+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 31 von 31
  1. Alter Hase Avatar von Gelbes Auto
    Registriert seit
    07.03.2008
    Beiträge
    7.263

    AW: Welche Aktionen (nicht Spiele) auf Hochzeiten fandet ihr gut?

    Ich finde solche Gemälde (aus Quadranten) auch fürchterlich...

    Was ich letztens ganz cool fand:
    Es wurden Zettelchen verteilt und anschließend mussten sich die "Pärchen" während des Abends irgendwie finden - z.B. Rotkäppchen und der Wolf, Tarzan und Jane usw.. Nachdem man sich gefunden hatte, sollte man entweder einen Schnaps miteinander trinken (diese wurden von den Organisatoren gespendet/eingekauft) oder einmal miteinander tanzen.
    Ich hätte mir das davor super verkrampft vorgestellt, aber es war eine ziemlich geniale Aktion, um die unterschiedlichen Gäste etwas zu durchmischen - man kam dadurch mit vielen unterschiedlichen Leuten (kurz) ins Gespräch!

    Funktioniert aber vermutlich nur bei eher "kleineren" Gesellschaften und nicht bei Hochzeiten mit über 120 Gästen oder ähnliche Dimensionen!
    Alternativ könnte man vielleicht bei größeren Gesellschaften Gruppen bilden, z.B. die 7 Zwerge, 12 Schlümpfe, 19 Handwerker usw.

  2. Urgestein Avatar von Efeu
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    8.699

    AW: Welche Aktionen (nicht Spiele) auf Hochzeiten fandet ihr gut?

    Ich kenne das so, dass man auf die Zettel schreibt, wie die Leute zu Braut und Bräutigam bekannt sind. Also zB „Freund der Cousine der Braut“. Und dann muss man sich durchfragen und lernt so wuch einen Teil der Gäste kennen.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  3. Newbie Avatar von Muri
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    186

    AW: Welche Aktionen (nicht Spiele) auf Hochzeiten fandet ihr gut?

    Zitat Zitat von Halinchen Beitrag anzeigen
    Wir mögen gerne (Brett)Spiele und meine Schwester hat dann ein Jenga-Spiel aus Holz und bunte Stifte besorgt und die Gäste haben dann die einzelnen Steine so über den Abend verziert das fand ich toll
    Oh das ist ja eine schöne Idee, die merke ich mir
    Me gusta como eres

    Stranger Muri...

  4. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: Welche Aktionen (nicht Spiele) auf Hochzeiten fandet ihr gut?

    Ich hasse so Kennenlernspiele und Durchmischungsversuche
    Mom! Theron's dried his bed again!

  5. Addict
    Registriert seit
    04.12.2003
    Beiträge
    2.975

    AW: Welche Aktionen (nicht Spiele) auf Hochzeiten fandet ihr gut?

    Zitat Zitat von Sublus Beitrag anzeigen
    Ich hasse so Kennenlernspiele und Durchmischungsversuche
    Ich auch #asozial

    Was aber auch für mich mal gut auszuhalten und auch interessant war: Die Gäste standen im Kreis um eine Moderatorin, die zu Hintergrundmusik immer eine kleine Geschichte erzählt hat. ZB, dass heute soundsoviele KünstlerInnen anwesend sind, der eine malt und die andere drechselt (oder was weiß ich) und die angesprochenen sind dann kurz in die Kreismitte gekommen und haben gewunken oder so. Für die, die gern smalltalken, liefert sowas gute Anhaltspunkte, alle anderen können gut wieder in der Menge untertauchen. Setzt natürlich voraus, dass sich jemand im Vorfeld mit der Gästeschar auseinandersetzt.

  6. Foreninventar Avatar von ana.
    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    45.099

    AW: Welche Aktionen (nicht Spiele) auf Hochzeiten fandet ihr gut?

    Ah, das kann man auch so machen dass alle die zu dem titel auf dem schild (das hinter dem brautpaar hochgehalten wird) aufstehen und das brautpaar raten muss was alle gemeinsam haben.
    Also zb „brillenträger“ oder „lehrer“ oder was weiss ich.
    Das finde ich zumindest nicht unangenehm.

    Wobei ich auch schonmal „alle die heute sex hatten“ hatte, das fand ich schon wieder nicht so charming.

  7. V.I.P. Avatar von Philip
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    17.055

    AW: Welche Aktionen (nicht Spiele) auf Hochzeiten fandet ihr gut?

    Diese Kennenlern/Durchmischungs/"Alle-XY-aufstehen" Spiele fanden wir beide doof und wollten sie bei uns auch nicht haben.
    Was wirklich toll für uns als Brautpaar war: Freunde hatten eine Kamera, dabei, die kleine Polaroids machte (ca 4x6cm) und fotografierte alle Paare/Familien/Einzelpersonen so nebenher beim Sektempfang. die wurden dann mit einem Wunsch versehen und mit kleinen Klammern an einer Schnur in der Feierlocation aufgehängt und wir hatten direkt ein schönes Mitbringsel direkt am Tag nach der Feier.
    Vor allem wenn man in den Tagen danach ja noch auf die offiziellen Fotos wartet ist das richtig toll und später macht sich das schön in einem Album oder dem Gästebuch.
    Und es beeinflusst den Tagesablauf einfach nicht + müllt die Wohnung nicht voll

  8. Stranger
    Registriert seit
    11.08.2019
    Beiträge
    21

    AW: Welche Aktionen (nicht Spiele) auf Hochzeiten fandet ihr gut?

    Eine Aktion habe ich erlebt, da lagen ein Haufen Steine und jeder der wollte konnte dort in einem Wort einen Wunsch an das Brautpaar drauf schreiben (jetzt natürlich nicht irgendwelche dreckigen und hässl

  9. Stranger
    Registriert seit
    11.08.2019
    Beiträge
    21

    AW: Welche Aktionen (nicht Spiele) auf Hochzeiten fandet ihr gut?

    *und hässlichen Steine, sondern welche die man hinterher irgendwie schön zum dekorieren nutzen kann)

  10. V.I.P. Avatar von Samsara
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    17.682

    AW: Welche Aktionen (nicht Spiele) auf Hochzeiten fandet ihr gut?

    Bei einer Freundin haben wir von allen Gästen (gerne auch als kleine Gruppen, z.B. Paare, Freundeskreise) Fotos gemacht, die vor Ort ausgedruckt wurden. Alle konnten dann eine Seite mit dem Foto gestalten, dafür gab es viele Stifte, Glitzertape, Zeitschriften zum Ausschneiden.

    Die meisten haben es echt sehr gern gemacht und da man die Seite kreativ füllen konnte, war man nicht genötigt viel zu schreiben. Und wegen der Zeitschriften auch nicht zum Malen gezwungen.

    Die Organisation war aber schon anstrengend.
    "Thanks, but I don’t really like to eat breakfast after lunch, it spoils my dinner."

  11. Senior Member Avatar von Wiggie
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    5.691

    AW: Welche Aktionen (nicht Spiele) auf Hochzeiten fandet ihr gut?

    Darüber haben mein Mann und ich erst gestern Abend gesprochen. Also was wir sooo schön an unserer eigenen Hochzeit fanden (sein Bruder heiratet nächstes Jahr und da überlegen wir was wir tolles machen könnten).
    Jedenfalls fanden wir toll:
    -der Schwager hat Dosen mitgebracht (wir haben auf einer Insel geheiratet) und die an unseren Mietwagen hinten gebunden mit einem Schild dran
    -der Schwiegervater hat sich was ganz tolles überlegt, nach dem Essen ist plötzlich einer nach dem anderen aufgestanden und hat eine (Lied)Zeile vorgelesen (gehörte zu einem ganz tollen Lied, das uns jetzt für immer verbindet, das ist jetzt "unser" Lied dadurch und treibt mir regelmäßig Tränen in die Augen, wenn ich es höre)
    -auf der anschließenden Feier zu Hause hat meine Freundin ein "Spiel" vorbereitet. Sie hat Fragen gestellt und diese wurden dann mit jeweils einem Lied beantwortet (versteht man das? Vielleicht kennt das eh jeder)

    Insgesamt bin ich aber einfach nur dankbar, dass wir so eine grandiose Zeit miteinander hatten. wir waren 16 Leute, bis auf unsere Eltern haben wir uns ein großes Ferienhaus für eine Woche miteinander geteilt und es war sooo unkompliziert, entspannt und harmonisch. Das hätte echt auch anders laufen können.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •