Antworten
Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 395
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Glaube schon...hab es sonst noch nirgends gesehen.. ich hab halt die doppelte Dosis genommen (4 Kapseln), aber auch die vertrag ich problemlos morgens auf nüchternen Magen... jetzt nach der Geburt muss ich mal schauen, was der Wert macht... ob es da noch hilft. Der ist natürlich jetzt im Keller (9,5)
    Freunde sind die Familie, die wir uns selbst aussuchen...

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Meine Hebamme hatte dieses Eisenwasser empfohlen...ich komme gerade nicht auf den Namen. Habe ich zumindest super vertragen und eine schwangere Freundin, die sehr empfindlich ist, hatte es jetzt auch von ihrer Hebamme.
    Ah, Ferrotone heißt es!
    Oder so ein Pflanzliches, da komme ich aber gerade echt nicht drauf

    Ich habe aber wohl nicht genug genommen, irgendwann habe ich dann doch ferro sanol duodenal genommen und das auch vertragen
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Ja, das Eisenwasser habe ich auch gefunden, das werde ich wohl mal probieren.
    Wohin führt mein Weg?
    Ich kann es nicht sehn.
    Was macht es schon aus,
    Wohin Leute gehn?
    ♥♥

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    genau mein thema. ich war immer nur um 11 rum und hab eisentabletten verschrieben bekommen, allerdings vertrag ich die echt überhaupt nicht (jmd interesse daran? ) und hab beschlossen, die nicht mehr zu nehmen.
    irgendwo gabs neulich den tipp, eisenblut und orangensaft fertig zu mischen und sich in ner flasche bereitzustellen, so dass mans auch täglich zu sich nimmt.
    ich vergesse das echt oft.
    das eisenwasser schau ich mir auch mal an!

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    quatsch, kräuterblut

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Eine Freundin hat mir erzählt, dass sie auch immer super Eisenwerte hatte und bei der dritten Schwangerschaft dann auch in den 20er Wochen einen größeren Abfall. Scheint also nicht sooo umgewöhnlich zu sein.
    Ich werde es jetzt wohl erstmal mit gezielter Ernährung und Eisenwasser probieren.
    Wohin führt mein Weg?
    Ich kann es nicht sehn.
    Was macht es schon aus,
    Wohin Leute gehn?
    ♥♥

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    meine eisenwerte waren leider noch nie überragend und ich bin da echt auch immer n bisschen nachlässig leider.

    was kochst du denn so mit linsen?

    was ich relativ häufig esse ist eisenmus - eisenhaltige trockenfrüchte über nacht mit johannisbeermuttersaft (o.ä) bedecken, am nächsten tag köcheln bis es weich ist, danach ingwerpulver und falls vorhanden zuckerrübensirup (beides sehr eisenhaltig, ingwerpulver sogar noch mehr als frischer ingwer) dazugeben und pürieren. schmeckt echt gut!

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Ich mache meist Linsenbolognese, Linsenküchlen (quasi „Frikadellen“ aus roten Linsen), Linsensuppe, Linseneintopf, Chili aus Linsen.
    Seit ich weniger Fleisch und dafür mehr Linsen u.ä. esse, sind meine Werte interessanterweise noch besser als vorher.
    Wohin führt mein Weg?
    Ich kann es nicht sehn.
    Was macht es schon aus,
    Wohin Leute gehn?
    ♥♥

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    ich besorg morgen auch nochmal linsen, danke fürs erinnern. fleisch esse ich nicht.
    das kind fand linsen letztens nicht so ansprechend, ich hab die linsenbolognese dann püriert und er fands super

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Meine Kinder essen die meisten Linsengerichte zum Glück gerne.
    Das mit dem pürieren kingt gut, wir essen Linsenbolognese zwar alle gern, aber püriert stelle ich mir das auch sehr gut vor.
    Wohin führt mein Weg?
    Ich kann es nicht sehn.
    Was macht es schon aus,
    Wohin Leute gehn?
    ♥♥

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    mir fiel gerade wieder ein warum ichs püriert hab - wir habens als pizzasauce verwendet.

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Ich backe oft Gemüsebrote mit Kichererbsen oder Linsen.
    Und oft gibt es Linsencurry mit unterschiedlichen Linsensrten, Kichererbsencurry etc.
    Die Kinder mögen es leider nicht wirklich, daher gibts das in der Woche.
    Hirse geht bei uns allen gut, das gibts dann als Bällchen, Müslibrei oder Salat.
    Ich soll aber Tardiferon nehmen, sagte die Ärztin heut. Ich teste das mal, aber nicht täglich!

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Hirsebällchen muss ich auch mal machen, hast du da ein bestimmtes Rezept?

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Zitat Zitat von Jimi Beitrag anzeigen
    Hirsebällchen muss ich auch mal machen, hast du da ein bestimmtes Rezept?
    Ich kann die hier sehr empfehlen, besonders mit Käse und angebraten: Hirseballchen als Alternative zum salzigen Knodel an Weihnachten

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Zitat Zitat von *sternschnuppe* Beitrag anzeigen
    Ich backe oft Gemüsebrote mit Kichererbsen oder Linsen.
    Und oft gibt es Linsencurry mit unterschiedlichen Linsensrten, Kichererbsencurry etc.
    Die Kinder mögen es leider nicht wirklich, daher gibts das in der Woche.
    Hirse geht bei uns allen gut, das gibts dann als Bällchen, Müslibrei oder Salat.
    Ich soll aber Tardiferon nehmen, sagte die Ärztin heut. Ich teste das mal, aber nicht täglich!
    Tardyferon musste ich in der ersten Schwangerschaft nehmen, da ist mein Wert zur Halbzeit abgestürzt.
    Hab ich ohne Probleme vertragen.

    Diesmal nehm ich von Beginn an Taxofit Eisen plus Vit C und es funktioniert gut.
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    an die zweit- oder drittschwangeren: was könnt ihr denn so für bücher fürs erstkind über die schwangerschaft empfehlen?
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Zitat Zitat von rosaPony Beitrag anzeigen
    an die zweit- oder drittschwangeren: was könnt ihr denn so für bücher fürs erstkind über die schwangerschaft empfehlen?
    Unser Baby von wieso weshalb warum und mein Sohn fand auch "Bleibt der jetzt für immer" gut (ich auch). Letzteres ist aber eher für ältere (er war schon 3.5 bei der Verkündung) und es geht dabei um die Umstellung nach der Geburt. Beim 1. ist auch die SSw Thema.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    et wird 3,5 bei der geburt sein. dann schaue ich mir die beiden mal an.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Ich mag das Bobo Siebenschläfer-Buch zu dem Thema.

    Ich persönlich fand es etwas ungünstig, dass sehr viele Bücher zu dem Thema ein neues Geschwisterchen als etwas (auch) potentiell Störendes und Bedrohliches für das große Kind darstellen. Ich würde mein Kind nicht schon im Vorhinein in diese Richtung schubsen wollen, und glaube auch nicht, dass es irgendwas bringt, wenn es dahingehend schon "vorbereitet" ist.

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Das www Junior Buch hätten wir abzugeben

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •