+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
  1. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    5.229

    Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    Eigentlich würde der Thread ins Haushalt Forum passen, aber ich mach ihn der Bequemlichkeit halber mal hier auf. Auch als Ableger zum Klimathread gedacht, um Anregungen für vegetarisches und veganes (Familien)Essen zu teilen.

    Habt ihr Lust, eure liebsten alltagstauglichen Gerichte zu teilen? Bitte mit Rezept-Link oder Rezept.

    Ich würde gern unser Standard Repertoire erweitern und bin gespannt, was ihr gerne kocht.

    Ich suche demnächst mal einiges zusammen, was es bei uns öfter gibt, hier schonmal das heute getestete Chili Sin Carne mit roten Linsen: Chili sin Carne von A_nette | Chefkoch

  2. Urgestein Avatar von Jimi
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.328

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    Ich wollte so einen Thread auch schon ewig eröffnen!

    Momentan kann ich nicht so viel beitragen, weil ich nicht so fit bin. Ich kann ja mal aufzählen, was es bei uns oft gibt:

    - überbackener Blumenkohl
    - Linsenbolognese oder -chili
    - Linsenküchlein (also quasi Fleischküchlein, bzw. Frikadellen mit Linsen statt Hackfleisch)
    - Erbsensuppe
    - Kohlrabischnitzel
    - Nudeln mit Tomaten- oder Zucchinisoße
    - Spinatnudeln als Auflauf aus dem Ofen
    - Quiche mit Brokkoli (bzw. Lauch für die Erwachsenen)
    Geändert von Jimi (26.09.2019 um 08:42 Uhr)

  3. Urgestein Avatar von Jimi
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    9.328

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    Das hier habe ich neulich zufällig gefunden und wollte ich mal ausprobieren.
    Wohin führt mein Weg?
    Ich kann es nicht sehn.
    Was macht es schon aus,
    Wohin Leute gehn?
    ♥♥

  4. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    5.229

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    Was es bald mal wieder geben soll bei uns:
    Dal mit Reis und Zimttomaten ulma: indisch kochen, indisch essen

    Kürbislasagne
    Rezept :: Kurbislasagne - Jademond

    Russischer Sojaschnetzeltopf
    Russischer Hackfleischtopf, vegan von healing21 | Chefkoch


  5. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.216

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    Ich finde man kann echt auch viele ‚gutbürgerliche’ Rezepte machen, die von Haus aus vegetarisch sind oder eine Komponente enthalten, die man leicht weglassen kann, wir mögen
    Kartoffelgratin
    Linseneintopf
    Kartoffelpuffer/ Zuchhinipuffer
    Käsespätzle
    Semmelknödel mit Champignons in Rahmsauce

    Rezepte hab ich ehrlich gesagt keine, ich mach das irgendwie aus dem Kopf oder schau zur Not schnell online nach ner Mengenangabe.

  6. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    5.229

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    Jazzy, wir haben auch viele Standards, die wir ohne Rezept kochen.. Das sind dann auch immer die Sachen, die uns vor dem Einkaufen einfallen, und irgendwie gibt's dann doch häufig das selbe. Deshalb mag ich Rezepte für neue Ideen.
    Nächstes mal schaue ich hier rein, das sind schon einige gute Anregungen, danke!

  7. V.I.P. Avatar von Fettnäpfchen
    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    11.003

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    Unser allereinfachstes Essen für alle sind Pellkartoffeln mit Quark und Leinöl, dazu Salat, Karotten, Gurken, etc. Oder direkt Radieschenquark. Oder verschiedene andere Dips.

    Superschnell gehen auch vegetarisch gefüllte Tacos.

    Ansonsten kochen wir hier vor allem Suppen jeder Art oder machen Quiches oder Flammkuchen.

    Da hier jeder andere Gemüsesorten liebt, fällt die Wahl tatsächlich oft auf Gerichte zum selbstzusammenstellen/füllen/belegen wie Flammkuchen oder Tacos, das macht es einfacher. Bei uns muss/soll es aber im Alltag auch oft schnell gehen.
    我不明白你的意思 . 别胡说了!

  8. Fresher Avatar von Kokosring
    Registriert seit
    21.11.2018
    Beiträge
    212

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde


  9. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.500

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    ich komme auch häufig zu den einfachen sachen zurück.
    - bohnen-kartoffeleintopf
    - sämtliche gemüse mit sauce (bluko, kohlrabi, brokkoli, ...)
    - spätzle, klöße, knödel und saucen und blaukraut
    - sauerkraut mit pürre oder kartoffeln
    - spinatknödel und butter
    - reis und sämtliche saucen und pilze
    - reis-erbsen-mais, etc.
    - spinat und nudeln (all formen, spätzle, glasnudeln) oder kartoffeliges oder pfannkuchen
    - linsen und spätzle
    - kartoffel-gemüsegratins
    - grießklößchensuppe, flädle
    - nudeln, reis oder gnocchi und pesto (pestos? pesta? )

  10. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.207

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    Hat jemand gute Rezepte für Gemüsesaucen OHNE Tomaten (und ohne Auberginen, Spinat, Nüsse, Hülsenfrüchte)? Ich habe früher viel Lasagne etc. gemacht, seit ich keine Tomaten mehr essen kann, bin ich immer etwas enttäuscht
    Nudeln mache ich jetzt meist mit Kürbis, Broccoli oder Zucchini, also anbraten und irgendwie mit zb Frischkäse ne Sauce draus machen.

    Die Kürbislasagne oben klingt auch gut, als ich mal welche gemacht habe fand ich es leider auch etwas lahm. Ich kann ja keine getrockneten Tomaten rein tun...hat jemand eine gute Idee was stattdessen gut passt? Die meisten intensiven (eingelegt, gereift) Sachen gehen nicht, auch kein würziger Käse (nur Frischkäse, inkl. Ricotta, Mozzarella, Halloumi).

    Hier ist das Standard-Essen Ofengemüse (Kartoffeln, rote Zwiebeln und noch zwei bis drei Gemüsesorten: Rote Bete(!), Möhren, Kürbis, Zucchini, Broccoli (die letzen beiden müssen erst deutlich später rein als der Rest)) vom Blech (also einfach Salz, Peffer, Öl, ggf. Kräuter) mit Quark-Ziegenfrischkäse-Senf-Dip.

  11. Fresher Avatar von Kokosring
    Registriert seit
    21.11.2018
    Beiträge
    212

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    Erst kürzlich gab es einen ähnlichen Thread im Haushaltsforum: einfache vegetarische Rezepte. Da sind vielleicht nicht alle Rezepte kindergeeignet, aber die ein oder andere Idee ist sicherlich dabei.

  12. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.500

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    ich bekomm zwar selber keine guten saucen hin, aber ich weiß, meine mutter macht sie teils mit kokosmilch.
    sonst nehme ich häufig das wasser, in dem ich gemüse gekocht habe, mach brühepulver dazu, sonst die üblichen gewürze und dann mit mehlschwitze andicken.

  13. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.819

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    wai, kannst du Paprika essen? Mit gerösteter und danach pürierter Paprika kriegt man ziemlich gute Soßen hin, finde ich.

  14. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    5.229

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    Erst kürzlich gab es einen ähnlichen Thread im Haushaltsforum: einfache vegetarische Rezepte. Da sind vielleicht nicht alle Rezepte kindergeeignet, aber die ein oder andere Idee ist sicherlich dabei.
    Haha, ja wie dort schon im Ausgangspost steht: den Thread gibt's einfach immer wieder.
    Kindergeeignet kann ja auch sehr unterschiedliches bedeuten.

    Aber auch zum xten mal lese ich gerne die Lieblingsrezepte.

  15. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    33.500

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    wonach entscheidet ohr in eurer familie, was kindergeeignet ist, außer nach dem, was eure kinder mögen und nennen?

    ich habe die meisten dinge meiner eltern gegessen, bzw. daher habe ich auch alles übernommen.
    es gab so ein paar veränderungen zwar bzw. es wurde so gemacht, dass ich unliebsames heraus nehmen konnte oder die eltern erst am teller scharf gewürzt haben, wenn sie es mochten.
    wenn sie ein gericht hatten, wovon ich wirklich kein teil mochte, gab es einen rest vom vortag oder was ganz einfaches, was sie normal nicht mochten.

  16. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.216

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Jazzy, wir haben auch viele Standards, die wir ohne Rezept kochen.. Das sind dann auch immer die Sachen, die uns vor dem Einkaufen einfallen, und irgendwie gibt's dann doch häufig das selbe. Deshalb mag ich Rezepte für neue Ideen.
    Nächstes mal schaue ich hier rein, das sind schon einige gute Anregungen, danke!
    Ich kann noch ein paar Arabische/ türkische Gerichte anbieten, mit Rezept

    Makluba/Maqlooba (wir machen es nie mit Hähnchen, sondern immer vegetarisch, man kann das Gemüse auch variieren)

    Maqlooba (Upside - down Rice) - Fauzia’s Kitchen Fun


    Koshary/Kushari

    Egyptian Koshary Recipe - Food Republic


    Shorba Adas/ Corba Ad(e)s (wir nehmen immer Gemüsebrühe)

    Linsensuppe - Shorba Ads | Agyptische Rezepte

  17. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.207

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    wai, kannst du Paprika essen? Mit gerösteter und danach pürierter Paprika kriegt man ziemlich gute Soßen hin, finde ich.
    Ja, ich bekomme nur von der Haut Blähungen Aber wir machen manchmal ein super leckeres Essen mit Zucchini und gehäuteter Paprika, das ist nur immer so viel Aufwand.

    Und Paprika pur finde ich ziemlich süß. Vor Jahren habe ich mal so Tomatensaucen-Ersatzrezepte aus Paprika und roter Bete ausprobiert und fand es etwas eklig.

    Also über erprobte Rezepte freue ich mich aber

  18. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    5.229

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Ich kann noch ein paar Arabische/ türkische Gerichte anbieten, mit Rezept

    Makluba/Maqlooba (wir machen es nie mit Hähnchen, sondern immer vegetarisch, man kann das Gemüse auch variieren)

    Maqlooba (Upside - down Rice) - Fauzia’s Kitchen Fun
    Ah cool, dafür hatte ich ein Rezept in meinem Kalender und kam gar nicht drauf, dass das auch ohne Hähnchen gehen könnte.

  19. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.216

    AW: Veggie Rezepte für Familie&Freunde

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Ah cool, dafür hatte ich ein Rezept in meinem Kalender und kam gar nicht drauf, dass das auch ohne Hähnchen gehen könnte.
    Geht sogar sehr gut, habe es tatsächlich noch nie mit Fleisch gemacht
    Unsere Lieblingskombi ist (von unten nach oben) Tomate, Aubergine, Kartoffel und Reis.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •