+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 79

Thema: Toniebox-Talk

  1. Member Avatar von kaikoura
    Registriert seit
    05.05.2016
    Beiträge
    1.000

    AW: Toniebox-Talk

    Ich hab einen Antitipp. Die Oma hat den Schlaflied-Tonie gekauft und der ist ganz schrecklich, sowohl die Stimme als auch die Liedauswahl. Tut euch das nicht an!

    tonies(R) Horfiguren: Schlaflieder

  2. Member Avatar von Sweep
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    1.575

    AW: Toniebox-Talk

    Haha
    "Abends, will ich schlafen gehn,
    vierzehn Engel um mich stehn...". Schnarch.

    Kennt ihr diesen anderen Schlaflieder-Tonie (blaue Katze?)? Wie ist der so?

  3. Get a life! Avatar von Cinnamon
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    72.553

    AW: Toniebox-Talk

    Von dem Schlaftonie hab ich echt noch nie was gutes gehört


  4. Junior Member Avatar von Bembelsche
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    429

    AW: Toniebox-Talk

    Zitat Zitat von kaikoura Beitrag anzeigen
    Ich hab einen Antitipp. Die Oma hat den Schlaflied-Tonie gekauft und der ist ganz schrecklich, sowohl die Stimme als auch die Liedauswahl. Tut euch das nicht an!

    tonies(R) Horfiguren: Schlaflieder
    Oh ja, den hatte ich schon total verdrängt 🙈 der ist wirklich schrecklich und bei uns direkt verschwunden 😬

  5. Member
    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    1.091

    AW: Toniebox-Talk

    Nervt das keinen von euch, dass dann die ganzen (nicht gerade günstigen) Figuren rumfliegen?

  6. Addict Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.496

    AW: Toniebox-Talk

    Mich nervt eher das viele Plastik und der Preis.
    Sie fliegen aber erstaunlicherweise eigentlich kaum in der Gegend rum.
    Wir hatten vorher ein anderes System (tigerbox), die hat mein Sohn aber nicht verstanden und sie ist total schnell dann kaputt gegangen 😐

  7. Addict Avatar von GEMELLO MiO
    Registriert seit
    28.05.2010
    Beiträge
    2.756

    AW: Toniebox-Talk

    Achso, nochmal aus dem anderen Thread: Bei Müller gibts die Boxen und viele Tonies gerade 20% günstiger.
    I solemnly swear //
    that I am up to no good.

  8. Member
    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    1.091

    AW: Toniebox-Talk

    Ok, Danke!
    Das System finde ich schon gut, aber es ist mir schlicht zu teuer. Die gleichen Geschichten (Benjamin Blümchen zum Beispiel) gibt es auf CD für einen Bruchteil.

  9. Junior Member Avatar von tilda23
    Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    502

    AW: Toniebox-Talk

    Zitat Zitat von Schokofondue Beitrag anzeigen
    Eule findet den Beat
    Die Eule ist toll, wird hier mit 15 Monaten geliebt. Und ich finde es auch nett

    „Der Gorilla mit der Sonnenbrille“ geht so richtig Mallorca-Hits, finde ich eher gruselig.
    Geändert von tilda23 (22.10.2019 um 20:13 Uhr)

  10. Alter Hase Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    7.286

    AW: Toniebox-Talk

    Zitat Zitat von isilotta Beitrag anzeigen
    Ok, Danke!
    Das System finde ich schon gut, aber es ist mir schlicht zu teuer. Die gleichen Geschichten (Benjamin Blümchen zum Beispiel) gibt es auf CD für einen Bruchteil.
    Ja, deswegen haben wir auch keine. Ich finde das System auch mega praktisch und toll weil
    Intuitiv zu nutzen. Aber 10-15€ für ein Hörspiel zu viel. Der Bub hört mit Alexa über Spotify. Da gibt’s ein quasi unlimited Angebot an so gut wie allen Kinderliedern und -Hörspielen. (Und ich kann es von meinemHandy steuern )

  11. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.205

    AW: Toniebox-Talk

    Zitat Zitat von isilotta Beitrag anzeigen
    Nervt das keinen von euch, dass dann die ganzen (nicht gerade günstigen) Figuren rumfliegen?
    Hier fliegt nix rum. Die stehen/kleben an einem Regal, wenn sie nicht benutzt werden.



    Mein Mann und ich haben selber noch viele Hörspiele aus unserer Kindheit, die spielen wir auf die Kreativtonies anstatt eben diese zu kaufen. "Richtige" Tonies hab ich bislang nur im Angebot (3 für 2) gekauft.

  12. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.176

    AW: Toniebox-Talk

    Zitat Zitat von Kaddykolumna Beitrag anzeigen
    Hast Du mal bei Instagram #tonieboxregal gesucht? Da gibt’s richtig schöne (teilweise auch richtig teuer ).

    Wir haben für P. (2,5) zum Starterset die 30 Spiel- und Bewegungslieder und Bobo beim Arzt zu Weihnachten ausgesucht. Auf die Lieder ist sie bei einer Freundin voll abgegangen.
    Instagram wollte ich auch vorschlagen. Da gibt es auch viele personalisierte.

  13. Member Avatar von kaikoura
    Registriert seit
    05.05.2016
    Beiträge
    1.000

    AW: Toniebox-Talk

    Zitat Zitat von isilotta Beitrag anzeigen
    Ok, Danke!
    Das System finde ich schon gut, aber es ist mir schlicht zu teuer. Die gleichen Geschichten (Benjamin Blümchen zum Beispiel) gibt es auf CD für einen Bruchteil.
    Wir haben z.B. gar keinen klassischen CD-Player mehr und irgendwie widerstrebte es mir, für dieses nicht mehr ganz zeitgemäße Gerät Geld auszugeben. Ein großes Plus ist die Bedienbarkeit. Meine Tochter hat die Toniebox zum 2. Geburtstag gekriegt und kann die Box alleine bedienen. Sie hört bisher nur Liedertonies, aber die Box ist ja noch viele Jahre benutzbar durch die Auswahl an Tonies. So gesehen finde ich das Preis-Leistungs-Verhältnis eigentlich gut.

  14. Addict Avatar von red_sparkle
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    2.418

    AW: Toniebox-Talk

    Zitat Zitat von Sweep Beitrag anzeigen
    Haha
    "Abends, will ich schlafen gehn,
    vierzehn Engel um mich stehn...". Schnarch.

    Kennt ihr diesen anderen Schlaflieder-Tonie (blaue Katze?)? Wie ist der so?
    Wir haben die blaue Katze. Ich finde die ganz ok, ist aber nicht so beliebt.

    Wir tauschen immer mal wieder mit einer Freundin meiner Tochter und leihen aus der Bücherei aus. Besonders gut finde ich:
    - Sams (eher ab 4/5)
    - Findus und der Hahn im Korb (ab 4)
    - Maus (Mit der Maus die Welt entdecken)
    - Hund (englische Kinderlieder)

    Besonders nervig:
    - Die Eule mit der Beule
    - Heule Eule (das Geheule ging mir so auf den Zeiger)

  15. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    62.846

    AW: Toniebox-Talk

    Hier gibts zu Weihnachten auch ne Toniebox. Hab jetzt noch "Eule findet den Beat" und so Bewegungslieder bestellt. Hoffe mal das kommt gut an....
    Hätte echt noch gerne was zum einschlafen. Aber weiß nicht, ob mit 2;4 da besser Lieder sind oder man schon ne Gute Nacht Geschichte probieren kann. Er lässt sich gerne was vorlesen, aber versteht halt einfach noch nicht alles.
    I will dance
    when I walk away

  16. Member Avatar von ajanta
    Registriert seit
    08.09.2002
    Beiträge
    1.001

    AW: Toniebox-Talk

    Zitat Zitat von GEMELLO MiO Beitrag anzeigen
    Ist zB Biene Maja oder Benjamin Blümchen auch schon für kleinere?

    Oder könnt ihr Hörspiele / Hörbücher für Kleinkinder empfehlen?
    Solche würde ich auch suchen.

    Für die Bayern kann ich die „bayrische Vogelhochzeit“ von Sternschnuppe empfehlen. Die ist hier (17 Monate) DER Hit.

  17. Urgestein Avatar von Sternenratte.1
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    9.444

    AW: Toniebox-Talk

    heule Eule ist echt grausam!

    die mit der Beule möchten unsere und ich fand es ok



    kennt jemand die englischen märchentonies?
    πάντα ῥεῖ


    und jedem anfang wohnt ein zauber inne
    der uns beschützt und der uns hilft zu leben


    winter is coming

  18. Get a life! Avatar von Teddy01
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    71.915

    AW: Toniebox-Talk

    Zitat Zitat von GEMELLO MiO Beitrag anzeigen
    Ist zB Biene Maja oder Benjamin Blümchen auch schon für kleinere?

    Oder könnt ihr Hörspiele / Hörbücher für Kleinkinder empfehlen?
    Bobo Siebenschläfer
    Da gibt es zwei von. Meine Tochter hört das ungefähr seit dem zweiten Geburtstag gerne zum einschlafen oder sitzt auch manchmal so im Zimmer. Sie kennt allerdings die Bücher dazu.
    S (21:22) :
    könnte mir vorstellen, dass er einfach gar nix denkt. wie alle männer

  19. Senior Member Avatar von Stina
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    5.198

    AW: Toniebox-Talk

    Eule findet den Beat wird hier ja schon für sehr Kleine vorgeschlagen, ich finde den Text aber erst so ab 3 zumindest einigermaßen verständlich.

    [Wir sind weiterhin ohne Toniebox, Team alte Kassetten oder neuere CDs ohne überspielen hören + Handy und Lautsprecher ]

  20. Addict Avatar von Schokofondue
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    2.013

    AW: Toniebox-Talk

    Benjamin Blümchen usw. war hier so ab 3 der Renner (allerdings hatte er vorher keine daher kann ich es nicht genau sagen wie es früher gewesen wäre). Vorher bei jüngeren Besuchskindern wurden die Tonies eher rauf und runter gestellt zumindest die Hörbücher (was meinen Sohn dann leider etwas wahnsinnig gemacht hat). Er hat die Box erst zum 3. Geburtstag bekommen, ab da gingen auch schon Hörspiele sehr gut. Ab 2 kann ich mir die gängigen Musiktonies (KiGalieder, Bewegungslieder oder Eule findet den Beat) gut vorstellen. Vor dem 2. Geburtstag finde ich persönlich eine Tonie Box unnötig, da dient es eher nur zum rauf und runter setzen der Tonies als zum aktiven benutzen. Mein fast 1 jähriger liebt Musik würde aber nie den Tonie drauf stehen lassen, daher mache ich dann eher eine CD an. Er bekommt eine eigene zum 2. Geburtstag od Weihnachten 2020, vllt. gibt der große Bruder seine dann auch ab er ist dann fast 6.
    Geändert von Schokofondue (23.10.2019 um 07:36 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •