Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 110
  1. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Engel, Kubike oder Kokua 16 Zoll mit Automatix wäre nichts? [Ja, ich hab heute nichts besseres zu tun]

    Zitat Zitat von nelen Beitrag anzeigen
    Wie schon andere schrieben, gibt es bei Puky auch unterschiedliche leichtere Modelle.
    Leider gibt's die neueren Modelle noch fast nie gebraucht, zumindest hier nicht.

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Ich werfe auch noch Academy Bikes ins Rennen. Ist wohl eine recht neue deutsche Marke aus Bielefeld. Hab allerdings noch keins in echt gesehen, kenn es nur von Instagram. 20 Zoll ist mit 115cm angegeben, leider steht die Innenbeinlänge nicht dabei.

    ACADEMY Grade 4 - Academy

    Das Nachbarskind fährt ein sehr cooles 20’ Mountainbike von Cube, das wäre für mein Kind aber wohl noch zu hoch vom Sattel her. Gleiches gilt für die 20‘ frog bikes.

    Das müsste es sein:
    CUBE Acid 200 grey n orange

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Zitat Zitat von Jatzi Beitrag anzeigen
    Knuddelente, was habt ihr für eine Rad?
    (Nicht teuer klingt gut!)
    Wir haben das:
    S'Cool Nixe Alloy 18 3-S Kinderfahrrad Madchen 18" | Online Shop | Zweirad Stadler
    Allerdings in einer anderen Farbe. Fand ich für den Preis okay, haben für den gleichen Preis nur gebrauchte ohne Gangschaltung gefunden (als wir im Februar gesucht haben).

  4. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Zitat Zitat von knuddelente Beitrag anzeigen
    Wir haben das:
    S'Cool Nixe Alloy 18 3-S Kinderfahrrad Madchen 18" | Online Shop | Zweirad Stadler
    Allerdings in einer anderen Farbe. Fand ich für den Preis okay, haben für den gleichen Preis nur gebrauchte ohne Gangschaltung gefunden (als wir im Februar gesucht haben).
    Fast 11 Kilo Rad finde ich ehrlich gesagt nicht besonders leicht

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Fast 11 Kilo Rad finde ich ehrlich gesagt nicht besonders leicht
    Puh keine Ahnung, so schwer finde ich es nicht und sie auch nicht. Ist leichter als das vorherige Pucky und das war kleiner. Also sie schiebt es problemlos und kann es alleine aufheben etc.

  6. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Zitat Zitat von knuddelente Beitrag anzeigen
    Puh keine Ahnung, so schwer finde ich es nicht und sie auch nicht. Ist leichter als das vorherige Pucky und das war kleiner. Also sie schiebt es problemlos und kann es alleine aufheben etc.
    Das ist ja die Hauptsache. Kommt ja auch immer auf Statur und Kraft des Kindes an. Bei uns wäre das die Hälfte des Körpergewichts, das fahre ich selbst ja als Lastenrad und find's schon krass.

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Bei Kinderrädern ist Hälfte des Körpergewichts ja noch relativ gut. Man muss eher gucken, dass es nicht noch mehr wird (gibt ja auch Räder, die 14 oder 15 kg wiegen).
    Now is the winter of our discontent

  8. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Leider gibt's die neueren Modelle noch fast nie gebraucht, zumindest hier nicht.
    Bei 20 Zoll findet man schon was aber 16 Zoll war damals zumindest auch nichts zu finden, das stimmt.
    Ich hab dann trotzdem lieber neu 230 Euro für 7,4 kg Puky als 400 Euro für 6,77 kg Woom ausgegeben.
    20 Zoll haben wir uns dann für das Cube das FlowerPower verlinkt hat entschieden.

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Zitat Zitat von nelen Beitrag anzeigen
    20 Zoll haben wir uns dann für das Cube das FlowerPower verlinkt hat entschieden.
    Ja das scheint mir auch gut, überhaupt gibt's so einige Räder, die nicht so absurde Gebrauchtpreise haben und trotzdem leicht sind.. Aber die Suche von Engel (und Jatzi?) war ja nach nem Rad mit Schaltung für ein kleineres Kind, da fällt Cube etc. raus.

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Wir haben ein Cube cubie und vom Design gefällt es mir mit Abstand am besten! Allerdings ist es von der Geometrie her irgendwie nicht optimal und der Rücktritt nervt. Gangschaltung gibt es da auch erst für ziemlich große Kinder, von daher fällt cube raus. Insgesamt scheint es aber solider verbaut als zb unser woom.

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Was meinst du denn mit ziemlich große Kinder?
    Wir haben ein normales cube 20" und das konnten die Kinder hier mit 4,5 bzw. 5 Jahren fahren. Früher hab ich keine Gangschaltung vermisst.
    Natürlich gibt es Kinder, die mit 5 Jahren körperlich sehr klein sind, falls du das meinst, und sehr niedrige Räder gehen ggf. etwas früher.

    Scott ist soweit ich weiß auch ziemlich leicht, und auch merida, glaub ich.
    Now is the winter of our discontent

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Also mein Sohn war 4;4 Jahre als wir auf Gangschaltung umgestiegen sind und hat auf kein normales 20 Zoll Rad gepasst, da ging nur das 20S von Kubike. Und er ist völlig durchschnittlich groß.

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    J ist auch durchschnittlich groß mit eher kurzen Beinen, mit Gangschaltung würden nur die kleinsten Modelle gehen. Er wird im Sommer 5.

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Naja. Mein kleinstes Kind ist auch eher nicht so groß, wird im Sommer 5 und ich bin mir nicht sicher, ob das zum Geburtstag was wird mit dem Wechsel auf der 20"-Rad. Vielleicht dann etwas später. Aber er hat jetzt die Kraft, auch mit seinem schweren Puky ohne Gangschaltung kleinere Radtouren zu fahren, fährt jeden Tag knapp 6 km Kindergartenweg und so. Uns reicht es auch, wenn er mit 5,5 wechselt.

    Die große Schwester dagegen hat zum 6. Geburtstag ein (normal großes) 24"-Rad bekommen.
    Now is the winter of our discontent

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Zitat Zitat von Wiggie Beitrag anzeigen
    Also mein Sohn war 4;4 Jahre als wir auf Gangschaltung umgestiegen sind und hat auf kein normales 20 Zoll Rad gepasst, da ging nur das 20S von Kubike. Und er ist völlig durchschnittlich groß.
    ich habe mich auch gerade ein bisschen gewundert. unser sohn ist 4 jahre und zwei monate und 114cm groß. damit liegt er über der kurve des 97er-perzentils. das woom 4 geht laut hersteller ab 115cm und eine altersangabe von 6-8 jahre. ich bin schon ziemlich sicher, dass es nicht so viele vierjährige gibt, die mit einem normalen 20er fahren können. (ich habe das mal nachgelesen, die meisten 20er haben eine körpergrößenangabe ab 115cm.)
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Ok, ich hab auch mal nachgeguckt, 115cm zum fünften Geburtstag ist scheinbar doch im oberen Bereich (irgendwo bei 75), aber nicht völlig außerhalb der Norm.
    Wenn man natürlich schon mit 4 wechseln will, muss man ein kleineres Rad nehmen.
    Now is the winter of our discontent

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    und unbedingt ausprobieren. innenbeinlänge hilft nicht immer. bei uns führte sie zum 6. geburtstag zu einem 20er - sinnvoller wäre direkt das 24er gewesen.

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Ok, ich hab auch mal nachgeguckt, 115cm zum fünften Geburtstag ist scheinbar doch im oberen Bereich (irgendwo bei 75), aber nicht völlig außerhalb der Norm.
    Wenn man natürlich schon mit 4 wechseln will, muss man ein kleineres Rad nehmen.
    Engel schrieb doch, dass ihr Kind knapp 1m groß ist. Da ist ein 20 Zoll Rad in weiter Ferne und es geht nicht nur um ein halbes Jahr warten.
    Geändert von talia (08.06.2021 um 10:28 Uhr)


  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    Ja und wie gesagt, mein bald 5jähriges durchschnittlich großes Kind passt zumindest laut Beinlänge nur auf vereinzelte 20 Zoll Räder.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinderrad mit Gangschaltung?

    .

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •