+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Inaktiver User

    Ausrufezeichen Geburtshilfe voranbringen! medizinische Umfragestudie zum Thema Geburtserlebnis!

    An alle Mamis!

    die Medizinische Hochschule Hannover führt aktuell eine Umfrage zum Thema Geburtserlebnis durch. Es geht darum zu erfassen, wie Schwangere ihre Geburt empfunden haben und was für sie dabei wichtig war. Ziel ist, dass die Kliniken und die Geburtsmedizin besser auf die Bedürfnisse der Schwangeren eingehen kann. In den folgenden Links werdet Ihr zu den Umfragen weitergeleitet. Als Einstieg gibt es nochmal eine ausführliche Erläuterung des Studienkonzepts. Einschlusskriterien: mindestens 18 Jahre, mindestens eine Geburt
    Bringt die Geburtshilfe ein Stück weiter und nehmt Euch einen Moment Zeit!

    Der Kreisssaal im Wandel der Zeit aus Sicht der Patientinnen Survey
    Der Kaiserschnitt im Wandel der Zeit aus Sicht der Patientinnen Survey

    Rückmeldungen und Diskussionen sind sehr erwünscht

  2. Senior Member Avatar von stöckchen
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    6.994

    AW: Geburtshilfe voranbringen! medizinische Umfragestudie zum Thema Geburtserlebnis!

    Wenn ich als „Mami“ adressiert werde, vergeht mir ehrlich gesagt schon die Lust, da richtig zu antworten :bym:
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  3. Regular Client
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    4.996

    AW: Geburtshilfe voranbringen! medizinische Umfragestudie zum Thema Geburtserlebnis!

    Auf die Frage, ob man Schmerzmittel genutzt hat, sind bei mir die Auswahlmöglichkeiten "Spontangeburt" und "Kaiserschnitt", das ist doch nicht die Antwort auf die Frage? Und bei mehreren Geburten kann man auch nirgends auswählen, auf welche man sich bezieht.

  4. Senior Member Avatar von stöckchen
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    6.994

    AW: Geburtshilfe voranbringen! medizinische Umfragestudie zum Thema Geburtserlebnis!

    Ich habe da kurz reingeschaut und das sieht für mich so gar nicht nach einem Fragebogen einer Hochschule aus. Das ist doch totale Laienarbeit, was will man denn mit DEN Ergebnissen anfangen?

    In verschiedenen lokalen FB-Mütter-Gruppen tauchen immer mal Typen auf, die über Geburten ausfragen. Klingt für mich auch so hier.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  5. Alter Hase Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    7.338

    AW: Geburtshilfe voranbringen! medizinische Umfragestudie zum Thema Geburtserlebnis!

    Zitat Zitat von stöckchen Beitrag anzeigen
    Wenn ich als „Mami“ adressiert werde, vergeht mir ehrlich gesagt schon die Lust, da richtig zu antworten :bym:
    .

  6. Addict Avatar von Knadiskuh
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    2.237

    AW: Geburtshilfe voranbringen! medizinische Umfragestudie zum Thema Geburtserlebnis!

    Zitat Zitat von stöckchen Beitrag anzeigen
    Fragebogen einer Hochschule
    Zitat Zitat von stöckchen Beitrag anzeigen
    Laienarbeit
    das widerspricht sich leider nicht unbedingt, war bestimmt für ne bachelorarbeit oder so. da ist mir schon öfter der kiefer runtergeklappt, wie doof sowas gemacht ist...

  7. Regular Client Avatar von Jatzi
    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    4.866

    AW: Geburtshilfe voranbringen! medizinische Umfragestudie zum Thema Geburtserlebnis!

    Zitat Zitat von stöckchen Beitrag anzeigen
    Wenn ich als „Mami“ adressiert werde, vergeht mir ehrlich gesagt schon die Lust, da richtig zu antworten :bym:
    Muddi wenigestens?
    .
    stop making stupid people famous.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •