta keep moving so long as you remember all the people that you used to be.

  10. Regular Client Avatar von LaNuit
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    3.575

    AW: Baby und Hitze

    Wir gehen früh recht zeitig gleich raus um Erledigungen zu machen dann hier auch Planschbecken, Wassermelone essen, in den Wald gehen.
    Die meiste Zeit sind wir aber drinnen bei ü 30 Grad. Ich bin froh wenn hier in der Nähe bald ein Einkaufszentrum aufmacht, dann kann man da etwas Zeit vertrödeln

  11. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    56.978

    AW: Baby und Hitze

    Darf ich kru


  12. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.014

    AW: Baby und Hitze

    Es ist jetzt schon so heiß dass ich schon seit Ewigkeiten neben dem schlafenden Baby im Bett liege statt auch zu schlafen Aber immerhin kann sie abends so schlafen (erst wenn es dunkel ist), tagsüber wird es bald schwierig, auf mir drauf oder in der Trage halte ich wahrscheinlich bald nicht mehr aus.
    Macht jemand sowas wie feuchte Laken aufhängen? Bringt das viel? Und wie schlafen eure Babys bei 26 Grad aufwärts im Zimmer? Ich glaube sogar der Musselinschlafsack wird zu warm.

    Für Mittwochnachmittag habe ich auch das Einkaufszentrum um die Ecke angepeilt Vormittags wahrscheinlich Park/Flussufer mit anderen Müttern (wobei sich da die meisten nicht raustrauen, wie man es nach mehreren Tagen Hitze nachmittags in der aufgeheizten Wohnung aushält ist mir allerdings schleierhaft). Und morgen gehe ich im Büro Mittagessen, da ist es immer angenehm kühl ohne Klimaanlage.

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    Darf ich kru
    ?

  13. Alter Hase Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    7.351

    AW: Baby und Hitze

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    wobei sich da die meisten nicht raustrauen, wie man es nach mehreren Tagen Hitze nachmittags in der aufgeheizten Wohnung aushält ist mir allerdings schleierhaft
    Es heizt sich ja nicht jede Wohnung gleich auf? Wir haben im EG auch bei mehreren Tagen 30+ zwischen 22 und maximal 24 °C (gelüftet wird nur nachts, frühmorgens Fenster zu, und immer Markise raus/rollo so runter, dass keine Sonne reinkommt). Wenn es ginge, würde ich die nächsten Tage gar nicht raus gehen, bzw immer erst nach 19 Uhr...
    Gestern hab ich das Baby im Keller (19 °C) einschlafgetragen, um nicht rauszumüssen

  14. Regular Client Avatar von LaNuit
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    3.575

    AW: Baby und Hitze

    Ich bin momentan auch viel lieber innen. Wir machen morgens direkt nach dem Aufstehen einen kurzen Spaziergang ubd danach vermeide ich es rauszugehen.
    Heute möchten sich einige ab 10 Uhr im Bad treffen und eigentlich wäre ich die die gerne absagen würde

  15. Addict
    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    2.489

    AW: Baby und Hitze

    Ha, im Keller einschlaftragen ist ja DIE Idee! Ich glaube, ich bleibe gleich den Tag über da unten . Nee, ist ein feuchter Altbaukeller, so gemütlich ist es da nicht. Aber zum Einschlafen coole Idee.

  16. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.014

    AW: Baby und Hitze

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    Es heizt sich ja nicht jede Wohnung gleich auf? Wir haben im EG auch bei mehreren Tagen 30+ zwischen 22 und maximal 24 °C (gelüftet wird nur nachts, frühmorgens Fenster zu, und immer Markise raus/rollo so runter, dass keine Sonne reinkommt). Wenn es ginge, würde ich die nächsten Tage gar nicht raus gehen, bzw immer erst nach 19 Uhr...
    Gestern hab ich das Baby im Keller (19 °C) einschlafgetragen, um nicht rauszumüssen
    Haha, das Einschlaftragen

    Ne, stimmt, im EG geht es manchmal. Bis die Gebäude einfach komplett durchgeheizt sind (das passiert in der Großstadt irgendwie super schnell dass Asphalt, Beton etc. heiß sind, in meinem Elternhaus war es auch lange kühl), irgendwann habe ich immer das Gefühl dass die Wände auch innen Hitze abstrahlen 😵 Also ich bezweifle mal dass alle im EG mit Rollladen wohnen (ist ja eigentlich wegen Sicherheit, Luft, Licht, Ausblick in der Stadt extrem unbeliebt), aber wer weiß, ist ja mit Kinderwagen praktisch

  17. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.014

    AW: Baby und Hitze

    Hier kühlt es auch nachts nicht richtig ab Nach Durchzug die ganze Nacht hatten wir 24 Grad in der Wohnung. Hilfe.

  18. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.095

    AW: Baby und Hitze

    Feuchte Tücher vor die Fenster fand ich schon hilfreich wenn zumindest ein bisschen Luft geht.
    Bei uns heizt es sich ziemlich schnell auf, da wir große Fenster nach Süden haben, momentan Lüfte ich nur vor 10 und nach 22 Uhr richtig durch.
    Sonst das Baby (und sich selbst) ab und zu mit so einem Thermalwasserspray ansprühen.
    Wenn es nachts nicht mehr richtig abkühlt reicht hier eine Windel zum schlafen.
    Achja ins EKZ gehen wir auch ab und an, ist hier gleich ums Eck. Sonst sind wir zwischen 11 und 4 oder so viel daheim.
    Geändert von Jazzy Belle (25.06.2019 um 09:34 Uhr)

  19. V.I.P. Avatar von cleopatra17
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    11.615

    AW: Baby und Hitze

    wir gehen meistens gleich morgens raus, machen besorgungen oder gehen eine runde spazieren.. dann meist noch ein bisschen spielen auf dem balkon - da gehts vormittags noch weil im schatten und markisen.
    dann rein, wenns wirklich heiß ist, gehen wir erst ab 16 uhr ca. wieder raus, wenn überhaupt, wir haben 2 große balkone, da steht jetzt auch ein planschbecken.
    wir haben eigentlich komplett die ganze wohnung verglast (keine fenster,sondern balkontüren, es wird also sehr heiß. die wohnung ist aber eh noch halbwegs kühl, nach mehreren tagen hitze ists aber glaub egal wo man wohnt, da ist es überall heiß. wir haben uns jetzt ein mobiles klimagerät angeschafft und das ist ein segen. läuft natürlich nicht nachts, aber wir kühlen das schlafzimmer wenns extrem heiß ist, vorher runter.

    geschlafen wird nur im trägerbody, da unser baby mit im bett liegt und sehr schnell schwitzt

  20. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.014

    AW: Baby und Hitze

    Ich glaube heute Nacht lasse ich sie auch im Trägerbody schlafen. Im Musselinschlafsack war immer das Bett unter ihr etwas feucht (sie schläft auch neben mir).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •