Antworten
Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 359
  1. Urgestein

    User Info Menu

    Schwanger 2020

    Ich bin mal so frei und eröffne einen Jahresthread, nachdem das mit den quartalsweisen Threads im letzten Jahr nicht so viel Anklang gefunden hat.
    Ein frohes neues Jahr an alle.
    Wohin führt mein Weg?
    Ich kann es nicht sehn.
    Was macht es schon aus,
    Wohin Leute gehn?
    ♥♥

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Wickelunterlage: Ich habe dieses abwischbare Standardding von IKEA und darüber den Ikea-Frotteebezug. Früher oft noch Moltontücher oder diese Ikeatücher, jetzt hält das mit sehr zappeligem und herumwühlenden Baby aber nicht mehr. Finde es überhaupt nicht kalt.

    Tipp zum wickeln: erst die neue Windel drüberlegen, dann die alte wegnehmen. Funktioniert mit sehr mobilem Baby nicht mehr so gut, aber jetzt pinkelt unser Baby eigentlich nur noch nach dem Baden auf die Unterlage. Jedes Mal.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    Wickelunterlage: Ich habe dieses abwischbare Standardding von IKEA und darüber den Ikea-Frotteebezug. Früher oft noch Moltontücher oder diese Ikeatücher, jetzt hält das mit sehr zappeligem und herumwühlenden Baby aber nicht mehr. Finde es überhaupt nicht kalt.

    Tipp zum wickeln: erst die neue Windel drüberlegen, dann die alte wegnehmen. Funktioniert mit sehr mobilem Baby nicht mehr so gut, aber jetzt pinkelt unser Baby eigentlich nur noch nach dem Baden auf die Unterlage. Jedes Mal.
    Jedes Mal?
    Freunde sind die Familie, die wir uns selbst aussuchen...

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    Wickelunterlage: Ich habe dieses abwischbare Standardding von IKEA und darüber den Ikea-Frotteebezug. Früher oft noch Moltontücher oder diese Ikeatücher, jetzt hält das mit sehr zappeligem und herumwühlenden Baby aber nicht mehr. Finde es überhaupt nicht kalt.
    Die haben wir auch, und wir hatten am Anfang oft auch noch ein extra Spucktuch als Schutz, aber jetzt nicht mehr.

    Wir haben zwei Bezüge, und das hat eigentlich immer gereicht.
    _______________________There's a tribe in Papua-New Guinea, where, when a hunter flaunts its success to the rest of the village, they kill him and then drive away the evil spirits with a drum made from his skin.


    Superstitious nonsense, of course, but one can see their point.

  5. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Die abwischbaren Wickelunterlagen bestehen idR aus weich-PVC, das kontinuierlich Weichmacher ausgast, die u.a. hormonähnlich und so oft auch fruchtbarkeitsschädigend und teratogen wirken. Ich mag deshalb möglichst kein Weich-PVC im Haus haben (dasselbe ist übrigens Vinyl...). Die entsprechenden wickelunterlagen wurden vor paar Jahren Mal von ökotest allesamt mit ungenügend bewertet (außer Weichmachern war noch diverser anderer Schund drin).
    Wir haben deshalb eine von be be (so was in der art: Be Be's Collection 312-72 Wickelunterlage Motiv Eule fuchsia 85x70cm: Amazon.de: Baby ), die hat anknöpfbare, mit Polyester unten wasserdicht beschichtete, waschbare frotteeauflagen. Hat bei uns immer gute Dienste getan so, würde ich wieder so machen.

    Edit: hab grad gesehen, die Ikea-vädra-unterlage ist inzwischen aus PEVA statt PVC, das ist nach kurzer Recherche glaub ich relativ unbedenklich, auf jeden Fall deutlich besser als PVC!
    Geändert von narzisse (02.01.2020 um 19:47 Uhr)

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Wir haben so eine wie Narzisse, als es noch öfter Unfälle gab, haben wir eine Einwegunterlage und ein Moltontuch zusätzlich drüber gelegt.

  7. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Wir hatten auch eine abwaschbare und dann ein Moltontuch drauf. Beide Jungs haben nur anfangs gepinkelt. Meist hab ich die Windel geöffnet und dann nochmal drüber gelegt. Dann kam die Pipi und ich war danach sicher.

  8. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Wir haben so eine wie Narzisse, als es noch öfter Unfälle gab, haben wir eine Einwegunterlage und ein Moltontuch zusätzlich drüber gelegt.
    Wir auch, allerdings mit wasserdichter Unterlage und Moltontuch.

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Guter Tipp mit Ikea und PEVA! Das scheint ja wirklich nicht so "schlecht" zu sein wie PVC... vielleicht nehmen wir dann doch Ikea mit den Frotteeüberzügen....
    Freunde sind die Familie, die wir uns selbst aussuchen...

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Zitat Zitat von freitag Beitrag anzeigen
    Die haben wir auch, und wir hatten am Anfang oft auch noch ein extra Spucktuch als Schutz, aber jetzt nicht mehr.

    Wir haben zwei Bezüge, und das hat eigentlich immer gereicht.
    Hier genauso.

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Wir haben auch zwei Bezüge und kommen damit hin. Wir baden aber auch nur einmal die Woche und danach wird dann meist gewechselt Manchmal klappt es aber auch dass es nur ins Handtuch geht.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Ich hoffe, ich darf noch ne Frage stellen...... Was braucht man jetzt wirklich an Pflegeprodukten fürs Baby am Anfang? Alle sagen irgendwie was anderes. Immerhin sagen alle, ein Öl wäre wichtig (Mandelöl z.B.). Aber dann scheiden sich schon die Geister. Fettcreme? Penatencreme? Noch was?
    Freunde sind die Familie, die wir uns selbst aussuchen...

  13. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Öl fand ich nur für Babymassage wichtig, zum Baden haben wir Olivenöl genommen. Okay, ist auch ein Öl, aber das hat man ja eh zuhause. Wir hatten noch Babyshampoo weil sehr haariges Baby. Creme haben wir nach Bedarf gekauft.

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Ich würde irgendeine Pflegecreme für den Windelbereich kaufen, sonst braucht man eigentlich erst mal nichts. Mandelöl schadet sicher auch nicht.

    Alles andere würde ich dann nach Bedarf kaufen (hier kriegt zB ein Kind im Winter trockene, gereizte Haut im Gesicht und eins nicht.) Ihr werdet ja sicher "gelegentlich" bei DM o.ä. sein

    Ich habe zB fürs erste Baby eine Bürste gekauft. Inzwischen habe ich das zweite sehr spärlich haarige Baby und das erste hat glatte kurze Haare und wird bis heute niemals gebürstet.
    Geändert von sora (02.01.2020 um 23:46 Uhr)

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Wir hatten: Mandelöl, Windelcreme (Weleda), Babybad/Shampoo(weleda). Wir haben gebraucht: nix.

    Also in den ersten vier Wochen wirklich gar nix.

    Das Öl haben wir dann nach der Zeit zur Babymassage eingesetzt, die Windelcreme nach und nach, als mal kurz rote Stellen am Po waren (mein Kind neigt da aber irgendwie nicht dazu, und war bisher noch nie richtig wund, auch beim Zahnen nicht).

    Das Babybad habe ich selbst als Duschgel aufgebraucht, und dem Kind damit etwa zwei Mal bisher den Porridge aus den (spärlichen) Haaren gewaschen.

    Lange Rede kurzer Sinn: ich würde erstmal nix kaufen, oder höchstens eine Windelcreme, was ihr dann letztendlich benötigt bekommt man dann auch gut kurzfristig. Ich hab außer Windelcreme noch nie irgendwas “unvorbereitet” benötigt.
    _______________________There's a tribe in Papua-New Guinea, where, when a hunter flaunts its success to the rest of the village, they kill him and then drive away the evil spirits with a drum made from his skin.


    Superstitious nonsense, of course, but one can see their point.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Jimi, herzlichen Glückwunsch noch

  17. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Bei uns:

    Ab und zu bei rotem Popo: Heilwolle (!) oder Weleda Creme (wir haben jetzt nach 6 Monaten etwa die zweite Mini-Werbegeschenk-Tube erst angefangen)

    Alle 1-2 Tage bei sehr schmutzigem Popo: Liniment, das scheint zumindest hier und in Frankreich grad groß in Mode zu sein, ich finds sehr gut

    Shampoo: benutzen wir erst seit ca. 1 Monat

    Ampullen mit Kochsalzlösung: braucht man zwar nicht täglich, aber (bei uns) wichtig. ZB bei verstopfter Nase, außerdem vor allem beim Neugeborenen für Gesicht, Augen, Nase

    Babymassage: im Kurs hab ich eine Flasche mit normalem Sonnenblumenöl bekommen, den Kurs und damit auch die Massage hab ich aber auch erst nach ca. 3 Monaten gemacht

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Hach, ihr seid super Man hat halt einfach mal keine Ahnung, wenn man noch nie mit Babys zu tun hatte Cremt man ein Baby denn mit so einer Wind-Wetter-Schutz-Creme ein im Winter beim Spazieren und so? Ich hab immer nur gelesen, dass man Babys gar nicht eincremen braucht, wenn nix is. Aber Winter und draußen ist vielleicht was anderes....?
    Freunde sind die Familie, die wir uns selbst aussuchen...

  19. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Nee, einfach warm einpacken

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2020

    Angeblich schützt eincremen nach dem Baden vor Neurodermitis, daher haben wir eine Baby-Pflegecreme und machen das ab und zu.

    Wundschutz-Creme für den Po nehmen wir auch immer mal, die würde ich sicherheitshalber auf jeden Fall kaufen.

    Und wenn es mal hartnäckig ist (gerade direkt nach der Geburt das Mekonium geht schlecht ab), nehmen wir bisschen Babyöl. Wir benutzen aber auch keine Feuchttücher, sondern nur Wattepads mit Wasser.

    Eine Coldcream habe ich auch da, bisher war es aber noch nicht soo kalt Ich habe mal gelesen dass Haut unter 4 Grad nicht mehr die Feuchtigkeit halten kann, weiß nicht ob Babyhaut empfindlicher ist. Den Winter hier übersteht das Baby bisher problemlos mit unkomplizierter Haut, in den Skiurlaub werde ich Creme mitnehmen.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •