+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 33 von 33

Thema: Enkelfotos

  1. Senior Member
    Registriert seit
    13.10.2005
    Beiträge
    5.282

    AW: Enkelfotos

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Direkt regeln dazu haben wir nicht, aber die Großeltern sind nicht auf sozialen Medien aktiv. Wir haben eine Whatsappgruppe in der wir häufiger Bilder teilen, finde ich zwar nicht ideal aber sobald ich ein Foto mache landet das eh in meiner iCloud, wenn Apple das Bild hat, kann es Facebook von mir aus auch haben...
    .

  2. Alter Hase Avatar von stöckchen
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    7.012

    AW: Enkelfotos

    Ich wundere mich, dass so viele Großeltern Fotos der Enkel verschicken. Das tun meine Eltern gar nicht (die Schwiegermutter hat kein Smartphone, täte es aber sicher auch nicht). Ich wüsste nicht, an wen. Ihre Freunde und Geschwister, wollen bestimmt nicht mit Bildern der 10 Enkel meiner Eltern vollgespamt werden. Die haben größtenteils eigene.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  3. Senior Member
    Registriert seit
    13.10.2005
    Beiträge
    5.282

    AW: Enkelfotos

    Mein Baby ist jeweils das erste Enkelkind, da ist die Begeisterung noch groß

  4. Newbie
    Registriert seit
    09.12.2015
    Beiträge
    189

    AW: Enkelfotos

    Zitat Zitat von bella.vendetta Beitrag anzeigen
    Mein Baby ist jeweils das erste Enkelkind, da ist die Begeisterung noch groß
    So ist das bei meiner Mutter auch. Sie hat einen Arbeitskollegen, der auch zeitgleich Opa geworden ist und mit dem tauscht sie sich ständig aus und sie erzählen was die jeweiligen Enkel alles können und was sie alles gemeinsam erlebt haben und was die besten Ausflugsziele sind etc. Das find ich irgendwie süß und ich freu mich, dass da so viel Interesse von ihrer Seite aus da ist. Da hab ich schon ganz andere Dinge gehört.

  5. Urgestein Avatar von Sternenkind
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    9.809

    AW: Enkelfotos

    meine schwiegermutter verschickt gerne bilder unseres kindes an ihre freundinnen. das geht so weit, dass unser kind teilweise im café oder so erkannt wird, also die leite kennen uns nicht/wir kennen sie nicht, aber sie erkennen unser kind. find ich echt nicht toll, ich würde wohl aber auf wenig verständnis bei der schwiegermutter treffen. die tauschen alle fröhlichst enkel ilder bzw -videos untereinander aus und finden das suuuuper.
    meine eltern machen das nicht. maximal zeigen sie freunden ein bild auf dem handy.

  6. Urgestein Avatar von Sternenkind
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    9.809

    AW: Enkelfotos

    also da kommen dann irgendwelche ältere damen auf uns zu "aaach, das is ja der xy!" und wir haben diese damen eben noch nie gesehen. strange isses.

  7. Urgestein Avatar von Efeu
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    8.791

    AW: Enkelfotos

    Da würde ich ehrlich gesagt ausrasten. Und der Schwiegermutter keine Bilder mehr schicken.

  8. Urgestein Avatar von Sternenkind
    Registriert seit
    31.01.2004
    Beiträge
    9.809

    AW: Enkelfotos

    sie passt öfter auf ihn auf, so dass sie da ja auch fotos von ihm machen kann. ich muss auch sagen, dass ichs zwar komisch finde, es mich aber nicht in dem maße stört, dass ich was sagen würde. das sind auch echt immer liebe menschen und so die sie kennt.

  9. Urgestein Avatar von Efeu
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    8.791

    AW: Enkelfotos

    Ja natürlich kann sie Fotos machen, dh. sie hat die Gelegenheit dazu. Aber alleine die Möglichkeit bedeutet ja nicht, dass sie damit machen kann, was sie will. Euer Kind, eure Entscheidung. Und wenn die das nicht passt, dann hat sie das zu akzeptieren. Ihr handelt ja im Namen eures Kindes.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  10. Stranger
    Registriert seit
    01.07.2017
    Beiträge
    56

    AW: Enkelfotos

    Meine Eltern haben jetzt erst das Smartphone für sich entdeckt, machen damit aber höchstens mal Urlaubsbilder. Sie haben aber viele Bilder in ihrem Haus von uns/Enkelkindern rumstehen und dürfen die auch gerne rumzeigen. Meine Mama hat auch welche in ihrer Handtasche. Die haben da auch insgesamt einen gesunden Umgang, obwohl beide auch auf FB sind. Sie regen sich z.B. auch darüber auf, wie das Kind von XY überall im Netz präsentiert wird.
    Meine Schwiegereltern haben schon Bilder reingestellt, aber vorher gefragt, als sie durch uns zum ersten Mal Großeltern wurden. Als Baby war das okay (und nur für ihre Freunde einsehbar), aber seither haben sie das nie wieder gemacht und wissen auch, wie wir dazu stehen. Sie haben zwar Smartphones, aber kein WhatsApp. Wir kommunizieren nur über Threema und da haben wir schon mal das ein oder andere Bild aus dem Urlaub geschickt.

  11. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.547

    AW: Enkelfotos

    Zitat Zitat von Sternenkind Beitrag anzeigen
    sie passt öfter auf ihn auf, so dass sie da ja auch fotos von ihm machen kann. ich muss auch sagen, dass ichs zwar komisch finde, es mich aber nicht in dem maße stört, dass ich was sagen würde. das sind auch echt immer liebe menschen und so die sie kennt.
    Das ist wohl auch hier der Grund für den sorglosen Umgang meiner Mutter mit dem Thema: die Bilder gehen doch nur an die liebe XY, was wird die denn schon Schlimmes mit den Bildern machen!

    Ich glaube auch gar nicht, dass die XY mit den Bildern Schindluder treiben wird, darum geht's mir nicht im Einzelfall. Ich möchte aber zum Einen, dass sie begreift, dass sie per Whatsapp die Bilder nicht nur zeigt, sondern dauerhaft aus der Hand gibt. Zum anderen hat dieses Rumschicken an Hinz und Kunz für mich ein "Mein Haus, mein Auto, meine Enkel"-Element - in dem Alter ist "Enkel haben", glaube ich, für viele ein begehrenswerter Zustand, und nicht jeder erreicht ihn mit Anfang 60 (oder überhaupt jemals), so dass man mit Enkelfotos durchaus ein bisschen angeben kann - und ich mag nicht, dass sie meine Kinder dafür "benutzt".
    Geändert von sora (21.09.2019 um 09:59 Uhr)

  12. Junior Member Avatar von lippenpiercing
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    Ka
    Beiträge
    512

    AW: Enkelfotos

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Zum anderen hat dieses Rumschicken an Hinz und Kunz für mich ein "Mein Haus, mein Auto, meine Enkel"-Element - in dem Alter ist "Enkel haben", glaube ich, für viele ein begehrenswerter Zustand, und nicht jeder erreicht ihn mit Anfang 60 (oder überhaupt jemals), so dass man mit Enkelfotos durchaus ein bisschen angeben kann - und ich mag nicht, dass sie meine Kinder dafür "benutzt".

    Oh ganz definitiv!!!! In der Nachbarschaft meiner Eltern (alle etwa gleiches Alter) ist das auch so, dass die einen halt eher bemitleidet werden, weil "sie ja immer noch nicht Oma und Opa" sind. Ich persönlich finde das zum Kotzen, aber das ist so etwas wie ein Statussymbol 60+

  13. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.547

    AW: Enkelfotos

    Ja. Bei der Beerdigung meiner Oma erzählte mir eine Freundin von ihr, dass es immer so nett gewesen sei, mit ihr entspannt über die Enkel ratschen zu können, das sei ja heute so ein sensibles Thema, weil so viele Leute keine hätten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •