+ Antworten
Seite 32 von 43 ErsteErste ... 22303132333442 ... LetzteLetzte
Ergebnis 621 bis 640 von 848
  1. Regular Client Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.685

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Ganz schöne Ansprüche, die Gute. 40€ und dann bitteschön nur neu.

    Was machst du jetzt? Mit dem gebrauchten Spiel und dem Geschenk?
    Findest du es so schlimm, dass sie keine gebrauchten Sachen als Geschenk mag?
    40€ sind doch auch nicht soo extrem viel, wenn man gut verdient (und wenn ich die TE richtig verstanden habe, war das jetzt auch keine Summe, die ihr weh tut).
    Ich finde gebrauchte Sachen meistens unkritisch, es aber auch nicht so ungewöhnlich, wenn jemand das nicht mag.

  2. Urgestein Avatar von Efeu
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.014

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    (Efeu, würdest du das Zitat bitte wieder rausnehmen? Ich glaube, ich lösche das wieder.)
    Habs gelöscht.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  3. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.304

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Findest du es so schlimm, dass sie keine gebrauchten Sachen als Geschenk mag?
    40€ sind doch auch nicht soo extrem viel, wenn man gut verdient (und wenn ich die TE richtig verstanden habe, war das jetzt auch keine Summe, die ihr weh tut).
    Ich finde gebrauchte Sachen meistens unkritisch, es aber auch nicht so ungewöhnlich, wenn jemand das nicht mag.
    Mein "Problem" ist was ganz anderes glaub ich, nämlich, dass ich dieses Geschenkeüberhäufen, das dort stattfindet, so abstoßend finde.
    Als ich das letzte Mal da war - es war alles voller Spielzeug, wirklich alles. Und es gibt immer mehr, ohne dass sich die Kinder irgendwie lange mit was beschäftigen. Es wird mittlerweile Spielzeug zu den Großeltern ausgelagert, weil sie kaum noch Platz haben. Und auch dieses Spiel ist kein Herzenswunsch, sondern es wurde was gesucht, was vielleicht gefallen könnte. Und ich find's irgendwie blöd, was (in dieser Größenordnung) zu schenken, nur um was zu schenken, was dann auch wieder nur rumliegt.
    Das Patenkind hat ein relativ teures Hobby, aber dafür haben sie wohl für Weihnachten schon selbst alle Wünsche eingekauft. Davon hätte ich gern was übernommen, weil ich weiß, dass es genutzt wird. Aber das wollten sie nicht.


    Bitte nicht zitieren.

  4. Alter Hase
    Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    7.713

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Findest du es so schlimm, dass sie keine gebrauchten Sachen als Geschenk mag?
    40€ sind doch auch nicht soo extrem viel, wenn man gut verdient (und wenn ich die TE richtig verstanden habe, war das jetzt auch keine Summe, die ihr weh tut).
    Ich finde gebrauchte Sachen meistens unkritisch, es aber auch nicht so ungewöhnlich, wenn jemand das nicht mag.
    Hm schlimm nicht. Aber ich finds ne ganz schöne Anspruchshaltung, ehrlich gesagt. Zumal ich die Situation dort schon auch vorher so verstanden hatte, wie es jetzt näher erläutert wurde.

  5. Ureinwohnerin Avatar von eskobar_w
    Registriert seit
    21.01.2002
    Beiträge
    39.613

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Findest du es so schlimm, dass sie keine gebrauchten Sachen als Geschenk mag?
    40€ sind doch auch nicht soo extrem viel, wenn man gut verdient (und wenn ich die TE richtig verstanden habe, war das jetzt auch keine Summe, die ihr weh tut).
    Ich finde gebrauchte Sachen meistens unkritisch, es aber auch nicht so ungewöhnlich, wenn jemand das nicht mag.
    Ich finde das echt viel (und zwar auch wenn der Schenkende gut verdient). Und die Anspruchshaltung eklig.
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  6. Senior Member Avatar von Wiggie
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    5.862

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Ich kann dich total gut verstehen. Und ehrlich gesagt finde ich es schon befremdlich, wenn gesagt wird, dass man nicht das neue Geschenk, jedoch ohne Plastikfolie drum rum, schenken "darf", sondern nur ordnungsgemäß in Folie eingeschweißt. D kann ich den Gedankengang dahinter null nachvollziehen. Ich könnte es verstehen, wenn es ein abgeratztes Spiel wäre, bei dem die Verpackung schon übel aussieht und der Inhalt evtl auch. Da könnte ich es noch verstehen. Ansonsten finde ich die Anspruchshaltung ziemlich überzogen und außerdem finde ich 40 EUR schon recht viel, auch wenn man gut verdient. Das sind ja nicht die einzigen Leute, die zu beschenken sind. Meine Schwägerin schenkt unseren Kindern immer recht hochpreisiges Zeug, sie verdienen sehr gut, dennoch ist mir das unangenehm

    Edit: jetzt war ich zu langsam

  7. Regular Client Avatar von toastbrot
    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    4.536

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Ehrlich gesagt kann ich verstehen, dass ein gebrauchtes Geschenk nicht unbedingt erwünscht ist.
    Dennoch finde ich 40 € ganz schön viel für weiteren Plunder, der in der Masse der schon vorhandenen Sachen untergeht und den du eigentlich nicht schenken möchtest.
    vielleicht einfach was anderes schenken? Ein Buch, ne Karte und nen Zehner aufs Sparbuch oder sowas und der Mutter ruhig mitteilen, warum du so denkst/schenkst?
    Aus alten Zeiten stammt die bayerische Spruchweisheit, dass Weißwürste das Mittagsläuten nicht erleben dürften.

  8. Regular Client Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.685

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Zitat Zitat von Rückspiegel Beitrag anzeigen
    Bitte nicht zitieren.
    Aber ein wie neu aussehendes Spiel ändert dann doch auch nichts an der Grundproblematik.
    Ich glaube einfach, das bei dieser Problematik eine andere Lösung sinnvoller ist.
    Weil bei einem gebrauchten Artikel bist du ja trotzdem nicht richtig glücklich und die Mutter vom Patenkind auch nicht.

  9. Ureinwohnerin Avatar von eskobar_w
    Registriert seit
    21.01.2002
    Beiträge
    39.613

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Ich versteh das echt nicht, man hat doch keinen Anspruch auf Geschenke bestimmter Art oder von einem bestimmten Wert?
    Man kann Wünsche äußern, klar, aber die müssen doch nicht erfüllt werden?

    So eine Haltung möchte ich meinen Kindern zumindest nicht vorleben...
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  10. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.304

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Blauer Engel, Ja, ich muss mir für nächstes Jahr unbedingt was besseres überlegen. Ich habe nun halt leider fürs Geschwisterkind schon was gekauft und nun kann ich beim anderen nicht "nur" Geld oder so schenken.

  11. Senior Member Avatar von Pepparmint
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    6.772

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Hast du ihr gesagt, dass du es neuwertig erstanden hast, oder hast du nur nach gebraucht gefragt?
    Wtf, ich find's echt beknackt -.- und auch eher abstoßend. Ich glaube fast, bei so einer Haltung und Anspruch würde ich wohl ehrlich sagen, dass ich 40€ schon etwas viel fände, für ein Geschenk, was "vielleicht" gut ankommt. Und sagen, dass ich es gern in einwandfreiem/neuwertigen Zustand gebraucht schenken würde, und wenn das nicht gewünscht sei, gern auf andere Geschenkvorschläge einginge.

  12. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.304

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Peppar, ich hab ihr das gesagt. Aber sie möchte es nicht, weil sie nicht weiß, wie der Vorbesitzer damit umgegangen ist 🤷.

    Sie hat mir nun noch etwas günstigere Alternativvorschläge genannt.

  13. Member
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.648

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Was gibt es denn zum basteln für Jungs für 5-10€? Ich finde nichts neutrales für den Preis. Es soll wirklich nur noch eine Kleinigkeit zum Hauptgeschenk sein. Kinder sind 5 und 7.

  14. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.852

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Die Jungs aus meiner Klasse standen immer total auf Papierfliegerbastelsets.
    Suchergebnis auf Amazon.de fur: papierflieger bastelset
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  15. Enthusiast Avatar von Moehrchen
    Registriert seit
    07.12.2011
    Beiträge
    851

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Hat jemand noch eine Idee für eine kletterwütige frisch 1jährige?
    Der Opa wollte eigentlich ein Pikler Dreieck selbst bauen, schafft es nun aber leider doch nicht.
    Eine Regenborenwippe haben wir von der Großen da, die wird gern bespielt, aber ich hätte gern was explizit zum Klettern - sie ist 12 Monate alt, ist motorisch sehr fit, schon mit 10 Monaten gelaufen und klettert eben ständig überall rauf.

  16. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    57.465

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Zitat Zitat von Erbsenblüte Beitrag anzeigen
    Die Jungs aus meiner Klasse standen immer total auf Papierfliegerbastelsets.
    Suchergebnis auf Amazon.de fur: papierflieger bastelset
    Ja!
    Ich habe jetzt 2x das hier verschenkt und es kam sehr gut an. Mein Sohn und ich haben damit auch schon einen ganzes Wochenende verbracht, weil es solchen Spaß macht:

    Basteln - ganz leicht Papierflieger Basteln - ganz leicht Papierflieger: Amazon.de: Norbert Pautner: BA1/4cher


  17. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    57.465

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Zitat Zitat von Erbsenblüte Beitrag anzeigen
    Die Jungs aus meiner Klasse standen immer total auf Papierfliegerbastelsets.
    Suchergebnis auf Amazon.de fur: papierflieger bastelset
    Ja!
    Ich habe jetzt 2x das hier verschenkt und es kam sehr gut an. Mein Sohn und ich haben damit auch schon einen ganzes Wochenende verbracht, weil es solchen Spaß macht:

    Basteln - ganz leicht Papierflieger Basteln - ganz leicht Papierflieger: Amazon.de: Norbert Pautner: BA1/4cher


  18. Member
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.648

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Oh prima, danke. Eher für den 5jährigen oder den 7jährigen? Die beiden sind Geschwister. Oder für jeden ein unterschiedliches?

  19. Urgestein
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.134

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    wenn du insgesamt 10-15euro ausgeben willst, sind auch klorollenbastelbücher toll.

  20. Alter Hase Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    7.553

    AW: Weihnachtsgeschenke 2019

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    Ja!
    Ich habe jetzt 2x das hier verschenkt und es kam sehr gut an. Mein Sohn und ich haben damit auch schon einen ganzes Wochenende verbracht, weil es solchen Spaß macht:

    Basteln - ganz leicht Papierflieger Basteln - ganz leicht Papierflieger: Amazon.de: Norbert Pautner: BA1/4cher
    Oh, direkt mal in den Einkaufswagen gelegt.

    Wir machen das bisher immer mit Hilfe von YouTube Videos 🤓

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •